Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Könnten Außerirdische unter uns leben?

261 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Außerirdische, Teufel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Könnten Außerirdische unter uns leben?

05.08.2010 um 16:00
@voidol

Der war echt gut :D ..Im Ernst schau dir diese Homepage mal an.Ich hab da keinen Schimmer um was es geht .Meinen die das ernst ?Sogar das Datum wird in eine Sternzeit angegeben.Bin dann auf Q&A und bin noch verwirrter als vorher :D

http://www.berkshire.net/~brenaud/HTML/ArKayQA20090102.htm

irgendwas von Intergalaktischer Allianz...villeicht kann spykid nicht gut Terranisch..


@spykid

As a member of the worldwide web I would like to officially welcome you to Earth!


1x zitiertmelden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

05.08.2010 um 16:08
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:schau dir diese Homepage mal an.Ich hab da keinen Schimmer um was es geht
Kurz:
Einer behauptet, einen Computerchat mit einem Außerirdischen aus dem System Korendor gehabt zu haben. Diese haben aufgrund von Radiosignalen festgestellt, dass es auf der Erde eine technische Zivilisation existiert und sind 508 Jahre lang zu uns hergereist.

Dort habe ich aufgehört, da wir erst seit ca. 100 Jahren Radiosignale aussenden. Wieder einer jener totalen Schrotttexte.

Wenn man weiterliest: alle Angaben widersprechen sich total. Da steckt kein Konzept dahinter, der Text ist nur dumm.


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

05.08.2010 um 16:59
@voidol
ja danke!..ich meinte aber eigentlich das auf dieser Seite ungewöhnlich viel geschrieben wurde was viel Zeit in anspruch nimmt...ah dieses Interview hatten wir hier schonmal vor ein paar Monaten wenn ich mich richtig erinnere..egal ich dachte nur du findest das auch witzig da es so absurd ist ....

naja eigentlich ist es eher traurig wenn man sich sowas einbiildet..(für mitlesende da gehts um Raumflotten auf Pluto und Mars ect.)

anyway.. das Internet bietet viel unglaubliches absurdes Zeug..


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

09.08.2010 um 15:09
ein kleines Schmankerl. "Society" bzw. "Dark Society" lässt sich wahnsinnig gut mit all dem anderen Psycho-Stuff zusammenpuzzlen. Leider bin ich schon fast fertig mit meinem Puzzle, denn ich hab ja nix zu tun, als all die gequirlte Shice in den Medien und im Netz aufzusaugen und irgendwie zu verarbeiten.
Keine Frage: das is ne sehr aufregende Schnipseljagd. Aber man braucht sich im Nachhinein nicht wundern, wenn man ne Klatsche davon kriegt. Bis jetzt hat mich meine Ambivalenz davor allerdings noch bewahrt.

Youtube: Society - Trailer 1989
Society - Trailer 1989



melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

10.08.2010 um 23:18
@matratze

Hallo Matratze, ich habe dein Link zu deinen Gedanken durchgelesen. Ich bin mit dir nahezu einer Meinung. Schon fazinierend wie man nur durch Fantasie nahezu oder doch gleiches zusammenreimten.
Du sagst so wie ich das verstanden habe, dass die Reptos ihre Gedankenkraft einsetzen um sich uns mitzuteilen. Sind sie da deiner Meinung in einer anderen Zeit, aber och hir auf Erden, quasi der selben Dimension?

Ich bin der Meining dass sie sich seit der Dinozeit hir weiter zu intelligenten Weses entwickelten. Wenn überhaupt. Vielleich kamen sie ja auch vom anderen Planeten hir her. Das sie zugleich auf Erde und wo anders anwesend sind steht für mich ziehmlich fest.


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

10.08.2010 um 23:27
@Primpfmümpf

wie gesagt, ist das lediglich die fährte, auf die der roman von pike verweist. wenn ich jetzt nur noch den steven-seagal-film wüsste ;)

aber im ernst: nix ist bewiesen. es kann sein, dass es sie gar nicht gibt. in dem falle wäre es schlimm genug, dass wir sie mit unseren gedanken erschaffen. so ein gedanken- oder angst-monster kommt ja in nahezu jedem zweiten horrorfilm vor.


1x zitiertmelden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

10.08.2010 um 23:28
Zitat von matraze106matraze106 schrieb:so ein gedanken- oder angst-monster kommt ja in nahezu jedem zweiten horrorfilm vor.
eben aber warum und woher? ;) @matraze106


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

10.08.2010 um 23:31
@Primpfmümpf

wenn du dich mal mit einem regisseur oder autoren unterhältst, wirst du feststellen, dass die so manches thematisieren, dass es gar nicht gibt. und wenn das gefällt, dann gibt es andere, die das wieder aufgreifen. dass die repto-schose so etwas ist, ist ziemlich wahrscheinlich.
dass sich irgendwelche heinis regelmäßig zu seltsamen ritualen treffen, ist allerdings keine fiktion, so sehr man sich das auch wünschen würde.


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

11.08.2010 um 00:20
andererseits muss ich zugeben, dass ich irgendetwas an meiner theorie liebgewonnen habe.
dieser komische zufall damals mit dem buch und dem film...
da lässt sich so ungeheuer viel anknüpfen. z.B. geht mir grad wieder folgendes durch den kopf: adam und eva sind ja bekanntlichermaßen laut der bibel von der schlange dazu animiert worden, das einzige verbot zu überschreiten - nämlich vom baum der erkenntnis zu naschen - und wurden für diese s.g. erbsünde aus dem paradies geworfen.
heutige gruppierungen, die zu den s.g. satanisten zu zählen sind, sind der meinung, dafür der schlange dankbar zu sein, da erst dadurch der mensch klug wurde.
nehmen wir an, das das eine wirklich sehr sehr alte überlieferung ist, die tatsächlich der wahrheit entspricht: wie würde man diese dann realistisch beschreiben?
die schlange wär in diesem falle ein oder mehrere vertreter des echsenvolkes.
das paradies bzw der garten eden (evd glaubt den ja lokalisiert zu haben) wäre wie man es sich vorstellt: ein unvorstellbar schöner garten, in dem es an nix mangelt.
und da drin die beiden ersten prototypen mensch (lilith mal ausgeklammert).
das muss also vor so knapp 1 mio jahren gewesen sein. die schlange - das echsenvolk hat vermutlich mit den dinos gelebt und ist mitsamt ihnen stark dezimiert worden, man sagt ja vor 65 mio jahren. die konnten auf der oberfläche nix mehr anfangen also sind die in die höhlen - die s.g. hölle. das setzen wir jetzt mal mit lucifers sturz vom himmel gleich.
so, wieder zurück zum paradies. ist es jetzt wirklich so selbstlos von der schlange, die unsere urururwasweisisch-eltern zum verrat zu verführen? ich glaube nein: es war glaub ich der pure neid der neuen intelligenten rasse gegenüber. wer weiss schon, was adam und eva noch alles blühte im paradies? vermutlich wäre es wunderbar gewesen, dort zu bleiben - unter kontrollierten und besten bedingungen. vielleicht ist das traurige ende, auf das wir heute zurasen wie eine achterbahn, schon damals mit entschieden worden.


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

16.08.2010 um 16:17
vielleicht ist hypnose an allem schuld. der kampf gegen die eigene kaltblütigkeit.
http://quantumfuture.net/gn/zeichen/psychopathie/daemmerung.html

wie sehr raptoid bist du?


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

26.08.2010 um 19:58
Hallo alle zusammen,


ich hab mal in einer alten Quelle gelesen,

dass mitunter höher stehende Personen gegen Aliens ausgetauscht worden sind.
(schlangenköpfige) . Diese konnten mit ihrer Magie die Menschen über ihr wahres Aussehen täuschen.
Jedoch konnten sie ein bestimmtes Wort nicht aussprechen: Kininingen.

Und genau darauf sind sie ca. aller 4 Wochen öffentlich getestet worden.

Da ist es aufgeflogen.

mfg,


1x zitiertmelden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

26.08.2010 um 20:06
oher vergiss den Repto scheiß


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

26.08.2010 um 20:56
was is das den für en blödsinn. Die Sache würde doch sofort auffliegen.


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

26.08.2010 um 21:03
Zitat von thomaszg2872thomaszg2872 schrieb:Jedoch konnten sie ein bestimmtes Wort nicht aussprechen: Kininingen.
Woher sollte irgendjemand gewusst haben, dass die dieses absurde, nichtsbedeutende Wort nicht aussprechen können sollen? Absolut lächerlich...


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

29.08.2010 um 21:07
@SirMaunz-A-Lot

ich glaub, ich habs irgendwo mal gelesen. kann dir heute leider nicht mehr genau sagen, wo.

war jedenfalls ein (sehr) alter text.

reicht dir das aus?

mfg,


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

29.08.2010 um 22:08
@thomaszg2872


und das glaubst du ???

klingt irgend wie wie ein schlechter scincefiktion fil aus denn 60... made bye raumschiff orion


das aliens unter uns leben VIELEICHT kann möglich sein streite es nicht ab.
aber das die das wort nicht aus sprechen konnten Kininingen oder sonst was machen das glaub ich nicht sorry das klingt unglaub würdig


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

29.08.2010 um 22:13
ja @Lb55


ich habs aus einem alten text, möglicherweise ist es unglaubwürdig.

genauere angaben kann/will ich nicht machen.

lass gut sein.

ich hab keinen fernseher, schon lange nicht mehr.


wenn du den begriff googelst, siehst du dass er auch in einem roman erscheint, ich will hier keine werbung machen.

irgendwas mit amadeus und weiße stadt oder irgend so.

aber aus der ecke kommt es.

vllt hilft es dir, lies dich mal ein wennd magst.


mfg,


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

30.08.2010 um 18:59
ich will mal direkt die frage mit nein beantworten.
totaler unsinn - wer glaubt denn sowas!


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

31.08.2010 um 21:41
Jaaaaaaaaa

Man was fürn blöder Thread Titel?!?!?!

siehe Hier:

/dateien/uf62900,1283283663,alien seit1885




lg
MoKO

PS: Nur Spass...bitte nicht zu ernst nehmen^^


melden

Könnten Außerirdische unter uns leben?

01.09.2010 um 10:19
@Angryman

also doch!
und das seit 1885!

nix 1947 roswell...


melden