weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

811 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufo Sichtung

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 12:39
China-Qinling : Ganzes Dorf verschwunden nach UFO-Sichtung

Von Cheffe | 17.Oktober 2010

In China häufen sich in der letzten Zeit die Meldungen zu UFO-Sichtungen, bereits mehrmals wurden Flughäfen gesperrt. Eine Meldung, die über Yahoo-news verbreitung findet, erstaunt allerdings schon ein wenig. Ein ganzes Dorf soll in den Qinling Bergen nach Sichtung einer ganzen Reihe von Ufos verschwunden sein.


Etwas sehr Seltsames geschieht in China, speziell in der Provinz Shaanxi Qinling Mountains. Einigen chinesischen Zeitungen und Yahoo News China einer eigentlich zuverlässigen Quelle zufolge, verschwand in der Nacht zum Sonntag dem 10 Oktober, eine ganzes Dorf. Diesen Berichten zufolge, sichert die chinesische Armee das gesamte Gebiet und verhängte eine Nachrichtensperre.

Ich selbst bin kein Freund der Ufomanie und schreibe deshalb auch so gut wie nichts zu dem Thema, es sei denn es wird mal wieder ein Flughafen wegen einer UFO-Sichtung gesperrt. Diese Meldung, die mir Chris zukommen ließ fand ich allerdings durchaus berichtenswert, zumal Yahoo-News nicht unbedingt Bildzeitungsformat hat. Was sich hinter dieser Meldung verbirgt, vermag ich nicht einzuschätzen, aber sehen Sie es sich einfach selber an.

Leider ist die Nachrichtenfülle sehr beschränkt und daher auch vieles nur in fremden Sprachen verfügbar, wie auch die Meldung von Yahoo-News. Weiterführende Links sind erwünscht, allerdings bitte aus angemessenen Quellen.

Carpe Diem

Originalmeldung : http://news.cn.yahoo.com/ypen/20101013/47282.html

Translate : http://translate.google.de/translate?js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&layout=2&eotf=1&sl=auto&tl=de&u=http%3A%2F%2Fnews.cn.ya...

Quelle : http://www.infokriegernews.de/wordpress/2010/10/17/china-qinling-ganzes-dorf-verschwunden-nach-ufo-sichtung/

ACHTUNG !!!

Bitte auch die Kommenatare dazu lesen ;-)


melden
Anzeige

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 12:49
@Kyu

*lol* jetzt ist das Dorf verschwunden¨^^ dass hab ich hier letztens auch schon gepostet

Diskussion: Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)

dass die story mehr Eigendynamik bekommt und weiter gesponnen wird kennt man ja...und seelenkrieger ist dumfugseitenfaktor 10, dennoch währe es interessant zu wissen was da abseits diesem Schwachsinns passiert ist..möglw. ein unfall ?


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 12:55
@smokingun

Aber Du kennst schon meine Meinung dazu oder ?

Ich nehme an das Du auch meinen Kommentar gelesen hast, deshalb Frage ich :-)


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 12:58
@Kyu

neh hab nur kurz überflogen und gesehen dass die nachricht falsch übersetzt wurde oder nicht mit dem original übereinstimmt..muss ich jetzt die kommentare lesen?^^


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:01
@smokingun

Am besten JA, sind ja nur die ersten 3 zu lesen ;-)


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:03
hier die Kommentare dazu :
# S.E.T.I meint:
17.Oktober 2010 at 11:24

Hallo zusammen, ich kann dazu nur folgendes Video empfehlen : http://www.globale-evolution.de/Forum/viewtopic.php?f=9&t=227&start=330#p11022

WICHTIG ist dabei zu erwähnen das die Meldung “ein Dorf sei verschwunden” nicht korrekt ist, diese wurde falsch übersetzt und heisst eigentlich so :

“Das Dorf ist nicht verschwunden. Das ist ein Übersetzungesfehler, der auf GLP durch einen chinesischen Poster erklärt wurde. Ähnlich, wie bei uns benutzt man “verschwinden” auch für sich verstecken. Die Leute sind aus Panik geflohen. Das Dorf ist noch, wo es vorher war.”

Mfg Klaus
# Cheffe meint:
17.Oktober 2010 at 11:55

Also zumindest wurde der Übersetzungsfehler dann durch sämtliche Meldungen mitgezogen- Alle Meldungen die ich finden konnte ob Englisch, Italienisch, Chinesisch beinhalten diesen. Was mich da allerdings stutzig macht, ist das keine Erklärung seitens der Regierung in China folgt und keine Meldung um das deutlich zu machen. Zumindest in China scheint man die Ufos irgendwie nicht der Zensur unterwerfen zu wollen aus welchem Grund auch immer. Dort wird besonders in der letzten Zeit, allerdings auch schon viele Jahre früher sehr ausführlich über diese Dinge berichtet, was ich unter betrachtung des Regimes für sehr ungewöhnlich halte. Da kommt dann wieder die Frage qui bono?
# S.E.T.I meint:
17.Oktober 2010 at 12:02

Ja, da hast Du recht Cheffe, gerade daß macht mich auch stutzig, den es werden hier mehr oder weniger Bweusst Falsch-Meldungen in Umlauf gebracht so das der “normale” User und leser diese überhaupt nicht mehr nachvollziehen kann.
Die Meldung ansich stimmt ja, es gab hier einen Vorfall, aber es veschwand eben kein ganzes Dorf !

Warum man hier in sämtlichen Medien Weltweit diesen Übersetzungsfehler mitnimmt versteh ich auch nicht, ich vermute hier schon lange eine “False Flag-Operation”, also wir werden hier mit Absicht auf Korn genommen…

Wenn Du meinen Link oben folgst und auch die Beiträge dazu liest wirst Du meine Ansicht dazu vielleicht etwas besser verstehn.
# Pinoccio meint:
17.Oktober 2010 at 12:21

Ich vermute eine psychologische Vorbereitung der Weltbevölkerung auf das „Blue Beam Project“…


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:09
@Kyu
sag ich doch^^ aber was soll der mist mit der VT von pinoccio ist ja nix neues das webjournalisten einfach nur doof sind.. :D der sieht ein blaues licht und denkt aha bluebeam...*plonk*


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:10
@smokingun
neh hab nur kurz überflogen und gesehen dass die nachricht falsch übersetzt wurde oder nicht mit dem original übereinstimmt..muss ich jetzt die kommentare lesen?^^

Warum nicht ,lesen kannste die doch.


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:12
@sarina2
muss ich denn jeden senf lesen wenn ich nach 2 Sätzen weiss das der gesamte artikel nicht stimmt..kyu hatts ja auch gesagt..


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:14
@smokingun

Ich sagte nicht das der Ganze Artikel nicht stimmt, ich sagte nur das es hierbei einen Übersetzungsfehler gab, das ändert aber nichts daran das es hier offenabr einen "seltsamen" Vorfall gab ;-)

Es gilt nun herauszufinden was hier tatsächlich passiert ist und ob überhaupt was passiert ist...


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:19
@smokingun
Da steht nicht das der gesamte Artikel nicht stimmt ! sondern das da etwas falsch übersetzt würde und die Bevölkerung weg sei aus dem Dorf ! Die Häuser stehen noch.
Wenn ihr hier so eine recherche betreibt weiß ich jetzt warum Ihr mit Scheuklappen rumlauft und nur an Dementies zu dem Thema festhaltet!
Wenn Kyu schon was postet könnte man es sich zumindest mal durchlesen finde ich!


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:20
@Kyu

yupp nur das China nicht gerade für freie Presse und Information bekannt ist..wenn da was war tauchts bestimmt auch mal auf einer Nachrichtenseite auf hier im westen .es gab letzes Jahr einen grossen Vorfall in Nordkorea und dies wurde auch publik trotz deren noch grösseren Informationssperre..china selbst zu recherchieren ist sowas von schwer und fruchtlos wenn man nicht vor Ort ist..


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:24
Kyu schrieb:Es gilt nun herauszufinden was hier tatsächlich passiert ist und ob überhaupt was passiert ist...
Na dann viel Spaß beim Aufdecken des Wahrheitsgehalts eines chinesischen Internetgerüchts. Dort musst du hin: Wikipedia: Qin_Ling

Vielleicht gibt es dort auch Internet-Cafés und du kannst live berichten.

Hübsche Gegend:

uf55966,1287314661,4524273526

Falls du lieber in Gruppen reist:
http://www.xiantravelinfo.com/#/3-day-xian-tours/4541459654


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:25
@sarina2
sarina2 schrieb:nur an Dementies zu dem Thema festhaltet!
neh du ich kenne den vorfall und war ja der den ihn hierhergebracht habe vor ein paar tagen (siehe link) ..wenn du eine evakuierung meinst dass könnte schon sein wenn ein unfall stattfand hab ich das abgestritten?


melden
sarina2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:27
@voidol
Du kannst ja hin aber nicht dass du dann am Ende auf ner Weide liegst ohne Blut und verstümmelt.(Scherz)


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:35
@smokingun
@All

Ich finde das schon etwas beängstigend... ich habe eben in diesem Zusammenhang das
"Blue Beam Project" zum ersten mal gehört und mal nachgelesen. Ist sowas wirklich möglich?
Besitzen wir diese Technologie ? Wenn ja erschreckend! Leute macht mir keine Angst sonst bastel ich mir gleich nen Aluhut.


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:39
@Hollie

nein bluebeam ist schwachsinn und frei erfunden.


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:39
@Hollie

Technisch möglich ?

Antwort : JA

Wird es umgesetzt ?

Antwort : ist schwer bis gar nicht zu Beweisen...


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:43
@Kyu
was das haarp wo forschung der ionosphäre durchführt ein hologramm zaubert um nibiru und weiss gott was zu verstecken? dieser mist stammt von den Vt rechtsextremen anarchie-nwo bilderberg 9/11 idioten...


melden
Anzeige
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

17.10.2010 um 13:48
Hollie schrieb:sonst bastel ich mir gleich nen Aluhut
Sag das aber nicht in Ungarn:

uf55966,1287316108,454288914-rotschlamm.9

Wegen der Aluhüte ist dort auch ein ganzes Dorf verschwunden.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden