Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Yike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:10
ebd813 patriotism 4410


melden
Anzeige
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:16
@Yike

Patrioten sind Idioten
oder aber Blindpiloten,
je nach ihrem Tunnelblick
oder aber Brummeltick,
denn sie ticken und sie brummeln
wie die Wespen oder Hummeln,
stechen hier und da mal zu,
lassen andre nie in Ruh
und verkünden (Hirn wie Holz):
"Ich bin auf mein Ländle stolz..." (rolling eyes)


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:23
poet schrieb:Patrioten sind Idioten
oder aber Blindpiloten,
je nach ihrem Tunnelblick
oder aber Brummeltick,
denn sie ticken und sie brummeln
wie die Wespen oder Hummeln,
stechen hier und da mal zu,
lassen andre nie in Ruh
und verkünden (Hirn wie Holz):
"Ich bin auf mein Ländle stolz..." (rolling eyes)
Holdrioooo ... isch bin eine Schwäbin, eine Allgäuerin, eine Türkin!, eine Indigena :) ... eine Negroide ... isch bin alles!!! Holderaiduldiöööö ... das muß an der Bergluft liegen, uff!


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:27
@2Elai

Nein, ich ruf die Bergwacht nicht,
denn die hat grad Wechselschicht... hihi lol

maafi muschkila = no problem (wie der Araber sagt)


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:27
@poet
Prognose: Alles wird gut.

Nein, chèr LeChiffre, alles "ist" gut, nicht "wird"... so wie es ist, denn von wem oder was wird denn alles Erleb- und Erfahrbare hervorgebracht, erschaffen, in Szene gesetzt, in diesem chaotischen Reigen, wirbelnden Tornado, rasenden Hurrikan, was wir LEBEN nennen?

Egal, wie wir die Quelle bezeichnen wollen, alles ist und bleibt Ausfluss einer zentralen, universalen Macht oder Entität, die sich jeder Beschreibung entzieht.

Wir alle sind nichts anderes als ausführende Organe eines nicht identifizierbaren Hintergrunds, den man nach Gusto variabel benennen mag, ausgestattet mit faszinierenden Eigenschaften und Potenzialen, die wir jedoch nur deswegen unser eigen nennen, weil wir davon ausgehen, sie uns erarbeitet zu haben, aber das ist ein Irrtum.

Inwieweit nun jeder Einzelne in diesem Wirbelsturm glaubt, autark, unabhängig, erhaben oder gar göttlich zu sein und dass man sich durch allerlei Übungen, Studien oder sonstige geistigen Disziplinen von der dumpfen, stumpfen Masse abheben und an ein imaginiertes rettendes Ufer der Glückseligen retten könne, ist dabei völlig unerheblich, denn alle angeblich so erzielten Resultate sind subjektive Chimären, was immer das Individuum auch glauben mag, erlebt oder erreicht zu haben.

Dies vorausgeschickt, läuft alles auf nur einen Begriff hinaus, dem der urvertrauensgetränkten totalen HINGABE an das, was ist..., denn keiner von uns kann nicht nicht sein..., nur so kommt man in den Fluss und bleibt in ihm...alles andere ist imaginiertes Beiwerk ohne Eigenwert, Hybris eben oder Arroganz, Separation, geboren aus der Illusion des Abweichlers, er oder sie könne irgendetwas am Sosein verändern...
Wow, den Post wollte ich noch mal lesen ... er ist sssooooo ssssexxxy!

Poet, Du bist ein ganz ein Wilder! :)


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:29
@2Elai
2Elai schrieb:Poet, Du bist ein ganz ein Wilder! :)
wie jetzt, wusstest du das noch nicht...hihi, rofl...ick schmeiß mir weg...*lach*


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:29
@poet
poet schrieb:Egal, wie wir die Quelle bezeichnen wollen, alles ist und bleibt Ausfluss einer zentralen, universalen Macht oder Entität, die sich jeder Beschreibung entzieht.
Vielleicht macht es das Erkennen leichter, wenn die Luft dünner wird, lol! :)


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:30
poet schrieb:wie jetzt, wusstest du das noch nicht...hihi, rofl...ick schmeiß mir weg...*lach*
Doch, ich wußte das; der Tango mit Dir war sssehhhr errrottisch!


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:31
@2Elai

Wird die Luft auch dünn und dünner,
heimwärts zieht der Engel immer... :lv:


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:33
@2Elai

watch that scene, she's the dancing Queen...

images


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:46
@poet

Diese beiden Mega-Damen sind der Hammer!
Sie sind und bleiben Klassiker!

Als Kind gefielen mir ihre Kostüme so sehr!
Heut´ denke ich mir: "boah, ganz schön knapp, die Höschen und Teilchen, die die Damen da an hatten. Dagegen sind wir heute ja total zugeknöpft :)"

Und ja,
poet schrieb:heimwärts zieht der Engel immer...
das ist schön in seinen "Gewahrsein" zu haben, grinsekatzschmatz :)


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:50
@poet
@Yike
@nehcmülb
@Nimue-Rose
@allfredo
@Leuchtpups

Nur die allerblödsten Kälber wählen Ihren Metzger selber.


melden
Nimue-Rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:54
tenet schrieb:Nur die allerblödsten Kälber wählen Ihren Metzger selber.
... nix richtig... *KopfschüttelHörneraufgestellt*

plöde Kühe auch nicht - sie sabbern nur.......hahaha


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 17:56
@ Elai

Yes I can als ABBA-Fan,
der ich ewiglich schon bin, denn
diese Bestquartett aus Schweden
toppte damals einen jeden... :D

* * *

In Berlin steigt heute abend
wieder mal ein Fußballfest,
wenn wir, uns an Schweden labend,
kicken at it's very best... (Tor...Tor...Tor)

cartoon nationalmannschaft dfb schweden


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 18:00
@tenet

was stand noch mal auf dem Schild an den Stufen zum Schafott?

"Bitte nicht drängeln...!"... :D


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 18:03
Dear Tenet ... muss zum Glück nicht(s) verstanden werden .... generell nix ....
und auch nicht deine oftmals kryptischen Äußerungen bzw. Ergüsse hier ... ;-)

LIEBE n Gruß
leuchtpust


melden
poet
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von poet

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 18:08
Vieles mag ja nicht gelingen,
aber um die Ecke bringen
kann man einiges, nicht wahr?

Wie wär's mit dem Superstar,
hier in diesem uns'rem Land
ist er als "Verstand" bekannt.

Ja, da lohnt sich mal das Meucheln,
oder willst du weiter heucheln?... :D


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 18:15
An der Zeit zu antworten lässt sich die Wichtigkeit eines vermeintlich nicht verstandenen
Satzes feststellen.

Reaktion beachtlich, noch kryptischer gehts nimmer.


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 18:19
@Tententchen: wat´ is ? *fast lachend gefragt* ....

P.S.: Lege auf die durch Dich fast permanent geäußerten bzw. hingeworfenen Denk-Fühl-Interpretationen/Spekulationen = Gespinsten nicht wirklich sonderlich Wert. Egal, ob die
von einem Tenten oder durch sonstwen geschrieben da stünden ... "Käse" triffts wohl gut. :-)


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.10.2012 um 18:40
ups .. meinte obig eigentlich primär "Herrn" Tenet ...


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden