Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

811 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufo Sichtung

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 11:24
Ah! Da steht ja daß letzten Mittwoch auch ein UFO gemeldet wurde und sich heraustellte daß es ein Debris von einer Rakete war...


melden
Anzeige

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 11:29
@smokingun
smokingun schrieb:Ah! Da steht ja daß letzten Mittwoch auch ein UFO gemeldet wurde und sich heraustellte daß es ein Debris von einer Rakete war...
Für den Fall am Flughafen ja eher uninteressant.


melden
maxtron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 13:35
Larry08 schrieb:Zugleich „konnten die Augenzeugen kein UFO erblicken, weil dazu spezielle Geräte erforderlich waren“.
Bei dem Nebel wundert mich das nicht, vielleicht hatte das vorher kein Licht an... ;)


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 15:00
Die Flugsicherheit behauptete ursprünglich, dass das unbekannte Flugobjekt mit bloßem Augen nicht gesichtet werden könne, da "spezielle Geräte erforderlich" seien. Im Internet tauchten gestern jedoch einige Fotos auf, welche das "unbekannte Ding" zeigen. Momentan kann die Echtheit der Bilder jedoch noch nicht bestätigen werden.

http://german.china.org.cn/china/2010-07/09/content_20461028.htm

angeblich hat die Flugsicherheit behauptet man könne es nicht sehen.
Dem ist wohl doch nicht so gewesen...


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 18:51
Hallo.
Seit einigen Monaten verfolge ich die einträge auf diesem Forum.
Ich selbst entdeckte dieses Forum, aufgrund eigener Entdeckungen am Himmel!

Ich will nun auch direkt zum Punkt kommen! Ich bitte Euch, beobachtet den Himmel. Es sollte dazu dunkel sein (also nachts) und möglisch unbewölkt (man sollte Sterne erkennen können)

Seit meiner Entdeckung vor ein paar Monaten, kann ich jede!!!! Nacht (sobald dunkel und unbewölkt) Sterne sehen, die KEINE STERNE sind! Ich bin nicht blöd und bilde mir das auch nicht ein. Also spart Euch die Kommentare über mögliche Hirngespinste und beobachtet stattdessen wirklich mal den Himmel!

Mittlerweile konnte ich noch weitaus mehr Entdeckungen machen, als nur diese Ufos!
Diese Objekte wirken wie Dreiecke, deren Lichter pulsieren. Sie sind wesentlich größer als die Sterne und bewegen sich unabhängig zu den Sternen und zum Mond.

Wollt ihr die Wahrheit erkennen, dann schaut zum Himmel.

Mir geht es hierbei darum, das ich mit möglichst vielen Menschen meine Beobachtungen teilen kann. Lasst Euch nicht länger verarschen und bildet Euch Eure eigene Meinung. Habt keine Angst, das was da am Himmel ist, will nichts böses!

Ach ja ps. Ich wohne in NRW nahe der holländischen Grenze. Aber sehen kann man diese Objekt von überall (war zwischenzeitlich auch in Sachsen, Bayern und Hessen) .


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 19:01
@frieden
Das sage ich auch schon die ganze Zeit.

Was momentan am Himmel abgeht ist wirklich spektakulär.
Es wurde ja auch gesagt das sie sich nun zur Endzeit mehr und mehr bemerkbar machen. Doch dies ist wieder ein andere Geschichte.

Hier geht es um die Beobachtungen und der Beweis für die Existenz, durch eigene Sichtungen.

Heute solls auch wieder klar aussehen am Himmel. Gestern war es schon faszinierend, die Milchstrasse zu sehen und auch wieder 2 UFOs um ca. 2 Uhr.

Also Leute schaut in den Himmel, nicht in die Klotze, wie es schon die früheren Kulturen machten ;)


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 19:18
Ich sehe nicht nur 2 Ufos!

Es gab Nächte da war der Himmel komplett damit voll! Es waren mehr von diesen Objekten am Himmel als eigentliche Sterne!!!

Ich finde es traurig, das solche Meldungen immer wieder unterdrückt werden.

Wer gibt uns das Recht zu behaupten, wir seien allein im Universum?


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 19:26
@frieden
Das gleiche war bei mir am 26.06. - Ein Ufo nach dem anderen, alle wo dabei waren haben es gesehen.

Aber alle denken das die Ausserirdische erst auf Erden landen müssen um ihre Existenz zu beweisen. Nur sollte man wissen das sich Ausserirdische nicht in die Evolution von anderen Bevölkerungen miteingreifen würden.
Auch wissen sie, dass sie sofort auf Erden als Feinde betrachtet weden würden.

Sie zeigen sich jetzt so oft am Nachthimmel und die Gesellschaft schaut weg.
Einfach nur arm und primitiv.


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 19:32
Sie zeigen sich, damit die "primitive" Bevölkerung endlich wieder glaubt. Wir werden so stark beeinflusst von den bösen Mächten der Welt, die uns daran hintern wollen, endlich wieder mit unseren eigenen Augen zu sehen.

Der Glaube daran, das es noch mehr im Universum gibt als nur uns, ist der erste Schritt, der zweite Schritt ist es die Augen öffnen zu wollen!


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 19:40
welcher nebel?Foto1 zeigt klar daß es auf der fensterscheibe ist der Rest ist ein FLugzeug wird ja auch erwähnt...soll ja öfters da vorkommen sofern die Story stimmt die nur auf eine Internetseite beruht.kann aber schon sein daß ein Paßag. zum Piloten sprang...


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 19:44
ich finde es eine Frewchheit, wie hier überhaupt Leute die Echtheit einer Sichtung bestätigen können oder nicht! Woher qollt ihr denn mehr wissen, als die die es mit eigenen Augen gesehen haben???


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

09.07.2010 um 19:56
@frieden

Lass den Skeptiker ihren Glauben. Sie brauchen ihn. Sie brauchen ihn solange, bis sie selbst anfangen zu sehen. Hier im Forum gibts soviele, die einfach nur Angst davor haben. Sie wehren jeden Anflug von "übersinnlichen" sofort ab. Für jeden Gläubigen findest Du einen Ungläuben. Der, der es nicht sehen will, sieht es nicht. Ich glaube auch fest daran, dass manche hier gezielt Desinformation und Skepsis verbreiten. Lass sie, ärgere Dich nicht darüber. Ich weiss auch, was ich sehe und ich sehe es.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

10.07.2010 um 10:52
Das hört sich vielleicht jetzt total lächerlich an aber als Kinder haben wir mal bei einer Wanderung sowas rundes am Himmel fliegen sehen. Da wir ja Kinder waren, war das natürlich gleich vor uns ein Ufo aber wir haben auch Witze darüber gemacht. Erst später fiel uns auf, das beim genauerem hinsehen was kaum ersehbares unter dem Ding hing. Es war kein auffälliges Teil. Leute mit schlechten Augen hätten es gar nicht gesehen. Hört sich doof an aber unter dem Ding haben sich ganz leichte Linien gekennzeichnet und in der Mitte der Linien war nichts zu sehen. Das hab ich noch nie im Leben gesehen gehabt. Fast unsichtbar war das. Wir haben es fotografiert aber das Problem ist, das mir nach zig Jahren das Foto abhanden gekommen ist. War aber sehr interessant. Vielleicht fliegt es irgendwo im Schrank bei meiner Mutter rum aber ich nahm das Foto damals und sah mir es nochmal genauer an. Tatsächlich sah es so aus, als ob nochmal ein leichter Kreis unter dem Teil war und nochmal zusätzlich ein kleinerer Kreis in diesem Ring. Bloß das der kleine Kreis von dem großen Kreis umschlossen wurde. Rauch kann es nicht gewesen sein aber ich habe nie wieder danach so ein Teil gesehen. Ich sage nicht das es ein Ufo war. Es war einfach nur merkwürdig.


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

10.07.2010 um 11:44
Nochwas:
Ich habe nun schon einige Fotos gemacht, von den "UFO'S". Die Bilder sind absolut nicht professionell. Das Lustige ist nur, Mit meiner Cam kann ich nicht im geringsten einen Stern fotografieren, die kann die nicht erfassen. Aber diese "Ufos" kann ich auf meinen Bildern sehen! Auf Eure Erklärungen für dieses Phänomen wäre ic sehr gespannt!!!


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

10.07.2010 um 14:26
So und gestern Nacht wieder 4 Ufo Sichtungen!

Meistens sieht man die meisten erst ab 3 Uhr Nachts.

Diesmal sahen alle 4 Ufos sehr indetisch aus.

Von der Größe und der Ergonomy her wieder wie eine Lichtkugel.

Drei von den gesichteten Ufos waren zur unterschiedlichen Zeit. Das erste um 3:13Uhr, es flog mit einer schnellen Geschwindigkeit durch die Sterne, ohne vom Kurs abzukommen oder sonstigen Auffälligkeiten.
Beim Zweiten das gleiche, diese habe ich mit Freunden um 3:40 Uhr gesichtet.

Dann zum Schluss, um 4:05Uhr sahen wir zwei Ufos gleichzeitig. Eins flog in Richtung Nord und das andere in Richtung West. Dabei haben sich sogar beide Ufos fast überschnitten.

Es war echt wieder spektakulät, wenn ihr lange den Nachthimmel beobachtet seht ihr es auch!


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

10.07.2010 um 14:35
@unixp

von wo aus beochtest du denn? Bundesland oder vielleicht sogar Ort???


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

10.07.2010 um 14:38
@frieden
Ich hab ein sehr großer Vorteil, denn ich liebe direkt an der schweizer Grenze und wir fahren meist immer auf die Höhe der Alpen, von dort aus gibt es keinerlei Lichtverschmutzung und es liegt sehr hoch.

Daher denke sehen viele von diesen Objekten nicht alle.


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

10.07.2010 um 14:43
Also ich wohne in NRW. Wir müssen uns auch immer einen Lichtfreien Platz suchen, da diese Straßenlaternen immer die Sicht versperren.

Objekte die höher liegen sehe ich auch als Punkt. Jedoch sehe ich meist auch Objekt die wesentlich niedriger sind als sämtliche Sterne. Diese wirken eher wie Dreiecke. Siehst du denn solche Objekte auch??


melden

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

10.07.2010 um 15:24
@frieden
Momentan ist der Himmel sehr klar und man sie komplett alle Sterne, da der Mond nicht reflektiert. Ich empfehle allen ab 2Uhr mal Nachts den Himmel länger zu beobachten, es kommt immer was, seitdem ich das mache und Zeit dazu finde.

Tiefere sah ich auch schon, doch Dreickig bis jetzt erst ins. Die Umrisse waren nicht sehr genau zu erkennen, da es sehr stark leuchtete.

Bei den hohen Objekten sehe ich das gleiche wie du. Sterne und Satelliten können ausgeschlossen werden. Denn ich sah auch gestern wieder Sterne die eine Art "Nebelspur" hinter sich tragen und von der Größe schnell sehr klein werden und dann weg sind.

Bei den genannten Objekten ist es nicht so, da diese konstant mit der gleichen Geschwindigkeit im Universum herumreisen.


melden
Anzeige

Ufo-Sichtungs-Sammelthread

10.07.2010 um 15:47
Aha! Ihr Beiden @unixp und @frieden wollt also sagen, dass ihr jede Nacht UFOs beobachten könnt und dann auch gleich noch so viele?

Ich selbst habe auch schon einige UFOs gesehen aber diese Sichtungen sind schon etwas länger her. Die letzte Sichtung, die ich hatte kann man schon zur "Begegnung der zweiten Art" zählen. Also, eine recht nahe Sichtung eines UFOs. Ich würde sagen, es war etwa 50 Meter über mir aber so sicher bin ich mir da nicht. Es muss aber schon recht nah gewesen sein, da ich Details, wie die Form, erkennen konnte. Es war kein Lichtpunkt. Ich habe dieses Erlebniss hier schon mal gepostet.

Zu den Lichtpunkten, die da oben so am Himmel herum sausen: Einige sind wahrscheinlich Satelliten. Doch es kann doch auch Weltraumschrott sein, der von der Sonne angestrahlt wird. Wie viele UFOs da oben tatsächlich unterwegs sind, weiß ich nicht so genau aber bestimmt weniger, als der ganze Weltraumschrott.


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden