weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

1.357 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Erde, Erscheinungen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

10.09.2007 um 23:07
Wenn sie kommen würden, und sie eindeutig friedlich und nützlich wären, dann
könnten wir Menschen vielleicht ein Gefühl innerer Einheit empfinden. Wir hätten
dann vielleicht ein Gefühl als Menscheit zusammenzugehören und würden sicher
unsere politischen Systeme und unsere Beziehungen untereinander überdenken
und zu verbessern suchen. Wir würden lernen gemeinsam zu handeln und vor
allen Dingen die getroffenen Vereinbarungen auch einzuhalten suchen. Wir wären
die Menschheit....
Interessant dabei ist, das dies auch passieren würde, wenn sie nicht friedlich wären,
nur unter anderem Vorzeichen...


melden
Anzeige

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

12.09.2007 um 15:26
1

Mein Vorschlag:
Die Russen eliminieren die USA umweltschonend mit dieser Waffe:
http://news.de.msn.com/politik/Article.aspx?cp-documentid=6101597

Zumindest können sie es probieren.
Die Amerikaner reagieren blitzschnell und antworten mit einem Gegenschlag.

Nebenbei noch ein paar "Bereinigungen" im Nahen Osten...., naja, was denen so aus Versehen auf den Kopf fällt.

Es wird NIE eine Einigung unter den Menschen geben.
Unter den Menschen schon, den "normalen" Menschen.
Aber nicht zwischen fanatischen und paranoiden Regierungen, die ihren Völkern menschenfeindliche Ansichten und Handlungen abverlangt.

Das mag jetzt pathetisch klingen, egal...
Wer gibt überhaupt irgendeiner Regierung das Recht, Menschen zu bedrohen und zu töten?
Ich bin ein Mensch, ich wohne auf der Erde.
WER stellt sich hin und sagt: Nein, ich töte Dich, weil Du hier nicht sein darfst?
Welcher MENSCH darf das? Putin, Bush, Ahmadinedschad?
Und mitwelchem Recht....

Ich rede nicht von der massiven Übertretung irgendwelcher Gesetze, weswegen ich eine Todesstrafe verdient hätte.

Ich rede davon, wer den Regierungen dieser Welt das Recht gibt, Nationen und Völker mit solchen Waffen zu bedrohen.

Nein, es gibt keine Einigung.
Meiner Meinung nach dauert es nicht mehr lang, bis die Lunte zum 3. und grössten aller Weltkriege gezündet wird. Und der wird von den Menschheit nicht mehr viel übrig lassen.

Sie werden mit "sauberen" Bomben beginnen.
Dann, wenn sie merken, dass sie nicht gewinnen können - weil es wird ja Vergeltung geben - werden ihre Waffen und Praktiken schmutziger werden.
Ganz zum Schluss werden sie sagen:
Wenn ICH nicht siegen kann, wenn ICH nicht alles haben kann, dann soll NIEMAND was haben. Und dann gehts atomar weiter.
Wer will sie aufhalten?

Dann können die Aliens gerne kommen.
Die letzten, nuklear verstrahlten Menschen kotzen ihre Lunge aus dem Leib undrufen:
"Hey, nett Euch zu sehen".

Kakerlaken sollen ja sehr resistent sein, auch gegen nukleare Verseuchung. Müssen die Aliens halt warten, bis sich die Kakerlaken soweit entwickelt haben, dass sie die nächste Intelligenz auf unserem Planeten sind.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

12.09.2007 um 17:41
Ich glaub die Aliens kommen auf die Erde und berauben uns unseres Veeds weil die wissen wenigstens was sie damit machen können!


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

12.09.2007 um 23:46
@Katze7

Wie pessimistisch (und dabei nicht mal ein wenig spaßig...). Ich will doch wohl sehr hoffen,
das uns dieses Dilemma erspart bleibt. Ich glaube nicht, das wir in einem solchen Krieg
einden werden, ich glaube, wir könnten bald ganz andere Sorgen haben...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

13.09.2007 um 22:25
@wolf359:
Als geborener Optimist sei mir angesichts solcher Meldungen auch mal ein pessimistischer Ausrutscher zugestanden. ;)
Vielleicht sollte man seinen Blickwinkel nur auf den näheren Umkreis richten und dafür sorgen, dass dort alles "stimmt". Dann hat man die Hoffnung auf ein einigermassen ruhiges und zufriedenes Leben.

Allen "ÜberdenTellerrandGucker" muss doch das Lachen im Halse steckenbleiben, wenn sie nicht schon total abgestumpft sind.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

13.09.2007 um 22:47
@Katze7

Vermutlich ist das aus einfacher Sicht gesehen auch richtig und genau das
was die meisten Menschen auch tun, sie beschäftigen sich im wesentlichen
nur mit ihrem eigenen Kram und schalten vielleicht eher mal um, wenn sie
eine kritische Sendung sehen. Es ist ein wenig wie ein "Heile-Welt-Volksmusik-
Verhalten", wobei ich nichts gegen Volksmusik sagen möchte. Man macht
seine Sachen, tuschelt über die Nachbarn und ist ein wenig unehrlich, weil
es ja alle so machen...
Doch eines Tages könnte es doch anders sein. Dann muß man sich doch damit
auseinandersetzen, das die Dinge nicht mehr so weiterlaufen, wie bisher,
dann merkt man, das das Benzin und der Strom (unverschämt) teurer werden,
das die Blumen im Garten wegen der Witterung nicht mehr so blühen und
das Haus genau hinter dem Deich ein wenig von seinem Charme verloren
hat. Fragt sich, ob es dann noch Zeit ist, sein optimistisches Denken in
ein realistischeres zu ändern.Eines Tages ? Ach nee, das ist ja schon heute...

Und was wäre dann in näherer Zukunft ? Was würde Kleinwolfi dann tun ?
Wahrscheinlich würde er sich auf der Flucht vor den Tsunamis in Richtung
Alpen auf den Weg machen, weil er gerüchteweise von einer Anlage in
den Bergen gehört hat, die den letzten Überlebenden unserer Art Zuflucht
vor der immer deutlicher zu Tage tretenden Klima-Katastrophe bieten soll...

Und wo sind dann die Aliens ? Sind sie Zuschauer oder würden sie uns
helfen ?...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

17.09.2007 um 23:52
Es ist vermutlich falsch, sich bei irdischen Problemen Hoffnungen auf ein physisches
Eingreifen von Aliens zu machen. Vermutlich sind sie dafür gar nicht ausgerüstet
oder es ist ihnen gar nicht erlaubt. Vielleicht sind sie aber auch nur in Form einer
Sonde da und könnten erst vor Ort sein, wenn sich hier die Angelegenheit in der
einen oder anderen Form schon entschieden hat. Vielleicht würden sie durch ihr
Eingreifen eine Situation auch ungewollt verschlimmern, weswegen sie es vermutlich
gleich bleiben ließen...
Wir sind wohl bei den großen Krisen auf uns selbst gestellt und bekommen allenfalls
moralischen Beistand von ihnen...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

18.09.2007 um 23:12
Es wäre möglich das sie kommen, aber in Form einer sehr fortschrittlichen
Sonde, die in der Lage wäre, alle wichtigen Fragen umfassend zu beantworten
und dazu eine lange Erklärung der Aliens in mathematischer Sprache zu verlesen.
Vielleicht kündigen sie darin einen Besuch an, vielleicht laden sie uns auch zu
sich ein, müssen dann aber vermutlich sehr lange auf unser Kommen warten...
Möglicherweise würde diese Sonde eine sehr fortschrittliche Form der Kommuini-
kation beherrschen, so das wir eine Nachricht auf sehr viel schnellere Weise
zurückschicken könnten, als mit einem Radioteleskop oder einer eigenen Sonde...
Es wäre natürlich eine Idee, die Sonde zu bergen, um unsere eigene technische
Entwicklung voranzubringen, aber es könnte auch sein, das sie dies nicht wollen
und für diesen Fall vorgesorgt hätten...


melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

18.09.2007 um 23:41
Ich denke auch wenn es wirklich mal einen Erstkontakt geben sollte dann in Form einer Sonde. Wir haben auch vor rund 30 Jahren die Voyager1-Sonde auf die Reise geschickt. Mittlerweile hat sie als erstes von Menschen gebautes Flugobjekt die Grenze des Sonnensystems erreicht. Die Voyager-Sonden 1 & 2 haben Fotos, Zeichnungen unter anderem ein Diagramm, das die Position der Erde in der Milchstraße angibt. und eine Kupferschallplatte mit einem Abspielgerät an Bord. Die Klänge und Bilder sollten die Vielfalt des Lebens und unserer Kultur auf der Erde vermitteln. kann sein, das mal in ferner Zukunft eine Antwort in Form einer anderen Sonde auf der Erde eintrift.

1984


melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

18.09.2007 um 23:46
PS: in der Voyager1-Sonde sind außerdem noch alle Beweise zum Kennedy Mord der heilige Gral und die Bundeslade;-)

1984


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 00:07
Wenn Sie kommen würden, dann würden zuerst einmal unsere Glaubenssysteme zutiefst erschüttert. Insbesondere fanatische Gläubige hätten damit ihre Probleme.

Allgemein gesagt wären wir in keinster Weise insbesondere "geistig" darauf vorbereitet. Unsere Oberflächlichkeit, Profitgier und unsere internationale Zerstrittenheit wäre keine gute Basis für einen derartigen Kontakt.

Für mich gibt es nur drei Szenarien:
1.) Entweder sie sind bösartig, feindselig und vernichten uns über kurz oder lang.
da ich annehme dass eine technisch hochentwickelte Zivilisation nicht unbedingt,
mit einem hohen Grad an Vernunft ausgestattet sein muss (siehe uns!)

oder

2.) Sie verfügen neben einem technisch hohen Stand, auch über einen hohen Grad an
Vernunft. Dann würden sie uns eher beobachten und erkennen, dass wir als
Menschheit noch nicht so weit sind. Sie würden höchstens mit einzelnen "reifen"
Menschen gezielt inKontakt treten und diese Phase vorbereiten oder ganz das
Interesse an uns verlieren.
Vielleicht hat diese Kontaktphase bereits begonnen?

oder

3.) Es Bewahrheit sich, dass es Materie als solches gar nicht gibt und es nur eine
andere Form von Energie ist. Quasi so eine Art gefrorene Energie. Worauf die
neuesten wissenschaftlichen Forschungen hindeuten. Dann wäre alles Energie,
wäre Bewusstsein. ... Vielleicht ein Hinweis darauf, was uns die vielen Religionen
andeuten: "Alles ist Illusion, die Materie ist Illusion. Alles ist Geist, alles ist Energie."

Vielleicht erreichen wir irgendwann den Punkt wo wissenschaftliche Erkenntnis
und Religion zu der "einen" Wahrheit verschmelzen..und das Gleiche nicht nur
aus verschiedenen Perspektiven betrachten.

Dann wären es vielleicht materialisierte Lebewesen auf einer anderen "geistigen"
Entwicklungsstufe, die wir nachunserer jetzigen Begrifflichkeit als Götter oder
Engel bezeichnen würden, die uns dann Besuchen kämen.
Vielleicht ohne dass der Raum uns die Zeit in diesem Fall noch eine Rolle spielen
würde.

Punkt 3 ist sicher weit hergeholt. Aber ich denke wir sollten alle vom Kopf her frei bleiben, den Kopf quasi "aufbrechen" für neue Ideen und Gedanken. Was wissen wir schon? Der Verstand ist begrenzt, die Fantasie zumindest nicht...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 13:37
Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

Also ich glaube, als erstes würden sie "Menschenfleisch" essen wollen!


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 15:56
Allso wenn sie kommen.... gibts einen vor serverlast zusammenbrechenden Allmy Server :)

Spass beiseite
Manche würden Tanzen vor freude, andere Heulen aus angst. Genauso wie vorher keine Einigung vieleicht sogar Krieg ob man diese Rasse hier dulden soll.
Warum sollte man sie hier rein lassen wenn wir uns seit Historischer Zeit schon immer >>selber<< bekämpft haben. Wenn wir könnten würden wir sie Wegblasen und ihre Technik stehlen. Statt unsere Macht (Politiker, Religionen, Wirtschaftler) von ihnen Revolutionieren lassen oder diese Macht in andere Kanäle führen. Es gab schon immer Krieg, aber wer von uns zuhause möchte das eigentlich?
Mit anderen Worten es liegt gar nicht an uns! Sondern an den denen, die, die Welt leiten.
Und die meinen es doch nicht gut mit uns, oder ?

Aber ich persönlich glaube ja wenn sie kommen sind wir ihnen Scheißegal ( Wir sind wie Insekten für sie-> mindestens 1 million Jahre oder mehrhinterher)

Gruß


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 16:11
Mit anderen Worten es liegt gar nicht an uns! Sondern an den denen, die, die
Welt leiten. Und die meinen es doch nicht gut mit uns, oder ?

Absolut mein Sprechen!

Aber ich persönlich glaube ja wenn sie kommen sind wir ihnen Scheißegal ( Wir sind wie Insekten für sie-> mindestens 1 million Jahre oder mehrhinterher)

Kommt darauf ob was "Göttliches" (in dem Sinne) dahintersteht!?
Und ob - "SIE" - das besser verstehen und würdigen, als wir!?

Der freie Wille, sich selbst entscheiden zu können, hat da meines erachtens was mit zu tun.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 16:28
@RigorMortis
Kommt darauf ob was "Göttliches" (in dem Sinne) dahintersteht!?
Und ob - "SIE" - das besser verstehen und würdigen, als wir!?

Sehr gutes arrgument ! Dies muß man ( ich ) mit einbinden.

Wenn da natürlich eine "Erschaffer Mentalität" dahinter steht sind wir sehr Interessant für sie. Passe :)

Gruß


melden
lonestar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 19:26
Wieso wird immer davon gesprochen, das uns ausserirdisches Leben , wenn es auf die Erde kommt alles vernichtet und tötet! Wer von uns weiß das den schon! Vielleicht ist es ja auch genau andersrum und wir werden in unserem Denken umgewandelt und lernen von den Besuchern! Wir reden hier immer nur von Aiens und Invasoren mit High Tech ! Hat was von Perry Rhodan !


melden
lonestar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 19:30
Ich hoffe nur wenn das passieren sollte , das da nicht einige Heren vom Militär einen nervösen Finger bekommen!


melden
lonestar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 19:37
Schade ist nur das wir noch nicht die geeigneten Möglichkeiten haben um selbst durch die Galaxis zu reisen! Wer weiß ob es nicht doch noch einen schönen Planeten gibt. Der vielleicht der Erde ähnlich ist aber noch nicht so schmutzig .


melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 20:41
Mittlerweile würde mich viel mehr interessieren was werden SIE tun wenn WIR kommen?

Wir haben vor rund 30 Jahren die Voyager1-Sonde auf die Reise geschickt. Mittlerweile hat sie als erstes von Menschen gebautes Flugobjekt die Grenze des Sonnensystems erreicht. Die Voyager-Sonden 1 & 2 haben Fotos, Zeichnungen unter anderem ein Diagramm, das die Position der Erde in der Milchstraße angibt. und eine Kupferschallplatte mit einem Abspielgerät an Bord. Die Klänge und Bilder sollten die Vielfalt des Lebens und unserer Kultur auf der Erde vermitteln. Na dann mal los.
Wir stellen uns immer die Frage wie wir auf einen Erstkontakt reagieren würden und sei es durch eine Sonde. Aber nun wo die Voyager1-Sonde bald unserer Sonnensystem verlässt und vielleicht irgendwann einmal von anderen intelligenten Lebensformen gefunden wird, müssen wir uns doch die Frage stellen in wie fern wir eventuell Ihr bestehendes Weltbild verändern werden. Wie werden sie auf unsere Stimmen undGeräusche reagieren wenn sie die Kupferschallplatte abspielen? Werden sie soweit sie die technischen Möglichkeiten haben auch eine Sonde senden oder sich selbst auf den weg machen? Oder ist es ihnen ganz egal und sie werden nicht weiter auf den Vorfall eingehen weil sie an Forschungen einfach nicht interessiert sind . Wie wird wohl eine andere Zivilisation auf unsere Existenz, symbolisiert durch die Sonde reagieren?
1984


melden
Anzeige

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

19.09.2007 um 20:51
Ja das ist eine spannende Frage, wie ich finde.

Es wird ja darüber diskutiert ob das mit der Sonde eine gute Idee war oder eher nicht!

Irgendwie kommt es mir vor als würden wir Flaschenpost spielen,
mal sehen wo die Sonde ankommt.

Irgendwie habe ich dabei kein so gutes Gefühl dabei.

Die Reaktion derer, welche die Sonde entdecken ist meiner Meinung nach

unvorhersehbar, und somit auch gefährlich.

Gruss

:)

cohiba


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Marsstein Lebt114 Beiträge
Anzeigen ausblenden