weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 19:30
@Leuchtpups
kannst du mein Bild sehen
das bin eindeutig ist und ich verstecke mich nicht.

Doch was hier so noch gesehen wird ist irgendwie lustig, kenn ich ,das spielte sich schon öfter ab, ich schreibe nun mal so ähnlich wie E. was noch lange nicht heisst das sie es ist, alles Klar?
Und wenn Hörnli schreibt heißt das auch nicht das da E am schreiben ist, vielleicht schreibt bei dir ja der Alfredo? du hörst dich genauso an, oder Klaus?
WER ist memory Love? habe ich hier noch nicht gelesen?

@TheLolosophian

ALLES ist GUT ♥♥♥ alle wird die Wahrheit irgendwann erwischen geht gar nicht anders. ♥


melden
Anzeige
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 19:39
@Softi
Softi schrieb:ALLES ist GUT ♥♥♥ alle wird die Wahrheit irgendwann erwischen geht gar nicht anders.
Irgendwann ist nirgendwann
anders gehts und anders kommts -
wo niemals einer angetitscht
wird niemals einer je erwischt!

:bier: -->
It moans in Holy Hystery
Vive la Allmystery :D


melden
allfredo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 20:22
@Lasker
deine schleimspur im gefolge der dissy lizzy im wir hatte kilometerlange ausdehnenung.

du hast sie da über monate hinweg höchstselbst für erwacht erklärt. es waren MONATE ! und erst als sie sich für Gott erklärte wurde dir da sichtlich mulmig . und du wurdest vom devoten lizzy-paulus zum saulus .

und du hast während dieser monate keine gelegenheit verpasst , fredo zu attakieren , mit allen mitteln ! offen und hintenrum , nur weil der von anfang an gesehen hatte , wes geistes kind diese "dame" ist und mit seiner meinung nicht hinter dem berg gehalten hat .

das ging so weit , dass du mit deiner hinterhältigen denunziantentour die gesamte moderatorengruppe aufgewiegelt hattest .

wie gesagt .... mein gedächtnis funktioniert ausgezeichnet . Gerade bei Denunzianten .

ich lasse mich weder von möchtegern waldspaziergängern noch von schenkelklopfern oder gar bemühten autoren mit zwanghaftem archivierungsdrang täuschen , egal ob sie von erwachen oder erleuchtung oder blähungen nach linsensuppen schreiben .

es sind immer die worte die >NICHT< gesagt werden, die zeigen ob jemand da authentisch zu berichten hat , oder aber ob er/sie sich da nur selber was einbildet..

ich brauche da nur hin-zuschauen .


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 20:30
@all

Meine Intuition zur Geschichte von und mit Rita K.

1. Die Story ist frei erfunden mit dem Ziel das E. M. ihre Betratungstätigkeit untersagt wird. Der normale Weg wäre eine Strafanzeige zu stellen, wenn ein Straftatbestand verwirklicht sein könnte (sog. Anfangsverdacht). Die angebliche Aussage von R. Koch, dass genau dies geschehen sei, ihr aber zu lange dauere, ist für mich nicht glaubwürdig. Bei Gefahr im Verzug schreiten die zuständigen Behörden sofort ein.

2. Im wiedereröffneten Blog von Rita K. http://rita-koch.jimdo.com/ steht korrelierend zur aktuellen Entwicklung folgender Satz: "Ich habe Monika S geraten am Montag endlich zur Polizei zu gehen, denn sie wird verdächtigt ich zu sein."
Die Richtigkeit dieser Aussage stelle ich in Abrede. Hier hat nur jemand eifrig mitgelesen und vielmehr ist der ungeduldige Wunsch der Vater des Gedanken und das Motiv wird langsam klar.

3. Es wird ein intelligentes Spiel gespielt, eine tolldreiste Inszenierung, und wenn man nach des Rätsels Lösung sucht man muss nur mal schauen, wer sich am meisten freut. Oder wie gerade zu lesen...echauffiert :)

Sollte ich damit daneben liegen, entschuldige ich mich schon einmal im voraus.. Dann aber bitte ich angebliche Rita K., die hier gemäß ihrem aktuellen Blogeintrag ja munter mitliest, um eine PN zur unmittelbaren Kontaktaufnahme zwecks eindeutiger Identifizierung und persönlicher Überzeugung in Sachen "Echtheit" von Personen & Story.


LeChiffre

@Tenten (unter welchem Nick auch immer) :)


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 21:12
allfredo schrieb:und du hast während dieser monate keine gelegenheit verpasst , fredo zu attakieren , mit allen mitteln ! offen und hintenrum , nur weil der von anfang an gesehen hatte , wes geistes kind diese "dame" ist und mit seiner meinung nicht hinter dem berg gehalten hat .
@allfredo

Für jemanden, den es eigentlich gar nicht gibt, ("Nothing here") bist Du auffallend mimosenhaft. Wurdest Du als Kind vernachlässigt?

Besagte Dame hatte Stufe 11 (erste Weisheit) von 23 auf der Skala von Demetrius Degen erklommen als Du sie in Grund und Boden rammen wolltest. DAS habe ich erkannt - und verteidigt.

Der Gotteswahn kam erst hinterher...

LeChiffre


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 21:16
@Lasker
Wer sich Selbst erhöht wird erniedrigt werden. Das ist bei dir schon geschehen doch du bemerkst es nicht. Das ist deine Falle in der du steckst.


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 21:32
@allfredo
Einfach mal die Vergangenheit Los lassen,
es ist vorbei jeder hat getan was er für richtig hielt.
Alles dient zum Lernen.


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 21:48
Komisch das Rita Koch jetzt sogar im Almy gelandet ist. Jetzt schreibt sie schon über Hörnli mal sehen wann er zum Komplizen wird, es wird spannend.


Vielleicht einen Verleger suchen und eine Kriminalgeschichte drauß machen, Phantasie ist ja vorhanden, hihihi


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 21:51
Softi schrieb:Komisch das Rita Koch jetzt sogar im Almy gelandet ist. Jetzt schreibt sie schon über Hörnli mal sehen wann er zum Komplizen wird, es wird spannend.
@Softi

Verstehe ich jetzt nicht. Kannst Du das mal näher erläutern?

LeChiffre


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 21:56
geh auf die Seite von Monika/Rita Koch, wird immer besser da. Sogar ein Mordgeständnis....
geh einfach lesen.


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 22:01
@Softi

Bis sich besagte R. Koch bei mir meldet, so dass ich mich von ihrer Wahrhaftigkeit überzeugen kann...ist ALLES was noch geschrieben wird... HUMBUK.

LeCHiffre


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 22:04
Ist es eh @Lasker
sie muss sich doch schützen deswegen kann sie sich nicht preisgeben. Es sei denn sie arrangiert jemanden geht natürlich auch doch das geht alles nur bis zu einer Gewissen grenze. Wann wo ist die Schwester gestorben, Grab usw usw. Wenn was dran wäre, wäre schon längst die Polizei bei uns aufgetaucht.

Die Wahrheit wird ans Licht kommen. ♥♥


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 22:06
Rita Kommentar auf meinem Blog Intelligence Agent am 16.03.2013:

Rita Koch ist echt ob ihr wollt oder nicht!!!
http://www.google.at/search?q=rita+koch&hl=de&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=-39EUcbYIMf2sgaN3YDYCw&sqi=2&ved=0CDUQs...
Eine davon bin ich und auch meine Schwester ist da am Bild mit mir.

So las man heut in meinem Blog
mit einem Mal war es dann fort
wohin fragt bang' sich die Gemeinde,
nicht nur die Freunde - auch die Feinde
stehn ratlos vor dem Rätsel Koch -
Mein Gott, ich wünscht, sie wär' schon fort.

Denn wer da ränkt mit viel Kalküle
und droht: Hey Leute guckt - denn wir sind Viele!
Der wer sich deart hochfrisiert
und mühelos multipliziert
in 1000 Nicks named Rita Koch -
Mein Gott, ich wünsch sie weit weit fort. :D

WER KENNT MICH?
:bier: -->

@Lasker
Hör auf zu retten - let it go
es ist schon alles richtig so.
Denn wie man immer sagen tut
ist alles JETZT und immer gut.

Das Reimen ist der Frauen Lust
wer nicht gern reimt, der schiebt gern Frust.
Alaaf Helau - machts Licht jetzt aus
in dem Erleuchtungskrankenhaus!
Gut Nacht!

Die Klinikleitung
@all


melden

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 22:07
@Softi
Deshalb kann man sich auch gemütlich und entspannt zurück lehnen und dem Treiben zusehen. Wenn was dran ist, dann kommt es ans Licht.


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 22:08
Da ist gar nix echt, null, alles Blubber die Blub ........@TheLolosophian

ich kann nur noch schmunzeln darüber sonst nichts.

Verleger suchen sag ich doch.
♥♥


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 22:08
@ProfDrZoidberg
ganz genau, ich mach nix anderes.


melden
Lasker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 22:09
@Softi

Sei Dir gewiss. LeChiffre schaut ganz genau hin! ;)

LeChiffre


melden
Softi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 22:37
@Lasker
♥♥♥


melden
TheLolosophian
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 23:03
@Softi
So, jetzt mal Tacheles, ich habe die Nase voll von dem Schmarrn jetzt: Was sind das für bescheuerte emails, die du/EM von einer Monika Schulte, Rita Koch, Diaman H. "usw" (???) bekommen habt.
Wenn ihr wollt, dass ich mich mit euch auseinandersetze, dann bitte ich doch sehr um ein paar Informationen. Ich will den Inhalt wissen, sonst gehe ich wirklich am Montag zur Polizei und mache ANzeige gegen Unbekannt, klaro?
Oder ich mache tatsächlich eine Anzeige gegen Euch!

Wollt Ihr die Sache nun klären oder weiterhin vorverurteilen?


melden
Anzeige

Die "Erleuchtungskrankheit" - Fallen auf dem spirituellen Weg

16.03.2013 um 23:13
@TheLolosophian
Mache mal. :D


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Matrixfehler32 Beiträge
Anzeigen ausblenden