weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

112 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Mufon, Gulf Breeze, Ed Walter

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

04.03.2005 um 23:03
Anhang: File0017.jpg (1950 KB)
Hallo
Ich möchte mal eure Meinung hören
Es geht um ED und Frances Walters sowie die Bewohner von Gulf Brezze in Florida.
Wann die Sichtungen begannen weiss keiner mehr,am 11.11.1987 sah und fotografierte Ed das Objekt zum ersten Mal, ein anderer Augenzeuge hat das gleiche Objekt im Juni 1986 fotografiert.
Die ersten Fotos wurden mit einer alten Polaroidkamera geschossen,später als die Sichtungen zunahmen und die MUFON Arbeitsgruppe ihre Überwachung aufgenommen hat,bekam er eine Nimslo-Kamera. Das Besondere an der Kamera ist, dass vier Bilder gleichzeitig belichtet werden, so dass vier fast identische Negative entstehen,und vielleicht das Wichtigste- die Kamera war versiegelt, um die Sicherheit und Unversehrtheit des Films zu gewährleisten.
Auch mit der Kamera ist ihm gelungen Bilder zu machen, später hat er eine "Stereo"-Kamera gebaut (2 Kameras auf einem Holzbrett+Messstäbe)und wieder mit Erfolg.
Die Geschichte hat noch viel mehr in sich als nur die Bilder.
--Versuchte später erfolgreiche Entführung--
-- Der blaue Strahl--
--Videoband--
--Lügendetektortest--
--Plötzliche Armyaktivitäten--
--Ufo Landeplatz--
und noch mehr
Ich besorge jetzt paar Bilder,wenn jemand mehr über die Fotos,oder Berichte wissen möchte, nur fragen,es gibt viel Material.

mfg



Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden
Anzeige

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

04.03.2005 um 23:37
ach das buch hatte ich mal als kind da sah es schon aus wie ein alter lampenschirm

der stiel errinnert so an die fantasy der 80er und 70er jahre hehe


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

04.03.2005 um 23:39
in deinem buch fliegt das teil auch dicht über der strasse und so lol als wenn die leute soviel glück hätten und die fotos des jahres zu machen das sie für ein ganzes buch reichen

meiner meinung war das wieder einer der den glauben der menschen ausnutzt


naja geld stinkt nicht hehe


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

04.03.2005 um 23:49
@scorpion
Wenn du mit diesen Berichten vertraut bist, weisst du dass er nicht der einzige Zeuge oder "Geldmacher" war
mfg

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

04.03.2005 um 23:53
nein ich sagte ja ist schon lange herr ich errinerre mich aber noch ser gut an die bilder besonders an das was da über der strasse flog also für mich siht das bild mehr als unglaubwürdig aus also so stelle ich mir kein ufo vor eventuel zu der zeit wo die montage gamacht wurde aber heute nicht mehr

also ich glaubs nicht und was ist ein buch ohne eine gute storry


melden
nolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 00:01
hab mir das komplette buch durchgelesen, und das ufo auf der straße das wahr nicht mitten in einer ortschafft, das wa auf einer landstraße im wald oder am wald anfang kA. Aufjedenfall sind die bilder getestet und keine fälschung, die komplette stadt hat das ufo gesehen, auf kornkreise in der nähe von der stadt usw, er wurde entführt von den ausseridischen und dann kahmen sie nicht wieder, eine gute und glaubwürdige geschichte habe mich auch gewundert das hier noch nicht angesprochen wurde .


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 00:02
also ich finde es wirkt unecht hier noch n paar bilder dazu und man konnte die bilder auch mal gut darstellen das zeigten die mal wo

uf11286,1109977375,gulfbreezegallery


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 00:04
ä nachstellen meint ich nene da gibt es mehrere storrys zu und das die ganze stadt das sah bezweifele ich gibts da n zeitungsartickel oder bild von??


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 00:09
Anhang: File0015.jpg (1758 KB)
Das Bild haben zwei andere Zeugen aufgenommen

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 00:09
ha das meint ich also ich finde das ufo siht nich nach ufo aus weiss auch nicht warum ist aber so und warum hat es den typen verfolgt da hätte ich besseres zu tuhen als fotos zu schiessen und vor seiner haustür machte er das auch nochmal nene

ed walters


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 00:20
@scorpion
du weisst dass dieUfos oder "Flugzeuge der Götter" vor 5000 Jahren auch nicht als das typische Ufo von heute dargestellt wurden
Für mich sieht das Objekt auch etwas Komisch aus, aber warum nicht? wenn es funkioniert, und wenn so gute Tarnungsmechanik hat " ...das Ding war da und auf einmal als ob jemand das Licht ausgeknipst hätte war es weg"-- das stammt nicht von Ed Walters

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 00:27
dazu kommt aber noch das das glaube mal dargestellt wurde das man das fälschen kann

he du weisst ich fastziniere mich auch für sowas aber ich bin der meinung es ist ne fälschung und man konnte diese bilder mal nachstellen

ich denke mal hier wird sich noch mal einer melden die tage der sich schon mehr damit auseinander gesetzt hat

aber wie gesagt ich finde es unglaubwürdig besonders das foto wo es das auto verfolgt da hätte ich eher paranoja geschoben stadt bilder zu knipsen :)


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 00:32
das wirkt auch sehr unecht hier

gbreez2

und hier ist nochmal das über der strasse in besserer qualli

ed19


lol und was soll das bitte darstellen n laser

ed11


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 01:38
Hallo,

ich glaube mal irgendwo gelesen zu haben, dass die Sache mit den Walters ein kompletter Schwindel ist/war......


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 02:04
Ich wollte jetzt Ein Bild des "Mutterschiffs" reinzustellen klapt aber nicht, egal versuch ich später
Dass Ed als Lügner dargestellt wurde ist nichts neues,er hat sich e. Lügendetektortest unterziehen. Hier d. Bericht
1.3.1988
Klient Edward Daniel Walters
Art der Prüfung: Spezifisches Thema
Geprüfte Person: Edward Daniel Walters
Diese Prüfung wurde am 18 un 23 . 2 1988 in Pensacola durchgefürt
Zweck der Prüfung:
Verfikation von Fotografien, persönlichen Sichtungen, Erlebnisse und allgemeinen Angaben von H. W. die seine Erlebnisse mit Ufo seit 11. 11 1987 betreffen
Während der Voebefragung machte der Geprüfte folgende Angaben:1. An beiden Prüfungsterminen wird der Klient ausfürlich über seine vielfachen Sichtungen von Ufos in und bei seinem Haus in der Gemeinde Gulf Brezze befragt. Er behauptet, selbst seit November 1987 zahlreiche Sichtungen erlebt zu haben
2. Der Klient legt etwa 20 bis 25 Fotos von verschiedenen Ufos an verschiedenen Stellen vor, deren Herkunft unbekannt ist. Er behauptet, es können menschenähnliche Wesen dagewesen sein, die gesehen wurden
3. Während der rund 5 bis 6 Stunden dauernden Vorbefragung stellte d. Klient seine Angaben aufrichtig dar und sagt aus, dass einzig sein Wunsch, der Verfizizierung dieser Angaben zu helfen, ihn veranlasst, diese Prüfung zu machen.

Lügendetektortest: Nach zwei Multiple-Chart-Prüfungen auf ein speziefisches Thema wurden keine physiologischen Reaktionen betrügerischer Natur auf irgendeine der Testfragen notiert. Allgemeine Fragen folgte: haben Sie im Zusammenhang mit den Angaben, die sie mir über das von Ihnen gesehene Ufo gemacht haben gelogen oder etwas verfälscht, Haben sie im Zusammenhang mit den Fotos die sie von diesen Ufos vorgelegt haben, in irgendeinerweise etwas verfälscht oder gelogen?.
Anhand der gegenwärtig vorliegenden Informationen, die der Klient geliefert hat, sind keine konsistenten, betrügerischen Reaktionen zu sehen.
Anhand der Information, die dem Prüfer gegenwärtigzur verfügung stehen, besteht der Eindruck, dass h. Walters aufrichtig nach bestem wissen und Gewissen glaubt, dass die Fotos und die von ihm beschribenen persönlchen Sichtungen der Wahrheit und den Tatsachen entsprechen

Genehmigt
(Unterschrift)
Harvey W. McLaughlin, jr.

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 02:25
Anhang: File0030.jpg (1010 KB)
@ Rav
ist möglich aber warum hat d. Miltär plötzlich so viel Interesse an Gulf Brezze ?
siehe Zeitungsauschitte

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 03:05
@scorpion
Du weisst dass deine Bilder (4 Stück in einer Reihe) keineFälschung darstellen, die Stammen aus vier verschiedenen Bildern.
Manche haben behauptet z. B. John Holmes Ed hat ein Ufomodell gebaut und fotografiert, aber wenn wir uns das Bild ansehen wo das Ufo direkt über d. Strasse schwenkt dann kanst dir vorstellen wie gross das Model gewesen sein muss,
Ich gehöre auch zu den Menschen die erst prüfen oder nachdenken bevor sie was sagen, aber die Sichtungen von damals die so viele Leute bezeugt haben, naja jeder muss selber wissen, wünsch noch ruhige Nacht , bis Morgen

mfg

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 03:45
also den bildern von scorpion nach zu urteilen ist das ein dummer schwindel.
die bilder sehen einfach nur schlecht aus.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat schdaiff: "Du musst deine Sig ändern ... jetz sins ja en paar mehr Spams *g*"
zitat oxayotel:"hat inzwischen mehr als die Doppelte Anzahl an Spam^^"
zitat ThomasCock: "@kreis will auch in deine signatur ^^"


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 13:40
ja man, ganz im ernst, die bilder sehn voll kacke aus!....aber weiss.....


melden

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 13:42
....die bilder sind dran schuld, dass ich das "wer" vergessen hab.....das sind wirklich kack bilder!


melden
Anzeige

Ed Walters und Ufo über Gulf Brezze

05.03.2005 um 15:09
die fotos stammen glaube ich noch aus ner zeit wo man proffessionel fälschte und nicht mit computer der wird sich das schon hingebastelt habrn



ok kann schon sein das es stimmt aber ich glaube nicht das so ein ufo aussieht
es siht aus wie aus den vorstellungen der 70er 80er jahre denke ich mal eine erfindung der menschen halt ich denke es ist n fake


ein kumpel sagte mal zu mir die ufo bilder gehen immer mit der zeit darum heutige ufo bilder sehen urst modern aus und ältere halt so

ausserdem weiss nicht wozu die grosse triebwerksöfnung unten drunter das teil siht so aus als wenn es noch mit treibstoff fliegt nene ich glaub das nisch


melden
189 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden