Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

450 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Mars, Merkur
Diese Diskussion wurde von Lepus geschlossen.
Begründung: EP ist ungenügend und basiert auf Links, die hier unerwünscht sind.
HopSing
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

05.01.2018 um 16:02
Es sieht sehr danach aus oder was ist das? Zumal es eine verblüffende Ähnlichkeit hiermit hat
Ich bitte um ernste Antworten.
Danke Euch


melden
Anzeige

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

05.01.2018 um 16:48
Und wieder die Frage:

Warum sollten so viele Flugobjekte von ETIs (UFO ist immer noch der schwammigste Begriff überhaupt), Lichtjahre durchs All fliegen können, um dann genau auf dem Merkur abzustürzen? Oder auf der Erde usw...


melden
Redox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

05.01.2018 um 16:53
@Prunge

Wäre die Wahrscheinlichkeit auf einem anderen Planeten abzustürzen, ungemein größer, sodass dieser Fall nochmal unglaubwürdiger erscheint als er ohnehin schon ist?

Und folgender Satz ist glaub ich nicht ganz korrekt:
Prunge schrieb:Lichtjahre durchs All fliegen
Entweder fliegt man Jahre durchs All oder legt Lichtjahre an Strecke zurück. Aber einen Distanzbegriff als Zeitbegriff zu verwenden wirkt komisch. Aber das nur so nebenbei. Man will ja kein Grammar-Nazi sein ^^


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

05.01.2018 um 17:00
@Redox ja völlig korrekt. Aber jeder weiß zum Glück was gemeint ist ^^


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

05.01.2018 um 17:52
HopSing schrieb:Ich bitte um ernste Antworten.
Für mich sieht es nach vulkanischer Aktivität aus.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

05.01.2018 um 22:07
Redox schrieb:Entweder fliegt man Jahre durchs All oder legt Lichtjahre an Strecke zurück. Aber einen Distanzbegriff als Zeitbegriff zu verwenden wirkt komisch.
Du meinst, so seltsam wie einen Zeitbegriff für Distanzen zu verwenden? :D
Prunge schrieb:Warum sollten so viele Flugobjekte von ETIs (UFO ist immer noch der schwammigste Begriff überhaupt), Lichtjahre durchs All fliegen können, um dann genau auf dem Merkur abzustürzen? Oder auf der Erde usw...
Warum denn nicht?

Die Frage lautet doch eher: Warum soll jedes unkenntliche Gepixel ein Raumschiff sein?


melden
profan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

05.01.2018 um 22:33
Möglich ist alles. Wir werden es wohl nicht mehr erfahren.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

05.01.2018 um 23:54
Das kann alles und nichts sein Qualität wie immer Kartoffel Qualität....

Persönlich ist das für mich ein Stück Gestein.


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 00:25
Unseriöses Video, nachdem der Sprecher das "Marsgesicht" und das Fakefoto vom Mond erwähnt hat hab ich abgedreht!


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 00:46
Man kann sich denken was man will, die Wahrheit werden wir sowieso nie erfahren. Leider ist das Tatsache genauso wie bei vielen anderen Fragen wo wir nie eine plausible Antwort bekommen werden.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 00:47
groucho schrieb:Prunge schrieb:
Warum sollten so viele Flugobjekte von ETIs (UFO ist immer noch der schwammigste Begriff überhaupt), Lichtjahre durchs All fliegen können, um dann genau auf dem Merkur abzustürzen? Oder auf der Erde usw...
Warum denn nicht?

Die Frage lautet doch eher: Warum soll jedes unkenntliche Gepixel ein Raumschiff sein?
Ja weil es doch schon ziemlich unrealistisch ist. Vor allem in Hinblick auf die Tatsache, dass immer irgendwo verunglückte "Raumschiffe" meinen gefunden worden zu sein. Bevor ich mich auf diese Spekulation einlasse müssen erst einmal alle anderen Möglichkeiten ausgeschlossen werden.

"Warum soll jedes unkenntliche Gepixel ein Raumschiff sein?"
Keine Ahnung weil die Leute sich anscheinend wünschen das es eines ist.

Es wird Vulkangestein sein, dass in dieser Form erstarrt ist.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 01:31
Das Video, das Marinella da auf der Site zeigt, stammt von Blöd.de, ist von 2009 und wurde am 2.1.2010 veröffentlicht. Kann man hier im unzerschnippelten Original anglotzen:
http://www.bild.de/news/mystery-themen/nasa-ufo-truemmer-auf-merkur-fotografiert-10972622.bild.html

Damals geisterte das Messengerbild als Aufnahme eines gecrashten Ufos durch die Forenlandschaft. Hatte sich aber recht schnell erledigt. Man kann sehen, daß die Struktur, wenn sie ne halbaus dem Boden ragende Scheibe wäre, die Kraterberge der Umgebung um ein Vielfaches überragen würde. Müßte schon ein Hammer-Riesen-Ufo sein. Eines, das keinen Schatten wirft. An den Kraterrändern kann man sehen, daß es einen Schattenwurf (nach links) gibt. Nur eben nicht links von dieser "aufragenden Halbscheibe". Die einzig mögliche Erklärung: es handelt sich um eine optische Täuschung. Zu sehen ist eine Struktur am Merkurboden, nicht ein aufragendes Gebilde.

Ohnehin hätte ein Objekt, welches sich zur Hälfte in den Merkurboden reingefressen hat, a) den Merkurboden gehörig aufgerissen, und b) sich selbst komplett zerlegt.

Schon damals wurde recht schnell klar,daß es sich nicht um ein "Ufo" handeln kann. Auch heute, ziemlich exakt acht Jahre später, wird da kein Alienraumschiff draus.

A Patch of Black On Mercury

mercury1


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 02:38
Naja, wenns keine vulkanische Aktivität, Erdbeben oder sonstwas vom Merkur selbst ist, dann ist es ja per Definition ein "UFO", weils ja definitiv angeflogen kam und unidentifiziert ist.

Ist nicht grad mein Spezialgebiet aber ich meine, dass alle Planeten und Monde in den letzten vielen, vielen Jahren immer mal wieder größere oder kleinere Asteroiden auf die Glocke gekriegt haben.
Die Erde hat halt Vegetation, Kontinente und Wasser, Plattentektonik usw, da werden viele solche Krater eben mit der Zeit unkenntlicher, während andere Planeten bestenfalls Wind und Vulkane ggf je nach Planet mal nen Erdbeben sodass solche "Eindrücke" eben länger unverändert bleiben als auf unserer blauen Kugel.

Find ich zwar spannend, aber ich seh da keine ETs die irgendwelche Raumschiffe steuern und dabei auf den Merkur krachen, sondern halt Steine die durchs Weltall fliegen und hier und da reinkrachen.
xXBluostarXx schrieb:Man kann sich denken was man will, die Wahrheit werden wir sowieso nie erfahren. Leider ist das Tatsache genauso wie bei vielen anderen Fragen wo wir nie eine plausible Antwort bekommen werden.
Hm, also was die "Ufopräsenz" auf der Erde angeht reichen mir die vorliegenden Beweise völlig aus um anzunehmen, dass es der Wahrheit entspricht, dass wir es nicht mit von Flugobjekten zu tun haben, die von Außerirdischen gebaut und bewegt werden.


lg


melden
motto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 09:23
Für mich sieht es nach einem Stein aus, der dort aufgeschlagen ist.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 10:42
Ich persönlich hänge mich auch andauernd an ähnlicher Fragestellung auf wie @Prunge.

''Warum sollten so viele Flugobjekte von ETIs (UFO ist immer noch der schwammigste Begriff überhaupt), Lichtjahre durchs All fliegen können, um dann genau auf dem Merkur abzustürzen? Oder auf der Erde usw...
''

Das ist der Knackpunkt, auch für mich. Ich gehe da sogar weiter. Könnte ich mir vorstellen, ich wäre eine hochentwickelte Alien Rasse die in der Lage ist, unglaubliche Distanzen durch Flüge oder Teleportation zurück zu legen und hätte womöglich noch ganz andere spektakuläre Technologien, was genau würde mich dann wohl an der Menschheit mit ihrer sicher in deren Augen, steinzeitlicher Technik wollen ?

Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das wir vom Verstand, der Mentalität oder gar der allgemeinen ''Reife'' auch nur im Ansatz interessanter wirken auf so eine Alien Rasse, wie auf uns Menschen bspw. eine Maus im Käfig, etwas hart ausgedrückt.


Ich weiß, es gibt sicher viele Menschen die an solche Dinge glauben. Und denen würde ich auch sagen, glaubt gerne weiter daran, es kann euch schlecht jemand das Gegenteil beweisen endgültig. Ihr könnt zwar auch nicht Beweisen das es sie wirklich gibt, aber wenn wir alleine an die schiere Größe des Universums denken, wäre es doch durchaus im Bereich des denkbaren, das sich irgendwo mindestens andere Lebensformen und seien es nur primitivere Säugetiere oder ähnliches entwickelt haben.

Aber solange ich nicht mit eigenen Augen eine Untertasse in meinem Vorgarten entdecke, so lange bleibt das alles ein schöner Gedanke, was wäre wenn. Aber leider nichts greifbares. Trotzdem möchte ich jedem seine Sichtweisen lassen.


melden
HopSing
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 12:47
An Alle, ich danke erstmal für die zum Teil wirklich verständnisvollen Antworten.
Ich finde, es häuft sich mit den UFOs.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das auf dem Mars ein Stein ist, der in dem Clip am Ende gezeigt wird.
Wenn es ein Stein ist, wie kann ein Stein eine solche Form haben?
Zudem, mit den Schatten das sehe ich genauso.

Ich beschäftige mich in der letzten Zeit sehr damit und es ist eine Glaubensfrage für mich. Ich respektiere Eure Meinungen, gleich was Ihr meint, nur ich glaube da draußen ist was. Ihr könnt auch sagen, ich bin blöd, was ich meine. Das würde ich auch verstehen.

Zum Zweiten glaube ich, dass die Verantwortlichen uns nicht die Wahrheit sagen. Warum sollten die "Oberen" uns überhaupt irgendeine Wahrheit sagen.
Ich danke Euch allen.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 13:25
Interessant ist allerdings, dass es sich schon recht deutlich vom Untergrund abhebt und es so aussieht, als würde es zum Teil im Boden stecken.

Könnte natürlich auch alles nur eine optische Täuschung sein, aber wenn da wirklich was drinsteckt, dann muss der Boden ja dort unwahrscheinlich weich sein. Ein UFO wäre doch sonst sicher zerschellt...?


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 13:52
Total unlogisch! Wenn etwas mit so ner Wucht irgendwo einschlägt, dass es bis zur Hälfte im Boden verschwinden würde, würde es sich vorher komplett zerlegen und nen Krater hinterlassen. Is doch keine Münze die man in warme Butter steckt.


melden

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 13:54
HopSing schrieb:dass das auf dem Mars ein Stein ist, der in dem Clip am Ende gezeigt wird
Warum gehst du nicht auf die Originalseite der NASA? Dort kannst du auch eine mögliche Erklärung finden, dass es nämlich sich um dunkles Gestein handelt, das auf Merkur an vielen Orten zu sehen ist.

@perttivalkonen hat völlig richtig erkannt, dass es keinen Schattenwurf gibt. Dies deckt sich mit der Beschreibung von NASA.

https://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA11389


melden
Anzeige

Was denkt Ihr, ist das auf dem Merkur ein UFO?

06.01.2018 um 13:59
Egal was auch immer es ist, schräg nach rechts verlaufend unterhalb dieses Etwas ist so etwas wie eine "Spur" zu erkennen, aber auch hier könnte es sich um eine optische Täuschung handeln


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt