weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Operation Alien Contact

517 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien, Spanien, Sixto Paz

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 22:41
Keine Ahnung - ist doch egal wer das macht .
Vieleicht ist das da drüben nicht so populär - oder vieleicht gab es ja eine interne Diskusion - und man hat entschieden das die Deutschen das in die hand nehmen , weil die Spanier anderes zu tun haben .
Oder die Spanier sind einfach nicht so leichtgläubig und geben nicht viel auf Kontaktler .
Es kann zig Gründe geben .

Hauptsache ist doch wohl , das überhaupt wer hinfährt .

Ist das überhaupt sicher , dass die Spanier dem nicht nachgehen ?


melden
Anzeige

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:04
Wandermönch schrieb:und man hat entschieden das die Deutschen das in die hand nehmen , weil die Spanier anderes zu tun haben...
wie bitte ?

was kann es denn für die spanische exopolitik wichtigeres geben als die ankunft ausserirdischer ?


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:07
vielleicht müssen se ein paar wichtige Kurse für zukünftige intergalaktische Botschafter abhalten oder Klinken putzen gehen.
Oder es gibt in Spanien einfach nur einen Briefkasten und einen DTP-Setzer.


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:08
Ja keine Ahnung was denen durch den Kopf geht . Umso löblicher , dass Exopolitik D hinfährt .


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:11
@zwergnase

Wie läuft es denn jetzt mit dem parallel stattfindenen Mallorca-Kontakt? Hab gehört dass sich die Einheimischen nicht die Bohne für ET interessieren. Hängt dann wohl alles von dir und deiner Handy-Cam ab.

Reichts schon für den Flug?


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:11
"....Keine Ahnung...egal..."
...hauptsache da steht was von ufos...

treffender kann man die hirnvorgänge der lemminge nicht umschreiben :(


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:15
Comguard2 schrieb:Wie läuft es denn jetzt mit dem parallel stattfindenen Mallorca-Kontakt?
ich bin ehrlich betrübt bisher läuft da gar nix

ich versteh auch nicht wieso asmo und clubber den jungs von exoblabla die sause gönnen und mir nicht :(


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:16
zwergnase schrieb:...hauptsache da steht was von ufos...
Ganz genau - hauptsache es geht was voran . da wollen die immer Beweise haben - jetzt versucht man sie ihnen zu bringen - und sie heulen schon wieder rum ts ts ts .

Hehe Leminge - du bist lustig . Fragt sich wer hier automatisch annimt , dass es Nonsense ist .


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:20
Wandermönch schrieb:Fragt sich wer hier automatisch annimt , dass es Nonsense ist
nicht automatisch .

nur wenn einem der nonsens mit dem allerwertesten voran ins gesicht springt .


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:24
Ja klar - ich finds auch merkwürdig , was der Typ so erzählt .
Aber man muss ja nicht gleich bei jeder neuen Nachricht als erstes alles schlecht reden .
Ich mein ok - wenn man sich über konkrete Sachen dazu unterhält .
Aber dass hier hauptsächlich gegen Exopolitik geschossen wird , die das ganze nur dokumentieren wollen - find ich iwie merkwürdig .


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:26
Ich denke auch nicht, das es mit dem Alien-Kontakt etwas wird. Es wäre bestimmt
interessant als Beobachter bei diesem Ereignis anwesend zu sein. Wenn es außer
einigen in Trance fallenden "Alien-Kontaktlern" irgendetwas zu sehen gäbe, würde
mich das sehr wundern. Vielleicht würde dann diese "Seance" zum Herbeirufen der
himmlischen Geister dann auch noch als Beweis für Aliens angesehen, was die
seriöseren an diesem Thema forschenden Menschen eher in ihrer ernsthafteren
Arbeit behindern dürfte...


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:41
Wandermönch schrieb:Aber dass hier hauptsächlich gegen Exopolitik geschossen wird , die das ganze nur dokumentieren wollen - find ich iwie merkwürdig .
na klar...

das bedeutendste ereignis der menschheitsgeschichte steht möglicherweise bevor -

und die weltweit einzigen, die das für dich "dokumentieren" könnten sind auf dein taschengeld angewiesen um dahinzukommen

in was für einer traumwelt lebst du eigentlich ?

benatworte mir bitte mal aus sicht der ufologen folgende frage :

was wäre denn wenn exonews da *leider* wegen klammheit nicht hinfahren kann und auch kein anderer journalist 160 eur für die teilnahme berappt ?

würden die aliens - die ja angeblich die begegnung selber initiiert haben um nun endlich den kontakt zur menschheit herstellen und eine neu ära einzuläuten- dann nur mal kurz dem sixto paz vor seinem zelt die hand schütteln und unverrichteter dinge wieder abreisen ?


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:42
@wolf

Ja ich glaub auch . Leider ist es ja so , dass nur ganz selten Kontaktler viel mehr zu stande kriegen - als "Ja ich hab erfahren - dass es eine himmlische liebe gibt mit der man die Welt säubern kann" und so ein Schmarn . Und sobald es dann heisst - Ja wir wollen ein paar nachprüfbare daten haben - dann reden sich die ganzen Channeling-, Remote Viewing- und was da noch so für Leute gibt , ziemlich raus .

Aber zumindest haben angeblich auch andere leute beobachtet , wie der Typ UFOs herbei gerufen hat . Also Grund genug sich das mal genauer anzusehen .


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:47
@zwergnase

Meinst du das eigentlich ernst ?
Das weis doch jeder Hohlkopf , der sich schon mal angesehen hat , wie es in Ufosachen meistens aussieht .
Es wird soviel Blödsinn erzählt , dass es schwer fällt sich über jeden Typen einen Ast abzufreuen , der von einem Kontakt erzählt .

Dennoch besteht die Möglichkeit - also geht gottseidank eine Gruppe dem nach .
und vieleicht ist ja irgendwann ein echter Kontakt dabei .


melden

Operation Alien Contact

19.06.2008 um 23:56
Wandermönch schrieb:Aber zumindest haben angeblich auch andere leute beobachtet , wie der Typ UFOs herbei gerufen hat .
ganz so ist es nicht

richtig ist dabei zumindest dass er diese posse nicht zum ersten mal aufführt

beim letzten mal kamen die aliens natürlich, wie gerufen; nur kann er *leider, leider* keine zeugen dafür angeben weil die geladenen gäste vor lauter panik weggelaufen sind...sowas aber auch...


irgendwann würde ich mich als lemming einfach mal fragen:

für wie entsetzlich blöde halten die mich eigentlich alle


melden

Operation Alien Contact

20.06.2008 um 00:08
@ zwergnase

Ja fragt sich Panik vor was - sicher nicht vor dem Kontaktler , der sich ein Laken über den Kopf gezogen und BUUUHHHUUUU gemacht hat .

Naja man wird sehen .

Hab mir den Artikel jetzt noch mal angesehen - und langsam glaub ich Zwergnase ist ein bezahlter Desinformant :D

Das steht - ich zitiere mal
An diesem beschriebenen Kontaktplatz konnten sie am betreffenden Tag gegen 21 Uhr tatsächlich beobachten, wie hinter einem Hügel ein helles Licht auftauchte. Das Objekt, ein Raumschiff, blieb ungefähr 80 Meter über ihnen stehen. Sixto und seine Freunde sahen bis zu einem Dutzend Fenster im Raumschiff. Aber die meisten seiner Gruppe hatten zuvor schon voller Panik den Platz verlassen, als sich das Raumschiff näherte.
Ähmm - kann es sein - dass du iwie einen Hass gegen Ufologie hast - ich mein so fair sollte man sein , wenigstens Artikel richtig zu zitieren .

naja
Wayne

man wird sehen was dabei raus kommt - aber leider wohl wieder nichts .


melden

Operation Alien Contact

20.06.2008 um 00:24
Wandermönch schrieb:An diesem beschriebenen Kontaktplatz konnten sie am betreffenden Tag gegen 21 Uhr tatsächlich beobachten, wie hinter einem Hügel ein helles Licht auftauchte.
jo das hatte mein schwager auch vor auf mallorca hinter einem hügel mit einer taschenlampe faxen zu machen

aber ihr seid ja zu geizig mich diesen "kontakt" FÜR EUCH dokumentieren zu lassen
Wandermönch schrieb:Das Objekt, ein Raumschiff, blieb ungefähr 80 Meter über ihnen stehen. Sixto und seine Freunde sahen bis zu einem Dutzend Fenster im Raumschiff.
offenbar hast du den artikel den du richtig zitiert wissen möchtest nur bis hierhin gelesen -

denn der geht wie folgt weiter:
Wandermönch schrieb:Aber die meisten seiner Gruppe hatten ZUVOR schon voller Panik den Platz verlassen...
...als sich das Raumschiff näherte... ist da nur die unverfrorene behauptung der inverkehrbringer dieses "beweises" - diejenigen die weggelaufen sind können wir ja leider nicht mehr befragen weil die danach offenbar für immer verschollen blieben...

als "zeugen" übrig bleiben da eben nur
Wandermönch schrieb:Sixto und seine Freunde
die üblichen verdächtigen halt


melden

Operation Alien Contact

20.06.2008 um 00:38
Ja na und - und woher willst du wissen , dass die die weggelaufen sind , bessere Zeugen wären , als die die geblieben sind .
Wo steht den bitteschön , dass die die weggelaufen sind nicht seine Freunde waren .

Aber das schwachsinigste ist ja wohl

zwergnase schrieb: ist da nur die unverfrorene behauptung der inverkehrbringer dieses "beweises"
Ja jetzt sagen endlich mal mehrere Leute , dass sie was gesehen haben - aber Nein sie kennen sich ja untereinander .

alles klar - zwergnases Gesetz Nr.1:

Ufozeugen die sich kennen , darf man automatisch nicht ernst nehmen , weil si dann automatisch Lügen.


melden

Operation Alien Contact

20.06.2008 um 00:55
Wandermönch schrieb:Ja jetzt sagen endlich mal mehrere Leute , dass sie was gesehen haben
nein

lediglich behaupten deine ufo seiten dass mehrere leute "was" gesehen haben

aber sicher kennst du auch deren namen

und sicher hast du auch schon mit denen persönlich gesprochen


nicht ?

macht auch nix

irgendwelche *freunde* wird der sixto im zweifel immer aus dem hut zaubern die ALLES bestätigen damit sich auch für die nächsten kostenpflichtigen kontaktseminare noch opfer finden

insofern ist das tatsächlich schnurz ob du nun irgendeinen namen kennst oder nicht

ohne namen können die dich nur noch eine nuance billiger abspeisen


melden
Anzeige

Operation Alien Contact

20.06.2008 um 00:56
Ich würd so lachen, wenn am 18.-20. Juli wirklich Ufos landen würden, und diese die Erde angreifen. Was für eine herrliche Ironie das wäre......


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden