weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:28
Paulette schrieb:Meinst du so in etwa?
Ich würde dir auch deine Füsse küssen! (nachdem ich sie dir gewaschen habe!) :lv:


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:30
Oh Leuchtkraft, du, mein ein und alles,
du Kontrapunkt des Allgeschwalles
der peilungsschwachen Scheiterer,
das wird ja immer heiterer,
was du dir zeigst, mir, uns, dem Haus,
sogar am Ende un'srem Klaus... :D

images


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:32
@xtom1973
Bitte bedenke, alles ist eine Zeit und die Winterzeit ist die längste.

http://karleduardskanal.files.wordpress.com/2011/12/ein-liebesdienst.png


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:36
Die Show vergütet es darin, dass niemand im virtuellen Esoraum sich an Chiffres wohlformulierten, Fremdwortdurchtränkten Weisheiten erinnern wird, sondern an ein intrigantes, buchhalterisches Wesen, das versucht hat nahezu jeden User zu manipulieren und gegeneinander auszuspielen.
Und die, die es jetzt nicht glauben, werden es früher oder später rausfinden.
Hat denn nicht jeder von uns ein wenig Buchhalter in sich?

Ich, Beispielsweise, arbeite nun bereits an einer Rangliste, 100 Punkte maximal, doch viele Kandidaten kenne ich noch nicht genau genug zur (ge)rechten Einschätzung! ;D
tenet schrieb:Bitte bedenke, alles ist eine Zeit und die Winterzeit ist die längste.
Ja, das stört mich am meisten...
Warm - kalt - warm - kalt. Liebe - Ende - Liebe - Ende.
Geflatter, ohne selber der Flattermeister zu sein!

Und was die langperiodischen Kaltzeiten angeht: auf DIE kann ich GANZ verzichten.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:39
@xtom1973
Für die wahre Liebe ist es schwer sich zu verlieben.

Sie würde mit der wahren Liebe beginnen.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:43
images

Das Paradoxe, sagt der Ochse,
ist, wenn ich gegen Pudding boxe
und diesen dann als Stahl bewerte,
so ist derselbe voll die Härte.

Bewertungsfreie Boxvergnügen?
Wenn es sie gäbe, müsst' ich lügen... :D

images
wuff!!


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:44
@poet
Lach..


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:47
xtom1973 schrieb:Ich würde dir auch deine Füsse küssen! (nachdem ich sie dir gewaschen habe!)
Könnte ich bitte das Füße küssen gegen das Füße-massiert-bekommen eintauschen?

Also ein "K" für ein "M" eintauschen?

Die Füße waschen täte ich dafür auch ganz allein.

Was meinst du @xtom1973


melden
Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:48


d83760 tXofnB6 61m5Nm FUPPYCHATGirl1


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:49
Paulette schrieb:Könnte ich bitte das Füße küssen gegen das Füße-massiert-bekommen eintauschen?
Aber ja! Alle details sind verhandelbar, solange du schön weiter meinen Köpflein kraulst! ;D

:lv:


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:51
Ganz speziell in Luftschlossbauten
zieht der Narr mit Wonne ein,
lässt dann überall verlauten:
Dieses ist mein trautes Heim.

Heimlich denken alle andern:
Der hat doch ein Ei am wandern... :D

images


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:53
@poet
Liebe ist das einzige, das nicht weniger wird, wenn wir es verschwenden.
(Ricarda Huch)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:55
@tenet

...denn nur durch die Liebesmehrung
schmilzt der Anteil der Verheerung...

(poet)


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:56
t11cd48 d83760 tXofnB6 61m5Nm FUPPYCHATG

huuuuch...ich wurde enttarnt......


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:58
@Paulette

dirty dancing on the floor...
everybody cries for more... :D


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 16:59
@Paulette
Geliebt wirst du einzig, wo du schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren.
(Theodor W. Adorno)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 17:03
Provo Kant aus Königsberg
schrieb vernünftig Werk für Werk,
mit der Reinvernunftkritik
hatte er das Sein im Blick... :lv:

images


melden
Paulette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 17:08
tenet schrieb:Geliebt wirst du einzig, wo du schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren.
(Theodor W. Adorno)
lieber @tenet,

ich will dir keinesfalls deinen romantischen Spaß verderben :lv:

ABER.....

geliebt werden ist so ne Idee, der ich nichts abgewinnen kann.
Sich verlieben das finde ich eine schöne Sache, so wie heiße Bäder, Fußmassagen, Schokoladenpudding. Man genießt es und dann ist es auch wieder vorbei.

LIEBE ist das, was ICH BIN, was DU BIST, was IST!

Dazu braucht es kein sich irgendwie zeigen oder sonstwas.
Solche Sätze wie die von Adorno oder Rilke etc. sind lediglich der Phantasie des Dichters entsprungen.
Frag mal den @poet woher er seine "Muse" bezieht?
Aus seinem SEIN, ganz so, wie er IST.
Da braucht es gar nichts Anderes dafür!

UND:

Kein Poet hätte sich je gedacht, dass einmal eine Zeit kommen wird, wo die Menschen tatsächlich glauben, sie sollten sich so verhalten, wie ein Dichter im Anfall seiner Muse auf Rotwein und Zigarrengestank, es auf den Rand seiner verknuddelten Zeitung schmiert, während er von Prostituierten einen gebla........ bekommt ;)


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 17:10
So wie das Kleinkind in den Armen seiner Mutter seine Liebe irgendwann verliert, ist der Verlust der Liebe das größte Problem dieser Welt.


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

15.10.2012 um 17:12
Paleontologisches
wär nur dann was Komisches,
würde hier ein Dino schreiben...,
Ach, du würdest ihn vertreiben?... soso...lol


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden