Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

290 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Außerirdische, 2012, Sichtungen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 18:49
Hallo

Ist euch auch aufgefallen je mehr wir uns das Jahr 2012 nähern das es immer mehr UFO sichtungen gibt? Und nicht nur das, sogar Regierungen geben UFO Dokumente frei, Unbekanntes wesen taucht auf(Alien Baby in Mexico) das sogar die Wissenschaftler stutzig machen lässt weil sie die DNA von diesem wesen nicht lesen können,oder die meldungen über 2012 das die Menschheit in eine andere Dimension steigen wird.Es häufen sich die Berichte und sichtungen Rapide Zeitungsberichte,Reportagen,Augenzeugen,entführungen usw..

Meine frage

Kann es sein das irgendwelche Regierungen USA zb. der Menschheit langsam und schonend die Wahrheit erklären will?
Oder die Ausserirdischen wollen das wir es allmählich begreifen das es sie gibt.


melden
Anzeige

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 18:52
zu deiner frage mim 2012. Die Atzteken hat profezeitim jahr 2012 läuft der atzteken kalender ab und dann kommen wieer seltsame wesen aus dem all und werden wieder ca. 13 jährige menschen mit sich nehemen denen sie ihr wissen überreichen


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 18:59
vielleicht werden die Menschen einfach aufmerksamer ;) Die Regierung vertuscht vieles und mit den Jahren fängt immer mehr an durchzusickern. Man kann solch große Geheimnisse nicht auf ewig geheim halten, irgendwann kommt es raus .


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:01
13 Jährige?? also Ich denke mal falls es ein Dimensionsübergang geben sollte dann bestimmt nicht mit den Menschen die leben sondern die erst auf die Welt kommen also neugeborene,anders wäre ja zu fantastisch stell dir mal vor Irgendein Depp mit 30-40 Jahren der nichts im Kopf hat wird über nacht zum Genie?? :)))


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:01
ultra77 schrieb:Kann es sein das irgendwelche Regierungen USA zb. der Menschheit langsam und schonend die Wahrheit erklären will?
Wie soll denn die Wahrheit heissen? Kauft 2012 keine Weihnachtsgeschenke? >.<

*blubb*


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:03
@ultra77

und wie sollte das Dimensionstor aussehen ?. Nach meinen Kenntnisse braucht man schon alle Energie dieses Universum um einen Wurmloch zu erstellen, aber ein Dimensionstor wäre da noch schwieriger, wo sollte man diese Unmengen an Energie herkriegen?


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:05
@fdiinzell
zu deiner frage mim 2012. Die Atzteken hat profezeitim jahr 2012 läuft der atzteken kalender ab und dann kommen wieer seltsame wesen aus dem all und werden wieder ca. 13 jährige menschen mit sich nehemen denen sie ihr wissen überreichen

Wieso denn ausgerechnet "13" jährige???? Bist du in dem Alter? und nenne mal bitte die Quelle woher du das hast...


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:10
fdiinzell schrieb:zu deiner frage mim 2012. Die Atzteken hat profezeitim jahr 2012 läuft der atzteken kalender ab und dann kommen wieer seltsame wesen aus dem all und werden wieder ca.
Das waren die Mayas, aber egal -.-

*blubb*


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:10
@titus1960
Erich von Däniken hatte mal in der schweiz so eine art museum und da hab ich das gelesen und nein ich bin weit weg von dem alter


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:11
@datrueffel
Schon blöd dass die mayas einen kalender namens ATZTEKEN KALENDER HABEN aber schon gut, jeder mach mal fehler. Auch ein Administrator


melden
Mividaloca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:11
@ultra77
die geschichte ist einfach unglaubwürdig, erst sagen sie der bauer hat 3 stunden gebraucht um es zu ertränken, dann beim interview sagt er er habe nur eine halbe stunde gebraucht um es zu töten. dann die sache mit den untersuchungen, erst sagen sie sie haben dna von mensch und reptilien festgestellt, nun sagen sie die DNA ist nicht feststellbar, weil die leiche zu verwest ist. entweder die story wird noch irgendwie hinausgezögert oder in ein paar tagen ist nix mehr davon zu hören. wenn sie uns zeigen wollen wer sie sind und das es sie gibt, dann hätten sich sich doch schon längst gezeigt, warum sollten sie sich vor uns eventuell niederen wesen verstecken, wenn sie doch soviel mit uns anstellen könnten. viele ufosichtungen sind auch erlogen und fotos gefälscht. vor allem aber, das universum ist rießig, geschätzte 3000 - 6000 mega parsec. das sind unvollstellbar rießige summen an lichtjahren, es ist nicht einfach, tief in das universum einzudringen, und dies wiederum zählt auch für aliens. auch wenn sie technisch sehr viel mehr know-how haben, ist es nicht leicht die granzen der physik zu brechen, denn wenn unsere ausserirdischen nachbarn sagen wir mal 50 lichtjahre, so müssten sie schneller fliegen können als licht (über 300.000 km/s), was aber eigentlich nicht möglich ist, da nix schneller sein kann als das licht. damit meine ich, das sie gar nicht wissen könnten, das es uns und die erde gibt. wir funken erst seit ca. 50 jahren in den all, und bis die radiowellen diesen planeten oder sonde erreichen, könnte diese zivilisation nicht mehr existieren, da es millionen von jahren dauern würde, bis sie unsere signale erhalten und das gleiche gilt auch natürlich für die aliens.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:16
@fdiinzell

Der Azteken-Kalender besitzt große Ähnlichkeit mit dem älteren Maya-Kalender. Er verwendet zum Beispiel auch eine 52-jährige Kalenderrunde. Allerdings weichen die Datumsbezeichnungen voneinander ab. Der Azteken-Kalender verfügt außerdem nicht über die strikt eingehaltene Lange Zählung des Maya-Kalenders. Nur in sehr wenigen Fällen wurden bei den Azteken die zurückliegenden Jahresbündel von je 52 Jahren in Form von mehreren Ährenbündeln dargestellt.

Wikipedia: Azteken-Kalender

Wikipedia: Maya-Kalender

Lesen bildet...und wer ist Administrator?

*blubb*


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:17
@fdiinzell
Erich von Däniken hatte mal in der schweiz so eine art museum und da hab ich das gelesen und nein ich bin weit weg von dem alter

im Museum haste das gelesen? oder wie jetzt?
und biste weit drüber oder drunter?


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:19
@Mividaloca

wie wärs mit Wurmlöcher ;) rein theoretisch sind sie möglich nur haben wir keine technologie um eines zu erzeugen


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:19
@Lost-Hope
ob es einen Dimensionator gibt bezweifle ich mal aber Ich habe gelesen es soll unter anderem wegen der sternenkonstalation 2012 und einer Wahrscheinlichen umpolung der Erde zu so etwas kommen kann.Aber Ich habe keine ahnung hab mich nicht so sehr damit beschäftigt,möglich wäre es (oder am logischsten) das die Menschen eingeschläfert werden und dann an Ihren Genen rummanipuliert wird.


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:19
@fdiinzell
Schon blöd dass die mayas einen kalender namens ATZTEKEN KALENDER HABEN aber schon gut, jeder mach mal fehler. Auch ein Administrator

wer wo was???


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:19
@datrueffel
Ich dachte immer du seistt ein ADMIN wegen der Roten schrifrt, hat mal jemand behauptet. Ich nimm alles zurück und behaupte dass gegenteil XD


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:20
@titus1960
Was meinst du jezt mit drüber oder drunter????


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:21
@fdiinzell

Nein, aber vielen Dank für die Beförderung :D

Die Farbe des Nicks hängt mit den geschriebenen Beiträgen zusammen. Zudem hieße es dann Moderator und nicht Admin ;)

*blubb*


melden

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:22
@fdiinzell
Ich dachte immer du seistt ein ADMIN wegen der Roten schrifrt, hat mal jemand behauptet. Ich nimm alles zurück und behaupte dass gegenteil XD

Wenn er einer wäre, steht Moderator dabei ok...


melden
Anzeige
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

2012 UFO-Sichtungen nehmen zu

28.08.2009 um 19:23
@titus1960

Wenn ich Moderator wäre, dann hätte ich aber auch keinen roten Nick ;) :D

*blubb*


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt