weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

345 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars, Denkmal, Monolith

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 20:51
@maxtron
maxtron schrieb:Genau, das wäre ein neuer Wirtschaftszweig bei dem
mehr als nur die Nasa beliefert würde.
Man muss aber leider Mrd. investieren um BILLIONEN zurück zu bekommen.
Ich habe mal gelesen das die DLR bis 2020 10 000 Arbeitsplätze schaffen will.


melden
Anzeige

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 21:17
maxtron schrieb:Warum? Siehst Du den Monolith nicht?
Braucht man nur die Pixel zählen...
auf keinem der bilder is klar die größe zu erkennen, genauso wenig ist zu erkennen wo die oberkannte anfängt usw.
die perspektive kann hier tierisch täuschen, dazu eben noch ein langer schatten und schon wird aus einem 1,5 meter stein ein 5 meter monolith.


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 21:35
@Prometheus
Ja, ich denke das es da nur zwei Moglichkeiten gibt
für die Zukunft, man nutzt die Rohstoffe besser oder
holt sie sich woanders.


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 22:27
Prometheus mach doch ne neue verschwörung auf,die nasa bringt heimlich monoliten zum mars,fotografiert das ganze und präsentiert das dem volk...wahrscheinlich fliegen die nächsten sonden noch dichter und man kann inschriften erkennen,die natürlich die nasa vorher reingehauen hat,am besten welche mit maya-hiroglyven,das würde das ganze noch spannender machen...bei solch einer geschickten täuschung,bzw verschwörung würde die nasa sämtliche gelder bekommen ;)

wer weiss wer weiss,vielleicht ist es ja so ;)


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 22:30
@andreasko
vermutlich...wir sollten dem auf den Grund gehen....


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 22:33
ihr wisst ja,die regierungen sind in lug und trug die besten..zuzutrauen wären denen das,das die einfach bilder mit einfügen,die auf erden gemacht wurden,um piepen zu bekommen für nächste projekte...das volk will wissen wofür...und das wäre sowas,jeder würde wissen wollen wer da schon mal lebte ;)


melden
kornclown
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 23:05
ich denk mal das ist kein denkmal.


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 23:41
Ich habe hier ein Foto von unserem Mond das sieht dem auf dem Mars sehr ähnlich

http://www.isro.org/pslv-c11/photos/imagesfromchandrayaan/TMC_24Nov_FarSide_NADIR.jpg

ich denke das sind auch Steine wo schatten werfen


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 23:50
@spiky
Phobos, Mars, Erdmond wo noch ?

a) Aliens Denkmal
b) Steinchen bzw. Hinkelstein ? ^^


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

07.08.2009 um 23:52
c) zufällige stein formationen?


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 00:18
@xxstyxx


Der Kandidat hat 100 Punkte!


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 00:44
Ist das denn ein Denkmal auf dem Mars ? Von der Form her betrachtet, müsste die Wahrscheinlichkeit einer zufälligen Entstehung geringer sein.
Bitte unteren Kringel vergrößern...

http://img413.imageshack.us/img413/2379/marspiccw7.jpg

Oder wie wäre es mit diesem (riesigen...) Objekt ?

uf29784 1219958618 tempdew

Zugegeben, die Wahrscheinlichkeit von einer künstlichen Intelligenz erschaffener Objekte auf dem Mars scheint ziemlich gering zu sein, trotzdem müsste man diese Zweifelsfälle überprüfen, um sicher zu gehen...


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 00:48
Das sollte natürlich heissen: von einer fremden Intelligenz erschaffener Objekte... :)


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 08:42
*stöhn*

Mutter Mars-Natur hats erschaffen, so wie den gesamten rest auf den Mars, was manche Leute da rein interpretieren ist grauenvoll, vermutlich glaubt ihr auch das Marsgesicht sei echt und die NASA hätte die späteren Bilder nur gefälscht nicht war?

und wie in Mission to Mars befindet sich im inneren eine "Basis" in den offenbart wird wie der Mars zu jener Wüste wurde die er heute ist und das wir von den Marsianern abstammen.....


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 10:58
@Lyk2
Und woher willst du das wissen,dass dies "Mutter Mars-Natur" erschaffen hat?
Hast du etwa mit "Mutter Mars-Natur" gesprochen und weißt mehr als wir?


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 11:04
@amagedda

Is ist die einzig logische erklärung, künstlich erschaffene Objekte auf dem Mars sind, schlichtweg träumerei.


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 11:12
@Lyk2

Wenn diese Objekte auf der Erde wären und nicht auf dem Mars, dann würde man sie sehr viel leichter für künstliche Gebilde halten. Es wäre für Ärchologen geradezu fahrlässig, sie nicht genauer unter die Lupe zu nehmen. Es ist der Mars, der die Sache unwahrscheinlich macht, nicht das Objekt an sich.
Versetz dich mal zurück an die Anfänge der Mars-Forschung. Man erkennt auf noch unscharfen Bildern Regelmäßigkeiten, wie sie auch durch intelligente Lebensformen erschaffen worden sein könnten. Was macht man ? Man behält die Angelegenheit erst einmal für sich und wartet bis man bessere Bilder hat. Allenfalls gibt man ein Objekt zur Diskussion frei ( weil man sich nicht nachsagen lassen möchte, etwas geheimzuhalten), das "Mars-Gesicht".
Denn es ist ja nicht so, das man in den Anfängen der Mars-Forschung soviel über den Mars gewußt hat, wie heute. Auch zum jetzigen Zeitpunkt findet die Wissenschaft immer wieder neue Dinge über den Mars heraus. Das wird auch in Zukunft noch so sein. Es wäre gut möglich, das noch die eine oder andere Überraschung auf uns wartet, auch wenn es keine Artefakte vom wem auch immer sein mögen. Damals wußte man jedenfalls nicht genug, um irgendetwas zweifelsfrei auszuschließen.
Es ist immer leicht, gerade das anzunehmen, was wahrscheinlicher ist, aber wer einen natürlichen Ursprung der betreffenden Objekte annimmt, sollte sich auch bemühen, eine entsprechende Entstehungstheorie zu offerieren...


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 11:13
Ich finde,dass dies ein Denkmal sein soll,auch blödsinn.Aber das einfach so ein großer "Stein?" mitten im nirgendwo steht ist doch seltsam.
Aber du wirst eh wieder sagen,dass das alles "träumerei":D ist und deßwegen ist eine Diskussion mit dir völlig sinnlos.


melden

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 11:15
@wolf359
Stimme dir absolut zu


melden
Anzeige

Ist das ein Denkmal auf dem Mars?

08.08.2009 um 13:58
@Lyk2 schrieb:
Is ist die einzig logische erklärung, künstlich erschaffene Objekte auf dem Mars sind, schlichtweg träumerei.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und wenn es so wäre das es ein künstliches Objekt wäre,die Nasa würde das erst mal nicht veröffentlichen,weil es vieleicht zur Panik kommen würde, wie damals 1938 als alle glaubten wegen einer Radiohörspiel die Marsmännchen würden einen Krieg mit den Erdlingen anfangen.
http://www.wasistwas.de/shop/advanced_search_result.php?keywords=mars%2Battacks%2Bradiosendung


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Livecam Ufo 24. April235 Beiträge
Anzeigen ausblenden