weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Star Wars ist echt!

200 Beiträge, Schlüsselwörter: Star Wars
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

19.07.2003 um 00:22
lol

da haste wohl verdammt recht! *freu*

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden
Anzeige
brokenarrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

19.07.2003 um 12:59
@tshingis
»ich denke eher, dass jede aktion, die irgednwo passiert, ein neues universum entstehen lässt und damit auch gleichzeitig eine neue zeitebene, die keineeinfluss nimmt auf andere, aber selber in der zeit weiterläuft.«br> Hast du den Film " the one" gesehen?? :)
@lexa
das mit den sci-filmen; könnte ja sein, dass es im geheimen so läuft, aber
die herrschaften der Regierung kommen solche Filme nur recht, da sie ja als
Science Fiction-Filme die tatsächliche Wahrheit für die breite Masse ins Mäntelchen der Unglaubwürdigkeit hüllt.


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

19.07.2003 um 17:06
@brokenarrow
nein, ich habe nicht "the one" gesehen, ich glaube, da spielt jet lee mit, mehr weiß ich nicht!

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

20.07.2003 um 02:42
hmm...
Was passierte in SevenDays eigentlich immer mit dem Parker (hieß der so? der chrononaut eben...) der gerade in der vergangnheit war, als der aus der zukunft sieben tage später, dort auftauchte? Hat der Macher eigentlich mal daran gedacht? ;)

Find ich auch lustig, wie viele Menschen über die Zeit reden. Wo doch die meisten Menschen nicht einmal die Natur des Raumes begreifen, wozu der menschliche geist zugegebenermaßen nicht einmal wirklich vollends in der Lage ist.


zu den filmen:
a) Mir sehen die Aliens immer zu menschlcih aus. Es gibt kaum einen Film, in dem man mit den Aliens keinen Bezug zu irdischen Leben herleiten kann.
b) Vielleicht sind die Filme auch nur dazu da, um alles zu vertuschen! Man präsentiert gewollt die Wahrheit um sie ins lächerliche zu ziehen. Wenn einer etwas gesehen hat, verfilmt man es schnell, denn niemand wird einem glauben, was es schon haargenau als film gibt.

Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden
hermes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

20.07.2003 um 04:04
Grüße,
wieso kommt ihr eigentlich auf die Idee, daß sich die verschiedenen entstehenden Universen keine Möglichkeit haben zu interagieren?
Euer Hermes


melden
tellipirelli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

20.07.2003 um 05:32
@all
Hallo, meiner Meinung hat die Theorie mit den unendlich vielen Universen einen Haken.
Wie könnte ich dann in genau das Universum reisen in das ich möchte ? Wahrscheinlich gar nicht möglich und zurückkehren zur eigenen Zeitlinie dann ja auch nicht - also führt sich diese Theorie eigentlich selber ad absurdum oder ? Warum sollte ich dann überhaupt noch in der Zeit reisen ? Ich könnte mir ja nur eine Kopie ansehen und nichts beeinflussen was meine Zeitlinie betrifft. Dann ist kein Antrieb mehr da um es überhaupt zu versuchen.

Ich denke das Zeitreisen nur in die Zukunft möglich sind. Das ist ja auch genau das was wir alle in jedem Moment tun. Um weite Zeiten zu reisen muss eigentlich nur etwas wie eine Kryostase - Kammer her, man lässt sich 87 Jahre einfrieren und schon kannste nach 2090 reisen, zurück ist da so ne Sache.
Ich habe hier und anderswo viele wenn nicht alle Theorien gelesen, eine die mir als logisch erklingt war aber nicht dabei. Ich mag zwar kein dafür geeignetes Hirn haben um so etwas zu verstehen oder sogar zu berechnen aber ich/wir haben nur diese ´begrenzte´ BioRechenPower und müssen damit arbeiten.
Ich glaube das wir eines Tages den Mars besiedeln werden und dann keinen mehr irgendeine Zeitreisentheorie interessiert....

Ich denke das UFO´s entweder von Menschen unserer Zeit sind oder tatsächlich von Aliens die sich womöglich sogar verrechnet haben und hier ganz erstaunt abgestürzt sind oder sowas .... Das sich einer für unseren verseuchten Dreckklumpen mit dieser machthungrigen und kriegerischen Spezies interessieren soll will ich einfach nicht glauben, wir haben viel zu wenige Bodenschätze als das wir einen regelmässigen Handel machen könnten und was wir haben bunkern wir für uns selber ein. Es gibt wahrscheinlich hunderte anderer Planeten die interessanter, friedlicher und handlungslukrativer sind.

Unser Problem ist dich immer das selbe : wir halten uns für die Krone der Schöpfung und messen alles andere an uns. Dmit kann man auch ganz schön daneben liegen ....... Wir haben ja gerade mal vor hundert Jahren die Elektrizität erfunden und unseren Planeten schön ausgelaugt. Wir killen alles was nicht schnell genug weg kommt ..... Wir sind schon super, mit uns will bestimmt jeder was zu tun haben .... Wahrscheinlich zetteln wir einen 1000 Jahre nicht dagewesenen intergalaktischen Krieg an.... Wegen Gold oder anderem wertvollen...

Gruß


melden
__semmel__
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

20.07.2003 um 19:15
Gute Theorie....
Sicher hat jeder Film etwas wahres,
doch wird das meiste eher dazugedichtet,
es ist wie eine Sage,
man kann es nicht wort wörtlich nehmen,
sondern muss das wahre herraussuchen,...

Ich weiß,
dass ich nichts weiß.


melden
benton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

20.07.2003 um 19:41
star wars ist eine thema das meiner meinung echt ist, aus folgenden gründen:
1.) jede idee die man hat, muss irgendwo herkommen (auch als universelles muster), [überlieferung der alten völker bis zu uns als legenden,
oder im kollektiven unterbewusstsein]
das führt zu 2.) entweder es gab in unserer vergangenheit eine galaktische föderation oder
3.) es wird sie wieder geben,
denn 4.) wenn man bedenkt wie sich die technologie in den vergangenen 300 jahren entwickelt hat, der ahnt schon, wie es weitergehen kann und wird,
und 5.) wie oft in der menschlichen geschichte haben sich demzufolge technologische zivilisationen entwickeln können, von denen wir nichts wissen, weil sie vielleicht durch eiszeiten und polverschiebungen jetzt nicht mehr erkennbar sind oder am grund des meeres liegen.... wer weiss was so alles entdeckt wird wenn einmal die antarktis ohne eis sein wird.... ???


melden

Star Wars ist echt!

21.07.2003 um 02:18
Nach der euch wohl kaum bekannten "Kampfstern galaktica" Filmreihe, ist es so, dass einst auf der Erde eine Hochkulturexistierte, diese Begab sich ins All dann wurde durch eine Kosmische Katastrophe der Planet verwüstet, die Vergangenheit geriet in Vergessenheit, nun kehrt die Galaktica auf der Flucht vor den Roboter Armeen , hier die Verbindung zu Star wars Episode eins, zurück zur Erde.

Interessant die Abwandlung in der StarTrek Voyager Reihe in der Episode, "Die Theorie von der Herkunft aus der Ferne", hier konnten Intelligente Dinosaurier mit Raumschiffen von der Erde Flüchten, der Inselstaat, wurde bekanntlich zerstört.

Aber das die USregierung, die Militärs gerne eng mit Filmproduktionen zusammenarbeiten ist bekannt. Zum einen um sich richtig dargestellt zu fühlen, zum anderern um Einfluss zu gewinnen.

Was liegt also näher, das Projekt Bluebook zu verfilmen?

Die Serie "Dark Skies" ging den Geheimdiensten aber zuweit, so dass diese auf Druck hin eingestellt werden musste, ähnlich die Serie "Die einsamen Schützen", "Millenium" und "First Wave".


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

21.07.2003 um 09:49
Also könnte es sein das wir bald Besuch kriegen und dazu noch ne kleine hüpsche Roboterarmee!?

Wenn die das Projekt Bluebook verfilmen dann wird der Film ziemlich langweilig denn soviel ich weiß waren die nur mit der Prüfung von Ufoberichten und Foto`s


melden

Star Wars ist echt!

21.07.2003 um 12:48
habt ihr nicht "mars attacks" gesehen? ;)

no one likes us, we don't care


melden

Star Wars ist echt!

21.07.2003 um 14:05
Ich denke, das die Ufos von Menschen gesteuert werden. Aber von einer weiterentwickelten Rasse als wir. Es kann ja sein, das die Aliens bei ihrem ersten Besuch ein paar von uns mitgenommen und ihnen einen eigenen Planeten zur Verfügung gestellt haben. Dann haben sie vielleicht selbst Einfluß auf die Entwicklung der dortigen Menschen genommen, damit nicht das gleiche passiert wie bei uns auf der Erde. Und jetzt wollen sie uns etwas Unterstützung geben, aber zuerst müssen die Erdlinge ein bißchen auf den Kontakt vorbereitet werden.


melden
florian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

22.07.2003 um 00:45
"Die Serie "Dark Skies" ging den Geheimdiensten aber zuweit, so dass diese auf Druck hin eingestellt werden musste"
Waaaaaas? Ich habe diese Serie geliebt!

Mal ganz was anderes:
Sind die Menschen aus SW auch wirklich "Menschen"? Ich habe nie Begriffe wie "Mensch" oder "Erde" gehört... a long long time ago in a galaxy far far away... ja ne, is klar: die menschen in SW stammen von der Erde, doch wurden sie entführt oder flogen selbst weg.

Und wenn alles versagt fangen wir an zu raten und zu spekulieren...


melden

Star Wars ist echt!

22.07.2003 um 10:44
also die meisten sehen da zwar menschlich aus, aber von der erde sind die auf keinen fall. luke sieht wie ein mensch aus kommt aber von tatooine oder so. aber da das soweit in der zukunft spielt, kann es sein, dass die menschen sich vor noch längerer zeit "in einer weit entfernten galaxie" angesiedelt haben und auch überall onst im universum. oder die sehen da wirklich so aus wie wir.


melden

Star Wars ist echt!

22.07.2003 um 11:27
also erstens mal spielt SW laut anfangstext in der vergangenheit (a long long time ago) und außerdem wundert es mich immer wieder warum in SW so ziemlich jeder zweite planet von menschen bevölkert ist, diese menschen sich aber irgendwie nicht als eine rasse sehen und außerdem alle andere namen haben!

no one likes us, we don't care


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

22.07.2003 um 11:36
Naja warum denn nicht da sieht man mal wieder das wir ne Dominante Rasse sind und vielleicht unterscheiden die sich ja nur geistig und nicht vom Aussehen


melden

Star Wars ist echt!

22.07.2003 um 11:50
@ comander
die sprechen doch sogar alle die gleiche sprache! na gut nicht alle aber viele! was solls, die star wars filme sind einfach nur genial - und wer weiß - vielleicht stammt george lukas ja aus dieser besagten weit weit entfernten galaxy und will uns seine geschichte erzählen? vielleicht ist george lukas luke skywalker?

no one likes us, we don't care


melden
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

22.07.2003 um 11:54
Es ist nen Film da müssen sie alle die gleiche Sprache sprechen oder wie viele Fremdsprachen kannst du Blackout?


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

22.07.2003 um 17:13
Manchmal merke ich, wie knapp hier manche Leute an ner ausgewachsenen Psychose vorbeischrammen.



Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen die zu seiner Entsehung geführt haben.
- Albert Einstein


melden
Anzeige
comander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Wars ist echt!

22.07.2003 um 18:32
@forke wenn meinst du damit jetzt, wenn du mich damit meinst danke ich bin nicht Gestört!!!


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden