weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

173 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Erziehung, Kinderwunsch, Wunschkind, Unfallkind
antares78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:46
@univerzal
univerzal schrieb:wenn du beispielsweise vier Vollzeit-Kriminelle/-Assis heranziehst. Die sind dann nämlich das Problem der Gesellschaft.
Eingebildete Meinung die da von dir herüber kommt ... muss ich jetzt mal sagen !!


melden
Anzeige

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:46
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:47
@univerzal

Es gibt selbst Mütter, die so extrem mit ihren Kindern überfordert sind, das sie sie sogar sitzenlassen würden. Dann trotzdem nochmal ein Kind zu bekommen finde ich mehr als bekloppt und dem Kind gegenüber nicht gerecht. Selbst in der Pubertät hab ich nie verstanden, wie soviele sich wie wild einfach durch die Gegend paaren ohne sich Gedanken darüber zu machen was auf einen zukommen könnte. Ich hab es nie verstanden.


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:49
@antares78

:D


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:50
@hassansfrau
@antares78

wenn du beispielsweise vier Vollzeit-Kriminelle/-Assis heranziehst

Soweit klar? Noch gilt die Unschuldsvermutung.

@Marina1984
Da decken sich unsere Meinungen größtenteils. Selbst das lang ersehnte Wunschkind kann innerhalb kürzester Zeit dank Wochenbettdepression zum Horror werden. Auch ein Grund, warum ich lieber vorsorge, anstatt darauf wild loszupaaren.


melden
antares78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:52
@univerzal

Du setzt es aber mit so einem Satz in die Tat um ... und wenn es "beispielsweise" dein Denken ist denken viele andere auch so ... das ist dir bewusst, ja ?!?!


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:52
es gibt kein beispielesweisse weil sie werden keine assis!


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:55
@univerzal

Nein also Vorsorge muß sein. Vorher kommt mir kein Kind in den Bauch aber die Kinder von sweetychen19 sind eigentlich ganz putzig und lieb sind sie auch. :)


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:56
@antares78
Das ist mir klar und wird auch soweit von offizieller Seite bestätigt, Problemkinder entwachsen meist zerrütteten Familienverhältnissen. Die Betonung liegt auf 'meist'. Sweetylein und ihr Treiben tun dieser Vorstellung übrigens kein Abbruch, ganz im Gegenteil.

@hassansfrau
Hypothese, ist dir das ein Begriff? Ach, warum frag ich überhaupt..

@Marina1984
Muhlis Ari war sicherlich auch ein liebes Kind. Bis aus ihm der gefürchtete Mehmet wurde.


melden
antares78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 22:59
@univerzal

Die offizielle Seite heißt für dich also dich also die Statistik ?? Sehe ich das richtig so ??


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:01
@antares78
Unter anderem, sowie Erfahrungsberichte an öffentlichen Bildungsanstalten und den Ergebnissen über die Jugendkriminalität. Gemischt mit persönlicher Erfahrung, so ensteht meine Meinung.


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:02
Hey, Meinungen sind wie Huren. ;)


toxic


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:03
@univerzal

Das hängt ja auch nicht nur von der Erziehung ab, sondern auch von Erfahrungen und Kreisen in denen man später verkehrt.


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:04
@univerzal
ja hab ich :D


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:05
Hey, Meinungen sind wie Huren

Womit wir wieder beim Topic wären. :D

Edit:
@Marina1984
Ja, wie ich bereits schrieb. Darum der Wink mit der Basis.


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:05
@Legacy

solche wörter sind hier nicht erlaubt frech echt tzzz


melden
antares78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:05
@univerzal

Soll ich dir vorbeten was alles laut Statistik alles von einem "normalen" Durchschnittsbürger zu erwarten ist ???

Das es auch Kinder gibt die aus zerrütteten Familien kommen, die es zu etwas gebracht haben ... die werden in so eine Statistik nicht erwähnt !!! Seltsam ....


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:06
Ganz ruhig, die Dialektik bedient sich derer oft und gerne. Und der Zweck heiligt die Mittel. ;)


melden

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:07
@antares78
Dir empfehle ich auch nochmals, die letzten Seiten gründlich zu lesen, ich denke, zu dem Ganzen habe ich genug differenziert.


melden
Anzeige
antares78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfallkind/er oder Wunschkind/er

23.11.2010 um 23:10
Umsonst ist die ganze Sache nicht hier im UH gelandet ....

Aber ich kann diesen Mainstream Mist nicht mehr hören ... nur weil eine Statistik etwas sagt heißt das noch lange nicht das unsere Kinder so werden .....


melden
343 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden