weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der ultimative Kaffeethread

Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:07
@Splitter

Hast du dir eigenlich die CD von diesen Kevin Klein gekauft?

Das war der eine Pianist, den wir mal hier im Thread angehört haben...erinnerst dich?


melden
Anzeige
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:08
@friedwart
Ohje- ohje - mach den Link schnell wieder raus...sowas sieht die Verwaltung nicht gerne...^^


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:12
Krasses Handbuch. Wer aber kauft sowas eigentlich?


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:12
@Exon
Nein. Aber er steht noch als Notiz auf meinem Desktop. Also noch nicht in Vergessenheit geraten. Und das heißt schon mal was...^^
PrivateEye schrieb: Wer aber kauft sowas eigentlich?
Keine ernsthaft interessierten - wage ich mal zu behaupten.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:14
@PrivateEye
Splitter schrieb:Keine ernsthaft interessierten - wage ich mal zu behaupten.
Mag sein ...aber auch.....


Leute, die sowas ernsthaft vorhaben. In den Achtzigern gabs sowas schon mal, nannte sich " Final Exit" - gabs zuerst nur in Englisch, etwas später dann in deutsch - kurz darauf war der Verkauf von der Schwarte verboten.....

Wobei ich mir sag: Wer dazu erst ein Buch braucht, ist so dämlich das er keinen echten Verlust darstellt.


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:14
@Splitter
Das ist anzunehmen. bei 1,3 Millionen verkauften Exemplaren in Japan alleine, wäöre das schon aufgefallen an sonsten. Oder?


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:16
@Exon
Darüber kann man nun geteilter Meinung sein. Aber verrückt ist es schon irgendwie.


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:18
@PrivateEye
@Exon
Fakt ist: Wenn ich mich umbringen will, dann bring ich mich um. Dazu brauche ich bei aller Liebe kein gottverdammtes Handbuch.
Und die, die es sich dennoch kaufen - die wollen sich nicht ernsthaft umbringen. Die sind sich mehr als unsicher. Die haben Angst. Und hoffen irgendwo, ganz tief im Inneren, dass in diesem Buch nur schmerzvolle, widerliche, verfluchte Methoden voller Nachteile stehen, die sie von ihrem eigentlichen Vorhaben abhalten. Basta. Und da erzählt mir keiner was anderes.


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:20
Exon schrieb:Wobei ich mir sag: Wer dazu erst ein Buch braucht, ist so dämlich das er keinen echten Verlust darstellt.
Das hat mit "dämlich" nichts zu tun. Rein gar nichts. Diese Leute sollten einem eher leid tun. Die sind sich nicht mal beim letzten Schritt absolut sicher. Traurig. Aber uninteressant.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:21
@PrivateEye
Ich denke, beides trifft zu.
Was "weckt" den so ein Buch bei den meisten? Neugierde. Und warum? Weil da wohl was drinstehen kann/wird - was man nicht jeden Tag zu lesen bekommt......das alte Spiel mit dem Wecken von " versteckten Bedürfnissen".

Ähnliches Beispiel ist doch z.B. das Buch " Feuchtgebiete" von dieser LaRoche oder wie die hieß.
Ich hätte schon bei Seite 17 fast gekotzt - empfand aber trotzdem "wohligen Ekel" und habs zu Ende gelesen......aber ich werde es kein 2. Mal mehr lesen - = Zeitverschwendung.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:23
Splitter schrieb:Das hat mit "dämlich" nichts zu tun. Rein gar nichts. Diese Leute sollten einem eher leid tun. Die sind sich nicht mal beim letzten Schritt absolut sicher. Traurig. Aber uninteressant.
Mag sein. Ich bin der letzte, der eine andere Meinung nicht toleriert.
Aber es gibt Menschen, die wissen es wirklich nicht, wie man es "richtig" macht...weil sie eine Lösung suchen, die " nicht weh tut".........^^


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:24
@Splitter
Splitter schrieb:Traurig. Aber uninteressant.
Wie vieles andere auch^^


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:24
@Exon
@Splitter
Nach pro&Contra, was sind dann Playboyleser für welche?

@Exon
Gehört schon von dem Büchle samt nachfolger, allerdings noch nie gelesen.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:28
@PrivateEye

Nachfolger-Buch von "Feuchtgebiete?" Es gibt eines? Hmm....für mich nicht mehr interessant.
PrivateEye schrieb:Nach pro&Contra, was sind dann Playboyleser für welche?
Antwort: Männer.

Und wenn du mich jetzt nach der Motivation derer fragst - ohje mineh......meiner persönlichen Meinung nach dürfte das ziemlich sicher mit unerfüllten Sexual-Vorstellungen zusammen hängen, aber nicht nur.


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:30
@Exon
Ja, da gibt es ein neues Buch von ihr, gar nicht so lange her.

Ist das jetzt schlimm, das ich keinen Playboy hab?


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:30
Exon schrieb:Ähnliches Beispiel ist doch z.B. das Buch " Feuchtgebiete" von dieser LaRoche oder wie die hieß.
Ich hätte schon bei Seite 17 fast gekotzt - empfand aber trotzdem "wohligen Ekel" und habs zu Ende gelesen......aber ich werde es kein 2. Mal mehr lesen - = Zeitverschwendung.
Was überflüssigeres habe ich selten in die Finger bekommen - von den ganzen Teufelswerken wie Bibel und co. mal abgesehen.
Aber nee ehrlich - prinzipiell lege ich kein Buch einfach wieder beiseite. Das wird zu ende gelesen. Aber man gut, dass es nur geliehen war.
Exon schrieb:weil sie eine Lösung suchen, die " nicht weh tut".........^^
Das hat meine Cousine auch gesagt. Zweimal. Die nachfolgende Diskussion mit ihr war erfolglos. Sie beharrte auf Schlafmittel. Ich hab ihr gesagt, dass das mit dem neumodischen Zeug heutzutage nicht mehr funktioniert. Vorher kotzt sie sich ihre Seele aus dem Leib - und erstickt, wenn es geil läuft, an ihrer eigenen Kotze.
Am nächsten Tag ham se ihr den Magen ausgepumpt.
Kurze Zeit später hab ich sie inner Stationären besucht.
Jetzt tendiert sie zu Alkohol. Lustiges Mädchen. Ich bin gespannt.
PrivateEye schrieb:Nach pro&Contra, was sind dann Playboyleser für welche?
Gab's mal ne (kleine?!) Studie drüber. Hatten wir damals im Psychologie-Kurs gehabt. War aber uninteressant.


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:30
PrivateEye schrieb:Ist das jetzt schlimm, das ich keinen Playboy hab?
Schäm Dich ins Eck. Sofort.


melden
Exon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:32
@PrivateEye
@Splitter
@friedwart
@Fusselkater

Es wird.....Minus 15,55° im Stadtzentrum...schick. :)


melden

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:34
@Splitter
Hm, ok, dann musst du mir einen kaufen! Und eine Flasche Bourbon dazu!


melden
Anzeige

Der ultimative Kaffeethread

04.02.2012 um 01:35
Ich kann im Kaffeethread gar nicht seite 1.505 öffnen :(


melden
196 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden