weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kirk Abella wurde erschossen

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Unterhaltung
Seite 1 von 1
Schauerregen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 13:13
Was glaubt ihr ist das eine Wiederholung, zu Brandon Lee oder steckt was anderes dahinter?

Tragisches Missverständnis auf den Philippinen: In der Hafenstadt Cebu wurde ein Mann von der Polizei erschossen, der bewaffnet und maskiert auf einem Motorrad unterwegs war – allerdings war er Schauspieler.
Der Darsteller Kirk Abella wurde am Samstag von einem Hilfspolizisten erschossen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Offenbar hielt der Hilfspolizist den Schauspieler für einen echten Gangster.

Rechtliche Konsequenzen
Nach Polizeiangaben sprach der Ordnungshüter Abella und einen anderen Schauspieler auf einem Motorrad an, die beiden Darsteller seien jedoch offenbar auf die Dreharbeiten konzentriert gewesen und hätten nicht reagiert. Daraufhin schoss der Hilfspolizist Abella in den Rücken. Dem Mann drohen nun rechtliche Konsequenzen, da er eigentlich keine Waffe tragen durfte.
Der britische Regisseur Alan Lyddiard erhob schwere Vorwürfe gegen die Behörden des asiatischen Landes, da diese über die Dreharbeiten informiert gewesen seien und sogar Polizisten zur Absicherung der Produktion abgestellt hätten. Der Regisseur brach die Arbeiten für seinen Dokumentarfilm über Morde aus Selbstjustiz in dem Land ab.


melden
Anzeige

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 13:26
öhm... k.a.
(eine kurznotiz zu 'brandon lee' wär vll. hilfreich ^^')
ich kenne weder den einen noch den anderen ... das herz bricht es mir nicht gerade ...
auf was für eine 'wiederholung der ereignisse' du anspielst ist mir leider auch nicht klar :X

aber wie du das schilderst würd ich sagen beide haben mist gebaut ...

wie kommt jemand auf die (dumme) idee bewaffnet und maskiert (repliken sind selbst für erfahrene nur aus nächster nähe erkennbar) durch die stadt zu fahren ?!?
das ein hilfspolizist unerlaubt eine waffe getragen hat (was er wohl nicht durfte) ist aber genauso schlecht...


melden

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 13:33
@azrael

Pfui xD Brandon lee ist der sohn von Bruce Lee!!!

Brandon Lee wurde zu den Dreharbeitenvon The Crow erschossen!!!! Statt der Schreckschuss Patrone war eine richtige Patrone in der Waffe^^


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 13:39
Es gibt eine seltsame Häufung von Todesfällen oder schwersten Unfällen bei Schauspielern von Superhelden/unbesiegbaren Helden, Bösewichtern...

Bruce Lee - sehr früher Tod

Brandon Lee - The Crow (erschossen am Set)

Superman - schwerer Unfall lebte jahrelang völlig gelähmt bis er starb

The Joker - Unerwarteter Tod durch Medikamente


Wer weiss was dahinter steckt.


melden

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 13:39
@Evolet84
oha ... ^^'

das klingt wirklich mies ... na dann hoffe ich das er wenigstens keine qualen zum schluss hatte ...
(wie kommt eigentlich ne scharfe patrone auf ein film-set ?)

dann seh ich allerdings keine großen ähnlichkeiten zu dem abella... (ich geh hier aufgrund des 1. posts mal daon aus, das es ne dienstwaffe des polizisten war)

(btw. The Crow sagt mir sogar was ... auch wenn ich den nie gesehen hab ^^)


melden

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 13:40
@azrael

Wie die scharfe Patrone ans Set kam weiß niemand,man sagt ja die Familie Lee wäre verflucht!


melden

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 13:53
@Evolet84
öhm .. ich stelle fest du kennst dich da aus ... :D

@Puschelhasi
na ich vermute mal eher, dass die unerwarteten Tode von 'Stars' eher aufgebauscht werden, als die von 'einfachen serienschauspielern' oder so ...

große stars - großes ego - viel was sich da drumherum abspielt
btw. der (eine von mehreren) schauspieler der superman spielte war christopher reeve
und der (auch eine von vielen) batman-bösewicht im speziellen Joker genannt war heath ledger

dazu kann man nur sagen ... unfälle passieren, junkies werden rückfällig,
und nur weil es ab und an mal einen 'hyperdrupermega - superstar' trifft muss dass noch lange nichts ungewöhnliches sein ... letzten endes sind das nämlich auch nur (und ja mancher mag es nicht glauben) nur menschen ... die ne rolle spielen ...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 14:00
Ja, auch möglich...aber bei den Lees ist es schon seltsam.

@azrael


melden
Schauerregen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 14:10
Interessante antworten wo ich lese gerade
Sockenpuppe schrieb
Es gibt eine seltsame Häufung von Todesfällen oder schwersten Unfällen bei Schauspielern von Superhelden/unbesiegbaren Helden, Bösewichtern...

da hat sie wohl recht, ist echt seltsam was Passiert, ich glaube es wird alles abgesprochen
von Mafia und so. Der Polizist hat da bestimmt eine Menge Geld bekommen. Die wurden ja alle,
Informiert das die drehen.


melden

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 17:35
Und schon hat es auch den unbesiegbaren Threadersteller erwischt.


melden

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 21:03
@Doors

Das war der Geist des erschossenen Schauspielers, der seine letzte verbliebene Kraft dazu genutzt hat, einen Thread bei Allmy über sein eigenes Ableben zu erstellen.
Du verstehst einfach die Zusammenhänge nicht -.-







:D :D :D


melden

Kirk Abella wurde erschossen

03.11.2010 um 21:16
@azrael
@Evolet84

Am 31. März 1993 starb Brandon Lee bei einem Unfall während der Dreharbeiten zu The Crow. Laboruntersuchungen ergaben, dass Lee von einem Fragment einer Pistolenkugelattrappe getroffen wurde, die kurz zuvor für eine Großaufnahme benötigt wurde. Dieses hatte sich offenbar unbemerkt im Lauf verklemmt und wurde dann durch den Explosionsdruck der Platzpatrone herausgeschleudert und traf ihn.

Wiki


melden

Kirk Abella wurde erschossen

04.11.2010 um 08:16
@GilbMLRS


"Spiele nie mit Schiessgewehr, denn es könnt' geladen sein." (Volksmund)


melden

Kirk Abella wurde erschossen

04.11.2010 um 08:24
@GilbMLRS

Oh so war das!!! Hab ein Buch gelesen wo das anders drin steht!


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirk Abella wurde erschossen

04.11.2010 um 08:32
Kann mir jetzt endlich mal jemand sagen, wer Kirk Abella ist? Das ist das uneheliche Sohn von James T. Kirk und Arabella? oO


melden

Kirk Abella wurde erschossen

04.11.2010 um 11:48
@datrueffel
Oh, grosser Mod. Ich helfe dir gern:

http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2010/11/02/philippinischer-schauspieler/kirk-abella-bei-filmdreh-erschossen.h...

Ich wusste bis eben auch nicht, wer das ist bzw. war. ;)


melden
Anzeige

Kirk Abella wurde erschossen

04.11.2010 um 17:42
@Puschelhasi

Warum sollte man das jetzt ungewöhnlich finden?

Zahlreiche Schauspieler und Stuntleute haben sich schon bei Dreharbeiten verletzt oder wurden getötet.
Sie begeben sich eben oft in äußerst gefährliche Situationen, ungewöhnlich würde ich diese Todesfälle nun nicht nennen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden