Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Guter oder böser Alien

182 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, UFO, Böse, Freund, Gesinnung, GUT, Feind
Gegner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 03:40
Hallo meine neuen Freunde von allmystery

Oft habe ich das Gefühl die meisten Alienbeliver halten aliens für freundlich. Meine Frage lautet:

Warum glaub ihr das? Und ist es villeicht nicht auch möglich, das die uns nicht wohl gesonnen sind?

Ich lade auch herzlich die Sumpfgasbeliver ein hier mit zu machen.


melden
Anzeige

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 03:44
@Gegner
Viele stecken ihre Hoffnungen auf eine bessere Welt darein.
Andere sind einfach davon überzeugt dass eine so Fortgeschrittene Spezies die weit reisen kann kriegerische Aspekte hinter sich gelassen hat.

Es gibt aber doch sehr viele, vor allem Verschwörungstheorien, die von einer Versklavung reden.
Dann sollen sie Meister der Täuschung sein und ihre wahre Natur oder Intentionen verbergen.
Gibt also auch zwei Lager


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 03:49
Gegner schrieb:Oft habe ich das Gefühl die meisten Alienbeliver halten aliens für freundlich.
Da muss man auch differenzieren zwischen solchen die der Überzeugung sind dass sie auch schon hier sein könnten, und andere die eher annehmen dass es irgendwo noch leben gibt.
Bei letzteren gibt es sogar unter berühmten Wissenschaftlern bekanntlich einen der es für einen Fehler hält ET hier hin zu locken.


melden
Gegner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 03:52
@A.I.
Wie seinst du das gut oder böse?

Und warum


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 03:56
@Gegner
Ich würde beides sagen, die unterschiedlichsten Formen lassen vermuten dass es sich um mehrere handelt.
Richtig böse ist aber denke ich niemand, schließe die Hypothese der vorgeblichen Freundlichkeit und das verbergen der wahren Intention aber auch nicht aus.


melden
Gegner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 04:01
Ich habe oft das Argument gehört "fortschrittliche Zivilisationen sind friedlich"

Weil diese Menschen denken Frieden ist Fortschritt.

Dem ist aber nicht so. Die agressive Spezies oder Kultur wird sich durch setzten.

Alleine schon auf dem ursprungsplaneten von denen.

Wir haben mal mit den Neandertaler zusammen gelebt.
Wissenschaftler glauben das wir sie ausgerottet haben, und weil sie friedlicher waren haben sie weniger widerstand geleistet. Villeicht wären sie jetzt technologisch weiter als wir jetzt.
Aber sie wurden ausgerottet.

Andererseits sind wir Villeicht wegen unseren kriegen sie vortschrittlich. Ich vermute kriegerisch sein ist ein Vorteil.


melden
Gegner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 04:06
@A.I.
Ich vergaß

Gibt es hier eine edit Funktion?


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 06:46
Vielleicht kann mal einer eine Begriffserklärung über "Aliens" hier einstellen?


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 06:52
Supertruper schrieb:Vielleicht kann mal einer eine Begriffserklärung über "Aliens" hier einstellen?
Alien = Ausserirdisches Leben.


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 06:58
:ok:


melden
AgathaChristo
versteckt


Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 08:56
@Gegner
ist stelle mir aliens wie uns menschen vor, die gutartig, aber auch bösartig werden können. eine unbekannte entität würde sich dementsprechend so verhalten, wie wir ihnen gegenüber treten würden? und da ist der knackpunkt. friedliche außerirdische meiden vermutlich uns menschen, weil was kann man mit uns anfangen, als materialismus, krieg, zerstörung, armut, sichtum usw, und wir uns selbst ausrotten?


melden
Gegner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:03
@AgathaChristo

Es ist aber ein gewisses Mindestmaß an agression notwendig um die herrschende rasse auf dem Planeten zu werden.

Und bestimmt auch bzw gerade wenn man interstellar reist.


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:06
Gegner schrieb:Oft habe ich das Gefühl die meisten Alienbeliver halten aliens für freundlich. Meine Frage lautet:

Warum glaub ihr das? Und ist es villeicht nicht auch möglich, das die uns nicht wohl gesonnen sind?

Ich lade auch herzlich die Sumpfgasbeliver ein hier mit zu machen.
Einer von diesen "Sumpfgasbelivern" (ehrlich, was hast du da mit dem Sumpfgas?) hier. Ich halte diesen Glauben an "Aliens sind Gut" für eine Kombination aus Ersatzreligion ( Menschen wollen an eine höhere Macht glauben, die es gut meint, ob dies nun irgendwelche Götter sind oder superfortschrittliche Aliens) und dem ewigen "oh wie schlecht ist nur die Menschheit"-Gejaule (natürlich ohne sich je darum zu kümmern es besser zu machen), das @AgathaChristo so schön demonstriert hat


melden
Gegner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:13
@Taln.Reich

Es wirkt für mich genauso.
Als ob man den Gedanken der Erbsünde auf eine andere Ebene verschiebt.

Wer weiß villeicht sind wir "Moralisch"tausend mal besser als die aliens.
Wir scheissen ja uns ja schon im die hose wenn es um Menschen klonen geht, oder gen Manipulation.

@AgathaChristo

Wir rotten uns nicht aus wir werden immer mehr.


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:20
Gegner schrieb:Wer weiß villeicht sind wir "Moralisch"tausend mal besser als die aliens.
Wir scheissen ja uns ja schon im die hose wenn es um Menschen klonen geht, oder gen Manipulation.
Also ich finde die generelle Ablehnung von Genmanipulation eher als fragwürdig an. Fortschrittliche Gentechnik würde es ermöglichen, Erbkrankheiten zu heilen und Agrarerträge zu steigern (und somit den Hunger bekämpfen).

Was Klonen von Menschen angeht ist für mich die Frage eher "Wozu?". Es gibt mehr als genug Menschen auf dem extrem leichten natürlichen Wege. Und Das Erbgut welchen Menschens soll so extrem wertvoll sein, dass es sinnvoll wäre dafür durch all die komplexen und verschwenderisch aufwendigen Prozesse zu laufen um einen weiteren Menschen mit diesen Erbgut zu erzeugen?


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:21
Gut und Böse sind Subjektive Begriffe geprägt von der Menschlichen Moral

Aliens werden ihre eigen Moral haben und die düfte im Zweifel lauten "ET First"

Das Aliesn bewusst für uns Agressive Handlungen vornehmen ist eher zu bezweifeln, es gibt auf Erden nix zu Holen was Energetisch was wert ist.

Einzig Allein um potentielle Gefahren auszuschalten wäre es möglich das sie uns einfach Auslöschen

DAs ist eine Hypothes die man unterstellen kann.

Rule 1. Aliens will believe their survival is more important than our survival.

Rule 2. Wimps don't become top dogs.

Rule 3. Aliens will assume the the first two rules apply to us as well.


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:22
Taln.Reich schrieb:Also ich finde die generelle Ablehnung von Genmanipulation eher als fragwürdig an. Fortschrittliche Gentechnik würde es ermöglichen, Erbkrankheiten zu heilen und Agrarerträge zu steigern (und somit den Hunger bekämpfen).
na das ist nur ein Strohmann. Der Welthunger hängt nur bedingt an den Erträgen.


melden
Gegner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:22
Taln.Reich schrieb:Was Klonen von Menschen angeht ist für mich die Frage eher "Wozu?".
Muss ja nicht ein ganzer mensch sein aber Organe züchten. Oder EinzelteilE von klonen nehmen.


melden
Gegner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:25
@Fedaykin

Erkläre mir diesen Strohmann Begriff.


melden
Anzeige

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:32
Gegner schrieb:Muss ja nicht ein ganzer mensch sein aber Organe züchten.
Einzelne Organe züchten wäre aber nicht wirklich das Klonen von Menschen, sondern eher das wachsenlassen von menschlichen Gewebe im Labor. Das ist ein wesentlicher Unterschied.
Gegner schrieb:Oder EinzelteilE von klonen nehmen.
wofür der Klon (sofern der Empfänger im Erwachsenenalter wäre) ebenfalls zum Erwachsenenalter gebracht werden müsste (da sonst die Organe größenmäßig nicht passen würden). Ein Heidenaufwand mit eher fragwürdigen Nutzen, angesichts der vorraussehbaren Alternativen.


melden

111.603 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden