Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?

88 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Zeichen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?

06.09.2021 um 13:18
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Ausser das wären keine 3 Dimensionalen Lebensformen, dann würde das wohl für beide Seiten sehr schwierig, zumal meine Annahme.
Wieder reine Fantasie

Im übrigen... Haben wir nicht im Ansatz eine Kommunikation mit einer Lebensform die technisch ansatzweise auf dem niveau von uns ist.


melden

Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?

06.09.2021 um 13:26
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Aber warum sollte ein ziv auch versuchen alle zu erreichen.
Und es wird einige Wesen geben die vieleicht gar keinen Kontakt wollen, es gibt auch auf der Erde einige warnende Stimmen die gegen das abstahlen von Signalen sind. Wenn wir in unserer eigenen Geschichte mal etwas zurück blicken, dann sehen wir eigentlich nur Mord und Totschlag oder Landraub gepaart mit Massenmord und/oder Vertreibung, bewusst oder unbewusst, der dort heimischen Bevölkerung. Und ich persönlich denke das genau die selben Charaktereigenschaften auf fremde Zivilisationen zutreffen, anzunehmen das die alle lieb und nett sind, das könnte sich als tödlicher Fehler heraus stellen. Zum Glück haben wir scheinbar keine andere Zivilisation in unserer Reichweite, und irgendwann gehen die meisten Signale im Rauschen des Kosmos unter.


1x zitiertmelden

Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?

06.09.2021 um 14:48
@Fedaykin: wenn man mit seinem Signal auf einer für Rundfunkausstrahlungen genutzten Frequenz durchkommen möchte, sollte man schon in Nähe der Erde sein bzw. für Frequenzen im LMK-Bereich unter der Ionosphäre und sollte einen Sender benutzen, dessen Ausgangsleistung der auf der ausgewählten Frequenz betriebenen Sender entspricht.


1x zitiertmelden

Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?

06.09.2021 um 16:35
Zitat von ThorsteenThorsteen schrieb:Und es wird einige Wesen geben die vieleicht gar keinen Kontakt wollen, es gibt auch auf der Erde einige warnende Stimmen die gegen das abstahlen von Signalen sind. Wenn wir in unserer eigenen Geschichte mal etw
Ich weiß 7m die geht es gar nicht.

Sondern darum wie eine hochtechnisiertre Gesellschaft Kontakt aufnehmen, könnte, würde.

Die dümmste Variante wäre ja einfach zu landen,

Okay am dümmsten wären Kornkreise.
Zitat von ThorsteenThorsteen schrieb:das könnte sich als tödlicher Fehler heraus stellen. Zum Glück haben wir scheinbar keine andere Zivilisation in unserer Reichweite, und irgendwann gehen die meisten Signale im Rauschen des Kosmos unter.
Naja eine technologische Ziv, dieser Ordnung hat wenig zu erbeuten.

So als würden wir den Nordpol invasionieren um Eiswürfel zu bekommen
Zitat von MarfrankMarfrank schrieb:wenn man mit seinem Signal auf einer für Rundfunkausstrahlungen genutzten Frequenz durchkommen möchte, sollte man schon in Nähe der Erde sein bzw. für Frequenzen im LMK-Bereich unter der Ionosphäre und sollte einen Sender benutzen, dessen Ausgangsleistung der auf der ausgewählten Frequenz betriebenen Sender entspricht.
Die Nähe ist weniger wichtig als die Stärke. Energie ist für eine interstellar aktive Spezies aber das geringere Hinderniss.


melden

Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?

04.01.2022 um 21:50
Geoglyphen

Mich würde einfach einmal eure Meinung dazu interessieren.
Bahnbrechende archäologische und wissenschaftliche Entdeckungen in der jordanischen Schwarzen Wüste
Quelle: https://www.nexusnewsfeed.com/article/ancient-mysteries/groundbreaking-archaeological-and-scientific-discovery-in-the-jordanian-black-desert


1x zitiertmelden

Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?

04.01.2022 um 22:35
Zitat von trunkenmastertrunkenmaster schrieb:Mich würde einfach einmal eure Meinung dazu interessieren.
So neu sind die Nicht, auch dürfte der ganze Unsinn von wegen es stellt Zellen dar, genau das sein, nämlich reiner Unsinn. Ob es Geoglyphen oder Reste von Bauwerken etc. sind, dass müssten wohl Wissenschaftler sagen können die sich wirklich damit beschäftigt haben. Und selbst dann werden wir heute den Sinn der Anlagen oft nur vermuten können. Es gibt in der nubischen Wüste Mauern die Täler von einer zur anderen Seite abtrennen, keine sehr hohen Mauern, oft noch unter einem Meter. Warum die gebaut wurden, und auch von wem genau, da gibt es nur Mutmaßungen und oft die Aussage "Wir haben keine Ahnung!". Aber die Anlage wird zur Zeit des Baues einen Sinn verfolgt haben, nur weil wir ihn heute nicht kennen muss da nichts mystisches dahinter stecken.

Hier mal Rundbauten der Moderne, wer ihre Fundamentreste das erste Mal sieht der grübelt auch:

968c19bc-27a5-466d-9932-17b1a9dfd159Original anzeigen (0,4 MB)


melden

Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?

05.01.2022 um 12:01
Hier ein Artikel, der einen Überblick bietet und Hinweise darauf, wo bei Interesse zu finden ist, wer daran forscht:
https://www.livescience.com/52944-huge-geometric-shapes-in-middle-east-revealed.html


melden

Hinterlassen Aliens Zeichen für uns?

05.01.2022 um 12:17
@trunkenmaster
Nachtrag: Warum in Ufologie? Da sind keine Ufos. Das ist Archäologie. Wissenschaft.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: ISS-Astronaut macht Aufnahmen von dreieckigen UFOs
Ufologie, 56 Beiträge, am 01.09.2021 von baronbumsbirne
Kephalopyr am 22.08.2021, Seite: 1 2 3
56
am 01.09.2021 »
Ufologie: Edward Snowden über Kommunikation mit Außerirdischen
Ufologie, 149 Beiträge, am 18.09.2021 von perttivalkonen
willialien am 22.09.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
149
am 18.09.2021 »
Ufologie: Begegnungen der 1-5 Art / Umfrage
Ufologie, 130 Beiträge, am 12.09.2021 von Zyklotrop
edwardnewgate am 02.09.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
130
am 12.09.2021 »
Ufologie: Gibt es auch UFO Entführungsfälle wo man Bilder aus der Zukunft sieht?
Ufologie, 44 Beiträge, am 21.01.2021 von Nemon
Sascha81 am 09.09.2019, Seite: 1 2 3
44
am 21.01.2021 »
von Nemon
Ufologie: Sind die Aliens echt so doof, oder seid ihr/sind wir das?
Ufologie, 48 Beiträge, am 28.08.2021 von Nemon
groomlake am 04.11.2005, Seite: 1 2 3
48
am 28.08.2021 »
von Nemon