weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Star Wars ist echt!

200 Beiträge, Schlüsselwörter: Star Wars

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 05:23
Was wenn die ganzen UFO Absturz Geschichten wahr sind, wenn wirklich dort Ausserirdische die Erde Kontaktiert haben.

Ein Gedanke der mir schon äusserst Lange im Gehirn herumspukt ist der, dass Star Wars, Kampfsternn Galaktica, Stargate und Startrek, sowie Filme wie Independence day, oder Contact, einzig die Aufgabe haben, die Menschheit mit dem Gedanken vertraut zu machen, dass es Aliens schon hier auf der Erde gibt, wir nur ein Teil im Weltraum sind.

"Visitor" auch vom US Piloten Roddenberry, der wohl sogar ein eigenes UFO erlebnis in die Serie einbaute, zeigt die Zukunft.

Wie genau die Aussiht, wer weiss, doch ich denke, dass die Wissenden der uns die geheimnisse vorenthaltenden, diese Serien und Filme begrüssen dürften.

Star Wars ist echt, heisst provokativ dieses treatise, kann das wirklich sein?

Wie sollte die Information hier hergekommen sein?

Channeling, Remoteviewing, Berichte?


melden
Anzeige

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 11:46
interessante theorie, aber ehrlich gesagt glaube ich doch eher, dass die ganzen science-fiction filme und serien den hirnen irgendwelcher drehbuchautoren entsprungen sind als dass sie die menschheit auf "die warheit" vorbereiten sollen

no one likes us, we don't care


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 12:00
Gute Frage es könnte doch möglich sein es werden doch immer mehr SiFi-Serie ausgestrahlt vielleicht sollen sie uns wirklich drauf vorbereiten das wir nicht mehr "allein" auf diesen Planeten sind


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 13:06
meine mudder ist echt, das reicht erstmal!

:)

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden
accu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 13:28
tztz in ufo´s sind keine aliens drin :) das ist mein ernst


melden

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 14:18
also im ernst leute, ich finde den gedanken dass die aliens bereits unter uns sind ziemlich abwegig! wie soll das denn gehen, irendwann würde mann das doch merken!

no one likes us, we don't care


melden

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 14:20
@ lexa

wenn das so sein sollte, dann danke ich den aliens für die tollen filme und serien, die sie uns beschert haben.


melden
malcom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 14:29
ich hab eher die theorie das die ufo sichtungen und evtl. abstürze etc. nicht von aliens stammen sondern von uns menschen selbst,
evtl. sind ufo´s zeitmaschinen die hier radikale fehler in der vergangenheit korrigieren, und da sie diese ya korrigieren geht für uns das leben bis auf ein paar misteriöse sichtungen ganz normal weiter

das einzige was mich an der theorie über die existenz der illuminaten stört ist das wir wissen das es sie gibt...


melden

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 14:35
@malcom ufos als zeitmaschinen, ist ja mal was ganz neues! glaube ich aber nicht, welche fehler hätten sie denn jemals korrigiert? ich meine theoretisch wärs möglich, aber das ganze müsste natürlich so geschehen, dass es niemand mitriegt da ja keiner von der exsitenz der ufos- oder zeitmaschinen wissen soll!

no one likes us, we don't care


melden
malcom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 15:03
wenn der fehler korrigiert wird kannst du nie wissen was passiert wäre.
vielleicht wäre schon längst ein flugzeug in ein atomkraftwerk gekracht wenn niemand was dran geändert hätte?

oder die ufo sichtungen am wtc unglückstag.
vielleicht hatte jemand aus der zukunft dieses attentat verhindert,
das hätte tausende menschen gerettet,
aber vielleicht hatte das auswirkungen auf die zukunft?
vielleicht hätte osama dann etwas viel schlimmeres getan?
also kamen "sie" wieder zurück und ham das so eingefädelt das das attentat doch wieder stattfindet, auch wenn das böse klingt auf den ersten blick, vielleicht hats unser aller leben gerettet oder so.
und so könnte man diese ufo sichtungen rund um den 11.9 erklären..
beispielsweise...

das einzige was mich an der theorie über die existenz der illuminaten stört ist das wir wissen das es sie gibt...


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 15:27
zeitreisen sind nicht möglich, die energie, die man dazu bräuchte, wäre fast unendlich!
wenn man sich die zeitreise mal genau ansieht, müsste man, wenn man in ide vergangenheit reisen will, ja alle mathematischen, physikalischen, chemischen und biologischen vorgänge, die stattgefunden haben, zurückführen, rückwärts ablaufen lassen, sozusagen umkehren, und zwar im ganzen universum!
und das geht meiner meinung nach nicht!

wenn einer ne idee hat, soll er sie sagen, cih halte die ganze zeitreisensache für humbug!

und noch was!
warum sollte es auswirkungen auf eine zukunft haben, wenn man etwas in dessen vergangenheit verändert?
ich denke eher, dass jede aktion, die irgednwo passiert, ein neues universum entstehen lässt und damit auch gleichzeitig eine neue zeitebene, die keineeinfluss nimmt auf andere, aber selber in der zeit weiterläuft.
und nach diesem prinzip würden zeitreisen, sollten sie je möglich werden, keinen einfluss nehmen auf geschehnisse in der zukunft, denn jede ebene hat eine andere zukunft, ob die welt nun untergeht oder nur eine alge mehr da ist.

ich könnte zum beispiel in der zeit zurückreisen und meinen großvater töten. da dieser aber in einer anderen zeitbene lebt, kann ich ihn töten und nichts passiert in meiner ursprünglichen ebene.

ich weiß nicht, ob ihr das versteht, ich muss die theorie auch selber noch erweitern, aber schreibt mal, was ihr davon haltet, obwohl das hier nicht reinpasst, aber irgendwie doch, naja....blubb ;)

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 16:19
@ Malcolm

also "Seven Days" mäig oder was?

tja, das werden wir nie erfahren


melden
accu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 16:19
na malcon du bist schon nah dran :)


melden
malcom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

17.07.2003 um 16:24
"und noch was!
warum sollte es auswirkungen auf eine zukunft haben, wenn man etwas in dessen vergangenheit verändert?"

denk doch ma drüber nach was passiert wenn du deinen opa in der vergangenheit tötest....
überleg dir ma gaaanz genau wie du dann auf die welt kommen willst...


das einzige was mich an der theorie über die existenz der illuminaten stört ist das wir wissen das es sie gibt...


melden

Star Wars ist echt!

18.07.2003 um 03:16
Malcom,

deine seven Day`s mässige Idee mit den WTC, gefällt mir, denn vielleicht ist wirklich was drann.

Nämlich könnte es durchaus auch sein, dass die "Zeitforscher" einfach nur den besten Logenplatz haben wollten.

Das allerbeste kommt jetzt, und malcom, dass ist an deiner Idee so supi Genial, dass ich es noch ein bisschen spannender mache.

Jeder der ne Glotze hatte, hat die Tradecenter einstürzen sehen, was wenn eine geänderte zeit eben nicht alle "Unwissende" machte?

Darum konnte dieser Einsturz nicht geändert werden.

Aber die Leute die im angeblichen Pentagonflieger sassen, wurden gerettet, in dem hier die Maschine gegen eine Zeitrakete eingetauscht wurde, ebenso das Pennsylvania Flugzeug, die wurden auch gerettet.

Damit diese aber nicht auffallen, wurden die Menschen auf eine andere Zeitebene gebracht.

Ich glaub so einen ähnlichen Film gibt s auch. Da wird die zeitangehalten und Menschen aus abstürzenden Flugzeugen gerettet, die angeblichen Leichen stammen dann irgendwoher.

In unserer Erinnerung entsteht somit der vermeintliche Verschwörungsgedanke.


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

18.07.2003 um 10:15
Also ich glaube wirklich nicht das Zeitreisen gehen, kann ich mir einfach net vorstellen wirklich net


melden
malcom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

18.07.2003 um 10:47
und ich bin mir einig mit lexa :) :)

das einzige was mich an der theorie über die existenz der illuminaten stört ist das wir wissen das es sie gibt...


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

18.07.2003 um 12:15
@malcolm
hast du meinen post wirklich gelesen?
dann wärst du nämlich auf den teil gestoßen, wo ich das mit meinem opa erkläre!
dann ist es nämlich scheeeiiiiissegal, ob ich ihn töte, denn ich bin auf einer anderen zeitebene als meiner originalen...

nochmal lesen und überlegen bitte!

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden
malcom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

18.07.2003 um 14:18
gelesen hab ichs, aber das heißt doch lang nich das ich mich dazu äußern muß,
nur weil du das sagst muß es noch lang nich auch so sein, lol.
glaub halt dran,
ich tu´s nich.

das einzige was mich an der theorie über die existenz der illuminaten stört ist das wir wissen das es sie gibt...


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

18.07.2003 um 14:24
ist ja gut, ich hab auch garnicht geasgt, dass du meine theorie glauben sollst, aber ich dachte, du beziehst dich auf meine ausführung mit dem post....

das das ne allgemeine aussage war, konnte ich ja nicht riechen!

natürlich muss es lange nicht so sein, hat ja auch niemand außer mit behauptet
lol

sag mir doch mal deine ansicht für zeitreisen und das verhalten der zeit!

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden
Anzeige
malcom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

18.07.2003 um 21:51
das kann ich dir jetzt hier nicht auf anhieb beschreiben,
ich kann dir nur sagen das wir von zwei völlig verschiedenen theorien reden..
deine ist mir ebenso bekannt,
du denkst das eine reise in die vergangenheit in der sekunde in der sie geschiet einen neuen zeitkanal erzeugt der parallel zu dem verläuft in dem man die reise gestartet hat.
es könnte genausogut sein das du recht hast...
schließlich haben beide theorien von uns eine gemeinsamkeit,
sie lassen sich beide nicht beweisen...

das einzige was mich an der theorie über die existenz der illuminaten stört ist das wir wissen das es sie gibt...


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden