weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

473 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Regierung

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

25.01.2011 um 23:37
Eos79 schrieb:Hm, wenn es keine Aliens geben sollte, dann dürfte es auch die schwarzen Löcher nicht geben.
Das eine gibt es, das andere nicht. Und was haben schwarze Löcher jetzt mit Außerirdischen zu tun ?


melden
Anzeige

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

25.01.2011 um 23:39
@Schrankwand
Schrankwand schrieb:Und was haben schwarze Löcher jetzt mit Außerirdischen zu tun ?
Bin ganz gespannt auf die Antwort ... :-)


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

25.01.2011 um 23:55
Eos79 schrieb:Hm, wenn es keine Aliens geben sollte, dann dürfte es auch die schwarzen Löcher nicht geben.
Das ist mal eine interessante Theorie! Bin wirklich auf die Erklärung gespannt.


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

26.01.2011 um 09:04
@Schrankwand
Schrankwand schrieb:Und was haben schwarze Löcher jetzt mit Außerirdischen zu tun ?
Mailo hat's doch gesagt -

eventuell existierende aliens nutzen diese als abkürzung.
würde ich auch so machen...


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

26.01.2011 um 13:05
Alienpenis schrieb:eventuell existierende aliens nutzen diese als abkürzung.
würde ich auch so machen...
Ich auch, wenn ich Selbstmordgedanken haette! :) Ist bestimmt eine interessante Erfahrung vor dem Tod! :)


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

26.01.2011 um 14:09
Es gib auch hypothetische "weisse Löcher" nur so am rande..Ausserdem war das "black hole" auch eine hypothese und ist bis jetzt nur indirekt belegt. was nicht bed. dass sie nicht existieren.


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

26.01.2011 um 20:52
Genau das was smokingun geschrieben hat meinte ich. Hat irgendjemand je auf diesem Planeten ein schwarzes Loch zu Gesicht bekommen? Nein also. Danke smokingun.
Es heißt sogar die schwarzen Löcher sollen alles in unmittelbarer Nähe aufsaugen.
Aber bitte...weicht nicht zu sehr vom Thema ab. ;-)


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

27.01.2011 um 14:41
@Eos79
Eos79 schrieb:Hat irgendjemand je auf diesem Planeten ein schwarzes Loch zu Gesicht bekommen? Nein also.
der würde dir wohl nicht mehr antworten können :-)


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 13:35
Alienpenis du bist ja lustig, ich glaube bis heute hat es nicht einmal ein Astronaut bis zu einem schwarzen Loch geschafft. ;-D


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 13:43
@Eos79
Eos79 schrieb:Alienpenis du bist ja lustig, ich glaube bis heute hat es nicht einmal ein Astronaut bis zu einem schwarzen Loch geschafft. ;-D
wenn dem so wäre, müsste das Schwarze Loch in einer erdnahen Umlaufbahn, oder auf dem Weg zum Mond liegen.
Denn weiter hat es noch kein astronaut geschafft.

Ein vorhandenes Schwarzes Loch in dem Bereich, würde dich allerdings davon abhalten hier zu schreiben.

Du kannst also definitiv davon ausgehen dass noch kein astronaut auch nur in der Nähe eines schwarzen Loches war.


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 13:49
@Dorian14
Dorian14 schrieb:Du kannst also definitiv davon ausgehen dass noch kein astronaut auch nur in der Nähe eines schwarzen Loches war.
Es sei denn er kann in durch das schweizer schwarze Löchlein springen, was diese Wissenschaftler da so mühselig basteln


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 13:53
@JonnyDepp
meinst du das LHC?

da wurde meines wissens nach bisher kein schwarzes Loch erzeugt.
Das wurde nur von panikboulevardblättern befürchtet.


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 14:33
@Dorian14
Dorian14 schrieb:panikboulevardblättern
ich lieeeebe panikboulevardblätter, da wird der Plebs immer so unruhig ...


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 16:05
@Eos79
Eos79 schrieb:du bist ja lustig, ich glaube bis heute hat es nicht einmal ein Astronaut bis zu einem schwarzen Loch geschafft.
das wollte ich ja damit sagen ;-)


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 17:19
ist zwar neben Sache aber schaut

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2011/01/us-verteidigungsministerium-sucht.html


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 17:28
@VOLTA
VOLTA schrieb:ist zwar neben Sache aber schaut
Mal von der Quelle abgesehen: Es dürfte nicht schwer sein, etwas vermeintlich Unidentifiziertes zu finden. Es hat ja schon Tage gedauert, bis man einen normalen Kondensstreifen einem Flugzeug zugeordnet hat. :D


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 17:30
@VOLTA
da gehts um Objekte in geosynchronen orbits.

Einfacher gesagt: Satelliten

Und jetzt verbinden wir das mit den aufgaben der DARPA sowie dem Auftraggeber, dem US-Verteidigungsministerium ...und was haben wir?

Die Suche nach Spionagesatelliten.


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 17:59
unidentifizierte Objekte, die plötzlich und mit unbekannter Absicht im Erdorbit erscheinen
Das das gleich schon wieder mit außerirdischen Raumschiffen gleichgesetzt werden muss...
Nur weil die Dinger, wonach die suchen, unidentifiziert sind, muss das noch lange nicht ET sein, der uns besuchen will.


melden

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

28.01.2011 um 18:31
Also, ich war schon in einigen schwarzen Löchern. (Teilweise)
Und ich bin auch immer wieder heraus gekommen.
Muss aber zugeben das die Anziehungskraft dieser schwarzen löcher schon recht stark ist. Und es ist auch so das ich auf Diesen Planeten durch ein solches schwarzes Loch gekommen bin.

?!?!
Bin ich ein Alien??
Sorry :)


Gruß
Mailo


melden
Anzeige

Warum macht die Regierung nicht öffentlich, dass es Aliens gibt?

29.01.2011 um 08:15
@A380
@Dorian14

oder es geht um so was.

Interessanterweise findet sich sie kuriose Umschreibung auf der aktuellen DARPA-Internetseite zum "Space Surveillance Telescope" nicht mehr.


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden