Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

125 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Mystery, Fiktion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

22.01.2022 um 14:09
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:dünner.Vll. kommt ja eines tages die Breaking News "Ausserirdisches Artefakt gefunden!
Kommt drauf an, welcher Sender es bringt ^^ Aber im Ernst, klar wäre das eine Sensation und ich schließe es ja nicht vollkommen aus. Aber wirklich ich bin eben ein Skeptiker.


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

22.01.2022 um 17:59
@kuno7

Zumindest gehe ich in der Hypothese nicht davon aus, dass es Watt & Co. ohne Wissenszugang möglich wäre die komplette Funktionssteuerung von Fremdtechnologie zu replizieren, wenn auch das Prinzip zu verstehen. Eine Konservendose mit Schnur erfüllt ja ohnehin, wenn man es so will auch den einen (oder zweiten) Aspekt vom Smartphone. Vermutlich ginge es bei sowas (Artefakte studieren) zuvorderst aber auch nur um die prozessorientierten Basics wie auch bei irdischer Neugestaltung von Raubtechnologie: Materialforschung, Energieversorgung, Konzeptstudien, Legierungen kaputttesten etc. pp. Selbiges Vorgehen dürfte dann eventuell auch Dinge wie die ominöse Geheimhaltung vom Tisch nehmen, da jede Entwicklung für sich selbst betrachtet nur Bestandteile zB der organischen Chemie oder Kybernetik darstellt. Nichts besonderes. Auf der Idee vom "lebenden Flugzeug" wie es unter anderem BAE Systems vorschwebt steht ja hoffentlich nicht Inspired by Alpha Centauri drauf.


melden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

22.01.2022 um 19:38
Zitat von EnyaVanBranEnyaVanBran schrieb:Aber wirklich ich bin eben ein Skeptiker.
Gibt schlimmeres^^

Hab den ganzen Ufokram jezt auch schon bis zum erbrechen durchexerziert und momentan interessierts mich nicht mehr so..wenn mal wieder ein Ufo-Video auftaucht, schreie ich auch nicht huraaa.Ein Artefakt unbekannter Herkunft wäre mal was, was handfestes eben.Vll. liegt sowas ja irgendwo herum und gammelt vor sich her.

Nya mal sehen was History noch so auftischt, viel neues kam ja nicht bisher.


1x zitiertmelden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

02.02.2022 um 17:00
Zitat von NemonNemon schrieb am 20.01.2022:Sonst liefen um 20:15 auf RTL sowie Pro7/Sat1 ständig Ufo-Themen.
und
Zitat von off-peakoff-peak schrieb am 20.01.2022:Auch hier bliebt einem Zusehen wohl nichts anderes übrig, als das kleinere Übel zu wählen. Dh, sie konsumieren nicht, weil sie es toll finden, sondern weil es angeboten wird. Gebe es etwas Besseres, wären sie weg.
Daher schaue ich seit... Ach geh weg, Eeeewigkeiten kein TV mehr, sondern bediene mich modernster und ausgeklüglster Internettechnik und meines gesunden Menschenverstandes *huuust*, um für mich passendes herauszusuchen. ;) ;) ;) :D :D :D

Die meiste Zeit aber gehe ich tatsächlich meinen vielen Hobbys nach, für die ich, als ich noch allabendlich die Flimmerdose angeschaltet habe, nie wirklich Zeit hatte - Oder zumindest glaubte, sie nicht zu haben.

Was habe ich mir alles für einen Mist angeschaut, ich weiß es nicht. Doch: Akte X hab ich zwischendurch mal ganz gern geschaut. Blödsinn eigentlich aber ich mag Franzika Pigullas Stimme als Dana Sully.
Aber auch dabei gab es nicht wenige Serienteile, die ich aus- oder umgeschaltet habe.

Ich vermisse wirklich nichts und empfinde es für mich als deutliche Verbesserung.
Würde ich heute noch jeden Abend TV glotzen, ich hätte viele creative Dinge verpasst, vor allem aber hätte ich so einige wirklich tolle Menschen vermutlich niemals kennen gelernt. Das kann kein Tatort, kein Schmuddelfilmchen und kein Big Brother Verschnitt aufwiegen.

Gucky.


melden

Verbreitet der History Sender Unsinn und Lügen?

02.02.2022 um 18:39
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb am 22.01.2022:Ein Artefakt unbekannter Herkunft wäre mal was, was handfestes eben.
das sage ich doch immer!

da wird dann der "Oumua" geschickt und der vergisst einzuparken.

und es war wieder nix mit sensation!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Gibt es auch UFO Entführungsfälle wo man Bilder aus der Zukunft sieht?
Ufologie, 44 Beiträge, am 21.01.2021 von Nemon
Sascha81 am 09.09.2019, Seite: 1 2 3
44
am 21.01.2021 »
von Nemon
Ufologie: Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?
Ufologie, 270 Beiträge, am 08.09.2020 von Spöckenkieke
Kuki134 am 01.10.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
270
am 08.09.2020 »
Ufologie: Ist es möglich, dass UFOs die Seelen von Verstorbenen abholen?
Ufologie, 177 Beiträge, am 21.03.2018 von MorsAmandi
Sascha81 am 10.08.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
177
am 21.03.2018 »
Ufologie: UFO-Sichtung bei Sonnenfinsternis
Ufologie, 54 Beiträge, am 30.03.2015 von Tristo
Kyraa am 20.03.2015, Seite: 1 2 3
54
am 30.03.2015 »
von Tristo
Ufologie: Lichter am Himmel
Ufologie, 96 Beiträge, am 04.09.2011 von Transalp
subzeroo am 24.08.2011, Seite: 1 2 3 4 5
96
am 04.09.2011 »