weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

1.183 Beiträge, Schlüsselwörter: Präastronautik, Indizien, Vimanas, Hezekiel

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:24
Nochmals grundsätzlich, ich finde den Ansatz der Diskussion interessant nach Indizien zu suchen, die dafür sprechen können, ohne gleich eine ganze Theorie damit legitimieren zu wollen, also mal einfach hypothetischer Natur nachzudenken.

Die Zeichnungen von Nasca finde ich interessant, auch wenn sich so etwas sicher auch ohne "Himmelsschau" realisieren liesse, beispielsweise in dem man eine bestehende Zeichnung mit einem Raster vergrössert.


melden
Anzeige

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:26
@seven_of_nine

Du etwa? Kommst hier ziemlich überheblich rüber mit Deinem alles vom Tisch wischen. Insofern ist ja jetzt gut. Kannst ja das Feld Leuten mit konstruktiven Beiträgen überlassen.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:26
@FrankD

ich weiß nicht ob du es weißt, aber es fing alles bei den olmeken an.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:27
@FrankD

Nein, Du nicht, aber seven of nine. Ich kenn Dich schon noch von früher und weiss, dass Du kein Schaumschläger bist, Dir aber auch nicht jeden Bären aufbinden lässt, weil Du über fundierte Kenntnisse verfügst, nicht zuletzt in der Physik. Wenn ich mich richtig erinnere.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:27
@FrankD

du kannst das zeitlich sehr gut mit tenochtitlan verbinden


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:33
@Fuchs76
Zumal man die Linien auch von Boden aus sieht. Aber so richtig als Indiz für eine Intervention finde ich die nicht wirklich.
Landebahnen für Götter, die keine Landebahn nutzten. Die Nazca sich aber dachten, sie brauchen eine Landebahn? Irgendwie nicht so ganz schlüssig. Die Idee einer Beschäftigungstherapie finde ich aber auch nicht gut. Am besten finde ich die Idee von Maria Reiche mit dem Sternenkalender.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:34
Zwei kurze Recherchen, da sagt sogar Wiki was anderes...

Wikipedia: Olmeken

http://www.indianerwww.de/indian/fruehe_kulturen_suedamerika.htm

Man beachte die Zeittafel im zweiten Link...


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:34
@seven_of_nine
Tipp: Praktisch alle Hochphasen der amerikanischen Kulturen sind deutlich nachchristlich. Tiwanaku in seiner "Steinbau"-Phase entstans nach 600 n. hr, das Inca-Reich nach 1200, die Büte der Maya ebenfalls so ab 600, selbst Teotihuacan war irgendwann im 2. Jh.

Und sorry, aber das passt schlicht zu keiner einzigen Atlantis-Datierung. Außer natürlich man macht nen Bremer und leugnet alle wissenschaftlichen Datierungen und setzt sein eigenes Konstrukt an die Stelle. Dann aber ist jede weitere Argumentation sinnlos.

Also, wie gesagt, befass Dich mal mit echter Literatur, ich kann Dir auch ein paar Tipps geben :)

@Fuchs76
Ah so :)


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:35
@Spöckenkieke

Mir schwebt da was mit Bewässerung vor, weiss aber nicht mehr genau, was ich darüber gelesen habe, kann also auch keine wirklich Zusammenfassung darüber liefern. Aber interessant sind sie allemal.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:37
@FrankD

ok jetzt ist dir sicher was entgangen:

Wikipedia: San_Lorenzo_Tenochtitlan

man kann halt nicht alles wissen.

spanuths atlantis ging 1200 v.C. unter und 1150 v.u.Z. entstehten die drei Zeremonialzentren der Olmeken.


nicht wahr jetzt unterschätzt du mich nicht mehr :)


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:38
@Fuchs76
Ja das ist das, was ich als Beschäftigungstherapie bezeichne.


melden
Chimanchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:39
Indizien...gibt es doch Bewaise?;)


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:40
@Chimanchi
Du hast Bewaise? Immer her damit.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:41
cu - schweres gewitter bei mir :(


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:42
@seven_of_nine
Du hast immer noch nicht erklärt wo du den Unterschied in der Entstehung der amerikanischen zu den europäischen Kulturen siehst.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:43
@Fuchs76
Tolteken meinte ich...


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:50
@Spöckenkieke

Ist auch schon zwanzig Jahre her, dass das Schulstoff war. Bin sicher nicht merh auf dem neuesten Stand. Ist Maria reiche diejenige Forscherin, die über lange Zeit immer wieder vor Ort ihren studien nachging? Gibt doch beim Thema Nasca eine Frau, die die Lösung des Rätsels quasi zu Ihrem Lebenswerk gemacht hat...


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 00:54
@FrankD

Gibt schon mehr als Azteken und Mayas ja. Ich gebe ja nicht alles auf Wiki, aber mal so grob, dort wird 10. bis 12. Jhd. für die Tolteken angegeben, jedenfalls für die Zeit, in der sie grosse Teile Zentralmexikos beherrscht haben sollen. Bei den Olmeken wird aber für die Ursprünge 15. Jhd. angegeben. Weisst Du auf wann die Anfänge der Tolteken geschätzt werden?


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 01:03
Zitat Wiki: Auf Maria Reiches Betreiben hin wurden die Geoglyphen 1994 von der UNESCO als „Linien und Bodenzeichnungen von Nasca und Pampa de Jumana“ zum Weltkulturerbe erklärt. Reiches ursprünglicher, von Paul Kosok, einem Spezialisten für antike Bewässerungssysteme inspirierter Ansatz, einen riesigen aufgezeichneten Kalender in den Figuren zu sehen, wird heute nur noch bedingt geteilt. Immer noch ist vieles ungeklärt, jedoch wird eine Mischung aus agrikultureller, astronomischer und religiöser Bedeutung der Linien angenommen. So gibt es deutliche Zusammenhänge zwischen den Richtungen mancher Linien und Sonnwendpunkten. Von den Tierfiguren wird angenommen, dass sie als rituelle Pfade bei Zeremonien dienten und dass auf ihnen Opfergaben hinterlegt wurden.

So gesehen haben wir ja beide allenfalls teilweise recht. Bei Nasca schliesse ich aber die PA aus, auch wenn das hier wohl unpopulär ist. Die Indzizen reichen nicht aus um diese Theorie zu erhärten. Voraussetzung dafür, dass es sich um Formationen rein astronomischen Zweckes handelt wäre, dass die Nasca eine Art Elite hätten haben müssen, die es sich, wieso auch immer, leisten konnte nicht für das tägliche Brot zu arbeiten. In dieser Zeit musste ja jemand die Arbeit verrichten, für die, die in den "Wissenschaften" forschten. Das war auch bei den Griechen und Römern so. In diesem Punkt ähneln sich wohl auch südamerikanische und europäische Hochkulturen. Die Wissenschaft und die Künste muss man sich erst zeittechnisch leisten können...

@Spöckenkieke


melden
Anzeige

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

05.07.2012 um 01:15
mal eine frage an die fachleute: das mag jetzt etwas banal klingen, aber ist es denn völlig ausgeschlossen, dass bei manchen überlieferungen psychoaktive substanzen im spiel waren? ist es nicht möglich, dass abraham eine überdosis stechapfel oder whatever intus hatte, oder kann man das anhand irgendwelcher gegebenheiten klar ausschließen?


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden