weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hilfe, ich fliege!

349 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Flug, Flugangst

Hilfe, ich fliege!

09.11.2010 um 14:02
@Bassmonster

mein mann versucht nun schon 12 jahre mich davon zu überzeugen das fliegen garnicht so übel ist ,sondern wunderschön ist,aber ich kann mich einfach nicht dazu durch ringen,es liegt nicht daran das mir übel werden könnte und ich mich vor allen leuten übergebe, im gegenteil das würde mir nix ausmachen,ich habe einfach das gefühl das es mein erster und auch mein letzter flug sein könnte,das ich vlt hin fliege aber nie mehr zurück ,mich nervt auch die tatsache das es mehr als 2000 meter in die tiefe geht,nee echt nich niemals...dann lieber fahre ich mit dem schiff,dauert länger aber ich weis das es auf nem schiff wenigstens rettungsinseln gibt und ich eine größere chance habe davon zu kommen,bei 1000-2000 meter höhe naja ich weis nicht,aber für mich der reine horror ohne was tun zu können da runter zu krachen.

:-)


melden
Anzeige

Hilfe, ich fliege!

09.11.2010 um 14:41
@Duschgel
Sicher,sowas ähnliches hatte ich auch schon imKopf, aber berleg mal wie viele Flugzeuge inn dem Luftraum abstürzen, wo du dich befindest und wie viele lebendig ans Ziel kommen, daran siehst du, dass die Wahrscheinlichkeit abzustürzen ist wirklich noch geringer ist, als nen 6er im Lotto.
Gefahr hast du immer, auch im Auto. Egal wo du bist, vllt. ist irgendwo nen Amokläufer der dich abschießt. In dem Moment, wo du dann mit dem Flugzeug abstürzt geht das alles ganz ganz schnell und dann biste auch schon weg, wer weiß was danach kommt. Ist doch eigentlich toll so schnell von Ort zu Ort zu kommen und so billig.


Jetzt muss ich, die Erstellerin noch andere Leuute aufbauen.
Bewunderndswert.


melden

Hilfe, ich fliege!

09.11.2010 um 14:49
@Bassmonster

du hast schon recht ...trotzdem kann ich mich nicht überwinden,im auto hab ich genauso viel angst,wenn wir weitere strecken fahren dann sitze ich sowas von verkrampft neben meinem mann,das der schon automatisch nur die rechtsspur nutzt und wehe er überholt mal...dann bekomm voll panik.

:-)


melden

Hilfe, ich fliege!

09.11.2010 um 15:35
@Duschgel
hast du also keinen führerschein gemacht?
Haha, ja das geht mir ab und an auch so mit der autobahn, bin nicht so der freund davon


melden

Hilfe, ich fliege!

09.11.2010 um 17:15
@Bassmonster
ne kann ich auch nicht machen weil ich in stress situationen zu panisch werde,und mich außerdem im strassenverkehr nicht konzentrieren kann,laut arzt stelle ich eine gefahr für den strassenverkehr dar wenn ich ein fahrzeug führen würde,war auch in behandlung deswegen leider erfolglos.


melden

Hilfe, ich fliege!

09.11.2010 um 17:23
@Duschgel
das ist dann natürlich nicht so gut :(


melden

Hilfe, ich fliege!

09.11.2010 um 18:54
@Duschgel
Duschgel schrieb:...bei 1000-2000 meter höhe naja ich weis nicht...
Mach mal 10.000 bis 12.000 Meter draus, das ist die Reiseflughöhe. Da ist es auch viel ruhiger.
War die Behandlung Deiner Ängste eher psychologischer Natur oder medikativ?
Es gibt eigentlich ziemlich gute Angst-Seminare, auch speziell gegen Flugangst.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe, ich fliege!

11.11.2010 um 22:12
Mal noch ein Tipp (habe den Thread gerade gefunden und nur überflogen), weil ich gherade bei den letzten beiden Flügen ein paar (aus meiner Sicht) witzige Situationen erlebt habe:

Mache Dir nichts aus den Geräuschen.

Noch auf dem Boden kann es verschiedene Geräusche geben - je nach Parkposition. Vor dem Anlassen der Triebwerke kann es ein Geräusch geben, dann das leichte Dröhnen der Triebwerke (nacheinander). Wenn das Flugzeug gestartet ist und bevor das Flugzeug landet, kann es sein, dass es etwas "knirscht". Das hört man umso mehr, je dichter man an den Tragflächen sitzt. Dann werden die Fahrwerke ein-/ausgefahren.

Dann kann es ab und zu mal etwas wackeln, auch mal etwas stärker. Manchmal wird man auch unterwegs aufgefordert, sich anzuschnallen. Auch das ist völlig normal.

Und bei manchen Flugzeugen ist es auch völlig normal, wenn sich beim Start und während des Fluges die Tragflächen leicht nach oben biegen. Gerade bei Boeings mit Winglets (die Dinger an den Tragflächenenden, die nach oben gehen) fällt das auf.



Ach so - und wenn es beim Anlassen der Triebwerke nach Kerosin riecht - auch das passiert. Und wenn mal etwas Dampf von oben kommt, ist auch das nichts Besonderes.

Ich hätte das jetzt nicht geschrieben, aber wir hatten auf den letzten Flügen ein paar Leute an Bord, die anscheinend auch extrem auf alles aufgepasst haben, was da so passiert und manchmal auch sehr gestöhnt haben. Darüber mache ich mich nicht lustig, habe aber gemerkt, dass das in der Luft doch nicht für alle Passagiere Selbstverständlichkeiten sind. Denke daran, dass die Piloten alles, was so vorkommt, immer wieder erleben und sehr gut wissen, wie sie damit umgehen müssen. Und selbst wenn mal was kaputtgeht, ist das auch kein Problem - die Medien machen da immer mehr draus, als es wirklich ist. Flugzeuge sind (zumindest bei uns) die sichersten Verkehrsmittel. Eher passiert auf dem Weg vom/zum Flughafen etwas als mit dem Flugzeug.

Guten Flug und genieße es! Es gibt nichts Schöneres, als über den Wolken zu sein und sich vorzustellen, welches bescheidene Wetter da unten gerade ist. Und vergiss die Knipse nicht - Aufnahmen von da oben sind immer wieder schön. :)



Ach so - mache auch Fotos von den Monitoren, wenn die Route dargestellt wird:



Du wirst vom Fliegen begeistert sein und vielleicht möchtest Du nachher auch die Flugroute nachvollziehen. Dabei helfen diese Fotos ungemein. Fotografiere dazu auch, wenn es möglich ist, markante Stellen, die Du bei Google-Maps wiedererkennst. Das können zum Beispiel Städte sein, wie hier Grenoble:



Nochmal guten Flug, viel Spaß und many happy landings! :)


melden

Hilfe, ich fliege!

12.11.2010 um 09:46
@A380

Das letzte Foto (Grenoble) ist ja wohl superschön... tolle Fotos hast du da gemacht.

Allerdings muss ich gestehen, dass ich zwar keine Flugangst habe, aber gerade auf längeren Strecken (wie nach Californien) die Flugbegeisterung überhaupt nicht teilen kann.

Wenn die Strecken einigermaßen kurz sind, kann ich es ein wenig geniessen, aber schon nach drei-vier Stunden geht mir das Fliegen gehörig auf den Senkel.

Und ich muss auch zugeben, dass ich -obwohl ich keine Flugangst habe- doch erleichtert bin, wieder Boden unter den Füßen zu haben.

Die können ja noch so gerne Auto fahren als sicherer hinstellen wie das Fliegen... es IST einfach was anderes, wenn der Boden unter einem Tausende von Kilometer entfernt ist.

Zudem muss man ja auch mal sagen, dass bei einem Autounfall ja doch ne gute Chance besteht, dass nur Sachschaden rauskommt... stürzt ein Flieger ab, ist das so gut wie immer dein Todesurteil... und ich finde, DAS macht das Fliegen in den Augen der Menschen doch gefährlicher als ins Auto einzusteigen.

Wie auch immer, es ist tatsächlich so, dass Fliegen auch sehr, sehr schön ist... ich fliege sehr gerne und ich freue mich immer wieder darauf.


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe, ich fliege!

12.11.2010 um 10:38
@moric

Ja, das ist halt auch sehr unterschiedlich. Bei meiner besseren Hälfte ist das ganz komisch - sie hat beim Start für vielleicht zwei bis drei Minuten panische Angst. Ich hoffe dann immer, dass sie meine Hand nicht bricht und da fließen auch schon mal Tränen. Mit dem Anfangssteigflug ist dann aber alles vorbei und sie fühlt sich ganz normal.

Bei meiner Mutter ist es wieder ganz anders, die hat Röhrenangst - also das Eingesperrt- und Ausgeliefertsein. Die würde man nie in einen Flieger kriegen.

Unsere Große hingegen fliegt oft nach San Diego, für sie ist das alles normal.

Von mir kann ich schlecht ausgehen, weil ich viel in Piloten-Foren unterwegs bin und so weiß, was wann passiert. Beim vorletzten Flug habe ich bei der Landung den Bordcomputer (den man ja in der Kabine nicht hört) nachgemacht, also 50 - 40 - usw. Da haben mich ein paar Leute ganz komisch angeguckt. :)

Aber die Wahrscheinlichkeit für einen Absturz ist schon extrem gering. Ich kann mich jetzt auch nicht daran erinnern, dass in der jüngeren Vergangenheit mal ein Flieger einer Airline, die bei uns unterwegs ist, abgestürzt ist (abgesehen von dem AF-Flug). Das ist auch fast unmöglich, denn selbst im unwahrscheinlichsten Fall, dass beide Triebwerke ausfallen, kann ein Airliner immer noch segeln - ich erinnere da z. B. an den Gimli-Glider. Etwas höher ist das Risiko für einen Vorfall während der Start- und Landephase, aber auch da gab es in letzter Zeit hier bei uns kam noch etwas Nennenswertes. Wobei man natürlich auch bedenken muss, dass die Medien immer mehr aus Kleinigkeiten machen. Mich stinkt das etwas an, denn das trägt garantiert auch etwas zur Flugangst bei. Da ist ein Durchstartmanöver, das völlig normal ist, schon fast eine Katastrophe …

Aber das muss auch jeder für sich einschätzen. Wenn es halt nicht geht, geht es nicht. Das war unser vorletzter Flug:



melden

Hilfe, ich fliege!

12.11.2010 um 11:18
@Bassmonster
...versuchs mal mit "Rescue Pastillen" (Bachblüten) Die könnten dir ein wenig helfen, etwas Ruhe zu finden, sind rein pflanzlich und unbedenklich anzuwenden. Auch Passedan Tropfen helfen mir persönlich immer sehr gut gegen meine Absturzangst (denn wegen dem Fliegen selbst, haben die wenigsten Leute tatsächlich Angst ;o)


melden

Hilfe, ich fliege!

12.11.2010 um 12:42
@A380

Hört sich so an, als ob du wirklich viel und lange fliegst... da kann ich kaum mithalten...mittlerweile mache ich das jedes Jahr höchstens zweimal... eben, wenn es in den Urlaub geht ;-)

Das letzte Mal nach Sardinien (is ja n richtig kurzer Flug - 2,5 Stunden).

Aber sag mal... den Film, den du da eingestellt hast... wow... das ist ja gestochen scharf.. hast du so ne geile Kamera?


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe, ich fliege!

12.11.2010 um 13:06
@moric

Danke - nein, das ist eine normale DSLR (D60). Die Bilder sind einfach mittels Programm zusammengefügt; eigentlich habe ich von Video keine Ahnung. ;-)

Aber so viel fliege ich auch nicht - halt mal dienstlich nach Stuttgart oder München oder in den Urlaub. Ist halt nur schlimm, wenn man Fliegerei, Fotografie und Wetter als Hobby hat, da neigt man dazu, zu diesen Themen viel zu quatschen.

Aber so ein 2,5-Stunden-Flug reicht mir auch, weil ich Raucher bin. ;-)


melden

Hilfe, ich fliege!

16.11.2010 um 09:42
@Kithara123
Hab nun so schöne Kügelchen, hatte die auch vor kurzem ausprobiert, war danach sehr entspannt und beruhigt.

Morgen ist es soweit, wir starten mit dem Auto gegen 15 Uhr und haben 150 km bis zum Flughafen, werden ca gegen 18 Uhr da sein, Vater meinte auf der Strecke um die Uhrzeit sei sehr viel Stau.
Gestern haben wir bereits Online eingecheckt und alles durchgelesen bezüglich des gepäcks.
Da ich die letzten krassen Ereignisse gut überstanden habe, wovor ich auch Angst hatte, seh ich das ganze jetzt ein bisschen entspannter, hab meine erste Fahrstunde erfolgreich abgeschlossen und gestern noch meine Theorieprüfung bestanden, also kann ich mich jetzt endgültig auf England freuen.
Nervös bin ich sicherlich ein wenig, hab aber auch im RL viel positives Feedback bekommen, gestern noch von der Schwester meines Freundes die vor ein paar Monaten auch zum ersten Mal geflogen ist und meinte es wäre alles nicht so schlimm, wie man sich das vorstellt.
Die Bilder oben sind wunderschön, denke nur dass ich nicht viel sehe weil der Flug um 20:15 Uhr geht. Wird also etwas dunkel da oben :) Würd mal sagen Augen zu und durch, wenn die Zeit rennt wie bekloppt :D
Danke euch auf jedenfall für die letzten Wochen und für eure Unterstützung und lieben Einträge ganz besonders. Ich meld mich dann wenn ich wieder da bin.
Solltet ihr ne Nachricht kriegen von nem abgestürztem Flugzeug richtung London Stansted, denkt ihr daran,dass ich nun wirklich in pieces bin :)


melden

Hilfe, ich fliege!

16.11.2010 um 09:45
@Bassmonster


Frag', ob sie Rolls-Royce-Triebwerke haben.

Guten Flug!


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe, ich fliege!

16.11.2010 um 09:56
@Bassmonster
Bassmonster schrieb:denke nur dass ich nicht viel sehe weil der Flug um 20:15 Uhr geht.
Ach, das kann auch schön aussehen, wenn Du über ein paar größere Städte fliegst. Aber fotografieren kann man da wirklich nur schwer. Ich schaffe das mit meiner Kamera zumindest nicht in einer ansprechenden Qualität.
Bassmonster schrieb:Solltet ihr ne Nachricht kriegen von nem abgestürztem Flugzeug richtung London Stansted, denkt ihr daran,dass ich nun wirklich in pieces bin
Ach quatsch, da passiert nichts. Bei Stansted könnte man höchstens Ryanair vermuten - da musst Du aufpassen, dass Du keinen Stehplatz kriegst. :)

Guten Flug!


melden

Hilfe, ich fliege!

16.11.2010 um 09:58
@A380
Ja,ist ryanair. wieso stehplatz?


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hilfe, ich fliege!

16.11.2010 um 10:13
@Bassmonster
Bassmonster schrieb:Ja,ist ryanair. wieso stehplatz?
Das war nur ein Scherz. ;)

Der Chef von Ryanair, MOL, macht ab und zu mal ein paar sinnlose Vorschläge zur Kosteneinsparung. So möchte er für die Klobenutzung kassieren, einen Piloten pro Flug einsparen und halt auch mehr Leute durch Stehplätze in die Flugzeuge bekommen. Bis jetzt sind seine Vorschläge - zum Glück - nicht umzusetzen.

Aber sicher sind seine Flugzeuge schon.


melden

Hilfe, ich fliege!

16.11.2010 um 10:14
@A380
@Bassmonster


Als langjähriges Ryan-Opfer auf der (inzwischen eingestellten) Route Lübeck-Dublin kann ich nur sagen: Bei dem Carrier kann man froh sein, wenn man einen Innenplatz hat (mit Aussentoilette).


melden
Anzeige

Hilfe, ich fliege!

16.11.2010 um 10:16
@Doors
Hört sich nett an

@A380
Ja von außen schau ich mir das Fluzgzeug gerne an, Danke.:)
Das mit dem Stehplatz ist in Notsituationen ein bisschen scheiße, würd ich mal so behaupten.


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bitte helft mir !!!32 Beiträge
Anzeigen ausblenden