Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

98 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Außerirdische, Kornkreise ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
rasty Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:01
Link: www.Kornkreise.de (extern)

Hey Alle

Wollte mal fragen was ihr von der Kornkreise Geschichte haltet. Denkt ihr das sowas Menschen machen oder eine ander Zivilisation damit zutun hat? Klar, heute machen auch viele Menschen die kreise selber da es schon ein rechter boom geworden ist...aber manche Formen und Kreise sind für mich und denke 100000 andere Leute einfach ZU proportional ---> siehe link: www.kornkreise.de

Ich behaupte und sage das es UFO's und andere Lebensformen damit zu tun haben...


Plz eure Meinung..


danke

...


melden
rasty Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:04
sorry link ist: www.kornkreis.de

...


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:12
Also ich glaube nicht daran, dass das Ausserirdische waren.

Die Begründung 1, dass das Ufo-Landestellen sind halte ich für recht seltsam, denn wieso sollten Ufos nur in fast reifen Kornfeldern landen? Die Folgen ihrer Landungen liessen sich zum Beispiel auf Wiesen, am Strand oder im Schnee genau so gut sehen und ich habe noch nie von solchen Sachen gehört (was ja nun noch nicht heißen muss, dass es sie nicht gibt, aber trotzdem....) Zum anderen erklärt sich dadurch nicht, dass sich die Kornkreise im Laufe der Jahre verändert haben und immer komplexer geworden sind. Wenn jetzt immer das gleiche Muster immer wieder in Feldern, in Wiesen am Strand und sonstwo aufgetaucht wäre, würd ich vielleicht sagen, okay, da sind Ufos gelandet, aber so halte ich das für relativ unlogisch.
Die Begründung 2, dass die Ausserirdischen den Menschen dadurch Botschaften überbringen wollten, wirft die gleiche Frage auf: warum gerade Kornfelder? Wenn ich der Menschheit Botschaften überbringen oder hinterlassen wollte, würde ich sicherlich keine Kreise in Kornfelder malen, sondern mir wirkungsvollere Methoden ausdenken.

Ganz abgesehen davon, dass die Leute, die das gewesen sind, sogar vor laufenden Kameras gezeigt haben, wie sie das gemacht haben und die Spuren exakt mit ziemlich allen untersuchten Kornkreisen übereinstimmten, und das sogar schon ein paar Jahre her ist......

He, Who breaks a thing to find out what it is like, has left the path of wisdom


melden
rasty Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:19
ok du redest natürlich aus einer sich eines Menschen :) aber woher wollen oder sollten wissen wie die Ausserirdischen denken?? Wenn Menschen kornkreise machen dauert das TAGE und sehr lange...Einige Kornkreise die nicht erklärbar sind wurden in nähe von Dörfern gemacht also seehr dicht an dörfern und niemand wusste woher diese kreise kamen von 1em Tag auf den ANDEREN ist doch auch UNLOGISCH irgendwie...

ich denke es sind botschaften von ausserirdischen weil ich 1.ens nicht denke das WIR die einzigen sind in diesem Universum...

...


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:23
1. ich glaube nicht an so nen quatsch, kornkreise sind, in meinen augen, das werk von irgendwelchen spinnern, die mal wieder langeweile hatten und sich wichtig machen wollen!

2. dein link geht nicht.

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz



melden
rasty Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:37
Hier der Link: www.kornkreis.de

@blackout


ne bin nicht deiner meinung...denn...so Kornkreise macht man nicht schnell in 15 minuten in seinem Garten aus langeweile :D die zu machen muss man ganz Speziell machen hab ich gelesen...

...


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:41
geht immer noch nicht, das müsste

http://www.Kornkreis.de heißen.

zu deinem argument mit der kontaktaufnahme, meinst du wirklich, dass wesen, die höchstwarscheinlich viel intelligenter sind als wir, bilder in kornfelder malen?

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz



melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:50
mein verstand sagt mir, dass siwe von menschen gemacht sein müssen......

allerding s überrascht mich das beinahe perfekte aussehen immer wieder...

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:55
@rasty
Ich muß da Alinur und blackout zustimmen. Wenn eine nicht irdische Rasse in der Lage ist, bis hierher zu uns zu kommen, haben die sicherlich andere Möglichkeiten sich bemerkbar zu machen. Wenn sie wirklich eine so große Entfernung,für unseren technischen Stand ist sie das ja,zurücklegen können, müßten sie ungeheuer technisiert sein. Dann machen sie aber bestimmt keine Bilder in Kornfelder.
MfG

Der Weg ist das Ziel


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 11:57
@rasty
Wenn Menschen kornkreise machen dauert das TAGE und sehr lange...Einige
Kornkreise die nicht erklärbar sind wurden in nähe von Dörfern gemacht also seehr
dicht an dörfern und niemand wusste woher diese kreise kamen von 1em Tag auf den
ANDEREN ist doch auch UNLOGISCH irgendwie...


Irrtu m, es dauert nur wenige Stunden, ist also über Nacht leicht durchführbar und
mitkriegen tut´s dann erst am nächsten Tag jemand.
Es gab schon Versuche mit so einer Art Brettern am Stiel, auf die man drauftritt.
Das ganze dann immer schön im Kreis und ruckzuck ist der Ufo-Landeplatz fertig.
Funktionieren tut es, aber ob alle Kornkreise auf diese Art entstehen, wer weiß?
Aliens möchte ich an dieser Stelle aber mal ausschließen, wo bliebe denn da die Logik,
bzw. der Zweck des ganzen, mal davon abgesehen, daß ich nicht an Rüsselado und Co.
glaube.


Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 12:05
Aha.ja ähm was kornkreise betrifft gibt es drei Möglichkeiten: a)sie sind gefälscht b)sie sind Abdrücke der ufounterseite c) sie sollen uns hinweise auf das planetensystem und die gestalt der aliens geben.

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 12:14
@tea
Ach, nur drei Möglichkeiten?
Wie wäre es denn mit der Möglichkeit der Einwirkung durch Magnetfelder/
Energiefelder/Meridianen?

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 12:20
dann halt noch d) andere ursachen

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 12:41
Dann tippe ich mal auf d) (ISIS).
Natürlich nicht in allen fällen, denn ich bin der Ansicht das es sich zu 95 % um fakes
handelt. Aber manche Kornkreise sind geometrisch so perfekt, das ich auch ins
staunen komme.

In der 0 steckt des Rätsels Lösung !


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 12:46
@nemo
So perfekt wie die Natur es eben auch ist, den Kreis gibt es nicht erst seit dem
Menschen :)

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 12:54
a,b,c,d sind alle zu gewissen Gewichtungen vertreten.

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 13:05
Klar Tea, aber die dürften bei uns verschieden ausfallen :)

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 13:12
denke ich auch.aber die gewichtung der fälschungen dürfte sehr sehr hoch sein.die rate der echten ausserirdischen Fälle sehr gering,aber dennoch vorhanden und das alleine ist schon erstaunlich.

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 15:03
ich frage mich immer nur, wie man darauf kommt, sowas zu malen...... der erste, der so was gemacht, falls es denn fakes sind, muss ja irgendwo die idee herhaben.....

genau das gleiche frage ich mich auch immer, beim aussehen von angeblichen ufo's..... wie ist man früher daraufgekommen, dass es ne fliegende untertassen sein könnte.....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
rasty Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 15:11
jup tommy das ist eine gute frage, wer kam auf die Idee sowas zumachen...ein bauer? lol

...


melden

Kornkreise ?! « UFO / Ausserirdische?

14.01.2004 um 15:14
also die meisten haben wohl erstmal richtige ufos und kornkreise gesehen dann kamen die fälscher an.Der spruch mit den fliegenden untertassen kommt von Kenneth Arnold der sie von seinem flugzeug aus beobachtete und beschrieb: Die dinger fliegen wie untertassen wenn man sie über wasser springen lässt. daher fliegende untertassen.das war so 1947.

Von der Erde an den Himmel: Der Friede sei mit Euch!


melden