weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

12.04.2013 um 12:07
Das heisst das der gerade ne Elfe frisst? oO

cc6773 elefant2


melden
Anzeige

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

12.04.2013 um 13:30
@amsivarier
Nee, das ist ja das falsche Elfenbei. Das ECHTE Elfenbein ist das Plastik was brennend vom Himmel fiel und von den Steinzeitmenschen zum Schnitzen verwendet wurde. Von dem die tumben "Wissen"schaftler eben behaupten, es sei aus Mammutstoßzähnen.
Würde man diese Schnitzereien aber in Wasser legen, würde man sehen, dass es SCHWIMMT, wie es Kunststoffe ja immer machen* und nicht untergeht wie echtes Elfenbein. Aber die Museen weigern sich ja, die Schnitzereien ins Wasser zu schmeißen. Und seine Anfragen nach den Dichten bleiben von den Museen wohl unbeantwortet.
Aber der Name ELFENbein belegt doch eindeutig*, dass das auf etwas FLIEGENDES zurückgeht. Und nicht auf Mammuts oder Elefanten.

*so das "Verständnis" von Dieter


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

12.04.2013 um 13:32
@FrankD
Potzblitz! Die Museen weigern sich uralte Kunstwerke einer Gefahr auszusetzen um eine absurde Einzelmeinung zu widerlegen?
Das muss eine Verschwörung sein!


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

12.04.2013 um 13:33
Potzblitz?

Ich würde sagen: Eiderdaus....


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

12.04.2013 um 13:37
@Pan_narrans
Ja, ist doch echt frech, oder? Was die sich so einbilden...
Aber den Fortschritt hält niemand auf, bald werden sie merken dass die 30000 Jahre alten Schnitzereien aus 12000 Jahre altem Kunststoff bestehen! Großes Inschenjöhr-Ehrenwort!


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

12.04.2013 um 13:42
@amsivarier
@FrankD
Meine Schwester arbeitet in einem archäologischen Museum. Da muss man so Leite anscheinend öfters erleben :D


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

14.04.2013 um 12:46
@FrankD
wie wurden die Schnitzereien denn datiert ?


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

15.04.2013 um 00:08
@Pan_narrans
Also zu meiner Museumszeit war das harmloser. Da kamen nur immer wieder irgendwelche Typen, die meinten tolle Steinzeitwerkzeuge gefunden zu haben. War auch total nervig, da man sich immer das Lachen verkneifen musste. Aber sowas wie Dieter, ich hätte nicht geglaubt, dass er das ernst meint.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

15.04.2013 um 00:16
@Spöckenkieke
Wenn ich mich richtig erinnere, haben bei meiner Schwester z.B. mal Leute vor dem Museum protestiert, damit das Museum die außerirdischen Heilkräfte eines bestimmten Exponats der Allgemeinheit zugänglich macht. So genau bekomme ich das aber nicht mehr zusammen, weil's doch ziemlich konfus war.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

15.04.2013 um 00:34
@Pan_narrans
Jetzt wo du es sagst. Wir hatten damals die Ausstellung "Ägyptomanie" da war auch ein Teil der Ausstellung, die in Frankfurt "Mythos Tut Anch Amun" ausgestellt wurden. Am Eingang war also die Maske von King Tut aufgebaut. Wir haben dann einen Brief bekommen, dass es doch unverantwortlich wäre diese Maske so ganz ohne Glaskasten auszustellen, da von ihr böse Energien und Gifte ausgehen würde, wie man ja im Fluch des Tutanchamun lesen kann. Als Beweis hätte sie nun überall Ausschlag und wäre schwer krank geworden.
Ich hab es meinem Kollegen überlassen der Dame zu antworten, das es sich bei der ausgestellten Maske, so wie den anderen Exponaten bis auf eine Ausnahme (ein kleiner goldener Ring) alles keine echten Funde sondern Repliken sind.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

15.04.2013 um 17:58
@Spöckenkieke

Dann waren die wohl verdammt gut gemacht. ;)


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.05.2013 um 17:01
Dieter beweisst mal wieder seine Faktenresistenz :
RE: Raumstation Elysium, 10 May. 2013 13:11

Inzwischen gibt es auf Facebook schon mindestens zwei Threads zur verblüffenden Übereinstimmung des Film zur Raumstation Elysium mit meiner Interpretation von Schilllers Ode "An die Freude":

http://www.facebook.com/dieter.bremer.77/posts/460752870679548?comment_id=4490877&offset=0&total_comments=10¬if_t=share_comment

http://www.facebook.com/logologic/posts/662618457097649?notif_t=mention
http://460785.forumromanum.com/member/forum
/entry_ubb.user_460785.2.1116514658.1116514658.1.raumstation_elysium.html


a.) der eine Thread ist seiner !
b.) wir hatten schon erwähnt dass der Film auf einem Comic basiert das 2005 also vor Dieters erstem Werk " erschien ....


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.05.2013 um 17:22
@querdenkerSZ
NA wenn sich da HerrBremer nicht ne Urheberechtsverletzung begeht.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.05.2013 um 17:38
querdenkerSZ schrieb:http://www.facebook.com/logologic/posts/662618457097649?notif_t=mention
Der funktioniert nicht...
Diese Seite ist leider nicht verfügbar
Entweder funktioniert der von dir angeklickte Link nicht oder die Seite wurde entfernt.


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.05.2013 um 17:39
Also wenn ich einen Thread eröffnen würde um über einen Menschen herzuziehen, würde ich mir nach einer gewissen Zeit sagen: "Man bin ich ein arschloch".

Aber auf sowas wird die eingeschworene Gruppe mit ihrem Drang zum verhönen wohl niemals kommen.

Habt ihr eigentlich nichts besseres zu tun als JEDEN Tag, Jahr für Jahr, Menschen im INet fertigzumachen.

Ist das eure Lebenserfüllung?

Ich habe selten in Foren, ach was noch nie, so eine selbstverliebte Gruppe gesehen die sich selbst zum Himmel lobt. Das man über einen User einen Thread eröffnet und in seiner Abwesenheit über in diskutiert ist ein Unding.

In Internetforen sowieso. Aber das scheint bei euch noch nicht angekommen zu sein. Dazu gehört schon ein gewisser Anstand. Aber wenn man sich hier die selbsternannten Bildungspolizisten anguckt dann ist da sowieso Hopfen und Malz verloren.

Das die Mods das hier offen lassen ist eine Sauerei. Ist einfach so. Ich kenne das aus Foren so das genau sowas verboten ist, und schneller gelöscht wird als man Antworten kann.

Aber ich habs auch aufgegeben.

bb und einen schönen Tag noch


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.05.2013 um 17:56
jabberwocky schrieb:Das man über einen User einen Thread eröffnet und in seiner Abwesenheit über in diskutiert ist ein Unding.
falls du es nochnicht germerkt hast.
es geht hier nicht um dieter bremer sondern um seine idiotischen thesen.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.05.2013 um 18:08
@jabberwocky
jabberwocky schrieb:Das man über einen User einen Thread eröffnet und in seiner Abwesenheit über in diskutiert ist ein Unding.
Öhm, den User/ Mod der diesen Thread eröffnet hat gibt es doch noch.
Und die Person, also den Dieter, der diese Thesen aufgestellt und vertreten hat, war hier bis vor einiger zeit auch gut mit dabei, nur wurde er ausgeschlossen...


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.05.2013 um 18:11
Wer ein Buch schreibt und in die Öffentlickeit drängt, um seine Thesen zu verbreiten, der muss auch damit rechnen, dass zu diesen Thesen und zum Autor diskutiert wird. So macht man das in Foren. Wenn ich nicht irre, dann hat der Autor selbst einige Threads zu seinen Thesen erstellt

Selbst wenn sich EvD hier anmelden würde, wäre die Diskussion über ihn nicht plötzlich userbezogen, sondern eine Diskussion zu einer öffentlichen Person -.-

Aber einfach mal Mimimi machen...


melden

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.05.2013 um 18:16
der_wicht schrieb:Wenn ich nicht irre, dann hat der Autor selbst einige Threads zu seinen Thesen erstellt
In seinem "One-man-show"-Forum zieht er ja auch weiterhin über Allmy und deren User her.
Demnach ist es ausgleichende Gerechtigkeit... ;)


melden
Anzeige

Die Thesen des Dieter Bremer - Sammelthread

10.05.2013 um 18:16
Nerok schrieb:falls du es nochnicht germerkt hast.
es geht hier nicht um dieter bremer sondern um seine idiotischen thesen.
Ach komm, das ist jetzt aber ein Deckmantel. Falls du es noch nicht gemerkt hast. ;)

Ja seine idiotischen Thesen, lass ihn doch. So zu tun als müsse man 16 jährige Kinder vor ihm bewahren find ich heuchlerisch und ehrlich gesagt lächerlich.

Gar nix und keiner muss vor Dieter B. geschützt werden. Vieleicht macht er sich ja sogar einen Spass aus euch und lacht sich ins Fäustchen. Keine Ahnung

aber ihn immer so anzugreifen? Nope, wie übrigens jeder hier aufs heftigste angegriffen wird. Man muss nur Schlagwörter bringen und schwupps ist die Meute da. Die Special Agents zum Schutze der deutschen Bildung.

Hat ein @FrankD (der ja sowas wie euer Gott ist^^) Angst um seinen Absatz? @FrankD macht doch eigentlich auch nur Publicity für sich. Ich hab ihn auch schon seine Bücher anpreisen sehen.
(alles weder persöhnlich, beleidigend oder böse gemeint)

Dessen Meinung nehmt ihr Problemlos an. Da hinterfragt die Gruppe gar nicht. Sie guckt weder im INet noch hat sie Grundkenntnisse in Archäologie oder sonstigem. 90% der User hier sind ganz normale Leute die genauso einer Meinung nachäffen wie die andere Seite.

Ach ich lass es, das wird sonst wieder eine Wall of Text und ich komme nicht zum Punkt. :D

Auf jeden Fall ist es wie immer nicht toll wie hier mit einem Dieter B. umgegangen wird, idiotische(?) Thesen hin oder her. Es geht mehr um seine Person, da muss man nur lesen.

Und Namecalling in der Art geht schonmal gar nicht in einem Forum. Da scheinen die Mods ein wenig parteiisch.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden