weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

353 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, CIA, Area 51, Nevada
Der_Gevatter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:09
@amsivarier
Malthael schrieb:irrelevant
Was denn?


melden
Anzeige

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:13
@Der_Gevatter

Der gehaltvolle Beitrag kam von Sennin, nicht von mir.


melden
Der_Gevatter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:14
@amsivarier
Tschuldigung, verklickt.


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:15
@Der_Gevatter

Allerdings frage ich mich auch was nun irrelevant ist.
Meint er den Fakt das MIGs in der USA getestet wurden?


melden
Der_Gevatter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:17
@Malthael
Malthael schrieb:irrelevant

Was denn?


melden
Der_Gevatter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:19
@amsivarier
Wüßt ich auch gerne.


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:22
Na alles ist irrelevant, was da steht, das liest man besser gar nicht genau.

Und weiter gehts für sennin, Thema abgehakt.
scheuklappen a434593


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:32
Ja, das hab ich auch noch nie verstanden.

Ich finde das superinteressant.
Die haben wahre Luftschlachten durchgeführtxt
Richtig , dabei hat man dann unter anderem festgestellt das man seitens der USAF die MIG-21 unterschätzte , die MIG-25 jedoch weit überbewertete . Am Ende brachten die übergelaufenen Piloten den USAF-Piloten auch noch die Flugtaktiken der "Roten" bei .

@amsivarier


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:35
@berlinandi

Ist es nicht so das die MIG-21 Flugmanöver vollziehen konnte die man seitens der USA zu dem Zeitpunkt für fast unmöglich hielt?


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:36
@amsivarier

Kann ich dir nicht genau sagen , sry . Es war jedoch so das man u.a. die Wendigkeit der MIG-21 weit unterschätzte .


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:43
Kennt man eigentlich russische Spionageflugzeuge, abgesehen von der M-55?

Gibt es da Bilder was von denen während dem kalten Krieg über der USA flog?


melden
Samona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:48
Warum kommt diese Info erst jetzt? Warum hat man sich damit so viel Zeit gelassen? Ich glaube auch nicht an die Alientheorie, aber merkwürdig, dass das jetzt erst oeffentlich gemacht wird? Hat da einer gesagt, Ihr müsst das jetzt mal schnell allen erzählen oder was, jetzt wo kaum noch einer drüber nachgedacht hat.


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:49
Kennt man eigentlich russische Spionageflugzeuge, abgesehen von der M-55?

Gibt es da Bilder was von denen während dem kalten Krieg über der USA flog?
xt
Ja hatte sie , neben den zur normalen Bildgebenden Aufklärung genutzten Flugzeugen wie Mig-25 , hatte man mit z.B. der Il-20 auch Spionageflugzeuge .

Wikipedia: Iljuschin_Il-20 .

@amsivarier

Auch die NVA hatte Funkaufklärer , welche an der Deutsch Deutschen Grenze damals Informationen ausspionierten . Hierbei gab es des Öfteren wohl Grenzübertritte .


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:50
Der Base dort wurde nie bestritten.
Nur der Name Area51 für das gesamte Gebiet wurde jetzt bestätigt.

Und wenn man bedenkt das dieses Ding erstmals 1977 dort flog, dürften einge UDFO-Sichtungen zusätzlich erklärbar werden...

Have blue-Prototyp

Havef117


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:55
@amsivarier

Auch die Mig-25 wurde etwa für ELINT Aufklärungsflüge von den Fernaufklärern genutzt .


melden
Der_Gevatter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:59
Würde mich übrigens nicht wundern, wenn die Belgien-UFOs mit einem ähnlichen Knall entzaubert würden.
Die Sichtungen hörten damals schlagartig auf.
Etwa zur selben Zeit machten die Amis ihren niedlichen Tarnkappenbomber öffentlich.
Die Ähnlichkeit mit den paar Bildern ist frappierend.
Erzähl das aber mal den "UFO-Jüngern".


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 17:59
Ja hatte sie , neben den zur normalen Bildgebenden Aufklärung genutzten Flugzeugen wie Mig-25 ext
Zusatz : Hierbei ist die Mig-25 lediglich als Beispiel genannt , die Russen haben bzw hatten natürlich jede Menge verschiedene Muster die als Aufklärungsflugzeug genutzt wurden / werden .


melden
Der_Gevatter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 18:01
@Samona
Was ist deine Meinung?


melden
Samona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 18:03
@Der_Gevatter: Ah pff .. keine Ahnung. Ich werde aber den Thread mal verfolgen und hoffe auf Erleuchtung. :-)


melden
Der_Gevatter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 18:05
@Samona
Samona schrieb:Warum kommt diese Info erst jetzt? Warum hat man sich damit so viel Zeit gelassen?
Dann verstehe ich nicht warum du das offensichtlich seltsam findest.


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 18:06
@Samona
Samona schrieb:Warum kommt diese Info erst jetzt?
"Die Dokumente waren auf Antrag des Forschers Jeffrey T. Richelson vom Nationalen Sicherheitsarchiv der George Washington Universität freigegeben worden, wie es weiter hieß."

aus: http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/verschwoerungstheorien-cia-bestaetigt-existenz-von-mysterioeser-area-51/8650226.h...


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 18:07
Samona schrieb:Warum kommt diese Info erst jetzt? Warum hat man sich damit so viel Zeit gelassen?
Weil es Einzelheiten zu Spionageflugzeugen sind. Also Geheiminformationen. Die kann man doch nicht einfach so rausposaunen. Sie hätten es ja auch noch weiter geheim halten können. Aber vielleicht halten sie es jetzt nicht mehr für so wichtig und geben deswegen die Infos frei. Oder vielleicht auch weil ihnen selbst, das ganze Alien/Ufo/USA/Illuminaten/Elite verheimlichen doch alles- Thema langsam auf den Senkel geht!


melden

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 18:17
@amsivarier

Auch die AN-26 RTR wurde beispielsweise zur Erfassung und Aufklärung von ELINT und SIGINT Signalen genutzt , also auch durchaus zu Spionagezwecken genutzt .


melden
Samona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 18:17
@Der_Gevatter
So jetzt hab ich erstmal Tablet gegen Laptop getauscht. Finde das Thema interessant und halt merkwürdig, dass man nach 66 Jahren einfach mal mit der Wahrheit um die Ecke kommt. Wie ich bereits geschrieben habe, glaube ich auch nicht an Aliens. Alles ist gut :-)


melden
Anzeige
Der_Gevatter
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Area 51: Studie entkräftet mit einem Schlag zahlreiche UFO-Sichtungen

17.08.2013 um 18:21
@Samona
Das du nicht an Aliens glaubst habe ich verstanden.

Aus dem von "eiieu" verlinkten Artikel vom "Tagesspiegel:

Dass die CIA bestätigt, dass es sich bei „Area 51“ um ein Spionageprojekt während des Kalten Krieges handelt, wirft die Frage auf, ob nicht die US-Geheimdienste selber die Mär von den Außerirdischen in die Welt setzten, um die Spionageaktivitäten zu verdecken. Und ist es etwa Zufall, dass die CIA ihre Bestätigung jetzt veröffentlicht? Soll auch jetzt wieder von unangenehmen Themen abgelenkt werden? Verschwörungstheoretiker werden auch weiterhin genug Stoff haben, um ihre Geschichten weiterzuspinnen

An sowas habe ich auch schon gedacht.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden