weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

423 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Entwicklung, Zivilisation, Hochkulturen

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 00:55
@vycanismajoris
vycanismajoris schrieb:Falls dich noch andere Überführungen von angeblichen Alien Implantaten näher interessieren, such einfach im I Net nach wissenschaftlichen Veröffentlichungen die als solche auch zu identifizieren sind und mit diesem Schwachsinn aufräumen.
hab ich, aber nichts gefunden...
hast du evtl einen link?


melden
Anzeige
Kosmonautix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 01:00
Also diese angeblichen Alien-Implantate lassen sich nach irdischen Maßstäben einfach klären,
man macht davon Schnitte, Schliffe, die man unter einem Mikroskop mit den bekannten irdischen
Implantaten vergleicht; Kristalinstruktur, chemische Zusammensetzung, etc. und gut iss...
So einfach ist das...


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 01:05
@Kosmonautix
Kosmonautix schrieb:Also diese angeblichen Alien-Implantate lassen sich nach irdischen Maßstäben einfach klären,
man macht davon Schnitte, Schliffe, die man unter einem Mikroskop mit den bekannten irdischen
Implantaten vergleicht; Kristalinstruktur, chemische Zusammensetzung, etc. und gut iss...
So einfach ist das...
das hilft uns aber auch nicht weiter:)

ich will ja einfach nur wissen, ob es ECHTE IMPLANTATE in ECHTEN OPFERN gab:)


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 02:21
Koman schrieb:hab ich, aber nichts gefunden...
hast du evtl einen link?
Wissenschaftliche Untersuchungen fanden z.B. noch statt am Massachusetts General Hospital, USA, Fall Richard Price. Univerity Bristol, England Fall James Basil, Department of Anesthesia Kaplan Hospital Rehovot, Israel, anonymisierter Fall. Die speziellen release papers für den Fachmenschen dazu müsste ich selbst suchen. Jedenfalls wurden auch hier in sehr absurden Fällen keine Hinweise auf Implantate extraterrestrischer Herkunft gefunden, im Gegenteil sehr infantile Erklärungen.
Koman schrieb:das hilft uns aber auch nicht weiter:)

ich will ja einfach nur wissen, ob es ECHTE IMPLANTATE in ECHTEN OPFERN gab:)
Ja sicher gibts die, ich weiß von einigen Allmy Usern das sie Alien Implantatträger sind, das reicht doch wohl um von "Echt" zu sprechen :D

@Koman


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 02:26
@vycanismajoris
allso erstmal, danke für die infos.
da hab ich wieder was zum suchen:)
vycanismajoris schrieb:Ja sicher gibts die, ich weiß von einigen Allmy Usern das sie Alien Implantatträger sind, das reicht doch wohl um von "Echt" zu sprechen :D
hmmm also, ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, das irgend jemand, alien implantate hat:)
wenn dan geh ich eher davon aus, das die von ganz irdischen wesen sind...

lg Koman


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 02:28
Koman schrieb:hmmm also, ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, das irgend jemand, alien implantate hat
Ich auch nicht :D

Jedenfalls hat noch keiner wissenschaftlich belastbar das Gegenteil gezeigt.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 02:37
@vycanismajoris

weisste was mich noch viel mehr interessiert...
warum hat noch keiner von den ganzen leuten,
einen iridschen ursprung angenommen?

wiso immer nur ausserirdische?

ich meine:
was ist, wenn es die entführungsopfer wirklich gibt?
und sie hypnotisiert oder betäubt wurden...
mit LSD wurde ja auch viel experimentiert.

vielleicht ist es einfach nur, ein suggeriertes bild....


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 02:44
Na ja, warum sollte man Fr. Schmitz ein irdisches Implantat z.B. zur Überwachung des Aufenthaltsorts einsetzen, da müsste eine Motivation hinterstecken. Die Leute die von Alien Implantaten berichten sind in der Regel nicht vorher irgendwie auffällig gewesen was den Verfassungsschutz, MAD oder BND um mal hiesige Beispiele zu nennen, interessieren könnte. Das sind in der Regel harmlose Spinner.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 02:59
@vycanismajoris
vycanismajoris schrieb:Das sind in der Regel harmlose Spinner.
sind das nicht gerade, die besten versuchspersonen?:)
vycanismajoris schrieb:da müsste eine Motivation hinterstecken
jo....da haste recht.
die frage ist nur:welche!

ich schau gerade, wie klein die teile sind.

mir ist da die idee gekommen, einiges mal zu kontrollieren.

wie klein waren die ersten chips, wie klein sind sie jetzt...
ich kann nur eines sagen, ein paar jahre genügen,
um großes, richtig klein zu machen...

der erste computer wurde 1941 erfunden, wenn ich mich nicht irre.

allerdings finde ich keine infos, wie klein der erste computerchip war.
dann könnte man ja mal vergleiche, ziehen.

wie groß waren die ersten RFID chips?
und würde es sinn machen, anzunehmen, das die chips für die öffentlichkeit,
größer waren, als die jenigen, was dem militär zur verfügung standen....


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 03:03
Das Millitär ist sicher nicht gerade ne Vertrauensburg, was möchtest du denn eigentlich sagen?


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 03:19
@vycanismajoris
vycanismajoris schrieb:Das Millitär ist sicher nicht gerade ne Vertrauensburg, was möchtest du denn eigentlich sagen?
noch garnichts:)

ich versuche irgendwie, eine logische erklärung zu finden...

ich habe eben eine seite gefunden, die auf erfindungen eingehen,
die der normalbürger zu gesicht bekommt, und dann die BESSERE TECHNIK,
die er nicht zu gesicht bekommt.

allso hinken die normalen bürger, der technik immer hinter her.
obwohl es DOCH schon besseres gibt.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 04:16
@vycanismajoris
@Koman

Alientechnolgie sollte fortschrittlich genug sein, Hirnwellenmuster und Körperwerte auf eine Weise zu erfassen, die für uns nicht erkennbar wäre. Würden tatsächlich Implantate platziert, dann eigentlich nur, damit sie entdeckt würden.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 09:07
@psreturns
psreturns schrieb:Da muß man auch mal auf seine ausführenden Leute vertrauen. ...
Bei Projekten ( wie die von @Kosmonautix angesprochenen A380)
geht es nicht um Vertrauen, sondern um Menschenleben.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 11:27
@der-Ferengi

Es geht wohl immer um Menschenleben! Man muß einem Gerüstbauer, Elektriker etc.
ebenso Vertrauen schenken. Oder willst Du mir erzählen, das jede ausgeführte Arbeit
am A380 von oberster Stelle jeden Tag genauestens kontrolliert wird? :D


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

11.08.2012 um 15:13
@psreturns
psreturns schrieb:... das jede ausgeführte Arbeit am A380 von oberster Stelle jeden Tag genauestens kontrolliert wird? :D
...
Nicht von oberster Stelle, aber die Mitarbeiter kontrollieren sich gegenseitig,
bzw. gibt es Abnahmeprotokolle, die von Mitarbeiter erstellt werden, die
8 Std. am Tag nichts anderes machen, als geleistete Arbeiten zu kontrollieren.


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.09.2012 um 16:14
Die Chance, dass Aliens existieren, beträgt übrigens: 99,99 Prozent...!
Auf diese Zahl bin ich gekommen, weil, es so viele Möglichkeiten im Universum für die Entwicklung von Leben gibt, dass man auf jedes Blatt Papier eine Zahl schreiben könnte, und dieser Stapel, von der Erde bis zum Mond reichen würde, und dies 7 mal...!

Und ich denke übrigens, dass Rosewell, ein Test war, um zu schauen, wie Menschen reagieren...!


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.09.2012 um 16:31
WhiteIfrit schrieb:Und ich denke übrigens, dass Rosewell, ein Test war, um zu schauen, wie Menschen reagieren...!
in dem man abstürzt? du weisst aber schon dass dies erst 40 jahre später sich langsam zu dem entwickelte für was es weltweit heute ihre berühmtheit geniesst .


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.09.2012 um 16:37
WhiteIfrit schrieb:dass man auf jedes Blatt Papier eine Zahl schreiben könnte
man könnte sogar - und jetzt halte dich fest - einen Buchstaben auf jedes Blatt schreiben. Und der Stapel, den man so erzeugen könnte, würde bis zur Sonne reichen! Elf mal!


melden

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.09.2012 um 16:39
@smokingun

Ja hätten sie lebende Exemplare geschickt, hätten sie sich etwa denken können, dass sie gefangen genommen werden, oder umgebracht oder was ähnliches. Vielleicht waren es nicht einmal echte Aliens, sondern nur alienoide Roboter...!?

@kleinundgrün
Wäre also komisch, wenn wir die Einzigen wären...!


melden
Anzeige

Kommen die "Ausserirdischen" von der Erde?

10.09.2012 um 16:45
@WhiteIfrit

ja aber das da irgendwelche wesen gefunden wurde taucht gar nicht bei Zeitzeugen damals auf sondern erst später durch die Autoren in den `80er


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Universum und Gott65 Beiträge
Anzeigen ausblenden