Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

125 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Mystery, Fiktion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

11.12.2021 um 18:12
Zitat von KephalopyrKephalopyr schrieb am 19.10.2021:Nur weil es ein Doku-Sender ist, heißt es ja noch lange nicht dass ausschließlich nur gutes Material da kommen muss, traurig aber wahr.
Das stimmt leider. Ich habe mir auch schon einig dieser Sendungen angesehen, aber ich fühle mich da zum Teil massiv verarscht wenn ich ehrlich bin. Aber die nüchterne Wahrheit verkauft sich eben bei weitem nicht so gut, wie hochgeschaukelte Geschichten, denen zwar ein wahrer Kern zugrunde liegt, die man dann aber völlig überspitzt darstellt. Zumindest kommt es mir so vor.


melden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

11.12.2021 um 18:48
Konkretes Beispiel: 2018 brachte der History Channel die fünfteilige Dokumentationsserie "The Tesla Files" über Nikola Tesla. Mit dem Thema kenne ich mich sehr gut aus, allein für die Recherchen zum "Mythos vom Tesla Pierce-Arrow" habe ich mich monatelang intensiv damit beschäftigt. Fazit: Die History Channel Dokumentationsserie ist völliger Müll. Übertreibungen und Tatsachenverdrehungen ohne Ende. Wer sich ohne umfangreiches seriöses Vorwissen zum Thema diese Serie ansieht, ist hinterher dümmer als vorher.


2x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

11.12.2021 um 19:14
Zitat von uatuuatu schrieb:Wer sich ohne umfangreiches seriöses Vorwissen zum Thema diese Serie ansieht, ist hinterher dümmer als vorher.
Danke für den Hinweis. Ich wollte mir das schon mal auf Sky ansehen, hab mich bisher aber nie durchgerungen (wenn die das überhaupt noch online haben). Dann werde ich damit sicher nicht meine Zeit vergeuden.


melden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

18.12.2021 um 10:10
@Kephalopyr

hast du davon schonmal etwas gehört?

https://www.sueddeutsche.de/stil/dem-geheimnis-auf-der-spur-das-integratron-1.3915189

:D


gestern gesehen - kannte ich bisher noch nicht.

glaube, da haben wir nix verpasst...


melden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

20.12.2021 um 13:36
Wenn sogar der Godfather of Ancient Aliens, Erich v. Däniken in einem seiner jüngeren Youtube-Beiträge davon spricht, dass der History-Channel in großen Teilen Blödsinn sendet, dann sagt das über die allgemeine Qualität der angebotenen Informationen einiges aus. Fragt mich jetzt nicht nach dem genauen Filmschnipsel, ich bin beruflich den ganzen Tag im Auto und höre (nicht gucke!) alles mögliche YT-Zeugs unterwegs. Aber ich fand diesen Nebensatz bemerkenswert und hab ihn mir gemerkt.

Meine persönliche Meinung ist ja, dass es mehr Indizien für Aliens (ob ancient oder UFO-steuernd) auf dieser Welt gibt, als für einen unsichtbaren, allmächtigen Gott, den Milliarden Menschen jeden Tag unreflektiert anbeten, in dessen Namen sie töten und verstümmeln, in dessen Namen sie verängstigen, unterdrücken und quälen (und sich das gefallen lassen) und in dessen Namen sie den Leuten das Geld aus der Tasche ziehen. Nee, da sind mir Außerirdische lieber, vor allem, wenn sie schon vor tausenden Jahren hier vorbeigekommen sind und längst wieder zu Hause auf dem Sofa hocken. Die tun keinem mehr weh und verlangen auch keine Schandtaten an anderen Menschen. Sie bedrohen mich auch nicht mit ewiger Verdammnis, wenn ich einen Kugelschreiber klaue oder auch nur ihre Existenz anzweifle. Und wenn die Idee ein Irrtum ist, dann isses auch egal, weil sich davon in der Gegenwart auch nichts ändert. Ist sie hingegen wahr, bietet sie eine Idee, was an technischer Entwicklung in den nächsten tausend Jahren möglich ist, wenn wir forschen, anstatt uns die Köppe einzuschlagen.

Abgesehen davon ist auch bei diesen Themen wieder das schwarz/weiß-Denken der heutigen Gesellschaft offensichtlich. Wer irgendeine Theorie des bunten Blumenstraußes der sogenannten Parawissenschaften für plausibel hält, steht sofort unter Generalverdacht, auch jeden anderen Eso-Schmus zu glauben und ein VT-ler zu sein. Irgendwer leitete sogar einen Zusammenhang zwischen Alien-Theorie und Rechtsextremismus her... Geht alles heutzutage...


2x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

20.12.2021 um 13:52
Zitat von ms-merms-mer schrieb:Abgesehen davon ist auch bei diesen Themen wieder das schwarz/weiß-Denken der heutigen Gesellschaft offensichtlich.
Wieso "heutige"?!? Ist die Denk- und Meinungsvielfalt nicht größer denn je?
Zitat von ms-merms-mer schrieb:Wer irgendeine Theorie des bunten Blumenstraußes der sogenannten Parawissenschaften für plausibel hält, steht sofort unter Generalverdacht, auch jeden anderen Eso-Schmus zu glauben
Ganz zurecht, meinst du nicht? Wer bei Thema A irrational ist - warum sollte er bei Thema B auf einmal strenge Kriterien ansetzen?
Zitat von ms-merms-mer schrieb:und ein VT-ler zu sein.
Davon mal abgesehen, dass das alles von dir ein Strohmann gegen Unbekannt ist - solche Zusammenhänge sind in der Tat häufig feststellbar.
Zitat von ms-merms-mer schrieb:Geht alles heutzutage...
Diese Floskel im Sinne von "o tempora o mores!" gewinnt auch bei mehrmaliger Verwendung nicht an Richtigkeit.
Zitat von ms-merms-mer schrieb:Wenn sogar der Godfather of Ancient Aliens, Erich v. Däniken in einem seiner jüngeren Youtube-Beiträge davon spricht, dass der History-Channel in großen Teilen Blödsinn sendet, dann sagt das über die allgemeine Qualität der angebotenen Informationen einiges aus
Bin mir nicht so sicher, ob das logisch ist, ihm eine besondere Urteilsfähigkeit in diesen Belangen zu attestieren.


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

20.12.2021 um 13:59
Zitat von NemonNemon schrieb:Wer bei Thema A irrational ist
Also ist schon mal jeder, der einer Religion angehört (Thema A) in der Gesamtheit seiner sonstigen Aussagen nicht mehr ernst zu nehmen. Ich denke nicht, dass das den Menschen gerecht wird.


2x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

20.12.2021 um 14:37
Eben hieß es noch:
Zitat von ms-merms-mer schrieb:irgendeine Theorie des bunten Blumenstraußes der sogenannten Parawissenschaften
Und jetzt ist es auf einmal konkret Religion bzw. Religion generell?
Zitat von ms-merms-mer schrieb:jeder, der einer Religion angehört
Sind Religionen parawissenschaftliche Theorien? Jetzt bspw. mal von Hubbard abgesehen?


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

20.12.2021 um 14:43
Zitat von ms-merms-mer schrieb:Also ist schon mal jeder, der einer Religion angehört (Thema A) in der Gesamtheit seiner sonstigen Aussagen nicht mehr ernst zu nehmen.
Achtung! Strohmann -Alarm!

1. Nein, das wurde nicht behauptet, sondern das jemand, der auf Schmuh A reinfällt, eben prädestinierter ist auch auf Schmuh B reinzufallen, da er bei manchen Themen offenbar keine rationalen Kriterien gelten lässt.

2. Ob etwas Unsinn ist, hängt alleine vom Inhalt ab; und um den zu beurteilen, bedarf es rationaler Kriterien, keiner Strohmänner oder Vorlieben.


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

20.12.2021 um 14:56
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:jemand, der auf Schmuh A reinfällt
Das Proklamieren eines allmächtigen Gottes oder mehrerer allmächtiger Götter ist also kein Schmuh?
Zitat von NemonNemon schrieb:Und jetzt ist es auf einmal konkret Religion bzw. Religion generell?
Religion in Form des Glaubes an höhere Wesen oder Mächte taugt genauso gut als Beispiel einer Parawissenschaft wie Orgonit oder Echsenmenschen. Alles beruht auf Glauben, nicht auf Wissen und Beweisen.


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

20.12.2021 um 15:00
@ms-mer
Da weichst du jetzt auf einen verqueren Standpunkt aus.
Und man kann durchaus an Gott glauben, aber streng wissenschaftlich an Probleme herangehen. Das sind zwei Paar Schuhe.


melden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

20.12.2021 um 15:23
Zitat von ms-merms-mer schrieb:Das Proklamieren eines allmächtigen Gottes oder mehrerer allmächtiger Götter ist also kein Schmuh
Kapierst Du nicht, worum es geht? Oder trollst Du?
Ah, ich hab´s: Du hast die Variante "Frage nicht beantworten, dafür Ausweichmanöver starten" gewählt.
Yep. Das ist VTler Argumentation - und yep, es ist dumm.


melden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

12.01.2022 um 12:38
Zitat von uatuuatu schrieb am 11.12.2021:Ende. Wer sich ohne umfangreiches seriöses Vorwissen zum Thema diese Serie ansieht, ist hinterher dümmer als vorher.
Wir haben jemanden in der Familie, dier u.A. auch für History und auch andere Serien und Sendungen Beiträge geschnitten hat, der eine solche Aussage für nahezu alle TV Sender macht und er hat keinen Grund uns anzulügen...

Überall zählen Quote/Leser/Klicks und da wird gedraht und gemauschelt, wo es gaht.

Selbst ich habe schon diese TRL Restaurantwiederbeleber als Lügner entlarvt, weil wir einen Kunden haben, den dieser Mensch wieder aufgepäppelt hat. In Wirklichkeit ist der Laden kurz nach dem Drah geschlossen worden, aber nicht weil er schlecht war.

Auch dort wurden Tatsachen verdreht, gezogen, gestreckt, nur eines haben sie nie gesagt: Dass der Vater der Familie kurz vorher starb und er das Antriebsrad des Restuarants war, obwohl sie alles wussten Bedingt durch Trauer und andere Parameter ging der Laden an dem Tan bergab. Die ganzen Hilfen ware alle Fake und haben so nie stattgefunden.


Gucky.


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

12.01.2022 um 14:13
Zitat von Gucky87Gucky87 schrieb:Überall zählen Quote/Leser/Klicks und da wird gedraht und gemauschelt, wo es gaht.
Verständlich, aber man könnte es einfach mal ehrlich und anständig mit Fakten und Sachlichkeit versuchen, und gucken, ob das nicht auch Quoten bringt. Es muss doch jede Menge Leute geben, dies ich sich nicht verschaukeln lassen wollen.

Weil Sendungen, denen es nur die Sensationen geht, gerade deshalb von Vielen erst mal gar nicht angesehen werden. Egal, welche Quoten sie durch Unsinn und Lügen haben, sie könnten diese genau so gut durch Fakten erhalten.


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

12.01.2022 um 18:16
Wenn ich mir als Hobby-Luftfahrthistoriker so manche Sendung im TV zum Themenbereich Luftfahrt/Luftkrieg ansehe, dann packt mich das Grausen, wenn Bilder nicht zum Text passen und schon mal Flugzeugtypen, Baujahre, Einsatzgebiete oder Herkunftsländer wüst durcheinander geworfen werden. Daraus schliesse ich, dass das bei anderen Themen, in denen ich nicht so bewandert bin, auch gern mal passiert. Ich sehe dergleichen eher als billige Unterhaltung an. Bei Groschenheften achte ich ja auch nicht auf die Rechtschreibung.


2x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

12.01.2022 um 18:19
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Es muss doch jede Menge Leute geben, dies ich sich nicht verschaukeln lassen wollen.
Scheinbar sind die aber nicht so geneigt, sich solche Sendungen anzusehen. Ich finde es auch schade dass man kaum Serien findet, die sich ernsthaft mit rätselhaften Phänomen befassen, egal auf welchem Sender.


3x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

12.01.2022 um 18:46
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Scheinbar sind die aber nicht so geneigt, sich solche Sendungen anzusehen.
Leute gucken ja auch Dschungelcamp und "Bauer sucht Frau" uswusf. Aus Unterhaltungsgründen.

Mach ich auch manchmal ganz gerne. Kommt ja nur drauf an, wie man das einordnet. Wer sowas für die Realität hält, der zieht sich auch die Hosn' mitter Kneifzang an.

Das ist wie mit Oak-Island und dem Money-Pit. :)
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Ich finde es auch schade dass man kaum Serien findet, die sich ernsthaft mit rätselhaften Phänomen befassen, egal auf welchem Sender.
Nimm halt bisschen Geld in die Hand ... Klick :)


2x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

12.01.2022 um 18:54
Zitat von DoorsDoors schrieb:Wenn ich mir als Hobby-Luftfahrthistoriker so manche Sendung im TV zum Themenbereich Luftfahrt/Luftkrieg ansehe, dann packt mich das Grausen, wenn Bilder nicht zum Text passen und schon mal Flugzeugtypen, Baujahre, Einsatzgebiete oder Herkunftsländer wüst durcheinander geworfen werden.
Was ich ja in der Gegenwart im toll finde: Aus irgendwelchen Gründen muss eine außerplanmässige Zwischenlandung gemacht werden.

Die headline ist dann "Notlandung!". :/

Aber gut. Medienkompetenz lässt sich antrainieren. Hängt nur vom Iq und vom Interesse zum Thema ab.
Zitat von DoorsDoors schrieb:Bei Groschenheften achte ich ja auch nicht auf die Rechtschreibung.
Gibts sowas noch?^^ :)


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

12.01.2022 um 18:57
Zitat von YoshimitzuYoshimitzu schrieb:Gibts sowas noch?^^ :)
Ja, nur für'n Groschen kriegst Du sie nicht mehr.


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

12.01.2022 um 18:58
Zitat von YoshimitzuYoshimitzu schrieb:Leute gucken ja auch Dschungelcamp und "Bauer sucht Frau" uswusf. Aus Unterhaltungsgründen.
Bei Bauer sucht Frau erwarte ich mir aber auch keine wissenschaftlich fundierten Berichte sondern Zickenkrieg und Tränen.


1x zitiertmelden