Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Antigravitation

232 Beiträge, Schlüsselwörter: Gravitation

Antigravitation

08.10.2006 um 17:52
Da kommt aber niemand mit Theorien angelaufen, die nur zustande kamen, weilfalsche
Definitionen als Grundlage angeboten werden.


melden
Anzeige

Antigravitation

08.10.2006 um 18:04
Ja, jetzt ;), weil es mittlerweile von "richtigen" physikern diskutiert und theoretisiertwird ;)
(natuerlich tun die jetzt so als ob "sie" es "gefunden" haetten *lach*

vor ein paar jahren war das nicht so ..., diese "modelle" existieren schon sehr sehrlange, wurde aber natuerlich immer in den bereich "esoterischer" wahrnehmungstruebungusw. eingeordnet, der einzige grund warum man nun darueber "sprechen" kann ist schlichtder weil sie sich nun "auch" physikalisch erklaeren lassen.


melden

Antigravitation

10.10.2006 um 07:23
Hab gestern ne Doku darüber gesehen, in der sich namenhafte Physiker (laut Red. - ichkenne mich da nicht so aus -.-) mit dem Thema beschäftigt haben und auch erstaunlicheErkenntnisse hervorgebracht haben, selbst die NASA versucht mit diesen Experimenten dieGravitation zu manipulieren...
Ein freier Wissenschaftler hat es sogar vor laufenderKamera demonstriert...
War sehr erstaunlich, da ich bisher auch nicht an so etwasglauben konnte... mal sehen was die nächsten Jahre bringen...


melden

Antigravitation

14.10.2006 um 20:14
hmm... ich versteh das nich so ganz soll antigravitation so eine art +pol sein (in derannahme das die erde ein riesiger +Pol ist) der dann dafür sorgt das er sich von der erdeabstößt und wir somit kinderleicht ins all kommen?


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 06:17
Ich hab mal in einer Doku oder Wissensmagazien gesehen das die NASA in den 50er Jahrendes letzten Jahrhunderts mit antigravitation experimentiert haben.. irgend wann wurdendie experimente "eingestellt.."! Und vor paar jahren wieder aufgenommen weil man zufälligüber unterlagen des experiments gestolpert ist!


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 08:40
Ich glaube nicht das die NASA ernsthaft Experimente durchgeführt hat welche sich mitAntigravitation beschäftigten. Das wär als würde die Bäckerinnung versuchen ein Brot ohneMehl backen...


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antigravitation

15.10.2006 um 09:20
ja man sollte auch nicht essen sondern fasten - der tod ist die antigravitation


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 09:30
<<<Ich glaube nicht das die NASA ernsthaft Experimente durchgeführt hat welchesich mit Antigravitation beschäftigten. Das wär als würde die Bäckerinnung versuchen einBrot ohne Mehl backen...<<<

was soll den das nun wieder bedeuten?

Mit Sicherheit hätten die Interesse, wären doch ganz vorne mit bei Entwicklung undVermarktung. Was würde das für ein Ansehens- und Materieller-Gewinn für die NASA-Bosseund ihren politischen Partnern bedeuten.


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 09:33
@neo

<<Ja, jetzt , weil es mittlerweile von "richtigen" physikerndiskutiert und theoretisiert wird
(natuerlich tun die jetzt so als ob "sie" es"gefunden" haetten *lach*

vor ein paar jahren war das nicht so ...,<<<

und was deutest du da an....?

Etwa die ""vertuschte" undgeheimgehaltene Lösung der Maxwelschen Gleichung" wie einige hier spinnisieren ;-)


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 09:35
Was das heißen soll? Das Antigravitation schlicht weg Humbug ist?! Es gibt keine Kraftoder sonstiges, die einen Körper Masselos macht...


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 09:43
@morph

>>Das Antigravitation schlicht weg Humbug ist?! Es gibt keine Kraftoder sonstiges, die einen Körper Masselos macht...<<<

Ich habe jetztdie letztendlische Aussage von dir nicht kapiert.

Und du schmeisst da zweiSachen durcheinander. Zwischen Masselos und Gewichtslos ist ein RIESIGER Unterschied.

Die Masse wird man wohl niemals wegkriegen oder verändern können, ob das mitden Kräften zwischen Ihnen auch so ist, wird man wohl letztendlich erst dann klärenkönnen, wenn man den mal weiss wie das überhaupt von statten geht.

Solange nichtbekannt ist was Gravitation den ist, ist auch jede Aussage mit Absolutätsanspruchhirnrissig.

Mal sehen was der wissenschaftliche Fortschritt so bringt ;-)


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 09:47
ICH schmeiß da nix durcheinander...

Ich weiß das ein Flugzeug"gewichtslos" ist wenn es fliegt...
Ich weiß das wenn ich mir mit einem Hammerauf der ISS auf den Daumen haue, dieser schmerzen und blau werden wird...

Ichkenn den Unterschied zwischen masse- und gewichtslos.
Hab ich ja auchgeschrieben!

Ich zitier mich mal selber:
>>>... Es gibt keine Kraftoder sonstiges, die einen Körper masselos macht... ...<<<


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 09:52
Es ging doch um Antigravitation? Die soll doch nicht masselos machen, sondernGewichtskräfte aufheben, damit ein Körper SCHERElos wird. Nicht masselos.


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 09:56
Nur weil ein Körper schwerelos ist, ist er nicht masselos! Siehe Beispiel Hammer undISS...

Antigravitation soll einen Körper masselos machen...


melden
hybrid.ant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antigravitation

15.10.2006 um 09:59
@UffTaTa: Denk doch mal an die ganzen UFO-Threads: Objekt fliegt Zickzack, Objektbeschleunigt in 0,02 Sekunden auf unglaubliche Geschwindigkeit. Sowas geht nur, wenn dasObjekt masselos ist, da ansonsten die Masseträgheit das Objekt mal eben zerreissen würde.;)


melden
granulat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antigravitation

15.10.2006 um 13:01
Link: www.science-explorer.de (extern)

Ich hab nicht alle seiten gelesen. Aber da gabs doch einen russischen W-schaftler, dereinen gewissen Effekt entdeckt hat. Er hat mit Supraleitern experimentiert und der Rauchseiner Zigarette osä wurde von dem Feld, das erzeugt wurde, angezogen. Hieß der Film: Aufdem Weg zum Ufo-Antrieb?

Jetzt habich's gefunden:

http://www.science-explorer.de/reports/antigravitation.htm


Sorry, wennschon bekannt. Ist hier wohl sicher ein alter Hut.

Was sagt ihr dazu? Im Filmheißt es, ihm wurde daraufhin der Geldhahn zugedreht...Allmysteriös.


melden

Antigravitation

15.10.2006 um 19:40
Supraleiter haben nichts mit Antigravitation zu tun, sondern bedienen sich Magnetfeldern.


melden

Antigravitation

16.10.2006 um 04:53
@Fedaykin

>Supraleiter haben nichts mit Antigravitation zu tun, sondern bedienensich >Magnetfeldern

soso ....


melden

Antigravitation

16.10.2006 um 07:25
Supraleiter sind notwendig für Antogravitation ;)

@Outsider

Die NASAführt Experimente durch, hab mir letztens erst ne DOku angeschaut, da wurden die NASAwissenschaftler Interviewt und esd wurde ein enige durchs Labor geführt...

Erfolge gab es nur noch keine...

Aber eine chinesische oder japanischeWissenschaftlerin meint auf dem richtigen Weg zu sein...

Ergebnisse sollenfolgen....


melden
Anzeige

Antigravitation

16.10.2006 um 09:06
@hybrid

<<@UffTaTa: Denk doch mal an die ganzen UFO-Threads: Objekt fliegtZickzack, Objekt beschleunigt in 0,02 Sekunden auf unglaubliche Geschwindigkeit. Sowasgeht nur, wenn das Objekt masselos ist, da ansonsten die Masseträgheit das Objekt maleben zerreissen würde. <<<


Dann sollte man sich mal ganz schnelletwas mit Definitionen beschäftigen.

Die Definition von Antigravitation ist nunmal die Manipulation der Schwere, nicht die der Masse.

Das das die UFO-logenreihenweise durcheinanderschmeisen, ist noch lange kein Grund dafür das ich es Ihnennachtue.

Antigravitation ist Manipulation der Gewichtskräfte.
Wie dieManipulation der Masse genannt wird weiss ich nicht, gehört aber in eine andereKategorie.

Auch wenn es im Sprachgebrauch teilweise für ALLE Effekteverwendetet wird die irgendetwas mit Masse- und Gewichtskraft-Manipulation zu tun haben.

P.S.
Wenn die Raumschiffe der Aliens nur aus soviel Materie bestehen wiez.B. in Rosswelt gefunden wurde, dann sind Zick-Zack-Flüge auch OHNE Manipulation derMasse möglich. Es gibt nämlich ziemnlich einfache Methoden um die Masseträgheitskräfteauf einen biologischen Körper zu eliminieren. Z.B. Untertauchen in Wasser ;-)


melden
172 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden