Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter oder böser Alien

182 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Alien, Böse ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Gegner Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:34
@Taln.Reich

Mann könnte die bei der geburt züchten. Als ersatzteillager.

Aber das ist ja egal.

Ich denke du hast schon verstanden was ich damit sAgentur wollte.


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:34
Zitat von GegnerGegner schrieb:Erkläre mir diesen Strohmann Begriff.
Google kaputt?

Wikipedia: Strohmann


melden
Gegner Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 09:39
@Fedaykin

Verstehe ich im zusammenhang mit Welthunger nicht.

Und der Wiki Eintrag mit strohmännern als Person ä.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Taln.Reich schrieb:
Also ich finde die generelle Ablehnung von Genmanipulation eher als fragwürdig an. Fortschrittliche Gentechnik würde es ermöglichen, Erbkrankheiten zu heilen und Agrarerträge zu steigern (und somit den Hunger bekämpfen).
na das ist nur ein Strohmann. Der Welthunger hängt nur bedingt an den Erträgen.
Was willst du damit sagen?


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 10:05
Gentechnik ändert gar nix am Welthunger. Das wird nur als  plakativer Grund vorgeschoben was Gentechnik so gutes bewirken könnte.

Das wird die Gentechnik aber in dem Maße gar nicht bewirken. Da werden keine "Zauberbohnen" geschaffen.

ich habe schon in anderen Thread gemerkt, du fuchtelst viel rum und weißt nur wenig.


1x zitiertmelden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 12:48
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Gentechnik ändert gar nix am Welthunger.
Ist zwar OT, aber da würde ich widersprechen.

Grundsätzlich gäbe es auch ohne Gentechnik genügend Lebensmittel für alle. Es ist keine Frage der Menge, sondern eine Frage der Verteilung.
In Gebieten, in denen Menschen hungern, ist es aber oft schwieriger, lokal genügend Lebensmittel anzubauen. Weil es besonders trocken ist etc.
Hier würden besser angepasste Nahrungsmittel durchaus eine Verbesserung der Situation bewirken (wenn sie auch nichts an den primären Gründen der Nahrungsmittelknappheit ändern würden).


1x zitiertmelden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 12:56
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Grundsätzlich gäbe es auch ohne Gentechnik genügend Lebensmittel für alle. Es ist keine Frage der Menge, sondern eine Frage der Verteilung.
In Gebieten, in denen Menschen hungern, ist es aber oft schwieriger, lokal genügend Lebensmittel anzubauen. Weil es besonders trocken ist etc.
Jein, auch da liegt die Ursache ja nur Bedingt. Die Meisten Nahrungsproblemen liegt eine Politische Ursache zugrunde.

Dann gibt es schlicht gegenden wo zuviel Menschen leben um Lokal versorgt zu werden. Ist aber eher ne Ausnahme oder relativ Lokal

Aber zu Behaupten Genpflanzen würden im Trockenen etc wachsen ist etwas vermessen. Genpflanzen sind wie vieles eher für die Industrielle Landwirtschaft ausgerichtet. Und die haben wir in den Betroffenen Gebieten eher selten, würde wohl auch so wie hier dort gar nicht funktionieren.

Naja bevor es OT wird. Wie erwähnt das sind so Feigenblattargumentationen (Wobei ich kein Gentechnikfeind bin). Also wenn schon Gentechnik dann Ehrlich, und die wird eher in den INdustrieländern die Erträge steigern.


melden
Gegner Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 13:41
@Fedaykin

Was denkst du böse oder gut?

Natürkisch mit der Annahme Aliens gibt es,
Und die interstellar reisen können.


1x zitiertmelden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 13:45
Zitat von GegnerGegner schrieb:Was denkst du böse oder gut?
hat er bereits in seinem ersten Beitrag hier überzeugend darlegt
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Gut und Böse sind Subjektive Begriffe geprägt von der Menschlichen Moral

Aliens werden ihre eigen Moral haben und die düfte im Zweifel lauten "ET First"

Das Aliesn bewusst für uns Agressive Handlungen vornehmen ist eher zu bezweifeln, es gibt auf Erden nix zu Holen was Energetisch was wert ist.

Einzig Allein um potentielle Gefahren auszuschalten wäre es möglich das sie uns einfach Auslöschen

DAs ist eine Hypothes die man unterstellen kann.

Rule 1. Aliens will believe their survival is more important than our survival.

Rule 2. Wimps don't become top dogs.

Rule 3. Aliens will assume the the first two rules apply to us as well.



melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 13:50
@Gegner

ich denke, hier sollte man auch fragen nach möglicher Kommunikation? möglichen Kommunikationskanälen? kognitiver Wahrnehmung bzw. kognitiven Schemata? möglichen Erwartungen und Missverständnisse?

:)


melden
Gegner Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 13:52
@Taln.Reich

@Fedaykin

Stimmt ich Depp.
Ich fand seinen Beitrag sogar schlau.


1x zitiertmelden
Gegner Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 13:57
@Dogmatix

Noch keine Gedanken zu gemacht.
Ich würde mindestens die Zahl an möglichen Kommunikationskanälen so einschätzen wie viele es hier auf der Erde gibt.


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 14:10
Zitat von GegnerGegner schrieb:Stimmt ich Depp.
Ich fand seinen Beitrag sogar schlau.
Das unterscheidet unsere Herangehensweise an das Thema


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 14:32
Wenn es allesamt Wissenschaftler sind, wie wir heute überwiegend ins All schicken.
Ja dann sind sie überwiegend friedlich, denn Wissenschaft ist auch eine Einstellung des Friedens und Fortschritt.
Man darf aber finde ich sowieso nicht nur von einer Attitüde und einer Spezies ausgehen.
Diese könnte sich ja sogar aufgeteilt haben so dass es sympathische und eher bösartige gibt.


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 14:40
Zitat von GegnerGegner schrieb:Oft habe ich das Gefühl die meisten Alienbeliver halten aliens für freundlich.
@Gegner
Wenn man sich ein Fantasiewesen ausdenkt, dann ist ja relativ frei, dieses als gut oder böse zu definieren. Rosa Einhörner sind in der Regel eher freundlich, wobei Aliens in Film und Fernsehen oft böse dargestellt werden. Die Marsmenschen haben im letzten Jahrhundert zB öfters versucht, die Erde zu erobern. Andere Aliens (wie zB Alf und E.T. Und Mork vom O.) sind hingegen friedlich. Ich glaube, wenn es friedliche Aliens gäbe, dann wären die warscheinlich zu ängstlich, um die kriegerischen Menschen zu besuchen.


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 14:46
Wovor sollte eine interstellar Reisende Spezies Angst haben bzgl der Erde?


1x zitiertmelden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 14:47
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Wovor sollte eine interstellar Reisende Spezies Angst haben bzgl der Erde?
@Fedaykin
Vor den bösen Menschen.


2x zitiertmelden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 14:48
Zitat von 5X55X5 schrieb:Vor den bösen Menschen.
und was sollen diese "Bösen Menschen" interstellar reisenden Aliens antun können? Und hast du eine Vorstellung davon, was für unfassbare Energiemengen eine Zivilisation beherrschen können muss um bemannt interstellar reisen zu können?


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 14:50
@5X5

ich bin da bei dir. in jedem asymmetrischen kulturkontakt ist auch die frage der angst zu bedenken - auf beiden seiten.


melden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 14:53
@Taln.Reich
Wenn die Aliens losgeflogen sind, nachdem sie bemerkt haben, das auf der Erde Leben existierten könnte, dann könnte es gut sein, das sie sich während ihrer langen Reise im gegensatz zu den Menschen nicht weiterentwickeln. Wenn die nun also in zB 100.000 Jahren hier ankommen, dann könnten die Menschen den Aliens überlegen sein. Nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Da nutzt es den Aliens wenig, das sie interstellar reisen können, wenn sie nach wenigen Sekunden nach der Ankunft nur noch Asche sind.


2x zitiertmelden

Guter oder böser Alien

04.08.2017 um 14:55
Zitat von 5X55X5 schrieb:Wenn die Aliens losgeflogen sind, nachdem sie bemerkt haben, das auf der Erde Leben existierten könnte, dann könnte es gut sein, das sie sich während ihrer langen Reise im gegensatz zu den Menschen nicht weiterentwickeln. Wenn die nun also in zB 100.000 Jahren hier ankommen, dann könnten die Menschen den Aliens überlegen sein. Nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Da nutzt es den Aliens wenig, das sie interstellar reisen können, wenn sie nach wenigen Sekunden nach der Ankunft nur noch Asche sind.
Ich dachte die Rede war von einem Kontakt mit der heutigen Menschheit, nicht in hunderttausend Jahren.


1x zitiertmelden