Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fotografie

3.089 Beiträge, Schlüsselwörter: Fotografie

Fotografie

07.11.2012 um 11:10
8163557868 1b6e5847d2 b

8163561374 c65632742b b

8163568796 89aa9ab1c4 b

8163542567 16e0143f16 b


http://www.flickr.com/photos/darkschnitter/


melden
Anzeige

Fotografie

07.11.2012 um 16:04
@jimmybondy

Mal ne Frage an dich.
Wo doch jetzt die kalte Jahreszeit kommt wollte ich mal wissen ob ich etwas zu beachten hab oder kann der Kamera nichts passieren wenn es draußen -20C kalt ist?

Übrigens ist das neue Objektiv da und jetzt warte ich mal auf etwas besseres Wetter um es mal zu testen.


melden

Fotografie

07.11.2012 um 16:38
@dexterdark

Wieder schön verträumte Bilder... :) (Der Leuchtturm, lecker...)

Das mit der Wetterbeständigkeit ist ein sehr wichtiger Punkt.

Denke aber das wenn Deine Kamera UND auch das zugehörige Objektiv wasserabweisend und kälteresistent wären, Du das auch gewiss wüsstest.

Meine ist bis Minus 10 Grad ausgelegt, was heisst das Du sie am warmen Körper trägst und auch bei Minus 20 Grad mal kurz rausholen kannst. Es gibt keine weiteren Probs.

Ohne dieses Feature gibt es das Problem das Dir der Sucher, das Objektiv und alles von innen beschlagen kann. Aus dem Grund knipst man so schnell es geht, hält die Kamera so warm wie es geht und packt sie bevor man in warme Räume (auch Auto^^) geht in eine Tüte und wartet einige Zeit für den Temperaturausgleich.

Dazu kommt das die Akkus bei Kälte sehr schnell schlapp machen, der Ersatzakku wird also auch nah am Körper getragen.


Zum Glück ist es nur sehr kurze Zeit und da vielleicht auch nur Morgens und Abends so kalt das es Schwierigkeiten macht.

Und seien wir ehrlich, da macht es auch wenig vergnügen, wenn die Finger sehr kalt sind. :D

Was das beschlagen vom Sucher usw. angeht, mit meiner alten Kamera ist es passiert.
3 Wochen war sie von innen! beschlagen, die Reperatur lohnte nicht (300 Euro), hatte sie auf der Heizung liegen und es ging doch nochmal weg.
Dieses Glück würde ich nie wieder provozieren wollen.
(HAtte von den Tipps mit der Tüte usw. gehört und es müde belächelt)

Das hier ist das zugehörige Bild, es hatte so minus 15 Grad mit relativ Wind, der Spaß hatte da echt aufgehört, aber mit der neuen Kamera würde ich es wieder wagen!!! :D

d8cf98 x


melden

Fotografie

07.11.2012 um 16:51
Ok danke für die Tips.

Hab gerade mal nachgesehen und Nikon gibt eine Arbeitsumgebung von 0-40C und weniger als 85% Luftfeuchtigkeit an.
Dawerde ich wohl solch ein Bild wie du es geposted hast wohl nicht machen können.(gefällt mir übrigens sehr gut)
Also doch lieber nicht im Winter Fotografieren?


Hier noch einmal den Leuchtturm mit tollen Wolken im Hintergrund.

8163531073 7040cc958c b


melden

Fotografie

07.11.2012 um 17:25
@dexterdark

Echt nen tolles Motiv zur rechten Uhrzeit schön arrangiert, das gefällt mir noch besser als das erste. :D

Jo bis 0 Grad ist ja ne Aussage, also Schnee und so geht schon noch, nur immer wieder gut wegpacken und aklimatisieren lassen.
Unter -5 würd ich nicht gehen, in der kurzen Zeit wird die Kamera aber schon nicht so tief, geschweige den auf überhaupt nur 0 grad runterkühlen. ;)


melden

Fotografie

08.11.2012 um 03:03
@dexterdark

klasse fotos.

wenn ich mal ganz blöd fragen darf - nachbearbeitet oder nicht?


@jimmybondy

(kein) sucher: ich bin dran gewöhnt und finde den digitalen ausreichend. für mich ist eher ein bildstabilisator unerlässlich, da ich nicht immer ein stativ dabei habe bzw. auch oft an orten fotografiere, wo es nicht gestattet ist (z.b. bahngelände).


melden

Fotografie

08.11.2012 um 06:08
@intro

Ja die Bilder sind alle mit Lightroom angepasst worden.
das letzte Bild mit dem Leuchtturm kommt aber der Realität schon recht nahe.(also so wie ich es tatsächlich gesehen habe)

Es wurde aber nur an der Belichtung/Beleuchtung und den Farben geschraubt also nichts gephotoshopped falls du das meinst.


Und was den Sucher betrifft muss ich sagen das ich nichts mehr anderes haben will.
Hab mich so schnell daran gewöhnt und für sehr gut befunden,so das ich selbst meine digiknipse zum Gesicht führe um dann zu merken das die ja gar kein Sucher hat.


melden

Fotografie

09.11.2012 um 17:26
8fb77a DSCI5899k

2c9acb DSCI5905k

f3243f DSCI5909k


melden

Fotografie

09.11.2012 um 19:46
@Mr.Q

Hey,klasse Bilder.
Hab heute auch versucht ein par Wolken Bilder zu machen.(dir ging es ja auch eher um Die Strahlen der Sonne)
Sind mir aber nicht wirklich gelungen.

8169985568 b4f5111844 b

8169972724 a8927ccd00 b


@jimmybondy
So hab jetzt die ersten Bilder mit der Festbrennweite gemacht und bin jetzt erst mal nicht so zufrieden.
Von der Schärfe bin ich nicht so überzeugt.
Kann aber auch am Licht gelegen haben weil ich immer recht weit aufblenden musste.(Ich habe im allgemeinen wohl den Hang mit offen Blende zu fotografieren,muss ich mir wohl mal abgewöhnen)
Mir fehlt halt die Routine um das sofort richtig einschätzen zu können.

8169965501 d1a8437fe8 b

8169974287 058cbe9d0b b

8169990854 fbac8271c1 b


melden

Fotografie

09.11.2012 um 19:54
@dexterdark

Hey, erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Objektiv.
Ich kann nachvollziehen wie es Dir geht, ist mir auch schon so ergangen.

Denke das Du mit Deiner Vermutung richtig liegst. die Bilder sind sehr weich und Du solltest nurmal zum Spaß auf Blende 5,6-8 wechseln.
Offenblende ist selten scharf sondern eher ein Stilmittel, die optimale Schärfe stellt sich erst 3-4 Blendenstufen höher ein.

Würde auch vorschlagen das Du die Iso mal so auf 100-200 stellst wenn nicht geschehen.
Die Bilder scheinen auch einen tacken zu hell.

Trotz alledem sieht man immer noch die Quali, glaub wenn Du es raus hast wird der Qualitätssprung enorm.


melden

Fotografie

09.11.2012 um 20:00
@jimmybondy

Ach Mist das mit der iso Einstellung hab ich auch vergessen.
Stand auf Iso 800.

Morgen werde ich neue Bilder machen und dann erst mal nur mit Blende 7-8 fotografieren.
Iso 200 werde ich jetzt mal sofort einstellen sonst vergesse ich das Morgen wieder.

Vielen dank für die Tips und dann mal bis Morgen Abend.


melden

Fotografie

09.11.2012 um 20:04
@dexterdark

Du ich versuche stets Iso 100, wenn es schön hell ist passt das auch. Würde auch mehre Blenden ausprobieren. Du kannst auch direkt auf dem Display schauen wie es wirkt und gegebenenfalls die Belichtungszeit ein bisschen runter schrauben. Also wenn Du die Automaitk nutzt +/- Dafür ist auch das Histogramm nützlich was viele Kameras heutzutage anzeigen können. Schlägt es nur rechts oder dort extrem aus, ist es zu hell. Auch die Belichtungsart nochmal in Augenschein nehmen, das macht viel aus. Also ob Matrix, mittenbetont oder Spot


melden

Fotografie

09.11.2012 um 20:23
Blende 8 die Sonne Lacht. 11 /16

Iso 100,200,400,800. meist immer.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fotografie

10.11.2012 um 01:07
eine festbrennweite ist auch bei blende 1.4 scharf ... nur eben der schärfebereich ist kleiner.
möchtest du mehr tiefenschärfeerziehlen ... bei landschaften zb musst du eine höhere wählen.
auch wenn es recht dunkel ist kann man das ja entweder über die blende ... also kleinere zahl - mehr licht trifft den sensor oder eben die isozahl regulieren. beides hat vor und nachteile.

ich liebe meine festbrennweiten . mit einem zoom hatte ich immer das gefühl zu weit ausserhalb der szene zu sein oder gar zu enge bildausschnitte zu wählen.

wovon ich nun leider gar keinen plan hab , ist die auswahl der belichtungsart bzw des fokus. bei meinen analogen war das eh nie ein thema und bei meiner dslr habe ich meist spot eingestellt.
vielleicht müsste ich mich da mal eingehender mit befassen.


melden

Fotografie

11.11.2012 um 01:54
248776 06herbst 2012





655754 traffic7


melden

Fotografie

11.11.2012 um 13:50
Blick aus meinem Fenster.

eos1Original anzeigen (24,1 MB)


melden

Fotografie

11.11.2012 um 16:23
Original (allerdings in dem Fall schon ein seichtes HDR):
20121103 P1110909 10 11

Und nachbearbeitet mit dem Silverefex 2 Plugin für Lightroom 4:
20121103 P1110909 10 11 Bearbeitet


melden

Fotografie

11.11.2012 um 16:29
@Fusselkater

Das zweite Bild könnte gut als UFO-Bild durchgehen. ;)

Sieht stark aus.


melden

Fotografie

11.11.2012 um 16:31
A38O schrieb:Das zweite Bild könnte gut als UFO-Bild durchgehen. ;)
:D Herrjeh.. ich muss mir unbedingt angewöhnen auf jedes Bild, dass ich irgendwo poste ein Watermark zu setzen^^

Vielen Dank... :)


melden
Anzeige

Fotografie

11.11.2012 um 17:19
*mir das 2. Bild von @Fusselkater klau* *fies kicher* höhöhö... *Hände reib* *weglauf*


....



Heeey.... seht mal, was ich hier hab! *mit dem Foto wedel* Ihr werdet's nicht glauben... *murmel* *fasel* *blubber*





Schick ;) Der ehm... Vollmond... *schmunzel*


melden
394 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt