Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

1.017 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Aliens, Alien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 13:57
@smokingun

Du hast ja auch die richtige Formulierung gewählt:

"Hinweise, die darauf deuten könnten..."

Das finde ich völlig legitim und dann kann man sich auch unterhalten.

Kein Vergleich mit dem inhaltlosen Geschwurbel, das man einige Posts weiter oben lesen musste...


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 13:58
@Amsivarier

es geht nicht primär um Zeugen sondern darum dass es durchaus belege gibt und auch der unterschied zur anglo ufo -Politik und anderen . es ist fakt dass egal was ufos sind gerade dort gelogen wurde. wenn man diese Lügen als wahrheit verkauft ohne darauf einzugehen dass durchaus ufologen dies schon mehrfach belegten ist dass der Punkt wo ich einhaken muss.

ausserdem ist es mühsam immer zu diskuttieren ob diese Phänomene real sind mit leuten die dass eh ignorieren,


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 13:58
@smokingun
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:*lol* das sagt genau der richtige der unhaltbare sumpfgas erklärungen nicht nur glaubt sondern damit hier dauernd ankommt
wo tu ich das denn?

Zeig doch mal bitte.

denkst du nicht dass du dich mit deinen unbegründeten Behauptungen inzwischen genügend lächerlich gemacht hast?

Ich fordere dich auf nachzuweisen wo ich Sumpfgaserklärungen angebracht habe!


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 14:22
@Commonsense

ja es gibt keine beweise für Ausserirdische aber es ist lohnswert im bezug zu den ufos darüber einfach zu diskuttieren ok mir ist das eh wurscht ich interessiere mich nur für ufos egal was sie sind. dafür sollte man aber auch die charakter der ufos auch als basis nicht einfach ignorieren. natürlich kritisiere ich genauso leute die behaupten in den ufo Akten sind beweise zu finden denn ich habe viele Akten stundenlang durchforstet darin ist kein beweis drin. es ist völlig falsch aufgrund der quantitativen freigabe von Papieren eine beweislast anzudeuten.

genau dasselbe gilt auch für das was cohiba letztens gepostet hat im Faktencheck. von den Exos und dem völlig inkompetenten geschwurbel von fleischer .aber es gibt soviel blödsinn dass ich mir gesagt habe nur noch was zu zu schreiben was sich die Pro- Hinweise betrifft und vorwärts gerichtet ist.was nützt es wenn man einen langen aufklärenden Post macht der dann im Nirvana von Almy verschwindet.? ausserdem ist dass nicht förderlich immer alles aufzuzeigen was nicht stimmt . besser wäre es den Finger darauf zu zeigen wo Indizien oder interessantes vorhanden ist . nur sollte das auch nicht immer gleich hier weggefegt werden. aber um zu den beweisen zu kommen es gibt auch indirekte Beweislasten ..nur so als anmerkung. nebenbei sollte man auch einfach mal lockerer werden und nicht immer nach beweisen schreien .es ist übrigens nicht netiquette dass man hier etwas belegen muss . aber man sollte darauf hinweisen warum etwas falsch ist . User die da fehlinformiert sind und daran glauben posten das ja meist nicht aus böser absicht und nur weil man etwas besser informiert ist (falls es so ist) naja..könnte man mit manchen etwas behutsamer umgehen meiner meinung nach..


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 14:26
@smokingun
Die haben doch ausgesagt, als Zeugen und Betroffene, dass es Ufos gibt.
Wikipedia: Betty und Barney Hill


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 14:37
@suspect.1

ja aber warum?

Betty hatte Ehe probleme das ist nicht abzustreiten. Ihre schwester war angefressen und hatte zuvor eine "Ufo Sichtung" und brachte sie auch auf diese Schiene. selbst ihr Mann hat gesagt das Bettys erzählungen Träumereien sind. die Hypnose sitzungen brachten übrigens zuerst andere Bilder hervor als greys ähnliche wesen und ob es ein zufall ist das dies dann so ausah wie die dann ausgestrahlte Outer Limits Episode wo die meisten gesehen haben sei dahingestellt. fakt ist die neueren untersuchungen des falles ergaben nicht unterstützende elemente und es deutet eher darauf hin dass dies Bettys Fluchtpunkt war wo sich manigfaltigere Probleme manifestierten


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 14:38
Das Unterbewusstsein is a mothafucka ;)


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 14:53
@smokingun

ICh gebe Dir Recht, daß man jemanden, der einfach nur uninformiert ist, nicht gleich zuballern sollte. Das trifft allerdings nur dann zu, wenn diejenigen sich auch in der Art ihrer Ausführungen so darstellen, daß man einen Sinn in einer solchen Aufklärung sieht.

Daß dies sehr oft nicht der Fall ist, weißt Du selbst.

Es gibt aus meiner Sicht einen grundsätzlich fragwürdigen Aspekt in dieser ganzen Diskussion, Dieser betrifft die Motivation eventueller Außerirdischer.

Allgemein wird diesen Aliens eine höhere technische Entwicklung attestiert. Meiner Meinung nach würde das bedeuten, daß sie auch in der Lage sein müssten, Nachrichten und Meldungen auf der Welt zu verfolgen.
Hieraus ergibt sich, daß sie eigentlich wissen müssten, daß kontroverse Ansichten existieren.

Eigentlich gibt es nur 2 realistische Möglichkeiten.

1. Sie wollen Kontakt aufnehmen. Dann würden sie sich so zeigen, daß ihre Anwesenheit nicht mehr angezweifelt werden kann, um so eine öffentliche Diskussion über die weitere Vorgehensweise zu befruchten.

2. Sie wollen unbemerkt bleiben. Dann sollten sie mit ihrer Technologie in der Lage sein, Zeugenaussagen zu vermeiden.

Diffuse Zeugenaussagen und stets unscharfe und uneindeutige Video-oder Fotobeweise sprechen nicht für, sondern gegen eine tatsächliche Anwesenheit. Das ist meine Ansicht.

Ebenso bin ich der Meinung, daß reine Zeugenaussagen einzelner Personen, ohne Bezug zu anderen zeitgleichen Sichtungen, überaus fragwürdig sind. Menschen können die verschiedensten Motivationen für solche Schilderungen haben. In vielen Fällen bezweifle ich nicht einmal, daß die betreffenden Personen tatsächlich glauben, was sie erzählen. Das bedeutet jedoch noch nicht, daß es auch der Wahrheit entspricht.


1x zitiertmelden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 15:30
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Daß dies sehr oft nicht der Fall ist, weißt Du selbst.
ja das ganze forum bzw. dieser bereich leidet an fehlender diskussion-substanz &Kultur.

die frage nach der Motivation ist auch die frage ob das allg. hypothetisch gilt oder aufgrund der Verhaltensweisen der ufos die dafür in frage käme. bei ersterem lassen sich versch. hin &her diskuttieren. bei zweiterem müsste man nach meiner Ansicht diesen Begriff genauer definieren um dann aufgrund dessen eine motivations hypothese zu erstellen. schon die gretchen fragen bemannt /unbemannt oder lebendig/künstlich lassen sich weiter strukturieren.

de fakto kann ich nicht pauschale motivationsfragen eine linie geben ohne dass die basis gegeben wirdt sonst redet man aneinander vorbei. jedenfalls würde ich mal eher sagen das es nicht so aussieht als ob Kontaktfreudigkeit herrscht .ob dann unsere Nachrichten analysiert werden von wem &was auch immer weiss ich nicht . villeicht interessiert es gar nicht oder das ganze hat keine politische Motivation .villeicht sind es Tierische Instinkte was sich nicht auschliesst mit konstruktionsfähigkeiten oder es sind Springer aus einer anderen Raumzeit oder KI-Automaten oder interstellare Glühwürmchen .. :D

ich glaube es ist schwer so eine frage zu klären aufgrund dessen was uns vorliegt. jedenfalls sollte man versuchen mal nicht aus menschlicher Perspektive dass auch mal anzusehen


lg

smoki


1x zitiertmelden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 15:39
@smokingun
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:ja das ganze forum bzw. dieser bereich leidet an fehlender diskussion-substanz &Kultur.
Schön dass du das ansprichst mit der Diskussionskultur.

ist dir denn inzwischen eingefallen wie du die falschen Anschuldigungen , die man durchaus auch als bewusste Lüge oder Verbreitung von Unwahrheiten zum Zwecke der Diffamierung bezeichnen kann, nachweisen willst?

Ich warte nämlich immer noch auf die Antwort auf meine Aufforderung.

Vielleicht hast du meinen Beitrag auch nur überlesen.
Dann eben nochmal:

----------------------
@smokingun
smokingun schrieb:
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:*lol* das sagt genau der richtige der unhaltbare sumpfgas erklärungen nicht nur glaubt sondern damit hier dauernd ankommt
wo tu ich das denn?

Zeig doch mal bitte.

denkst du nicht dass du dich mit deinen unbegründeten Behauptungen inzwischen genügend lächerlich gemacht hast?

Ich fordere dich auf nachzuweisen wo ich Sumpfgaserklärungen angebracht habe!
----------------------

.


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 16:05
@Dorian14

das habe ich dir schon mehrmals aufgezeigt .meinst du ich führe eine liste? das du mit zweierlei mass hier ankommst ist nunmal so. wenn jemand contra schreibt auch wenn es wenig substanz hat oder es gegenfakten gibt ignorierst du dass und wiederholst dich ständig.

ein gutes bsp ist da mein Phoenix Thread der auf einem kurzen abwinken der AF von Flares sich bezieht das du penetrant solange wiederholt hast und obwohl ich dir die mühe machte diese unbelegten behauptungen die schwachstellen aufzuzeigen nur auf deine aggressiven spielereien endet mit dauernden wiederholungen bei jedem der da postete so aggresiv angingst was sogar einen interessierten guten User hier zum abmelden veranlasste.

du kannst gerne immer weiter machen mit deinem 24h inhaltsverfremdenden agrro-gebashe hier. warum man dich nicht längst rausgeschmissen hat ist mir sowiso ein Rätsel.

so und jetzt back to topic fütterung eingestellt.


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 16:12
@smokingun

Diese pauschale Grundsatzfestlegung war weniger auf User gemünzt, die, wie Du, sehr viele verschiedene Varianten in ihre Überlegungen einbeziehen, sondern vielmehr auf jene, für die in UFOs generell Aliens hocken, die Kühe verstümmeln und Menschen vergewohlwutzen...


1x zitiertmelden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 16:25
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Diese pauschale Grundsatzfestlegung war weniger auf User gemünzt, die, wie Du, sehr viele verschiedene Varianten in ihre Überlegungen einbeziehen, sondern vielmehr auf jene, für die in UFOs generell Aliens hocken, die Kühe verstümmeln und Menschen vergewohlwutzen...
Und die 3 Pünktchen am Ende des Satzes liessen sich noch extrem erweitern.Analsonden,aus dem Schlafzimmer entführen,mit 100 Schiffen am Rhein Möwen erschrecken,Sonden implantieren,als Nachrichtensprecher getarnte Reptiloide.....
Danke, @Commonsense

Man bräuchte den Thread: Back to basic!!


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 16:47
Können wir mal wieder zurück zum Thema kommen, danke :)


1x zitiertmelden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 17:01
Zitat von aliastreueraliastreuer schrieb:halte ich die menschliche rasse doch nicht für besonders klug
Vielleicht sollte man nicht allzuschnell von sich auf die ganze menschliche Rasse schließen...

Ich finde uns Menschen gar nicht dumm und erreicht haben wir auch schon sehr viel.

Es ist aber auch der eigene Intellekt, der einen Glauben macht, wenn man lange genug wartet kann man Naturgesetze aushebeln (Stichwort: Reisen mit Lichtgeschwindigkeit) oder daß die vielleicht für andere nicht gelten.

Es ist sehr wahrscheinlich, daß es inm Universum außerirdisches Leben gibt, wahrscheinlich sogar intelligentes. Daß wir aber Besuch bekommen, halte ich für sehr, sehr unwahrscheinlich.

Und es gibt noch einen Spruch, den ich sehr gerne mag im Zusammenhang mit wissenschaftlichen Erkenntnissen: "Wer nichts weiß, muß alles glauben!"


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 18:34
Zitat von shuukshuuk schrieb:Ihr wollt immer Belege haben. Gäbe es richtige "Beweise" würde sich dieser Fred hier erübrigen.
Es gibt mehr als genug "Hinweise".
Wer diese "Hinweise" nicht sieht oder sehen will den kann man nicht helfen, denn diese sogenannten "Beweise" werden zurück gehalten.
Das übliche also.
Es gibt übrigens auch Beweise und Augenzeugen (=Hinweise) für die Zahnfee nur werden diese von allen Regierungen zurückgehalten.

Man erkennt anhand des Beispiels "Zahnfee" hoffentlich jetzt doch mehr die "Qualität" solcher "Argumente".


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 18:54
@Libertin

Ganz England glaubte Anfang des 20.Jahrhunderts an die Elfen, die sich einigen Kindern "offenbart" hatten. Erst als die Kinder zugaben, alles erfunden zu haben, wurden die meisten wach. Auch da gibt es aber bestimmt Menschen, die behaupten, die Kinder seien gezwungen worden, die Vorfälle als gefälscht darzustellen...


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 19:37
@smokingun

Entweder beweist du deine Behauptung mit dem Zitat oder der Verlinkung eines Beitrages, welche die Einstellung des Users Dorian in der ,,Sumpfgassache" zeigt oder du lässt diese Behauptungen bleiben.
Danke.


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 19:42
@Dorian14
hat über 6000 Beiträge geschrieben und ein paar Mal "Sumpfgas" zitiert,aber NIE selber geschrieben.
Tja,ich hätt Anwalt werden sollen... :)


melden

Warum die USA und die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen!

20.02.2012 um 20:45
@shuuk
Zitat von shuukshuuk schrieb:Ihr wollt immer Belege haben. Gäbe es richtige "Beweise" würde sich dieser Fred hier erübrigen.
Es gibt mehr als genug "Hinweise".
Wer diese "Hinweise" nicht sieht oder sehen will den kann man nicht helfen, denn diese sogenannten "Beweise" werden zurück gehalten.
Zitat von shuukshuuk schrieb:Können wir mal wieder zurück zum Thema kommen, danke :)
Wo gibt es denn auf das Thema bezogen Hinweise, das die Mächtigen dieser Welt UFOs verschweigen? Das ist doch, entschuldige, haltloses Verschwörungstheoretiker-Gerede.
Zitat von shuukshuuk schrieb:Es gab doch genug disclosure.
Es gab doch genug Zeugenaussagen von Entführungen.
Es gab doch genug Zeugenaussagen die UFO`s "ja nicht Menschliche Technik" gesehen haben.
Es gab doch genug Leute die wissen wovon sie reden.
Ja von Militärs kann man wohl erwarten, dass sie ein technisches Fluggerät von einem Wetterballon usw. unterscheiden können.

Also was wollt Ihr noch an Belegen? Für euch ist doch sowieso alles gelogen und gefaked.
Weil es nicht in euer Weltbild passt.
Bitte nicht immer diese Weltbild-Ausrede als Fluchtmöglichkeit. Vor 30 Jahren hatte ich ein Bild von ET über meinem Bett im Kinderzimmer. Seit Mitte der 90er ziert ein UFO-Foto die Wohnzimmer, in denen ich leb(t)e. Außerirdischen gegenüber bin ich grundsätzlich positiv eingestellt. Die würden super in mein Weltbild passen!

Leider erhöhen, zumindest für mich, 1000e Zeugenaussagen nicht die Wahrscheinlichkeit, das sie tatsächlich anwesend sind. Die Außeririschen meine ich, nicht die Zeugen... ;)
Zitat von shuukshuuk schrieb:In unserem Universum gibts kein Leben, wo es welches "vielleicht" geben könnte ist vieeeeeel zu weit weg, die könnten hier nie herkommen, wenn ja wären sie 10.000 Jahre unterwegs blabla immer das selbe gerede.
Neee... stimmt doch gar nicht: Auch hier reden die meisten nur von Wahrscheinlichkeiten.
Zitat von shuukshuuk schrieb:Findet euch damit ab, das sie schon hier waren und evtl noch sind :)
Denn es gibt genug "Hinweise"!!!!!!
Was hälst du eigentlich von Geistern, Dämonen und so weiter? Beschränke deine Sicht diesbezüglich mal nur auf Allmystery.de!

Da gibt es inzwischen auch 1000e Hinweise und Zeugenaussagen! Lügen die alle? Dann muss doch am Geisterthema auch was dran sein, oder? Oder klingt dir das zu abwegig und wenn ja warum?

Früher haben die Menschen gewusst, das es Hexen gibt. Heute glauben das zwar auch noch einige, obwohl sie wohl in der Minderheit sein dürften. Trotzdem was dran?

Zusammengefasst:

Aliens? Gibt es irgendwo. Da bin ich mir sicher!
UFO-Phänomen? Existent. Ist noch lange nicht geklärt was da so rumschwirrt!
ET@earth? Halte ich für wenig plausibel, aber kann ich auch nicht komplett ausschliessen. Wie sollte ich das denn auch beweisen können?


1x zitiertmelden