weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The smoking Gun?!

96 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Nasa, Schwarze Löcher, Dunkle Materie

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 14:20
@xpq101
steff74 schrieb:
Aber man kann doch hier einen erfahrenen Astrophysiker nicht als Volldeppen hinstellen wie weiter oben geschehen ist.

Ach interessante Aussage!
Der eine darf und der andere darf nicht, oder wie jetzt^^
Du unterstellst mir da etwas das du anscheinend durcheinander bringst.
Ich habe nie irgendetwas gegen Ludwiger gesagt.
Benutze nicht mich um deinen Kreuzzug zu rechtfertigen.


melden
Anzeige

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 14:21
Entscheidend ist, was jemand aus seiner Ausbildung macht.
Der eine wird zum Ufofanatiker.
Der andere zum seriösen Wissenschaftler, der hervorragende popolärwissenschaftliche Bücher und Sendungen neben seiner Lehrtätigkeit veröffentlicht.


melden
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 14:50
xpq101 schrieb:Und täglich grüßt das Murmeltier!
Sind es eigentlich die TV Auftritte von Lesch, die einem so ins schwärmen bringen?
Leider nicht nur, die Studenten in seinen Vorlesungen in denen er auch den Oberschlauen raushängen lässt bohnern auch gerne seinen A* :D


melden
orbiphlanx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 14:53


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 15:13
nervenschock schrieb:Entscheidend ist, was jemand aus seiner Ausbildung macht.
Der eine wird zum Ufofanatiker.
Der andere zum seriösen Wissenschaftler, der hervorragende popolärwissenschaftliche Bücher und Sendungen neben seiner Lehrtätigkeit veröffentlicht.
Treffer und versenkt... :D

Tja,und UFOfans sind wie Fußballfans.
Die würden nie zugeben das ihr Verein miserabel spielt und mittlerweile aus der ersten Liga in die Kreisklasse abrutscht.
Stattdessen reden sie darüber was es doch 1973 und 1985 für tolle Siege gab...
Und natürlich ist nur der Schiri (Hier der Skeptiker) schuld das der Verein so mies dasteht...

(Und ich weiss jetzt schon wer gleich wettert :"Totaler Blödsinn!"


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 15:32
@nervenschock
nervenschock schrieb:Entscheidend ist, was jemand aus seiner Ausbildung macht.
Von Ludwiger studierte in Hamburg, Erlangen und Göttingen Physik, Chemie, Mathematik und Astronomie. Neben dem Studium war er zwei Jahre an der Universitätssternwarte in Bamberg tätig und erwarb 1964 an der Universität Erlangen sein Diplom als Astrophysiker. Seither arbeitet er als Physiker und Systemanalytiker in der Luft- und Raumfahrtindustrie, u.a. für die EADS. Er gehörte zur Startmannschaft der ELDO Europarakete 1966 in Woomera (Australien) und arbeitete in militärischen Projektarbeiten in den USA, Frankreich und England.

Oder um es noch zu präzisieren:
Biographie: Illobrand von Ludwiger:
Illobrand von Ludwiger, geb. am 20.07.1937 in Stettin, studierte in Hamburg, Erlangen und Göttingen Physik, Mathematik, Chemie und Astronomie; 1962-64 Universitäts-Sternwarte Bamberg; 1964 Diplom als Astrophysiker an der Universität Erlangen. Anschließend in der Luft- und Raumfahrtindustrie als Systemanalytiker tätig: 1966 Mitglied der Startmannschaft der ELDO-Europarakete in Woomera, Australien. Arbeitsgebiete: Programme zur automatischen Fehlererkennung in Trägerraketen und Simulation von Satelliten- und Flugkörperlenkung, Simulation neuer Nahverkehrs-Systeme, automatische Flugzielverfolgung, Beratung der MBB-Geschäftsleitung im Umweltschutz und Überschallflugzeug-Entwicklung; Militärische Projektarbeiten in den USA, Frankreich und England. Entwicklung von Lenk-Radar- und Infrarot-Verfolgungssystemen, graphische Bildschirmprogrammierung, Entwicklung von Tarn- und Täuschtechniken, theoretische Arbeiten zur Gravitatonsforschung und zur einheitlichen Feldtheorie. Ab 1999 im vorgezogenen Ruhestand.
Das sind Tatsachen/ Fakten!

Was bitte hat das mit dem Thema „UFO“ zu schaffen?
Nichts!
Die Ufologie ist so eine Art Hobby! Damit verdient er kein Geld! Wenn er überhaupt Geld verdient, dann mit seinen Büchern und die Auflage ist bei weitem nicht so hoch wie z.B bei Lesch! Klingt vielleicht seltsam, ist aber nun mal so. Was bitte willst Du also mitteilen? Sehr wahrscheinlich, dass Du nicht im Stande bist, zu differenzieren und zu begreifen!
Und noch mal so ganz nebenbei, Lesch und Ludwiger kennen und respektieren sich! Das wurde gerade erst wieder in einem Interview bestätigt! Auch Lesch und Däniken kennen sich freundschaftlich persönlich!

@steff74

Okay, Sorry!

@amsivarier

GÄHN!
amsivarier schrieb:Treffer und versenkt... :D
Das ist nicht blödsinn, das ist peinlich!
Solch einen Werdegang wie von Ludwiger einfach zu ignorieren oder zu versuchen in Abrede stellen, ihn zu denunzieren, das ist peinlich und zeugt nicht gerade von Wissen!
Sorry aber anders kann ich das nicht ausdrücken!

Ja wohl mehr in der Hose als alles andere^^

Peinlich ist es aber, dass Du das mit Fußball vergleichst.
Aber wo Du schon dabei bist, dann bist Du hier der Hooligan ;)^^

Ansonsten sorry für den persönlichen Tritt gegen Dein Schienbein ;)


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 15:32
Nur ma so nebenbei. Es gibt auch interessante, aktuellere Ufo Fälle.

Wikipedia: Stephenville,_Texas

Und hier, oh Wunder, gab es sogar mehrere Leute, die Fotos und Videos von dem Ereignis erstellt haben.

Wikipedia: Tinley_Park_Lights


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 15:44
@xpq101
kein problem - hab heute keinen guten Tag :)


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 15:46
Ja, CB, hast du auch deinen Link gelesen?
The Air Force said they were merely F-16 Fighting Falcon jets conducting night flights from NAS JRB Fort Worth
Und damit hat sich das mit den "UFOs" auch erledigt. Auch wenn wie üblich die Ufoholiker vermutlich tausende von Seiten mit ihren Ideen und Fantasien dazu vollgeschrieben haben, die superhypereindeutig beweisen, dass das keine Flugzeuge sonden Raumkapitän Umglumgullubub von Epsilon Eridani V gewesen sein muss.


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 15:52
xpq101 schrieb:Ansonsten sorry für den persönlichen Tritt gegen Dein Schienbein
Ach,mein Internetschienbein kann das ab.
Zudem du ja par exellence meine Theorie bestätigst...


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 15:56
Nur ma so nebenbei. Es gibt auch interessante, aktuellere Ufo Fälle.

Wikipedia: Stephenville,_Texas

Und hier, oh Wunder, gab es sogar mehrere Leute, die Fotos und Videos von dem Ereignis erstellt haben.

Wikipedia: Tinley_Park_Lights
Die UFO-Fans betonen doch immer das "90°-Winkel-Gefliege,0-5000km/h in 2 Sekunden"...
Warum sind dann die Lichtlein in den supertollen Fällen immer extrem langsame oder fast unbewegliche Lichterchen die fast immer schnurgerade fliegen?


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 16:07
CB schrieb:Nur ma so nebenbei. Es gibt auch interessante, aktuellere Ufo Fälle.
naja, wenn man 9 Jahre alte Fälle als aktuell heranziehen muss, dann kann man schon auf den Gedanken kommen dass Ufos eine aussterbende Spezies sind


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 16:10
Dorian14 schrieb:dann kann man schon auf den Gedanken kommen dass Ufos eine aussterbende Spezies sind
...und unsere moderne Kameratechnologie ist ein Grund dafür.
Eine Meldung:"5 Lichter 2 Stunden über Washington!" könnte heute nur noch mit hunderten Facebookfotos,Twitterbildern etc. passieren.
So "ungeprüft" wie noch vor Jahren kann das nicht mehr passieren.
Selbst wenn es UFOs gab,dann sind die wohl alle spätestens 2006/8 nach Hause geflogen...


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 16:19
@nervenschock

Na, wenn die Air Force sagt es waren F-16 Jets, dann muss das natürlich stimmen. *Vorsicht Ironie*

Wie passen Zeugenaussagen ins Bild, die etwas anderes als F-16 Jets gesehen haben wollen? Darunter ein Polizeibeamter.


@amsivarier

Weil irgendwelche spektakulären Flugmanöver fehlen, bedeutet das noch längst nicht, dass es sich um kein unkonventionelles Flugobjekt handelt.
Falls es sich nämlich wirklich um ein soldies, massives Objekt, mit einem Durchmesser von über 400m handelt...
...wüsste ich gerne wie sich so ein massives Objekt, lautlos auf der Stelle bewegen kann.


Falls du irgendwelche krassen Flugmanöver suchst, schau dir doch nochmal das Eingangsvideo des Threads an. Um Minute 42:00 wird es interessant. Geäußert hat sich zu den Untersuchungen im Video interessanterweise bisher kaum jemand. Wäre mal schön zu wissen, ob jemand die aufgestellten Behauptungen entkräften kann!

Ganz Allgemein finde ich es nämlich sehr interessant, obwohl es viel spannendes Material gibt, sich die überwiegende Mehrzahl der Skeptiker kaum die Mühe macht mal wirklich die Sachen im Rahmen der eigenen Möglichkeiten zu untersuchen. Einfach zu behaupten alles wäre kompletter Unsinn genügend nicht wirklich irgendwelchen wissenschaftlichen Ansprüchen. Das reicht nicht einmal für eine solide Stammtischdiskussion.


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 16:23
@CB
CB schrieb:Wie passen Zeugenaussagen ins Bild, die etwas anderes als F-16 Jets gesehen haben wollen? Darunter ein Polizeibeamter.
Fehlbeobachtungen? Menschliche Fehler? Täuschungen?
So wie das tagtäglich tausenden Augenzeugen passiert .. darunter auch Polizeibeamte?
CB schrieb:Na, wenn die Air Force sagt es waren F-16 Jets, dann muss das natürlich stimmen. *Vorsicht Ironie*
Ja und wenn irgendein bolivianischer General sagt "es gibt UFOs (im sinne von außerirdischen Raumschiffen) dann muss das auch stimmen! *Vorsicht Ironie*


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 16:54
CB schrieb:Na, wenn die Air Force sagt es waren F-16 Jets, dann muss das natürlich stimmen. *Vorsicht Ironie*
Es muss nicht stimmen. Es ist aber erheblich wahrscheinlicher als "es war ET mit seinen interstellaren Raumkreuzern".


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 17:54
@xpq101
xpq101 schrieb:Ach interessante Aussage!
Der eine darf und der andere darf nicht, oder wie jetzt^^
Es geht um die Nachvollziehbarkeit ihrer Aussagen und worauf diese fußen.
xpq101 schrieb:Die Ufologie ist so eine Art Hobby! Damit verdient er kein Geld! Wenn er überhaupt Geld verdient, dann mit seinen Büchern und die Auflage ist bei weitem nicht so hoch wie z.B bei Lesch! Klingt vielleicht seltsam, ist aber nun mal so.
Es klingt für mich nicht seltsam, wenn die Menschen beim Lesen noch etwas lernen können/wollen.

Für Unterhaltung gibt's Romane von denen die meisten ebenfalls eine höhere Auflage als die Machwerke von Illo haben dürften.

Es ist aber auch echt gemein, dass das nur am Weltbild der Milliarden von Mainstream-Schafen scheitert.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 20:54
@HBZ
Es geht um die Nachvollziehbarkeit ihrer Aussagen und worauf diese fußen.
Für Unterhaltung gibt's Romane von denen die meisten ebenfalls eine höhere Auflage als die Machwerke von Illo haben dürften.

Es ist aber auch echt gemein, dass das nur am Weltbild der Milliarden von Mainstream-Schafen scheitert.
So wie ich das sehe, hast auch Du noch kein Buch von Illobrand gelesen. Ein Herr Lesch z.B hat sich mit der Materie gar nicht richtig Auseinader gesetzt oder beschäftigt. Das nehme ich Ihm auch nicht mal übel. Übel nehme ich ihm dann nur gewisse Aussagen zu gewissen Themen, von denen er nichts versteht. Ich denke, ich meine, dass wenn man sich mal mit den jeweiligen Biographien beschäftigt hat, es auch klarer wird, wer wo seine Schwerpunkte hat bzw. Praxiserfahrungen hat /vorweisen kann. Das die Auflagen von Illobrand nicht so hoch sind, wie Roman Auflagen, sollte wohl selbstredend sein. Was ich allerdings einräumen muss, ist die Tatsache, dass Illobrand seine Bücher nicht so ganz leicht sind zu verstehen /begreifen sind. Illobrand seine Bücher sind relativ komplex und mehr oder weniger so geschrieben, wie er selber denkt. Sprich, sie sind nicht so leicht verständlich geschrieben wie man es vielleicht gerne hätte. Ich räume ein, dass dem einen oder andere die Lust des Lesens vielleicht vergeht. Bleibt eigentlich nur noch zu sagen, dass Illobrand schon weiß wovon er schreibt/sagt. Das mag einem passen oder halt auch nicht … nur kann man sich hier nicht hinstellen und so tun als ob Illobrand nichts kann oder weiß! Solch ein Verhalten finde ich ehrlich gesagt unglaublich bis überflüssig anmaßend und zeugt von nicht allzu viel Kompetenz/Sachverstand.Sorry aber so sehe ich das nun mal! Fehlt eigentlich nur noch, dass hier geäußert wird, dass Illobrand sich seine Biographie nur ausgedacht/gelogen bzw. zusammen gelogen hat.^^


melden

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 21:39
Würde Ludwiger über das schreiben, was sachlich okay ist, wäre alles bestens. Er darf gerne Bücher über seine wissenschaftlichen oder technischen Erfahrungen schreiben. Da werde ich ihm gerne zuhören.

Nur - über ET und seine fliegenden Kisten? Sorry, dazu kann er nicht sinnvoller schreiben als du oder ich.


melden
Anzeige
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

The smoking Gun?!

02.01.2013 um 21:55
@nervenschock
nervenschock schrieb:Nur - über ET und seine fliegenden Kisten?
Falsch, genau das sagt er nähmlich nicht!
Auch wenn er diese THESE nicht unbedingt auschließt, so wird man diese ET Wörter nicht all zu oft bei Ihm lesen! Das ist der kleine aber feine Unterschied. Mit irgndwelchen UFO Spinner Seiten und diese gibt es ja nun leider recht häufig, braucht man Ihm gar nicht erst zu kommen! Alleine sein Arbeit als Wissenschaftler mit dem fundierten Huntergrundwissen unterscheidet Ihn von uns ganz enorm! Auch Du solltest mal ein Buch von Ihm Lesen. Dann würdest Du mich auch verstehen können, warum wir beide. z.B solch ein Buch wie er sie schreibt, nicht schreiben könnten!


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden