Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

193 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugobjekte Blinkend

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 14:58
Stephenson schrieb:Ja, ja. Da haben schon viele Leute nachts so allerhand gesehen, wenn nur die "Kräutermischung" stimmte.
Da werden gelegentlich sogar fliegende Wale gesichtet ;)
Nein, nein, keine Kräutermischung und alles hellwache Autofahrer.

Du musst wohl leider akzeptieren, dass es echte Erfahrungen gibt, die du noch nicht gemacht hast. Schade für dich. Wird schon- Augen offenhalten!


melden
Anzeige

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 15:06
Dawn schrieb:Du musst wohl leider akzeptieren, dass es echte Erfahrungen gibt, die du noch nicht gemacht hast. Schade für dich. Wird schon- Augen offenhalten!
Blöd das auch hier sämtliche Belege fehlen oder Daten zum Auswerten.


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 15:08
Dawn schrieb:Schade für dich
Ich sehe mir ja gerne deine genauere Beschreibung an und die Erklärung, warum das nicht terrestrisch gewesen sein kann.
Bis dahin ist es weitaus weniger als ein Drachenfestival, nämlich eine völlig haltlose Behauptung.

Du bist hier lang genug dabei und weißt, welches Spielchen losgeht, wenn du mit so einer lapidaren Behauptung daherkommst.


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 15:17
Fedaykin schrieb:Blöd das auch hier sämtliche Belege fehlen oder Daten zum Auswerten.
Ja, blöd für dich.
Stephenson schrieb:Ich sehe mir ja gerne deine genauere Beschreibung an und die Erklärung, warum das nicht terrestrisch gewesen sein kann.
Bis dahin ist es weitaus weniger als ein Drachenfestival, nämlich eine völlig haltlose Behauptung.
Brauchst du nicht, spiel weiter mit den Drachen rum. Ich habe überhaupt keinen Ehrgeiz, zwei ewig feststeckenden auf die natürliche Logik der Existenz von außerirdischem Leben hinzuweisen.

Und es ist keine Behauptung, es ist meine Erfahrung, meine Beobachtung- ich war Zeuge, du nicht.

Wie gesagt- Augen auf, vielleicht wirds ja doch noch was mit euch. ;)


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 15:21
Dawn schrieb:auf die natürliche Logik der Existenz von außerirdischem Leben hinzuweisen.
Du zeigst damit lediglich, dass du von Logik und Wahrscheinlichkeitsrechnung, Biologie, Kosmologie und Psychologie nichts verstehst. Ach, richtig: Physik auch nicht.

Von wie weit sind die denn hergekommen, um euch das Dreieckstänzchen vorzuführen. Bzw. welchen Zweck hatte das deiner Meinung nach?


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 15:25
Stephenson schrieb:Du zeigst damit lediglich, dass du von Logik und Wahrscheinlichkeitsrechnung, Biologie, Kosmologie und Psychologie nichts verstehst. Ach, richtig: Physik auch nicht.
ach, was du alles so wissen willst. Kein Wunder, dass du im Dunkeln stocherst.
Stephenson schrieb:Von wie weit sind die denn hergekommen, um euch das Dreieckstänzchen vorzuführen. Bzw. welchen Zweck hatte das deiner Meinung nach?
Ist nicht mein Thread und mein Ehrgeiz.. ich sagte es schon. Und es macht auch keinen Spaß, mit kosmischen Analphabeten zu diskutieren. ;)


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 15:27
Dawn schrieb:Ja, blöd für dich.
Blöd für die Diskussion

So bleibt leider nur eine Aussagen die Jahre alt ist. Also werden wir die Ursache nicht Erfahren.

ich sag mal Aliens liegen auch hier ganz ganz weit hinten..
Dawn schrieb:Brauchst du nicht, spiel weiter mit den Drachen rum. Ich habe überhaupt keinen Ehrgeiz, zwei ewig feststeckenden auf die natürliche Logik der Existenz von außerirdischem Leben hinzuweisen.
Tja, bei alle Sympathie die ich für Pferde Freunde habe, aber nein es gibt nicht mal eine natürliche Logik für Aliens Leben.

und selbst wenn folgt daraus nicht das sie hier sind, geschweige denn in den Niederlanden Lichtshows vorführen.
Dawn schrieb:Und es ist keine Behauptung, es ist meine Erfahrung, meine Beobachtung- ich war Zeuge, du nicht.
Deine Erfahrung ist erstmal nur eine BEhaupteung, bzw es ist die Behauptung dieser Erfahrung gemacht zu haben. Da kann man jetzt nix machen.
Dawn schrieb:Wie gesagt- Augen auf, vielleicht wirds ja doch noch was mit euch. ;)
Ich habe mein Leben lang eine so tolle Aussicht auf den Sternenhimmel gehabt, sogar in anderen Teilen der Welt wo die Lichtverschmutzung ausfällt, es reicht dennoch nicht für "Spooky Sichtungen" vielleicht bin ich einfach zu gut in Identifizieren von Flugobjekten.
Dawn schrieb:Und es macht auch keinen Spaß, mit kosmischen Analphabeten zu diskutieren
Kommen noch Argumente, oder nur die üblich Ausrede von allen Esoterik, Mystikern, usw?


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 15:39
Fedaykin schrieb:Kommen noch Argumente, oder nur die üblich Ausrede von allen Esoterik, Mystikern, usw?
nö, wieso? Ich hab es erlebt, gesehen und meine Freunde auch. Und du nicht, was eeecht schade ist. So tief im Thema und - nix.
Naja, irgendwann kommt ein Ufo, das keine flache Scheibe ist und du musst klammheimlich die Seiten wechseln. ;)


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 15:58
Dawn schrieb:dabei seit 2007

nö, wieso? Ich hab es erlebt, gesehen und meine Freunde auch.
Gut, soweit ist deine subjektive Bewertung der Sichtung klar.
Dawn schrieb:Und du nicht, was eeecht schade ist. So tief im Thema und - nix.
Nun das liegt eher an dem Tief im Thema sein, das man den ganzen UFO Kram nicht mehr als so fantastisch wahrnimmt, weil man weiß was es ist..
Dawn schrieb:Naja, irgendwann kommt ein Ufo, das keine flache Scheibe ist und du musst klammheimlich die Seiten wechseln. ;)
Ich warte ja hier seit 15 Jahren auf einen anständigen Beleg für Außeriridsches Fluggerät.


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 16:07
Fedaykin schrieb:Ich warte ja hier seit 15 Jahren auf einen anständigen Beleg für Außeriridsches Fluggerät.
Der kommt, bald. Bis dahin gute Neuigkeiten: was ich gesehen habe, war definitiv nicht von dieser Welt, meine Beobachtungsgabe ist erstklassig, sagt man mir schon mein ganzes Leben.Die Formationen flogen in etwa 10.000 Metern Höhe und die Geschwindigkeit... dreh deinen Kopf einfach von rechts nach links- in dieser Zeit haben sie nach anfänglich langsamerem Flug die Distanz des komplett sichtbaren Nachthimmels überwunden.

Und nun zurück zum Thema.


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 16:22
Dawn schrieb:Der kommt, bald. Bis dahin gute Neuigkeiten: was ich gesehen habe, war definitiv nicht von dieser Welt, meine Beobachtungsgabe ist erstklassig, sagt man mir schon mein ganzes Leben
Wenn du meinst, Ich kenne deine Beobachtungsgabe nicht, aber ich weiß das du einen Hang zum Mystischen hast, aus andern Threads.

Ich würde also beim Thema UFO nicht auf deine subjektive Sicht zurückgreifen. Beim Thema Pferde würde das vielleicht anders aussehen,.
Dawn schrieb:Die Formationen flogen in etwa 10.000 Metern Höhe und die Geschwindigkeit... dreh deinen Kopf einfach von rechts nach links- in dieser Zeit haben sie nach anfänglich langsamerem Flug die Distanz des komplett sichtbaren Nachthimmels überwunden.
Nicht schlecht keine Ahnung was es ist , Dunke, keine Bezugspunkte und du kannst höhen abschätzen. Immer wieder treffe ich diese Helden die das unmögliche können.

Aber wie ich sagte angesichts der Datenlagen und nur einer einzigen Beschreibung ohne genauen Ort und Zeit ist eine weiter Analyse nicht notwendig.


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 16:25
Fedaykin schrieb:Wenn du meinst, Ich kenne deine Beobachtungsgabe nicht, aber ich weiß das du einen Hang zum Mystischen hast, aus andern Threads.
Sorry: bitte was? Hang zum Mystischen? Nein, ehrlich nicht. Hang zur Logik: ja. Aber ich bin ein offener Mensch und bis zu einem gewissen Maß tolerant.
Pferde: volle Ahnung, klar ;)


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 16:55
Dawn schrieb:Sorry: bitte was? Hang zum Mystischen? Nein, ehrlich nicht. Hang zur Logik: ja. Aber ich bin ein offener Mensch und bis zu einem gewissen Maß tolerant.
Hang zur Logik. Nun schön, wie gesagt schaden das wir dein Erlebniss nicht analysieren können. Oder gab es da mal einen Thread.

Ich schätze auch dort werden wir eine recht weltlcihe Erklärung finden.
Dawn schrieb:Pferde: volle Ahnung, klar ;)
Und da würde ich deinen Aussagen auch eher glauben, als zum Thema Flugobjekt oder ET war hier.


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 17:02
Alles was der Mensch nicht beweisen kann, wird im Bereich von Mystik, Spinnerei oder Kranke Psyche abgetan.
Wenn man mal die Geschichte des Menschen anschaut, sieht man, das der Mensch vor lauter Vorrecht, alleine der Nabel des Universums zu sein und über die langenJahre seiner Existenz, überhaupt keine ach so riesen Fortschritte gemacht hat.
Siehe Kriege, Waffen, Wirtschaft, Ausbeutung der Erde.
Gibts Beweise? Oder gehört das auch ins mystische? ;-)


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 17:05
silbersee schrieb:Alles was der Mensch nicht beweisen kann, wird im Bereich von Mystik, Spinnerei oder Kranke Psyche abgetan.
Dort finden sich auch die Ursachen für fast alles.
silbersee schrieb:über die langenJahre seiner Existenz, überhaupt keine ach so riesen Fortschritte gemacht hat.
Was für Fortschritte? Evolution ist langsam, und Kulturelle Fortschritte sind doch recht enorm, sonst würdest du das hier gar nicht schreiben können.
silbersee schrieb:Siehe Kriege, Waffen, Wirtschaft, Ausbeutung der Erde.
Sagt nix gegenteiliges über Fortschritt aus
silbersee schrieb:Gibts Beweise? Oder gehört das auch ins mystische? ;-)
Du bist jetzt schon etwas sehr OT.


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 17:12
silbersee schrieb:Alles was der Mensch nicht beweisen kann, wird im Bereich von Mystik, Spinnerei oder Kranke Psyche abgetan
Ja natuerlich muss man, wenn man eine Behauptung aufstellt diese auch belegen koennen. Und im Bezug auf das Threadthema sind mir keine Belege bekannt. Da kannst du dich noch so sehr ueber fehlende Weiterentwicklung aufplustern.


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 17:32
Ich wollte damit sagen, dass eine Ausserirdische Spezies ev. bereits herausgefunden hat, wie man atomare Stoffe besser gebrauchen kann, statt Zerstörerische Ultrabomben damit zu bauen.
Vielleicht haben die Uranwürfel, welche Zickzack Kurse mit ihren Flugobjekten möglich machen können. Damit können sie ev. eben gaaanz schnell und laaange fliegen....beweisen kann man das nicht....
Ja, smart phones, hier schreiben können ist schon mal was...aber sonst?


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 17:33
Dawn schrieb:Ich selbst habe vor vielen Jahren auch Ufos gesehen.Und zwar wir alle in der Gruppe.
Und natürlich hatte keiner ein Handy dabei.
Dawn schrieb:Es waren dreieckige Ufos und sie flogen ebenfalls in Gruppen
Ne klar, das hast Du in 10.000 Meter höhe ausmachen können, nachts....


melden

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 17:37
silbersee schrieb:Ich wollte damit sagen, dass eine Ausserirdische Spezies ev. bereits herausgefunden hat, wie man atomare Stoffe besser gebrauchen kann, statt Zerstörerische Ultrabomben damit zu bauen.
Vielleicht haben die Uranwürfel, welche Zickzack Kurse mit ihren Flugobjekten möglich machen können. Damit können sie ev. eben gaaanz schnell und laaange fliegen....beweisen kann man das nicht....
Genauso gut kannst du auch Spekulationen ueber das fliegende Spaghettimonster anstellen. Solange du keīne Daten hast, auf Grundlage derer du Spekulieren kannst, ist Spekulation sinnlose herumspinnerei.


melden
Anzeige

Fliegende, blinkende Flugobjekte am Himmel gesichtet

24.07.2019 um 17:41
silbersee schrieb:Ich wollte damit sagen, dass eine Ausserirdische Spezies ev. bereits herausgefunden hat, wie man atomare Stoffe besser gebrauchen kann, statt Zerstörerische Ultrabomben damit zu bauen.
Wieso? Wir haben auch beides, und eine Interstellar Reisende Spezies muss energiemengen Kontrollieren können gegen die Atomwaffen lächerlich wirken.
silbersee schrieb:Vielleicht haben die Uranwürfel, welche Zickzack Kurse mit ihren Flugobjekten möglich machen können. Damit können sie ev. eben gaaanz schnell und laaange fliegen....beweisen kann man das nicht....
Nein, dafür reicht Kernspaltung nicht aus. Auch Aliens sind an die Physik gebunden
silbersee schrieb:Ja, smart phones, hier schreiben können ist schon mal was...aber sonst?
Klar was Sonst. Aber genug Off Topic


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt