Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

324 Beiträge, Schlüsselwörter: Skeptiker, Gruppendiskussion, Geschwurbel
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

19.08.2010 um 23:02
@smokingun
Ja, natürlich haben die schon Akten freigegeben. Aber doch nicht ohne die vorher untersucht und erforscht zu haben. Das macht doch keine Regierung. Kreizdonnerwetter. Und das auch nicht erst seit zehn Jahren. Genau wie Roswell. Wo ist denn das Bild, in dem der Präsident dem Alien die Hand schüttelt...


melden
Anzeige

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

19.08.2010 um 23:06
@suspect1
ich habe keinen schimmer was du meinst.freu dich doch das man jetzt zugang zu diesen fällen kriegt. wenn sie dann auftauchen hoffe ich du bringst sie hier rein.

also gute nacht!


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

19.08.2010 um 23:09
@smokingun
Das mit dem Freuen hab ich doch schon auf der letzten Seite geschrieben, LESEN.

Halt beim Schlafen ein Auge halb offen, sind momentan extrem unruhige Zeiten da oben...;-)
Schlaf trotzdem gut und behütet.


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

19.08.2010 um 23:57
Da bin ich aber mal gespannt, wer derartig wissend ist, so daß er ohne jeden
Zweifel und mit unwiderlegbaren Fakten ein extrasolares Raumschiff samt
außerirdischer Lebensform präsentiert und dazu auch hier her ins Forum,
in genau diesen Thread findet. Plausibel und nachprüfbar natürlich !
:D

Ich glaube jedoch, daß die Wahrscheinlichkeit aber auch nach diesem
"Aufruf" nicht wesentlich höher als bisher, in diesem Forum, ansteigen wird.
Und - diese Wahrscheinlichkeit war vorher schon sehr nahe bei Null.
:D


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 01:14
Fragt doch mal in der C-Base nach

http://www.youtube.com/watch?v=jR2HmXLNGZ8&feature=related


melden

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 06:39
Ich bin der Meinung solange man keinen stichfesten beweise hat um zu beweisen das es ufos gibt solange ist die möglichkeit offen das es sie gibt oder auch nicht.
Ist ungefähr das selbe mit gott/engeln und allem andern .
Eins darf auch nicht ausser acht gelassen werden das die Wissenschaftler auch immer wieder neue theorien aufstellen und neue sachen entdecken die so vorher nich bekannt waren oder unglaublich schienen.

Irgend wann werden wir es hoffentlich wissen.
Man sollte wissen und nicht glauben, denn glauben kann man sich für religionen aufheben.


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 07:41
@Metepec

Mit diesem Thread beleidigst du jeden Wissenden / Gläubigen. Es wird schon seine Gründe haben, warum du gesperrt bist.

So kann man doch keinen Thread einleiten der ernstgenommen werden soll. So ein Geschwubel ...


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 12:21
Metepec schrieb:Tut euch das Skeptiker Geschwurbel nicht an, liebe Fans und Wissenden, schließt die Skeptiker konsequent aus eurer Diskussion aus und lasst nicht zu das sie mit geschwurbelten Spam eure Threads zerstören
Das erinnert mich an alte Aussagen wie "die Erde ist flach" oder "Es gibt Hexen"


melden

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 12:23
@wahrheit123
wahrheit123 schrieb:Was sagt man dann seinen Kindern ? Ich war einer von den guten ? Nach dem zweiten weltkrieg waren auch viele kinder sauer auf ihre eltern weil sie nazis waren und nichts gesagt haben , ja ja geschichte wiederholt sich und da @Dorian14 selbst gesagt hat das sich die "zeit" schneller bewegt, wird sich in ihren köpfen das auch immer schneller abspielen
ICH HOFFE JETZT MAL; ICH HABE DICH MISSVERSTANDEN!

Du setzt Nazis gleich mit Leuten, die heute ihren Kindern sagen, dass UFOs Spinnerei sind??
Aber jetz mal ganz schnell klarstellen und entschuldigen,
SONST BEKOMMST DU HIER ABER MAL RICHTIG ÄRGER MIT MIR!


melden

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 13:04
Mal abgesehen von den Michael Jackson Threads ist im Gruppenbereich doch tote Hose. Eure Themen laufen doch nur, weil es Menschen gibt, die dem Schwachsinn die Stirn bieten wollen.

Sich gegenseitig nur auf die Schulter klopfen und dem Irsinn fröhnen dauert ist nunmal nicht so umfangreich^^


melden
Digedag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 17:29
@chilichote
chilichote schrieb:Mal abgesehen von den Michael Jackson Threads ist im Gruppenbereich doch tote Hose.
man kann es ja sehen, 3 bis 4 hanseln faseln schon nach 4 tage
immer das selbe und hacken auf den skeps rum.
mehr ist da auch nicht zu erwarten.
da ist das niveau so flach wie ein brotzeitbrett.
aber lasst sie nur machen...


melden

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 17:36
Digedag schrieb:aber lasst sie nur machen...
Eben drum :D


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 19:14
Jo - höhö !
Lass sie nur machen, wenn sie gerne auf der Stelle treten wollen, ohne stichhaltige Argumente,
mit der Trotzigkeit eines Dreijärhigen (der keinen Lolly bekommt), um um jeden Preis nicht weiterzukommen....

:D


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 19:28
So wie es aussieht, lutschen auch die Russen Lollies...

Die russische Marine gab bisher geheim gehaltene Akten frei, die von Begegnungen russischer U-Boote und Militärschiffe mit unbekannten Wesen und Objekten zeugen. Das berichtete vor kurzem die russiche Webseite "Svobodnaya Pressa". Glaubt man den Beobachtungen des russischen Militärs, fühlen sich die Außerirdischen in unseren Gewässern am heimischsten.

Dem Artikel der Svobodnaya Pressa zufolge stellt Wasser das eigentliche Element der Extraterrestrischen dar. Der Artikel beruft sich auf freigegebene Berichte der russischen
Marine, welche Begegnungen der russischen U-Boote und Militärschiffe mit unbekannten Objekten schildern.

Weil sich die besagten Vorfälle häuften, wurde schon zu Sowjetzeiten eine Sondereinheit unter der Führung des Marineadmirals Nikolai Smirnov mit der Analyse der unerklärlichen Sichtungen betraut. Eine statistische Auswertung der Sichtungen zeigt: 44 Prozent der Fälle wurden im Atlantik beobachtet, 16 Prozent im Pazifik und zehn Prozent im Mittelmeer.

Neugier auf beiden Seiten
Den Berichten zufolge bewegten sich viele der Objekte mit so hohen Geschwindigkeiten, dass diese den Gesetzen der Physik widersprachen. Doch nicht nur die Marine beobachtete die Außerirdischen - auch die Neugier der Extreterrestrischen schein geweckt: Ein Erlebnisbericht schildert die Verfolgung eines russischen U-Bootes durch sechs unbekannte Objekte. Die Verfolger ließen erst von dem Unterwassergefährt ab, als dieses auftauchte. Daraufhin seien auch die Lichterscheinungen aufgetaucht und davon geflogen.

Den zitierten Aussagen zufolge gingen einige Begegnungen auch tragisch aus. So trafen während einer militärischen Tauchübung sieben Taucher auf menschenähnliche, etwa drei Meter großen Wesen in silbernen Anzügen. Beim Versuch, diese mit einem Netz einzufangen, starben drei Menschen und die übrigen vier wurden schwer verletzt.

Pyramiden auf dem Meeresgrund
Eine andere Aktennotiz berichtet von einer rätselhaften Entdeckung der russischen Marine im Jahre 1991 bei der Grunderkundung des Bermuda-Dreiecks. In der Tiefe von 600 Metern fand das Militär demnach zwei gigantische Pyramiden, die bei weitem die Abmessungen der ägyptischen Ebenbilder übersteigen. Das Baumaterial ähnelte sehr dickem Glas. Das Pyramidenalter wurde damals auf etwa 50 Jahre geschätzt.
http://www.netzwelt.de/news


melden

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 19:32
@suspect1
Link is defekt.


melden
suspect1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 19:34
http://www.netzwelt.de/news/80372-verkehrte-netzwelt-russland-gibt-ufo-akten-frei.html

Hab ihn geleimt...:-)


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 19:56
.....Marineadmirals Nikolai SMIRNOW......
Irgendwie kann ich mir da ein Schmunzeln nicht verkneifen...
;)


melden

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 20:01
Marineadmiral Nicolai Smirnov ist bereits 1992 gestorben.

Scheint also nicht der neueste Artikel zu sein.


melden
Anzeige
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf an alle Wissenden der außerirdischen Wahrheit!

20.08.2010 um 20:11
Nunja - der Tod des Marineadmiral hat mit dem Erscheinen des Artikels erstmal
garnichts zu tun. Diese angebliche Berichte wurden ja, wie zu Beginn des Artikels
schon gesagt wurde, zunächst längere Zeit geheim gehalten.

Tja, ich weiß nicht was man davon halten soll....
Klingt aber trotzdem irgendwie nach Seemannsgarn, ein bisschen Spinnerei,
ein bisschen Sensationsmache


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ufo auf meinem Bild48 Beiträge
Anzeigen ausblenden