weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

1.183 Beiträge, Schlüsselwörter: Präastronautik, Indizien, Vimanas, Hezekiel
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

10.08.2012 um 01:45
@smokingun

Hast mich echt geschockt. Lumi hat es mir gesagt, per PN. Bin sehr traurig. Kann nicht helfen, würde es aber gern.

Aber noch bist Du nicht weg. Ich will kein "Over and Out". Ohne Dich, ist hier im UFO-Bereich alles Scheisse.
Habe keine Lust auf Deinen Nachruf. Kämpf solange Du kannst, aber was sag ich da?!

Bin in Gedanken bei Dir, wie viele andere hier auch. Solange das Inet nicht gelöscht wird, können wir Deine Gedanken lesen und ich bin überzeugt, keine Ironie, kein blödsinniger Trost, es geht auch "danach" weiter.

Aber bis dahin, auch wenn es sicherlich keine musikalische Meisterleistung ist:


Was auch immer passiert, welche Entscheidung Du auch triffst.
Aufrichtiges Danke und Respekt von wolfshaag.


melden
Anzeige

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

10.08.2012 um 02:40
Niemals aufgeben. Zuende ist es erst wenn es zuende ist.

Auch wenn ich dich nicht nähere kenne, meine ich dies ehrlich und von Herzen, in Respekt und Mitgefühle, von Mensch zu Mensch.

Und ich hoffe diese Situation macht auch den verbissenen Kontrahenten klar, die sich hier täglich verbal bekämpfen, um ihr Ego durch recht-haben zu besänftigen, dass wir alle gleich sind und eine Familie.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

10.08.2012 um 02:46
Hallo,

auch wenn wir nicht viel Miteinander zu tun haben, da unsere Themengebiete anders gelagert sind.
Ich wünsche dir die Kraft, die du brauchst, um diese Zeit zu bewältigen.
Behalte für den Rest deines Lebens die guten Dinge in deiner Erinnerung. Sie werden ein Halt für deine innere Kraft sein. An ihnen kannst du dich aufrichten und sie geben dir Trost.

Alles Gute

Michael


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

10.08.2012 um 10:21
It was only one hour ago
It was all so different then
There's nothing yet has really sunk in
Looks like it always did
This flesh and bone
It's just the way that you would tied in
Now there's no-one home

I grieve for you
You leave me
'so hard to move on
Still loving what's gone
They say life carries on
Carries on and on and on and on

The news that truly shocks is the empty empty page
While the final rattle rocks it's empty empty cage
And i can't handle this

I grieve for you
You leave me
Let it out and move on
Missing what's gone
They say life carries on
They say life carries on and on and on

Life carries on
In the people i meet
In everyone that's out on the street
In all the dogs and cats
In the flies and rats
In the rot and the rust
In the ashes and the dust
Life carries on and on and on and on
Life carries on and on and on

It's just the car that we ride in
A home we reside in
The face that we hide in
The way we are tied in
And life carries on and on and on and on
Life carries on and on and on

Did I dream this belief?
Or did i believe this dream?
Now i can find relief
I grieve


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

12.08.2012 um 13:35
@smokingun

Niemand kann dir den Schmerz abnehmen, aber ich möchte dich wissen lassen, dass ich mit dir fühle und an dich denke.



titelbild trauer breezi

Mach es gut @smokingun!

xpq101


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

12.08.2012 um 22:57
@smokingun

Der Tod ist nur die Geburt in eine andere Dimension, was zurückbleibt, ist jediglich unser Kokon, unsere Hülle.

Alles Gute auf dem Weg ins neue Leben :)


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

12.08.2012 um 23:17
@smoking gun

ich weiß bis jetzt nicht, was ich sagen könnte....
das diesen schmerz über den verlust eines lebens....
irgendwie formuliert...




wir sehen uns...


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

12.08.2012 um 23:59
Oliver Deberling:

"Vor einigen Wochen habe ich den folgenden Text aus dem Lateinischen übersetzt. Er stammt von dem englischen Mönch Roger Bacon, der im 13. Jahrhundert lebte und in seinem Werk »Epistola de secretis operibus, artis et naturae et de nullitate magiaey« Maschinen und Apparate beschreibt, von denen er eigentlich nichts wissen konnte. Meine Übersetzungsvorlage war eine Hamburger Druckfassung aus dem Jahre 1618:

»Es können Wasserfahrzeuge für Flüsse und Meere gefertigt werden. Sie bewegen sich ohne Ruder, und ein einzelner Mann kann sie besser lenken, als wenn sie voll bemannt wären. Dann gibt es auch Wagen, die sich ohne Pferde und mit ungeheurer Geschwindigkeit fortbewegen; so dass wir glauben, dass die Sichelwagen, mit denen seit alters her gekämpft wurde, der Vergangenheit angehören. Auch Flugmaschinen können gebaut werden. Ein Mann sitzt in der Mitte der Maschine, dreht an Geräten und richtet seine Aufmerksamkeit [seinen Geist; Anm. d. Übers.] darauf, dass künstliche Flügel nach Art der Vögel schlagen. Man kann auch ein kleines Gerät zum Herablassen schwerer Lasten bauen, das in Notfällen von großem Nutzen ist, denn mit einer Maschine, die nur drei Finger hoch, drei Finger breit und noch weniger dick ist, könnte ein Mensch sich und seine Gefährten aus Kerkerhaft befreien und sich hinauf- und hinunterbewegen. […] Desweiteren kann man Geräte für Spaziergänge auf dem Grunde von Flüssen und Meeren herstellen, ohne dass der Menschen sich irgendeiner Gefahr aussetzen muss. Alexander der Große hat ein solches Gerät benutzt, so dass er die Geheimnisse des Meeres sah. Der Astronom Ethicus berichtet hierüber. Derartige Maschinen wurden schon vor langer Zeit gebaut […] Und unzählige derartiger Geräte können gebaut werden; wie Brücken über Flüsse ohne Säulen oder irgendeine Stütze und selbst Getriebe und Maschinen, von denen man noch nie gehört hat.«

Ich habe in Joachim Rehorks Buch "Sie fanden, was sie kannten" gelesen, dass Technologien von modernen Betrachtern in alte Überlieferungen hineinphantasiert werden. Vielleicht hätte Rehork mal Roger Bacon lesen sollen."


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

13.08.2012 um 16:15
@lesslow
Interessant kannte ich auch noch nicht. Hier übrigens der Text im Original, unten gehts los.
http://www.e-rara.ch/cgj/content/pageview/2292246
Aber man muss auch überlegen hatten die Leute einfach auch damals schon Fantasie oder beschrieben sie etwas, was es wirklich gab.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

13.08.2012 um 16:28
@Spöckenkieke

hättest aber schon, ein wenig dazu sagen können:)
ich kann das leider nicht lesen.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

13.08.2012 um 19:27
@Koman
Ich hab das nur überflogen, die Übersetzung scheint soweit korrekt zu sein. Um das zu übersetzen brauch ich auch eine weile. Morgen vielleicht, heute ist zu schönes Wetter.


melden
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

13.08.2012 um 21:35
Also meine besten Präastronautik-Indizien sind die Aufzeichnungen unserer Vorfahren, die von seltsamen Erscheinungen berichten, die die "Religionswissenschaftler" , "Altertumsforscher", "Evolutionsforscher", "Physiker", alles Beamte versteht sich, politisch korrekt deuten...


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

14.08.2012 um 07:07
Kosmonautix schrieb:Also meine besten Präastronautik-Indizien sind die Aufzeichnungen unserer Vorfahren, die von seltsamen Erscheinungen berichten, die die "Religionswissenschaftler" , "Altertumsforscher", "Evolutionsforscher", "Physiker", alles Beamte versteht sich, politisch korrekt deuten...
Tja das sind genau so alles Beamte wie du Ingenieur bist.


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

15.08.2012 um 11:04
@Spöckenkieke

Daß man diese alten Texte in dieser Richtung auslegen kann, steht ja außer Frage.
Nur bleibt weiterhin die Frage, wieviel Aussagekraft man solchen Texten zugestehen will.
Aus meiner Sicht funktionieren diese Interpretationen nur, wenn man den Menschen der jeweiligen Epoche die Fähigkeit abspricht, phantasievolle Geschichten zu entwickeln.
Ich sehe das eben anders. MMn. ist bei einigen dieser Erzählungen zwar ein realer Hintergrund zu vermuten, aber dieser wurde in eine spannende und lehrreiche Erzählung eingebunden, in der vieles phantasievolle Ausschmückung ist.
Dort, wo die Beschreibungen aus unserer heutigen Sicht schwammig zu sein scheinen, kann man dann nach dem "Hört-sich-an-wie-Prinzip" (das Equivalent zum "Sieht-aus-wie-Prinzip") moderne Technologie vermuten, obwohl die damaligen Menschen mit einiger SIcherheit etwas ganz anderes zum Ausdruck bringen wollten.


melden
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

15.08.2012 um 11:15
@Commonsense,

Zitat:

"Dort, wo die Beschreibungen aus unserer heutigen Sicht schwammig zu sein scheinen, kann man dann nach dem "Hört-sich-an-wie-Prinzip" (das Equivalent zum "Sieht-aus-wie-Prinzip") moderne Technologie vermuten, obwohl die damaligen Menschen mit einiger SIcherheit etwas ganz anderes zum Ausdruck bringen wollten."

Die "Cargo-Kulte" aus neuerer Zeit widrelegen diese Aussage eindeutig, siehe Beispiele aus dem 2-tem Weltkrieg im Pazifikraum (Neuguinea), als die US-Armee die Inseln eroberte...
Es gibt noch weitere Beispiele...


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

15.08.2012 um 11:18
@Kosmonautix
hast du immer noch nicht nachgeschaut was cargo kult ist?


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

15.08.2012 um 11:19
@Kosmonautix

Ich halte die Cargo-Kulte nicht für einen eindeutigen Beleg. Sie sind ein weiterer Aspekt, treten aber in relativ primitiven Kulturen auf, von denen wir keinerlei Schriftlichen Aufzeichnungen kennen, die ihren Glauben und ihre Gesellschaftsstruktur darstellen.
Die von der PS interpretierten Schriften stammen hingegen ausnahmslos aus Hochkulturen...


melden
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

15.08.2012 um 11:26
@Spöckenkieke,

wenn ich Begriffe verwende, dann weiß ich um ihre Bedeutung...

@Commonsense,

"Hochkulturen" vor hunderten, tausenden Jahren...
Wenn die Leute damals ein unbekanntes Flugobjekt gesehen hatten, dann konnten sie es höchstens mit einem Schubkarren vergleichen mehr nicht!


melden

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

15.08.2012 um 11:33
du unteschätzt die Leute maßlos

und wie angedeutet, scheint sich sowas wie Cargokult nur bei Steinzeitkulturen auszubilden. Auch nicht zwangsweise (Hatten die Aboriginis einen Cargo Kultr?)


melden
Anzeige
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welches sind eurer Meinung nach die besten Präastronautik-Indizien?

15.08.2012 um 11:37
@Fedaykin,

wie kommst Du darauf?
Cargokulte entstehen dann, wenn eine technologisch weit höher entwickelte Zivilisation auf eine deutlich unterentwickelte stößt. Unsere Kultur schließe ich davon aus, da schon weiter entwickelt.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was war das?9 Beiträge
Anzeigen ausblenden