weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alien Baby in Mexico

1.451 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Baby, Mexico, Reptobaby
fremdeswesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 16:34
@BreeZeR_T
war dieses Geschöpf nicht lange unter Wasser gewesen, wie ich mitbekam ? Vielleicht kann man es nicht mehr richtig erkennen...


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 17:00
@fremdeswesen
Ja, einmal hört man ne halbe Stunde ertränkt, dann waren es 3 Stunden... Wer weis schon was stimmt... Die Schuppen kann man nciht mehr erkennen...?


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 17:42
fremdeswesen schrieb:Die Schädelform des Hinterkopfes ist größer als des eines Menschens oder eines Affen.
Ein direkter Vergleich zwischen dem armen Viecherl und dem Skelett eines Totenkopfaffen ergibt:

uf56092,1251733326,uf56092,1251727617,alien baby 280587z


uf56092,1251733326,663373.jpeg


Daherfantasierter Schwachsinn.

@fremdeswesen


melden

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 19:31
@voidol
Hey, hey, hey!
Wohl noch nie etwas vom SOMMERLOCH gehört, was???


melden

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 19:35
Mal eine Frage: In den Nachrichten wurde auch über dieses "Alien-Baby" berichtet. Dort hieß es, Wissenschaftler aus Mexico hätten das Wesen untersucht und konnten es nicht identifizieren. Das bezweifel ich allerdings stark. Was ist dran?


melden

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 20:04
Y34RZ3RO schrieb:konnten es nicht identifizieren
wahrscheinlich eine unentdeckte primatenart...
Neben etwa 1,5 Millionen bekannten Tierarten gibt es eine unbekannte Anzahl unentdeckter bzw. unbeschriebener Tierarten. Es gibt Wissenschaftler, die eine Dunkelziffer von mehr als 15 Millionen Tierarten annehmen

Wikipedia: Kryptozoologie


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 21:15
@Y34RZ3RO
Y34RZ3RO schrieb:Mal eine Frage: In den Nachrichten wurde auch über dieses "Alien-Baby" berichtet. Dort hieß es, Wissenschaftler aus Mexico hätten das Wesen untersucht und konnten es nicht identifizieren. Das bezweifel ich allerdings stark. Was ist dran?
Stimmt. Tatsache ist bislang das man es nicht identifizieren konnte!
Klingt seltsam ist aber nun mal so!
Da kann man nun Mutmaßen uns spekulieren wie man lustig ist. Man muss abwarten . . .
ist ähnlich wie mit dem Starchildschädel ;)
Doch das geheimniss soll ja nun in diesem jahr gelüftet werden! Hoffentlich und endlich!
Man darf auf jeden Fall gespannt sein!


@mrcreasaught

wohl noch nicht mitbekommen aber das von Dir erwähnte Sommerloch ist schon lange vorbei! Aufwachen, die Wahl steht vor der Tür.
Das Sommerloch war Anfang August bereits vorbei.
Man man man . . .


MFG


xpq101

:>


melden

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 22:35
@xpq101

Wieso gespannt sein?!
Ihr habt doch die Fotos oben gesehen!


melden

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 22:56
naja starchild finde ich ich auch unsinn...das ist ne krankheit gewesen,Hydrocephalus, die gibt es noch heute

uf56092,1251752211,hydrocefalus


melden

Alien Baby in Mexico

31.08.2009 um 23:41
Der amerikanische Ufo-Experte Joshua P. Warren (32) fand heraus: Marao Lopez starb auf geheimnisvolle Weise. Seine Leiche war völlig verkohlt. Die Flammen hatten anscheinend eine weit höhere Temperatur als bei einem normalen Feuer.

unheimlich der Mann der das Alien Baby umbrachte starb monate später unter mysteriösen umständen.


melden

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 07:24
Hat denn mal jemand ne Quelle (bitte was anderes als Bild :D) zum Tod des Bauerns?

Dass er tod ist glaub ich ja gern. Aber vieles erscheint mir dazu erfunden. Und wann ist er denn gestorben? Der Fall mit dem Alienbaby ist ja auch nicht ganz aktuell.


melden

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 08:13
@andreasko
oha... das arme Baby! :(


melden

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 08:35
Das mit den Verkohlten Mann hab ich auch in den Nachrichten gesehn sowie das es mehrere DNA haben soll.


melden
stasiu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 09:23
@Victim
wer soll mehere DNA haben?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 09:27
Das Alienbaby von Mexiko,
das machte den Chef von der BILD so froh.
Er stopfte es eilig ins Sommerloch.
Die Du..en glauben es immer noch.

Melodie: Der Puppenspieler von Mexiko - Roberto Blanco

weitere Strophen können gerne angehängt werden. ;)


melden
stasiu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 09:29
@emanon
hieß es nciht das es keine DNA besitzt?


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 09:31
hieß es nciht das es keine DNA besitzt?/ZITAT]

Das hätte ich jetzt aber schon ganz gerne mal erklärt bekommen ^^

*blubb*


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 09:33
@mrcreasaught

Der Stzarchildschädel hat aber nichts mit Alien Baby (Thread Name) in Mexicio zu tun.
Sprich: das eine hat mit dem anderen nichts zu tun!


@andreasko
andreasko schrieb:naja starchild finde ich ich auch unsinn...das ist ne krankheit gewesen,Hydrocephalus, die gibt es noch heute
FALSCH!
Du bist nicht über die aktuelle Lage informiert!
Deine erwähnter "Hydrocephalus" ist unsinn!


MFG


xpq101

:>


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 09:35
@stasiu
Keine DNA?
Gerade hiesse es doch es würde mehrere DNA in sich vereinigen.
Ihr seid einfach zu schnell für mich.
Ich glaub ich bin zu alt für diesen Sch....!
Nicht ärgern, war ein Filmzitat. :D


melden
Anzeige

Alien Baby in Mexico

01.09.2009 um 10:01
@xpq101
"Stzarchildschädel"
Davon habe ich nie gesprochen!


melden
209 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden