Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

War der Technische fortschritt der letzten 100....

103 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Technik

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 10:12
@jafrael
Habe ich eigentlich schon mal geschrieben, das das Roswell Ufo eine Bell X-1 oder Vorläufer war ?
Das Ding war für Menschen wie zB. Mac Brazel so fremdartig, das sie die Trümmer für "außerirdisch" halten mußten.

Ich habe noch irgendwo relativ zuverlässiges Material rumliegen, das das bestätigt.
Gehe mal suchen wenn ich nacher zu Hause bin.


NICHTS lebt ewig !


melden
Anzeige

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 12:40
naja wie ein ufo siht die ja nich gerade aus und dan noch die farbe

war das nicht das erste überschallflugzeug habe mal ne doku darüber gesehen die sollte schwer fligbar sein und mussten ersma hinten n ruder vonne engländer abguggen das sie damit überschall fliegen konnten

gruss andre

uf10687,1108122031,EC72-3431

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 12:47
hmm das ufo wurde eher als nurflügler beschrieben dann könnte es eher ne horten gewesen sein das glaube ich aber auch nicht



aber wenn man sich den heutigen b2 bober anschaut weiss man das sie zu der zeit die sachen in die usa verfrachteten und studierten




:) Blöde Rechtschreibung :)


melden
johnholmes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 12:52
@lEOPolD

Über einen möglichen Prototypen wurde ja schon viel spekuliert, die Sache fällt meiner Meinung nach aber weg da
A.) keinerlei Test in diesem Zeitraum und Region stattfanden (das lässt sich aufgrund der Logbücher nachprüfen) und
B.) es damit keinen Grund für eine derartige Desinformationskampagne bis weit in die 90´er Jahre gäbe - die Überschall und Experimentalflugzeuge der X Serie waren nie der höchsten Geheimhaltung unterstellt.


:P

Das Hirn ist zum Denken da.


melden

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 12:54
ich gehe von einem nurflügler aus da augenzeugen von diese form berichteten

uf10687,1108122884,roscrash

uf10687,1108122884,tes555

uf10687,1108122884,r 1.JPG

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden
johnholmes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 12:58
Die Nurflüglertheorie zerbricht leider an dem Fakt dass nur 2 Prototypen (wieviele genau muss ich erstmal nachlesen) davon existierten und keiner davon je als vermisst galt, er flog zu dieser zeit auch nicht über New Mexico und Marcel hätte diese Konstruktion aus Holz und absolut normalen Antriebssystem sicherlich nicht als "nicht von dieser Welt" bezeichnet - die Technik hinter dem Nurflügler war relativ simpel.

Das Hirn ist zum Denken da.


melden

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 13:06
nun man weiss leider nicht was an den ganzen geschichten nun verdreht ist fileicht war es ein prototyp einer verbesserten horten der krieg war dort ja schon vorbei naja wold nur mal auf leopold eingehen

aber in roswll scheint bis heute noch nicht alles gklärt zu sein

habe ne dolu da sind einfach noch einige sachen die offen sind und sich wiedersprechen

irgendwas wird meiner ansicht nach verschwiegen

gruss andre

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 14:59
Natürlich wird da was verschwiegen*lach*
Das is ne militärische Forschungsanlage, und da werden die garantiert net alles den Russen sagen. Kannst ja mal bei Krauss Maffei anfragen, wie denn die modernste Kampfpanzerung genau aufgebaut ist. Und die liegen nun wirklich net in nem militärischen Sperrgebiet der USA...

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden
wots
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 15:07
scorpion25
vieleicht nicht fieleicht....
absicht oder legasthenike`r?*


melden

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 15:10
Wots.

"Vielleicht", nicht "vieleicht".
Absicht oder Legastheniker?


melden
wots
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 15:23
mehr leGASttheniker als abischtler.


melden

War der Technische fortschritt der letzten 100....

11.02.2005 um 18:33
@wots arschloch oder volltrottel ???

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden

War der Technische fortschritt der letzten 100....

12.02.2005 um 02:39
Hallo abrakadabra,

das finde ich ja mal richtig amüsant, dass Du Scorpi und Jever ausgerechnet mit PCP und Nitro vergleichst ! Die beiden sind wirklich dicke Freunde, kenne sie seit 4 Jahren. Die fahren auch oft zusammen und nicht unbedingt gegeneinander. Bei unseren letzten turns haben die mich auch zu jagen versucht, war aber nix: in Kurven sind die mit dem GT3 zwar stärker aber auf der Geraden haben sie dann keine Chance !

(sorry für off-topic)


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War der Technische fortschritt der letzten 100....

14.02.2005 um 15:23
Die ganze Technologie die wir haben, hat sich in den letzten 150 Jahre entwickelt und ich bin schon gespannt auf die nächsten 100 Jahre.


melden

War der Technische fortschritt der letzten 100....

14.02.2005 um 18:17
@ Holmes du schriebst

Die Nurflüglertheorie zerbricht leider an dem Fakt dass nur 2 Prototypen (wieviele genau muss ich erstmal nachlesen) davon existierten und keiner davon je als vermisst galt

es muss keiner als vermisst gelten den sie konnten ihn ja nach kriegsende problemlos mitnehmen den der rosewell absturz war ja 47


und zum kriegsende wurde wohl eine fabriek dafür in irgendein bergwek fertiggestellt hatte da mal n foto gesehen im netz ich glaube das es die horten war die dort produziert werden sollte

gruss andre

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden
johnholmes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War der Technische fortschritt der letzten 100....

14.02.2005 um 18:33
Ich meinte die Nurflüglerprototypen der USA welche natürlich auf dem deutschen Design basierten - davon gab es nur ein paar und keiner davon wurde durch einen Absturz 1947 verloren.

Deswegen fällt für mich die Erklärung das Roswellschiff wäre ein Nurflügler gewesen weg.

;)

Das Hirn ist zum Denken da.


melden

War der Technische fortschritt der letzten 100....

14.02.2005 um 18:36
achso meintest du das haste n foto von den prototypen wird gern mal n bild sehen ??

:) Blöde Rechtschreibung :)


melden
johnholmes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War der Technische fortschritt der letzten 100....

14.02.2005 um 19:25
muss ich selber erstmal googeln, ich hab die techn. Spezifikationen und Bilder mal in einem "Janes" Sonderband gesehen.

Das Hirn ist zum Denken da.


melden
Anzeige
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War der Technische fortschritt der letzten 100....

15.02.2005 um 08:43
Link: www.wissen.swr.de (extern)

Ich glaub nicht das das so ein Typ Flugzeug war, könne auch ein B12 Prototyp gewesen sein.


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden