Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

511 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 10:01
1983 wurde uns mitgeteilt von Ihnen, das es über eine Milliarde bewohnter Planetengibt.
Da hätten Die viel zu tun, wenn Sie das alles erobern wollten. Und erst bauensies auf,
ums dann plattzumachen ?? Jeder Planet hat seine eigene Lebensform. Mehroder weniger
intelligent. Hier ist der Delphin auch intelligenter als der Mensch.Durchschnittlicher
IQ von 400. Der Mensch 100.
Gib dem Delphin Arme und Hände undwarte, was der
zustande bringen würde.
OK Und selbst wenn eines Tages welchekommen sollten und
übernehmen, was könnten Sie schon falscher machen als Wir Menschen.
Zweitens sind die
schon länger auf der Erde als der Mensch, was für Rechte habenwir also uns so
aufzuspielen. Wir dürfen hier leben, aber wir zerstören den Planetenlangsam, hier wird
schon eingegriffen, um den Menschen zu helfen. Mensch baut Mist,Aliens räumen weg.


Und wenn wir nicht so viel diskutieren würden, sondern dieRegierungen zwingen
würden, die Wahrheit ans Licht zu bringen, würdet Ihr alle riesigeAugen machen, denn
dann seht ihr mal was hier seit Jahrtausenden läuft.
Die Alienshatten Kontakt zu
fast allen Regierungen.
Und wenn Ihr mal sehen könntet, wie dieBiologisches
beeinflußen können, würdet ihr klar sehen. Und Sie beeinflußen selbstnoch die Zeit.

Ich hatte Kontakt zu Ihnen, und ich bin heute noch überwältigt vondiesen Mächten.

Schon mal einen Baum über Nacht wachsen sehen ?
Schon malüberlegt, wie Technik
auf die Erde kam. Steht schon in der Bibel.
Buch Hesekiel.

" Der Schöpfer
ist ein Alien "

mfg obi


1x verlinktmelden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 10:29
was haben sie denn so zu dir gesagt??


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 10:36
"Und wenn wir nicht so viel diskutieren würden, sondern die Regierungen zwingen
würden, die Wahrheit ans Licht zu bringen, würdet Ihr alle riesige Augen machen, denndann seht ihr mal was hier seit Jahrtausenden läuft."

§130 StGB ??

Naja, nicht wirklich, aber auf jeden Fall grober Unfug.


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 10:58
Vielleicht haben sie einfach nur Angst vor uns. Ich kann das nachvollziehen, habe michselbst lange vor dieser Spezies, die sich Mensch nennt, gefürchtet und das, obwohl ichein Artgenosse bin. Schlecht einzuschätzen und sie können teilweise lügen ohne es sichanmerken zu lassen. Sie können sich noch nicht einmal selbst vertrauen.

Wiesagte mal ein Kollege: Augen auf beim Eierkauf.


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 10:59
Schon erstaunlich, dass sich ein Delfin mit einem IQ von angeblich 400 von einem einfachTreibnetz fangen lässt und dann daraus nicht entkommen kann.

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/nano/cstuecke/29564/index.html

(das ist EIN Link, auch wenn es so aussieht, als wären es zwei)


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 11:19
@interpolar
Woher weißt du, dass auf dem Mars Außerirdische waren und dann auch nochwelche Außerirdische? Hinsichtlich der Pyramiden hat Darth hier mal einen Threaderöffnet, er hilft dir sicherlich gern weiter...

Menschen wachsen nach, Metallnicht? Wieso züchten sie dann nicht einfach die Menschen auf ihrem Planeten? Oder nur dieKörperteile, die sie brauchen? Darüber hinaus wird auch Metall im Universum in sterbendenSonnen stetig produziert. Was meinst du wohl, wo das Metall herkommt, das es hier auf derErde gibt?

Also werde ich MIT meinem Körper wiedergeboren? Erscheint dir dasnicht selbst abwegig?

Naziborgimperium... Dann ist mit A. H.s Gehirn dort wohlwas schief gelaufen...
Vielleicht waren sie ja vorher friedlich, haben dann aber A.H.s Gehirn verwendet und jetzt sind sie eine kriegerische Rasse. Kann sein, dAss deR eineoder andere LeichtgläubIgE sich den tod nun wünscht.

Du bist ein schönesBeispiel dafür, dass die Phantasie eines Menschen grenzenlos sein kann.


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 11:37
Pyroraptor
Hast du irgendwie ein Trauma?? Weshalb bringst du sonst dies-->Naziborgimperium..
oder das hier --> A. H.s Gehirn , in diesen Thread

Wenn dann alle Menschen mit Chip gekennzeichnet sind, mutieren die ja auch zu "Borgs"


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 11:48
@feuerengel

Ich darf Interpolar zitieren:

"Du kannst es mit den WortNaziborgimperium beschreiben."

Nein, ich habe kein Trauma und nein, Menschen diemit Chips gekennzeichnet werden könnten, mutieren auch aller Vorausicht nach nicht zuBorgs.


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 11:58
das manche leute nicht lesen können? @feuerengel


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 12:09
Das habe ich überlesen, sorry an dich Pyro.


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 12:37
wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben


Weil wir denen amA..llerwertesten vorbei gehen!!

Die sitzen auf dem Ferienplaneten Raissa undschlürfen einen Blutwein.


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 13:51
@riskinho

"denn wer ein paar Lichtjahre im All locker zurücklegen kann der kannnicht so dumm sein!!"

Stimmt!

"Vielleicht sind manche auch einfach sodurchs all geflogen und rammten irgendeinen Sateliten von uns Menschen"

Ach so,man kann zwar Lichtjahre durchs All fliegen, dabei Planeten, Sonnen, derenSchwerefeldern, Asteroiden und Schwarzen Löchern ausweichen, aber bei irdischenSatelliten da haperts dann. Schon klar...


"aber Forscher hab schon 1000devon Planeten mit Vegitation und möglichen Lebewesen entdeckt"

Interessant. Dazumüßtest Du mir mal einen Beleg mit nur einem einzigen dieser Planeten mit Vegetationnennen und ihn bitte auch Astronomen mitteilen, die wissen von der Entdeckung vonVegetation nämlich nichts, obwohl sie seit Jahrzehnten danach suchen.


"undwollten uns weil wir vielleicht die nächsten sind mit Kornkreisen warnen"

Ah ja,und weil die Aliens zwar durchs All reisen können, aber zu dusselig sind wenigstensEnglisch zu lernen, obwohl diese Sprachen tausendfach per Radiowellen von der Erdeausgesandt wird, verlegen sie ihre Kommunikation in den Agrarbereich. Aber vielleicht istdas ja der normale Gesprächsweg bei den Greys, so läßt sich ja auch ein viel bessererInformationsaustausch bewerkstelligen als mit primitiven Papier oder Computern.Dementsprechend muß diese Zivilisation auch uralt sein, dauert ja schließlich immer einWeilchen bis so ein Kornfeld wächst und als Schriftunterlage dienen kann. WievielPestizide und Konservierungsstoffe die wohl für die Erhaltung ihrer Bibliothekenbrauchen? Allerdings weiß man dadurch nun endlich was die Aliens hier wollen. Denen gehtzu Hause der Platz zum Schreiben aus.


@hornbach, ähhh obi natürlich

"1983 wurde uns mitgeteilt von Ihnen, das es über eine Milliarde bewohnter Planetengibt."

Das muß ich in den Nachrichten wohl verpaßt haben. Wie hat man dieseNeuigkeit denn empfangen? Lass mich raten, Channelmedium?

"Hier ist der Delphinauch intelligenter als der Mensch. Durchschnittlicher
IQ von 400. Der Mensch 100."

Ob es beim Delphin 400 sind, das mag dahingestellt sein, das aber Delphineintelligenter als einige Menschen hier sind, das bestätigt sich in diesem Forum jeden Tagaufs neue.


@generell

Eins sollte man mal festhalten. Um überhauptins All vorzustoßen, wird LOGISCHES DENKEN erfordert, ohne dieses bleibt die technischeund zivilisatorische Entwicklung die dieses möglich macht grundsätzlich aus. Insofernkann man auch menschliche Logik zu Untersuchung der bekannten "Phänomene" heranziehen unddann bleibt traurigerweise kaum noch was davon übrig. Besonders nicht wenn hier nur inWunschwelten und Phantasien und Akte X Szenarios geschwelgt wird. Das tut der seriösen Forschung in dieser Thematik nichts Gutes und gibt sie der Lächerlichkeit preis. Insofernhat sich die UFOlogen-Szene es sich selbst zuzuschreiben, das sie mittlerweile kaum nochernst genommen wird. Man hat es schlicht und einfach mit dem fabulieren übertrieben undzuviele die nicht die geringsten Ansätze von logischem Denken zeigen haben ihren Senfdazu gegeben. Besonders hier!


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 15:58
@darthhotz:

"Insofern kann man auch menschliche Logik zu Untersuchung derbekannten "Phänomene" heranziehen und dann bleibt traurigerweise kaum noch was davonübrig. Besonders nicht wenn hier nur in Wunschwelten und Phantasien und Akte X Szenariosgeschwelgt wird. Das tut der seriösen Forschung in dieser Thematik nichts Gutes und gibtsie der Lächerlichkeit preis. Insofern hat sich die UFOlogen-Szene es sich selbstzuzuschreiben, das sie mittlerweile kaum noch ernst genommen wird. Man hat es schlichtund einfach mit dem fabulieren übertrieben und zuviele die nicht die geringsten Ansätzevon logischem Denken zeigen haben ihren Senf dazu gegeben."

Hätte nicht gedacht,dass ich Dir mal zustimmen würde, aber diese Textpassage, kann ich unterstreichen.


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 16:41
"Gib dem Delphin Arme und Hände und warte, was der
zustande bringen würde. "


*loooooooooooooooooool*

oooooh Mann...was soll man zu solchen Zitateneigentlich noch gemeines sagen...?


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 17:00
""Gib dem Delphin Arme und Hände und warte, was der
zustande bringen würde. ""

dann könnten sie sich selbst aus den netzen befreien..

"Durchschnittlicher
IQ von 400. Der Mensch 100. "

..und würden die erde 4mal schneller zu grunderichten als der mensch?


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 17:40
...aber:

- sie könnten sich kämmen
- sie könnten Fussball spielen
-sie könnten angeln
- sie könnten Staub saugen

ich als Tierschützer fordere:

GEBT IHNEN BITTE ARME !!!


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 17:45
vielleicht gibt es "sie", als eine art beobachter oder entwicklugshelfer die dietechnologie und kultur langsam auf ihr niveau anheben, oder den planeten ausbeuten... sooder so, wen kümmerts?


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 21:21
"die die [...] kultur langsam auf ihr niveau anheben"

Genau, "Frauentausch" aufRTLII.....


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

08.09.2006 um 22:08
Grins..... Poly...

Wahrscheinlich erhalten wir unterschwellige Botschaften beimBetrachten der niveauvollen Fernsehprogramme....


melden

wieso die Aliens uns nicht schon übernommen haben

09.09.2006 um 17:01
die Aliens die bis jetzt "gesichtet" worden sind ähneln doch sehr dem Menschen. Mitviel Fantasie XD
Also ich glaub ja, dass sie die Menschen der Zukunft sind, da wiruns ja immer und immer weiter(zurück?)entwickeln und die sind mit den Ufos halt zuschnell rumgeflogen und bei uns gelandet....



sehr logisch.. loooool


melden