weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Operation Alien Contact

517 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien, Spanien, Sixto Paz

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 00:26
auch gut möglich, ich mache jedenfalls jede Wette, dass die UFO-Anhänger wieder weitesgehend leer ausgehen, weil ein paar Scharlatane ihren Glauben ausnutzen .....


melden
Anzeige
darknez
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 13:50
komisch das sie soviel geld dafür brauchen das geld brauchen die sicher nur um ein hollywood reifen film zu drehen und uns unter die nase zu reiben ich glaub kaum das was draus wird :/

wär aber cool wenn es sich doch nicht um ein fake handelt ob es nun ein fake wird werden wir schon sehen

jedenfalls bleib ich immer noch bei meiner therorie auf diesem Mond kann einfach kein leben entstehen das kann ich mir nicht vorstellen


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 16:38
im Prinzip reicht eine völlig normale Digi Kamera aus, um Bildmaterial in solcher Qualität liefern zu können, dass man es eindeutig aus authentisch beweisen könnte.....und solche Digi-Kameras hat auch bestimmt der eine oder andere Expeditions-Teilnehmer zu Hause rumliegen.......trotzdem brauchen sie "Spenden" um ein Kamerateam finanzieren zu können, dass die Beweise liefern soll.......dieser "Operation Alien-Contact" ist eine "Operation Geld-Macherei" gerade zu auf die Stirn gestempelt....


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 18:53
Klar, wenn man keine Ahnung hat dann sollte man lieber nichts schreiben.

Mir geht es dermassen auf den Senkel das die Skeptiker immer mit der gleichen Leia kommen müssen ... immer und immer wieder ... und immer und immer wieder sind es die gleichen und immer und immer wieder lassen sie den gleichen unnötigen Mist ab.


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:07
Ich find 1500 Euro sind gar nicht so viel , für eine Expedition in die Wüste - wenn das mal reicht .
Die von Exopolitik nehmen diese Strapazen auf sich - gehen in die öde Wüste , was sicher ganz schön anstrengend wird - um "möglicherweise" ein Ufo zu sehen - und UNS dann davon zu berichten .
Ich find das total cool von denen .
Und wenn sie nun mal kein Geld übrig haben, was sollen die dann bitteschön machen . Ich mein was würde euch denn gefalen ? - da gibts nicht viel .
Ist schon ok , wie die das machen .


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:11
Und hier kann man sich auch mal anhören was die von Exo zu diesem Thema und auch anderen zu sagen haben. Aber ich bezweifel das sich die meisten von den Skeptikern dies überhaupt anhören werden.

http://www.exopolitik.org/index.php?option=com_content&task=view&id=209&Itemid=1


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:13
hehe - bei dem Podcast wird mein name erwähnt - hab da ne frage gestellt


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:13
ja klar:
„Mein Name ist Oxalc. Ich komme von Morlen, einem der Monde des Jupiters, den ihr auf der Erde Ganymed nennt. Wir können Kontakt mit Dir herstellen. Du wirst uns bald sehen können.“
eine Niedertemperaturlebensform in der Wüste. Höffentlich haben se genügend Eispacks und Kühlgeräte dabei.


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:13
Echt du warst der eine jemand? :) Wollte auch live zuhören usw usw .. aber leider war es mir nicht möglich teilzunehmen.


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:14
das erinnert mich irgendwie arg an Billy Meiers Venusianer.

Die beiden haben wohl ähnlich Kenntnisse in Astronomie. So stand 60er Jahre SiFi-Groschenromane.


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:15
@ Ufftata und mal wieder nicht den Sinn und den Zweck dieser Sache die Exo vorhat kapiert und verstanden .... denn dann würdest du nicht immer diese eine Textzeile so ausschlachten.


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:16
Ja aber die haben meine Frage falsch gestellt . Ich hab gefragt "Kann Exopolitik ohne die Massenmedien überhaupt funktionieren ?" und der Typ hat gefragt "Sollte man nicht mit den Massenmedien zusammenarbeiten ?"
Naja egal .


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:18
@asmodai

ne ist schon klar. Es geht ja um die Sache, ist doch schnuppe ob es Marsianer, Venusianer, Jupitermolche sind. Und überhaupt, wer kann den beweisen das es bei -230C kein Leben geben kann, gelle.


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:19
Ich find - nur weil die von einem lebensfeindlichen Mond kommen muss nicht heissen , dass das nicht stimmt . Es könnte sich auch um ein Mutterschiff handeln , welches dort stationiert ist .
Naja aber so den Namen find ich auch iwie suspekt - könnte aber auch halt so gut wie möglich menschlich ausgesprochen sein .


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:34
Wandermönch schrieb:nur weil die von einem lebensfeindlichen Mond kommen muss nicht heissen , dass das nicht stimmt .
natürlich nicht. Auch wenn die Aliens rote Strapse tragen würden muss das nicht heißen das es nicht stimmt. Wer weiß, vielleicht sind ja rote Strapse in der galaktischen Föderation sowas wie die Pinguinanzüge von heute auf der Erde.

Aber irgendwie macht es die ganze Sache bestimmt auch nicht glaubwürdiger. Eher das Gegenteil.


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:40
Wieso ?
Wenn die mit nem Raumschiff herkommen - dann müssen die ja irgendwo bleiben . Und wenn es dort passende Rohstoffe gibt - dann eben dort - ist doch plausibel .
Was hat das mit roten Strapsen zu tun ?


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:43
aha, und wenn du mit dem Auto an der Tankstelle hälst und gleich noch jemand anrufst um ihm mittzuteilen das du kommst, dann sagst du dem auch du bist der polarheld von der Tankstelle?

aber ist gut jetzt. Das Thema ist eh sowas von lächerlich, ich räume euch gerne das Feld.


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:47
Kann man doch nicht wissen , wie Aliens ticken - vieleicht sagen die immer gerade wo die grad sind - so wie wir immer sagen Wie gehts dir . Könnte für die ganz normal sein .
Immer diese Vergleiche mit den Menschen . Das sind nun mal Aliens .


melden
reinherzens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:47
xD mehr ist dazu nicht zu sagen oder zu zeigen *grins*

Wer so etwas ernst nimmt ist einfach selber schuld oder muss aufgeklärt werden !


melden
Anzeige

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 19:53
Hehe - aufgeklärt werden - klar - am besten man schaut im Duden nach , was der dazu sagt lol .
Ich glaub auch nicht , dass da viel bei rauskommt . Aber man sollte zumindest warten , wie sich das entwickelt .
Immerhin hat der Typ ja angeblich schon UFOs herbeigerufen - und auch andere Leute waren dabei - also why not .


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden