weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

1.357 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Erde, Erscheinungen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

24.10.2007 um 22:57
Es wäre auch möglich, das eine Gruppe von Militärs und/oder Politikern, die
den Kontakt nicht wünschen, weil er ihren Glaubensvorstellungen und Interessen
im Wege ist, danach streben ihn zu einem Mißerfolg werden zu lassen. Sie
verstehen die Aliens absichtlich nicht und erzeugen bei der Landung ein Chaos
in dem die Aliens umkommen...
Einfach im Vertrauen darauf, das eine fortschrittliche und friedliche Spezies
keine Vergeltung üben wird, sondern in Zukunft die Erde umfliegen wird,
womit die Agressoren ihren Weg weitergehen könnten...
Zugegeben eine dunkle Ansicht der Dinge, aber ist sie so unmöglich ?


melden
Anzeige

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

24.10.2007 um 23:35
die aliens würden uns was husten, ihre forschergruppe umzubringen, die knippsen uns aus... aber uns dummen menschen würd ich alles zu trauen, so falsch könnste aber nich liegen wolf

mfg toom


melden
zweifler2007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

25.10.2007 um 02:21
entweder untergang oder ein neues zeitalter der menschheit bricht an.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

26.10.2007 um 22:38
Ich bin mir nicht sicher, ob die Aliens wirklich keine Vergeltung üben würden,
glaube es aber nicht. Eine fortschrittliche und friedliche Spezies würde nicht
einen ganzen Planeten dafür bestrafen, das einige Menschen sich falsch ver-
halten hätten. Das wäre eine Kollektivstrafe die ihrem (und auch unserem)
Rechtsempfinden sicher nicht entsprechen würde. Vielleicht würden sie es
schon als Strafe für uns betrachten, das wir noch weitere Jahrzehnte oder
Jahrhunderte in Dunkelheit verbrächten, bis sie wieder einen Kontaktversuch
starten. Aber auch das wäre ja eine Art Kollektivstrafe...
Vielleicht lassen sie sich aber auch etwas überaus Orginelles einfallen, was
keine Macht der Erde auf Dauer unterdrücken könnte, möglicherweise gerade
in diesem Augenblick...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

27.10.2007 um 00:53
vllcht zünden sie auch zig atombomben im all und schicken uns zurück in die steinzeit (via emp) umbringen würden sie uns damit nicht... nicht direkt ;)

gruß


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

27.10.2007 um 23:34
Das glaube ich eher nicht. Dieses Verhalten wäre vielleicht in Ausnahmesituationen
eher von uns zu erwarten. Wenn sie wirklich ähnliche Absichten hätten, wären ihre
Vorgehensweise anders und vermutlich umweltschonender. Sie könnten unsere
Ansichten vielleicht schrittweise verändern, indem sie eine langsame Gewöhung
durch Ufos und andere Dinge in Gang setzten, was uns auf lange Sicht vielleicht
tauglicher für einen neuen Kontaktversuch machen könnte. Vorausgesetzt sie
nehmen sich die Zeit dafür und fliegen nicht gleich zum nächsten System mit
einer vielleicht reiferen Zivilisation...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

28.10.2007 um 22:23
Wenn man sich überlegt, auf welchen Grundlagen unsere planetare Zivilisation
momentan beruht, kann man sicher davon ausgehen, das ihr Kommen mindestens ein
mittleres Chaos auslösen wird. Unsere globalen Zusammenhänge sind anfällig
für Störungen. Schon verhältnismäßig kleine Unsicherheiten könnten mittlere
Katastrophen auslösen. Was wäre mit dem Aktienmarkt, was mit der Nachfrage
nach Stahl oder mit der Getreideproduktion in der Ukraine ? Und was wäre mit
unseren diffizilen politischen Problemen ? Sie täten gut daran global zu handeln
und über den Dingen zu stehen, was ihnen aufgrund ihrer eigenen Ansichten
nicht immer leicht fallen wird...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.10.2007 um 01:11
Wenn sie nur kommen um sich zu zeigen und dann wieder verschwinden, könnte das schon Chaos auslösen. Die Menschen würden langanhaltend verstört und ängstlich sein, weil sie nicht wissen, was als nächstes passiert.
Keine Regierung hätte die Technologie, einen ernstgemeinten Alienangriff abzuwehren. Global schon gar nicht und irgendwie auch in der nächsten absehbaren Zeit nicht.
Hätten wir die Technologie, einen (vermuteten) Angriff abzuwehren, würden die Menschen wahrscheinlich zusammenhalten, weil es eine gemeinsame Chance gibt und sie würden sich einigermassen selbstsicher verhalten.
So aber nicht. So gibt es nur die Erkenntnis auf die freundliche Gesinnung angewiesen zu sein und eben die Angst, dass sie es jederzeit nicht gut mit uns meinen können.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.10.2007 um 16:54
ich würde sagen das es verschiede grupppen gibt von außerirdischen..

die einen brauchen nen neuen planet und müssen uns loss werden..

die anderen schauen uns zu und helfen uns vlt. mal..


vlt. handeln(rohstofftausch), oder technologie gegen waffe..

glaube nicht das die da draußen solche schlimme buaschen sind..

kann ja auch sein das unsere spezies von nem anderen planet kommt da hab ich schon paar thereorien gehört..

wenn sie angreifen haben sie glaub ich angst das wir uns mit der atombombe selber alles zerstören das sie nichtz mehr nutzen können..

würde sagen wuir sind zimmlich sicher von ihnen außer wenn es welche gibt die einfach geil drauf sind auf just4fun zu zerstören..
aber ich glaube dann krigen wir von den netteren unterstützung..
vlt gibt es so ne art verinigte galaxien..

lol


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.10.2007 um 16:58
HeHe da find ich das hier doch jetzt sehr passend ^^




"Exeter/ USA – Auf einer Wahlveranstaltung in der Town Hall von Exter gab der Präsidentschaftskandidat Rudolph W. Giuliani ein kurioses Wahlversprechen: Selbst auf einen Angriff von Außerirdischen sei man vorbereitet.


Die Frage aus dem Publikum kam von einem kleinen Jungen, der vor Giuliani das Szenario eines Angriffs „böser Space Aliens, die die Erde angreifen“ entwarf.


Amüsiert über diese Frage erklärt Giuliani, dass dies die erste Frage bezüglich eines intergalaktischen Angriffs sei, die er beantworten müsse. „Wir sind auf alles, was passieren kann vorbereitet!“ bruhigte Giuliani den kleinen Jungen. Vor diesem Hintergrund sollte vielleicht daran erinnert werden, dass Guiliani bei den Angriffen von 9/11 Oberbürgermeister von New York City war..."


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.10.2007 um 17:14
Denke dass das aber eher ironisch von Giuliani war um ein symphatisches Bild abzugeben. Eine Antwort mit Augenzwinkern also. ;)


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.10.2007 um 17:15
Tja das weis Giuliani wohl nur selbst am besten ^^


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

30.10.2007 um 19:35
Die Aliens könnten nur allzuleicht in ein politisches Intrigenspiel geraten, indem
einige Gruppen oder Staaten vielleicht so handeln wollen, wie sie meinen, das
es für alle am Besten wäre. Eines dürfte klar sein: über ihr kommen wäre die
Menschheit unterschiedlicher Meinung. Sie wäre uneins in einem Moment, wo
doch Einigkeit, egal in welchem Fall, herrschen sollte. Eigentlich könnte Niemand
beanspruchen, der alleinige Vertreter der Menschheit zu sein und doch muß es
einen Ansprechpartner geben, jemanden der ihre Botschaft entgegennimmt
und für die Menschheit spricht. Soweit ich weiß gibt es für solch einen Fall
keinen globalen Plan und es wäre fraglich, ob jede Nation die Gespräche
derjenigen, die zuerst mit einer Kontaktaufnahme beglückt würden, ohne
weiteres anerkennen würde...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

01.11.2007 um 21:39
Vermutlich würde der erste Politiker, der dieses Thema zur Sprache bringt,
mit ziemlicher Belustigung und Befremdung rechnen müssen. Wir sind einfach
noch nicht soweit, dieses Thema auf der politischen Ebene ernst zu nehmen,
obwohl eine gewisse Dringlichkeit schon vorhanden ist. Vermutlich würde
er bald als zweiten Vornamem "Spooky" oder so ähnlich tragen und sähe
sich dem Ende seiner Karriere ein kleines Stückchen näher. Und das, obwohl
er angesichts seines zukunftsorientieren Denkens seiner Zeit eigentlich im
positiven Sinne voraus wäre...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.11.2007 um 15:28
nicht wenn er zusammen mit einem Alien auftritt.


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

02.11.2007 um 22:38
Dann wäre die Frage, ob die beiden es bis in ein Fernsehstudio schaffen würden,
ohne von jemanden aufgehalten zu werden. Es wäre doch eher so, das auch
andere gerne vorher wüßten, um wen oder was es sich da eigentlich handelt
und ob der Alien nicht vielleicht doch unfreundliche Absichten hegt und den
betreffenden Politiker möglicherweise kontrolliert. Es könnte ein gutes Ende nehmen
(wenn man das daraus entstehende mittelfristige Chaos in Kauf nehmen und
von dem ungeheuren Schritt in der menschlichen Geschichte profitieren möchte...)
oder ein weniger gutes, indem man Politiker und Alien wegsperrt, bis über
die Sache oder beide Gras gewachsen ist...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

04.11.2007 um 21:43
Am Besten wäre es vielleicht, wenn sie in einzelnen Phasen auf die Erde kommen
würden, so das sich die Meldung über Außerirdische nach und nach bewahrheiten
würde und die Menschen sich darauf vorbereiten könnten -keine ganz leichte Sache.
Eine Reihe von Signalen an einige ausgewählte Radioteleskope könnte der Anfang
ihres Vorgehens sein. Mehrere Signale, die sehr außerirdisch aussehen und sich
gleichen, können kein Zufall sein. Als Nächstes könnten einige Ufos in von Flugver-
kehr weitgehend freien Lufträumen auftauchen, und dort einige Manöver fliegen,
die keinem Flugkörper zugeordnet werden können. Diese Manöver sind dann
an verschiedenen Orten dieselben, so das auch diese kein Zufall sein können.
Als nächstes könnten sie vielleicht einige defenitiv außerirdische Frachtcontainer
abwerfen, mit identischem Inhalt und ebenfalls an verschiedenen Orten der
Erde gleichzeitig, was wiederum kein Zufall sein kann. Dann könnten vielleicht
die ersten Kontakte zu Menschen aufgenommen werden, vielleicht zuerst als
Traum und defenitiv freundlich -ebenfalls nicht gerade leicht, da die Menschen
durchaus verschiedenen Formen ihres Unterbewußtseins in der Traumwelt
verarbeiten. Aber vielleicht können sie dafür taugliche Menschen auswählen.
Wenn die Menschen ähnliche Träume haben, ist das auch schwerlich ein
Zufall. Irgendwann gibt es die ersten zaghaften persönlichen Kontakte an für sie eher
ungefährlichen Punkten der Erde...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

04.11.2007 um 23:00
Nette Theorie wolf359 :)

Ich denke auch, dass sie schlau genug wären, nicht mit der Tür ins Haus zu fallen.

Was aber würde passieren?

Es würde sich sicherlich eine eigene Religion o.ä. bilden. Kann ich mir gut vorstellen.

Doch wie reagieren die einfachen Bürger darauf? Ich denke, es bräuchte lange, bis sich sowas setzt. ...


melden

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

04.11.2007 um 23:13
Asmodai78 schrieb:Amüsiert über diese Frage erklärt Giuliani, dass dies die erste Frage bezüglich eines intergalaktischen Angriffs sei, die er beantworten müsse. „Wir sind auf alles, was passieren kann vorbereitet!“ bruhigte Giuliani den kleinen Jungen. Vor diesem Hintergrund sollte vielleicht daran erinnert werden, dass Guiliani bei den Angriffen von 9/11 Oberbürgermeister von New York City war..."
Ganz falsch ist das wohl nicht mal, das Katastrophenmanagement in NYC hat doch unter den gegebenen Umständen recht ordentlich geklappt...

... und an anderer Stelle wurden sofort die Pläne aus der Schublade gezogen, wer nun bombadiert werden sollte... man war also wirklich vorbeeitet. :-(

CU m.o.m.n.


melden
Anzeige

Was würde passieren, wenn "Sie" kommen würden?

05.11.2007 um 21:21
@S4cr3d

Warum sollten sie auch zum Militär oder zu Politikern gehen ? Wenn sie ihre Existenz
allen klar machen wollen, ist es ab Besten sie versuchen auf dem ganzen Planeten
gleichzeitig Aufmerksamkeit zu erregen. So ließe sich nichts durch eine einzelne
Gruppierung, die den Kontakt nicht wollen, vertuschen oder verheimlichen. Und
so eine Gruppierung wird es vielleicht noch eine sehr lange Zeit geben. Sie würden
sich friedlich verhalten, so daß es keinen wirklichen Grund gäbe, gegen sie vorzu-
gehen und würden, wenn es an der Zeit ist, erneut über Signale einen oder
am Besten mehrere Treffpunkte ausmachen, wo sie sich mit maßgebenden
Anführern der Erde treffen könnten, um ihnen vielleicht eine Gabe des Friedens
und der Freundschaft zu überreichen. Es wäre natürlich von Vorteil, wenn man
sich sofort verständigen könnte, aber dafür hätten die Außerirdischen vielleicht
schon gesorgt, bzw. hätten vielleicht schon für solch einen Fall vorgearbeitet...


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden