Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

11.02.2019 um 13:04
Lieber HobbyKomiker,

erst mal herzlich Willkommen auf der „anderen Seite“, so wie Du es nennst. Ich würde weder sagen dass hier ist unsere Seite noch ist die andere deine Seite, aber gut.

Auch wenn wir dich bisher nicht zitiert haben, schön dass Du hier bist. Unsere Kritik scheint ja Früchte getragen zu haben, dabei
wolltest Du dich mit solchen „Menschen“ wie uns ja gar nicht auseinander setzen..
„Wenn es blöd läuft, muss man sich noch mit solchen Menschen (um mal absichtlich kein Schimpfwort zu benutzen) auseinander setzen, die aus der Ecke kommen wo Alles Mysteriös ist…“

Sind das eigentlich deine 5 kritischsten Punkte? Die flache Erde ist nicht dein Ernst, oder? Darüber möchte ich mich gar nicht unterhalten, weil es einfach zu doof ist.

Zu Punkt 2:
Dann erklär doch mal. Es gibt dort nur zwei Erklärungen. Alienraumschiff oder superhochgeheime Technologie. So etwas banales wie die Venus kann ja nicht sein. Schönes Beispiel ist auch der fotografierte Modeschmuck, bei dem einige direkt die kleinen Grauen in ihrem Raumschiff erkannt haben.
Hier, Tatjana's Sichtung der Venus: https://www.ufowatch.de/froendenberg/

Zu Punkt 5: Außer dir und Yvonne ist mir dort kein weiterer Skeptiker bekannt. Da waren gute Leute dabei wie ein Oliver und noch weitere, die alle irgendwann aufgegeben haben. Gegen so viel Ignoranz und Dummheit kommt man eben nur schwer an.
Und die letzte Kritikerin Yvonne, mit eigener Meinung, versuchst Du gerade in eine Ecke zu drängen. Nicht sehr nett von dir.

Aber sag mal, das Foto ist auch nicht dein Ernst, oder?
https://www.bilder-upload.eu/bild-def098-1549746090.png.html
Laut dir ist hier ein Objekt mit begleitender Kugel zu sehen?! Danke! Endlich mal ein gescheites UFO Foto! Nicht.

Im Prinzip besteht eure Truppe da eh nur aus den 3 Pappnasen. Zweimal T. und einmal J. Kollege F. zähle ich gar nicht dazu, den nimmt "äh" niemand ernst.

Noch was. Was ist eigentlich aus deinem Aufriss geworden "…der „angebliche Hobbykosmonaut“ ist aber der Echte und die Führer der Welt haben sich mit einer leuchtenden Kugel fotografieren lassen (haben sich also damit präsentiert) "
Wo ist denn das Foto jetzt? Du meinst doch bitte nicht das hier, oder?
https://www.memecenter.com/fun/7170170/world-leaders-gather-to-pay-respects-to-the-orb


melden
Anzeige

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 00:42
Halt Stopp, ihr schießt in die falsche Richtung...

Es gibt ja noch weitere Punkte:

Punkt 6: Zitat  eines weiteren Threadteilnehmer:

"wenn jemand so schlechtes deutsch schreibt wie Cameron, dann finde ich es wirklich sehr mutig ein Buch schreiben zu wollen"

Hier wird auf schlechtes Deutsch des Users Camron verwiesen, Grammatik ist aber auch nicht die Stärke des hier agierenden Kritikers, außerdem kann er offenbar den nur 6 Buchstaben langen Namen noch nicht mal korrekt schreiben...naja wer im Glashaus sitzt [...]

"kapiergeschützt und belehrungsresistent" ...Lachhaft, oder?

Punkt 7: weiteres Zitat von Digital:

"An anderer Stelle wurde aber auch geäußert dass das gesamte Forum der Wahrheit noch nie so nah war wie jetzt. Dank uns kann man sagen."

Wer deutet denn hier etwas falsch? Und erklärt sein Wissen zur Realität?
Auch hier wurde bewusst der Zusammenhang zu dieser Aussage verschwiegen, sonst hätte man das Argument, ja nicht zum dissen benutzen können und sich selber als allwissend darstellen zu können...

Punkt 8: Zitat vom Threadersteller:

"Das gefühlte Wissen, das du primär anführst, ist nicht auf diesen Thread zurückzuführen"

Eben doch, denn ich berufe mich in jedem Punkt ausschließlich auf diesen Thread, ihr antwortet nur ausweichend bis gar nicht auf meine Fragestellungen a la wie dieser Thread selbst zu bewerten ist...

Punkt 9: "Leuchtkugelmännchen" ist eine Beleidigung, da dies nur der Verunglimpfung meines Nicknamen's dient, wenn du Fridolin das jetzt anders auslegen willst, muss ich darauf verweisen, dass du nicht selber festlegen kannst, was ein User als Beleidigend empfindet, und hier geht es definitiv um eine Beleidigung durch Verunglimpfung meines Namens, Zusätzlich muss ich hier auch nochmal auf das Verhalten von dir und D in dem anderem Forum verweisen, denn auch hier habt ihr ähnlich beleidigend agiert...

Punkt 10: Zitat des Threaderstellers:

"Punkt 3: Wo, Hobbykosmonaut, hast du mich denn auf dem anderen Forum ablehnend erlebt?"

Hier wird doch sehr gut sichtbar, wie versucht wird etwas zu verdrehen, denn ich habe dich folgendes gefragt in Punkt 3:

Zitat:

"Wer ist dir denn ablehnend bis feindselig entgegen getreten?

Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus, denn du lässt ja auch keine andere Meinung als deine eigene zu!"
--

Du könntest hier auch anders agieren, als eine Gegenfrage zu stellen, denn du hast schon ziemlich auf deine Meinung gepocht in dem anderem Forum, wobei ich gerade an diesen Venusdisskussionen niemals teilgenommen habe, weil es hier ausschließlich nur darum ging die eigene Meinung durchzusetzen, Traveler hat hier schon recht, lasst die Leute doch, wenn sie die Venus für ein Ufo halten wollen, spätetens wenn sie sehen, dass es immer der gleiche Lichtpunkt am Himmel ist, werden sie automatisch durch ihre Erfahrung wachsen können, eure verkörperte Rechthaberei dient doch nur eurer eigenen Belustigung, wie eure Screenshot-Aktion...
Auch möchte ich hier nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich nie an Diskussionen von den Venusbildern teilgenommen habe und teilnehmen werde, deshalb ist auch die bildliche Darstellung höchstens hilfreich, wenn du Fridolin sie auf Ufowatch den Kritikern der Venusbilder zur Verfügung stellen würdest, worauf du bisher verzichtet hast...

Punkt 11: Vermutungen statt nachweisliche Beweise (auf welche ihr euch so gern beruft):

Ihr sprecht mich mit Hobbykosmonaut an, obwohl ich nachweislich vor Hobbykosmonaut's Ankündigung auf euren Versuch die Seite Ufowatch.de zu diskreditieren zu reagieren mit euch versuchte ein Gespräch zu führen...dies deckt deutlich auf das ihr auf Vermutungen versucht zu reagieren, man könnte hier auch sagen, ihr seht die Venus und ich seh den Mars^^ Aber für euch wird es wahrscheinlich die Venus bleiben, obwohl ich euch hiermit darauf aufmerksam mache, das ich mit Hobbykosmonaut nichts zu tun habe....

Punkt 12: Der Verweis auf Bürozeiten^^

Der Verweis auf Bürozeiten stellt doch nur dar, für wie wichtig ihr euer (")Rumgeschurbel(") haltet, Sinn und Logik ergibt sich alleinig aus eurem handeln...

Punkt 13: die Datenschutzrichtlinie, welche man bestätigen muss, um an diesem Forum teilzunehmen:

Wenn man hier schon von anderen Datenschutzrichtlinien abkupfert oder abkopiert (keine Ahnung wie ihr das macht), dann sollte man auf Rechtschreibfehler bzw. auf das Hinzufügen von eigenen Textpassagen achten, denn somit macht ihr diese Datenschutzsache rechtlich gesehen zur Auslegungssache...

Grüße an alle...

Wie mach ich hier eigentlich ein Lachsmiley?
^^


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 06:53
Leuchtkugel schrieb:Hier wird auf schlechtes Deutsch des Users Camron verwiesen, Grammatik ist aber auch nicht die Stärke des hier agierenden Kritikers, außerdem kann er offenbar den nur 6 Buchstaben langen Namen noch nicht mal korrekt schreiben...naja wer im Glashaus sitzt [...]
Na wie gut für mich, dass ich nicht vorhabe ein Buch zu schreiben. 😂


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 07:38
Ich zähle acht Buchstaben 😂


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 07:53
Leuchtkugel schrieb:Wenn man hier schon von anderen Datenschutzrichtlinien abkupfert oder abkopiert (keine Ahnung wie ihr das macht), dann sollte man auf Rechtschreibfehler bzw. auf das Hinzufügen von eigenen Textpassagen achten, denn somit macht ihr diese Datenschutzsache rechtlich gesehen zur Auslegungssache...
Meine 3 Anwälte, die sonst Finanzoligarchen beraten, haben mal drübergeschaut - über diese Datenschutzsache und festgestellt, dass Einverständniserklärungen abgesilbert oder liquidiert werden sollten, wenn man sie nicht akzeptiert.


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 09:38
Leuchtkugel schrieb:Punkt 8: Zitat vom Threadersteller:

"Das gefühlte Wissen, das du primär anführst, ist nicht auf diesen Thread zurückzuführen"

Eben doch, denn ich berufe mich in jedem Punkt ausschließlich auf diesen Thread, ihr antwortet nur ausweichend bis gar nicht auf meine Fragestellungen a la wie dieser Thread selbst zu bewerten ist...
Wie wollen wir weiter machen? Möchten wir zuerst die fünf Punkte, die du zuerst genannt hast, besprechen oder öffnest du die nächsten zwanzig Punkte, auf die wir antworten, damit du nochmals zehn Punkte schreibst?

Hier nochmal meine Antwort zu deinem allerersten Punkt. Was ist denn daran ausweichend, bis gar nicht beantwortet worden?
DerFriedolin schrieb:Das gefühlte Wissen, das du primär anführst, ist nicht auf diesen Thread zurückzuführen. Bitte verstehe uns (D & F) nicht als grundlegende Gegner und Trolle. Das ist leicht im anderen Forum nachzulesen. Wenn ich aber von anderen lese, dass man ganz dicht an der Wahrheit ist und dass 2019 das UFO Jahr schlechthin wird, dann darf ich schon von einem gefühlten Wissen sprechen. Wenn Sätze wie "was da allabendlich an UFOs am Himmel los ist", dann entspricht das auch nicht den Tatsachen. Oder willst du behaupten, dass die Medien nicht auf den Zug aufspringen würden? Nimm beispielsweise die Sichtung am Bremer Flughafen aus 2014, zu der wirklich jedes Schundblatt seinen Senf dazu beigetragen hat. Man hörte es im Radio, sah es im Fernsehen, las es in der Zeitung. Wenn also nur ein Hauch Wahrheit in der These wäre, dass Ufos jede Nacht über uns fliegen, denkst du dann wirklich, dass man das derart zensieren könnte? Der Beitrag der Aliens aus dem Lennethal war auch nicht allzu schwer zu entkoppeln. Während sich alle gruseln wollten, war es, wenn man alles neutral gelesen hat, einfach nur Fehlinterpretation des Users, der dann wutentbrannt von dannen ist. Dass er den Notruf missbraucht hat, lassen wir unkommentiert. Aber viele Kommentatoren (richtig geschrieben :)) springen immer "ebend" auf den Zug auf, wenn etwas ins eigene Weltbild passt und blenden maßgebliches aus.
Männchen hätte ich dich nicht nennen sollen, da hast du recht. Wie möchtest du denn angesprochen werden, wenn du auch nicht Hobbykosmonaut genannt werden möchtest? Verstehe ich dich richtig, dass du bestreitest, selbiger User zu sein?

Um das Männchen nochmal nachhaltig zu entschuldigen, habe ich mir extra 15 min Zeit genommen und dir einen AVATAR gebastelt, in der Hofnung, dass du ihn verwendest. Falls du Korrekturwünsche hast, stehe ich gerne zur Verfügung. :)

Unbenannt-6


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:00
Lieber HobbyVerschwörungsfanatiker,

bei unserem automatisierten Crawling des ganzen!!1! Internetz sind uns leider u.a. folgende Beiträge von dir auf einer bekannten, deutschen UFO-Seite negativ aufgefallen. Ich zitiere:

„Jetzt kann man mal Vermutungen aufstellen „warum?“. Meine Theorie sind Hologramme, basierend auf folgenden Fakten: Es wird wirklich an einer Weltregierung gearbeitet, viele US Präsidenten sprachen schon über die New World Order, Projekt Blue Beam gibt es auch genügend Hinweise das es soetwas wirklich gibt, dann gibt es H.A.A.R.P. (dafür brauchen wir keine Beweise mehr) und wenn man bei Google „vorgetäuschter Alien Angriff“ eingibt, dann bekommt man genügend Hinweise wie soetwas ablaufen würde….Okay hier könnte man jetzt kritisieren, dass ist Internet Wissen von Verschwörungstheorien, aber wäre 2001 das Internet schon verbreiteter gewesen, dann hätte man auch nachforschen und recherchieren können, dass die 9/11 Anschläge genau so vorhergesagt wurden, wenn man die Fakten zu 9/11 zusammen zählt, kommt man auch schnell drauf, dies können keine Flugzeuge gewesen sein, geht man hier jetzt ebenso von Hologrammen aus (Flugzeuge), die Technik ist ja offenbar vorhanden, dann ergibt es Sinn, dass diese Strichlinien um die Objekte auf Hologramme hindeuten…
Zu der Umsetzung der Weltregierung gibt’s aber noch sovieles zu sagen, dass war nur mal eine kurze Zusammenfassung…
Ich habe hier auf Ufowatch schon ein paar Bilder gehabt, in denen man diese Strichlinien sichtbar machen konnte, siehe meinen Beitrag „Testfeld Deutschland“ in der Plauderecke…Warum die Medien dazu  schweigen ist somit auch klar (an Jürgen)…“

Quelle: https://www.ufowatch.de/lichtkugeln-ueber-halle-sachsen-anhalt/

Wir von der NWO können dies nicht zulassen und bitten dich noch einmal höflichst solche „Disclosure“ Beiträge in Zukunft zu unterlassen.
Deine Erklärung für die Strichlinien um die fliegenden Kugeln ist echt. Auch deine Fotos beweisen es eindeutig. Du bist mit allem ganz nah an der Wahrheit dran, nur eben in die andere Richtung.
Nichts von dem was Du dir da zurecht schwurbelst ist irgendwie „Fakt“. Das Gesülze von „Fake Alien Invasion“ ist echt langweilig.
Übrigens hatten wir schon 1995 Internetz.

Wenn man durch so Schwurbelwissen jedoch gleichzeitig den Tod von tausenden Menschen durch den Dreck zieht dann finde ich das schon echt ekelhaft.

Vielleicht sollten wir den fliegenden Kollegen aus der Chemtrail Abteilung mal Bescheid sagen sie sollen über Halle eine extra Runde drehen. Die Suppe scheint nicht mehr richtig zu funktionieren, die Leute werden wach und merken was hier so abgeht.

Auf jeden Fall macht es keinen Sinn mehr mit solchen Leuten wie dir zu diskutieren.


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:01
und bitte Googlen Sie nie wieder nach uns!


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:02
Hallo Fridolin, ja einen Korrekturwunsch hätte ich schon, der müsste dunkler/südländischer sein, dann würde es besser passen...

Wieso könnt ihr eigentlich nicht ohne Beleidigungen argumentieren?

Grüße an alle

...


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:10
Ist er nun gut genug? Oder muss ich noch etwas verändern? Das war nicht beleidigend. Kurz hast du doch auch mal gegrinst, sei ehrlich :)

Unbenannt-6 1


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:18
Jetzt muss ich aber schon lachen, denn würden deine Synapsen auch während der Bürozeiten an den richtigen Stellen andocken können, hättest du erkannt, dass es langsam rassistisch wird...


Sag Bescheid, wenn es Klick macht.


...


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:28
Wenn du Korrekturwünsche äußerst, die ich dir ausführe, dann bin ich der Rassist? Alles klar. Deshalb bist du auch der Captain, der uns alle in den Senkel stellen kann. Es soll ja auch glücklicherweise südeuropäisch aussehende Menschen geben, in deiner Zone.

Kommt jetzt noch was zu dem einzigen Punkt, zu dem ich dich gefragt hatte oder wie geht es jetzt weiter?


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:34
Ich kann auf eure Kritik nicht eingehen, da du (ihr) auf meine nicht eingeht, dass ist eine Sache des Gleichgewichts...

...


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:42
Haltet inne und ergötzet euch nochmal auf den vorangegangenen Seiten, geschätzter Captain Leuchtkugel. Sehr wohl können eure Augen Zeugnis nehmen, dass wir holde Jünglinge auf euren Fauxpas ein paar Zeilen verfasst haben. Zu unserem Bedauern öffnet ihr nun weitere Punkte und meint das Recht auf eurer Seite zu wähnen.

Doch haltet ein, ich werde mir die Mühe machen, eurer Behauptung entgegen zu treten, in frommer Hoffnung, dass ihr es endlich verstehen wollt. Die Sonne muss jedoch tiefer stehen, als gerade. Gehabt euch wohl und schonet eure Nerven, edler Captain.


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:48
Lieber Techno, wie oft wolltet ihr eigentlich schon eure Sachen packen und gehen? 5 Mal? Jedes Mal mit einem riesigen Theater. Niemand nimmt das mehr ernst. Niemand hat dich als Gaga hingestellt. Das machst Du in jedem deiner Beiträge selber. Auch die UFO Sichter brauchen sicherlich nicht deine Unterstützung dafür. Danach hat auch bisher niemand gefragt.

Bei deiner liebevollen Gute Nacht Geschichte kannst Du das "usw." streichen. Denn mehr als die paar Hansels gibt es nicht in "eurem Forum".

Noch mal: Du hast uns Videos mit Flugzeugen als UFOs verkaufen wollen. Hast diese dann nachträglich wieder vom Admin/Felix löschen lassen und versuchst uns hier weiterhin alle zu verarschen. Poste das Video oder halt die Klappe.


Bildschirmfoto 2019-02-12 um 10.41.41
Bildschirmfoto 2019-02-12 um 10.41.56


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:48
Frodolin:Ich sagte von Anfang an, dass es noch weitere Kritikpunkte gibt, dass du dies jetzt Bedauern musst, tut mir natürlich leid!

Ich hatte garnicht vor dich zum Bedauern zu nötigen


...


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:50
Gar nicht wird übrigens gar nicht zusammen geschrieben.


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:50
Edler Herr, euch sei vergeben.


melden

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:54
Digital: das ist mir vollkommen Schnupps, da ich mich absolut im rechtlich möglichen Rahmen bewege, wenn ich garnicht zusammen schreibe...


...


melden
Anzeige

Wenn Menschen die Venus oder LED Luftballons falsch deuten...

12.02.2019 um 10:55
OK, das wußte ich. Jetzt hast Du mich.


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Star Wars ist echt!201 Beiträge
Anzeigen ausblenden