Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

270 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Aliens, History + 3 weitere

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 13:51
Zitat von londonlondon schrieb:ich versteh einfach nicht wie man noch immer denken kann wir wären alleine!
das is sowas von unsinnig und unlogisch
Keks mit Hut... wer sagt denn sowas oO... ich frage mich immer nur: was wollt ihr denn hören?


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 13:55
Zitat von BranntweinerBranntweiner schrieb:Wer denkt denn, dass außerirdisches Leben nicht möglich ist? Es ist eher wie mit Nachbarn. Es gibt sie, aber wenn ich am Abend nachhause komme, sitzen sie nicht in meinem Wohnzimmer.
Bei mir schon. Zumindest gelegentlich. :>


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 13:55
Zitat von londonlondon schrieb:was sind dann ufos?
und was sind die götter die vom himmel kamen?
UFOs sind unidentifizierte Flugobjekte,über 95% der Sichtungen erklärbar.
5% sind nicht zu erklären,das bedeutet aber nicht das es etwas unbekanntes sein muss.

Und Götter kamen nie aus dem All.


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 13:57
@london
Und deine Brief-Idee ist Nonsens.
Glaubst du das auch nur eine Regierungen ihre Akten öffnet wenn Allmy-User London sagt das sie endlich alles zugeben sollen??


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 13:58
glaubst du an gott?????
da sind aliens ja wohl logischer


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:00
@smokingun
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:neh dahinter befindet sich mein fernseher . dahinter eine wand und dann das klo.. ich könnte aber mal weiter in diese richtung gucken.. obwohl jetzt hab ich mein laptop gedreht *herumguck*.
Gratulation! Du näherst dich dem Tellerrand! ;)


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:00
@london

Zum Himmel=Götter=Aliens=All-Gedöns hat Commonsense einen tollen Text geschrieben.
Ich zitiere:
Woher sonst, wenn nicht vom Himmel, sollten Götter wohl kommen?

Ich könnte jetzt einen ewig langen Text über die Hintergrundmotive früher Religionen posten (für den ich zugegebenermaßen auch recht aufwändig recherchieren müsste), nehme aber an, daß Du im Grundsatz die Beweggründe früher Hochkulturen, Götterglauben zu etablieren, selbst nachvollziehen kannst.

Einen Aspekt sollten wir aber in Bezug auf die oben gestellte Frage näher beleuchten.

Eine elementare Voraussetzung für die Durchsetzung göttlicher Gebote und die Darstellung der herrschenden Kaste, als von Göttern erwählt, fahig mit ihnen zu sprechen, oder gar von ihnen abstammend, war die Unerreichbarkeit dieser Götter für das gemeine Volk.

Wenn also bei sehr frühen Kulturen die Götter auf den Gipfeln unbezwingbarer Berge, oder auf der anderen Seite eines breiten Stroms, oder eines Sees, oder eines Meeres lebten, mussten sie mit immer größerer Mobilität der Völker immer weiter in die Ferne gehen, um unerreichbar zu bleiben. Die letzte Konsequenz war dann ganz selbstverständlich der Himmel, der für sämtliche dieser Hochkulturen unerreichbar blieb und dazu den Göttern noch die Möglichkeit einräumte, "von oben" alles und jeden zu sehen.

Es sind darum keine außerirdischen Besucher notwendig, um zu erklären, warum die Götter vom Himmel kommen.



melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:03
Zitat von londonlondon schrieb:was sind dann ufos?
und was sind die götter die vom himmel kamen?
Früher waren Ufos Radkappen und Brutlampen aus dem Hühnerstall. Heute gibt man sich schon mit Vögeln und fliegenden Lampions zufrieden.

Die Götter vom Himmel wiederum sind Einnahmequelle eines Schweizers im nicht mehr ganz besten Alter.


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:03
doch alles UFOs, überall, der ganze Himmel voll. Die Politik wurde komplett infiltriert und übernommen. Der Mond ist eine Mondbasis bzw. die Basis von Außerirdischen, der Mond wurde in seiner Umlaufgeschwindigkeit so verändert das wir nur eine Seite sehen können., auf der anderen Seite befindet sich der Eingang für die Raumschiffe. Die Kornkreise dagegen sind eine art "Graffiti" von den Teens die aus Spaß das Raumschiff von Mama und Papa "geliehen" haben um hier ihre "Clantags" zu hinterlassen. Natürlich sind Wissenschaftler nur Botschafter die falsche Gegebenheiten unter die Menschheit bringen wollen damit wir nicht dahinter kommen das wir eigentlich nur Sklaven der Außerirdischen sind. Das alles fing vor ca. 12 000 Jahren an, als ein überdimensionales Raumschiff absichtlich die Erde rammte um die ausgeschlagene Materie für den Bau des Mondes bzw. der Basis zu nutzen.

So, alles entarnt.. Hände hoch Merkel, Busch, Obama ...

weiter machen.


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:05
@düsenschrauber
Da das alles fröhliche Thesen von Allmy sind,müsste so manchen jetzt hier das Lachen vergehen.
Denn welcher Punkt davon ist Käse?
Einer?
Alle?


1x zitiertmelden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:05
@düsenschrauber
@Amsivarier
@Branntweiner

Leute. Jedes Wort ist verschwendet. Man merkt doch sofort wo der Hase langlaufen soll...


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:06
Mir fällt gerade ein...wie kann das Alienraumschiff auf dem Mond zig millionen Jahre alt sein,wenn der Mond nur etwa 10-20000 Jahre alt ist??


1x zitiertmelden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:07
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Da das alles fröhliche Thesen von Allmy sind,müsste so manchen jetzt hier das Lachen vergehen.
hehe.. mich wundert das es noch kein Copyright auf diese "Thesen" gibt.. man kann mit Blödsinn viel Geld verdienen ;)
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Mir fällt gerade ein...wie kann das Alienraumschiff auf dem Mond zig millionen Jahre alt sein,wenn der Mond nur etwa 10-20000 Jahre alt ist??
ja, aber nicht unsere Zeit auf der Erde.. die tickt doch ganz anders..................


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:12
.. wenn ich hier an meiner Seite nicht so nette "Kollegen" hätte.. wäre ich längst schon weg. So manches hier grenzt nicht nur an der Schmerzgrenze des lesenden sondern sollte die ein oder andere Person evtl. mal Ärztlich untersucht werden...


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:21
@düsenschrauber
Geht mir ebenso. Gegen solch geballten Blödfug fühlt man sich öfter mal ziemlich vereinsamt. Gegenhalten bis keine Kraft (/Nerven) mehr da ist, aufgeben ist keine gute Option (aus Gründen des Selbstschutzes aber nicht die Schlechteste - auch wenn sich Wirrköpfe dann wieder bestätigt fühlen)


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:29
@WüC
@düsenschrauber
@HBZ
@Branntweiner

Ob die Aliens auch mit Kreationisten zu kämpfen hatten?
Und ob es da auch Typen gab die überall Verschwörungen riechen und jeden technischen Fortschritt ohne ET für unmöglich halten??

Kommen die vielleicht deswegen nicht?
Denken die sich:"Himmelherrgott,die Erdlinge trauen sich und ihren Vorfahren ja gar nichts zu.Die müssen noch lernen das Entwicklung durchaus ohne unser Eingreifen stattfindet.Wir kommen in 10.000 Jahren wieder,wenn alle Menschen wissenschaftlich/fortschrittlich denken...!!"


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:31
Ich muss gestehen,

dass ich alle Folgen gesehen habe. Die letzte Staffel läuft zurzeit auf History.

Ich hatte auch einen Fred dazu geschaltet. Für normal sterbliche bietet die
Serie pure Unterhaltung. Wobei in meinen Augen zuviel den Ancient Aliens
zugesprochen wird.

Ein wenig Wahrheit wird wohl irrgend wo dazwischen liegen. Was mich bislang
störrt (sollte man alles gesehen haben) ist der Punkt das es im grunde reicht
die erste Staffel gesehen zu haben.


Und ohne die Serie hätte ich mich wohl hier niemals angemeldet.


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:33
Für diejenigen, die sich diesen Monat zufällig in den Staaten befinden ;)


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:36
@Amsivarier
Eine ähnliche Frage spuckt spukt mir seit gestern im Kopp rum.
Sind Präastros eigentlich nichts anderes als Kreationisten?
Falls ja: junge Erde oder alte Erde?


melden

Kann man Ancient Aliens und UFO Hunters ernst nehmen?

01.10.2012 um 14:45
Oje @miku .
Mit dem blauen Erich hatte ich bereits das "Vergnügen". Reinste Folter.
Bei dem anderen stehen mir die Haare zu Berge wenn ich ihn nur auf dem Foto sehe ^^.


melden