weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Liebe, Tiere, Universum, Natur, Ich, Meer, Lachen, DU, Welle, WIR + 12 weitere
Chimanchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

05.07.2012 um 09:02
@Jinana

was meinst Du mit maniepuliert?


melden
Anzeige

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

05.07.2012 um 09:04
@Chimanchi
Kennste die Simpsons?
Die Folge wo MR. Burns wie ein Alien aus dem Wald kommt und von Blümchen quasselt?
Wegen irgendwelchen Medikamenten?

Bei dir so ähnlich irgendwie.
Nur das man dir irgendwie ein Mantra eingetrichtert hat.
Es klingt bei dir alles so...."unwirklich"...


melden
Chimanchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

05.07.2012 um 09:09
stimmt "wirklich", das mit dem ... "Mantra" ...@Jinana


Die Folge...yep, glaub die hab ich gesehen...welche Medis waren das denn? Natürlich frage ich, weil ich selbst mal welche nehmen sollte, welche manipulativ würgen könnten...

drum nehm ich zurzeit lieber Schokolade...nach neuen "wissenschaftlichen Studien" soll diese u.a. dem Karma auf die Sprünge helfen...*lach*


melden

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

05.07.2012 um 09:10
@Chimanchi
Ich hasse es wenn mir irgendwer was einreden will.....
Kann ich gar ned mit umgehen.

Aber solange es dir hilft und dir besser leben hilft dann viel Spass weiterhin :)
Eine Schokolade wäre jetzt super :D


melden
Chimanchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

05.07.2012 um 09:12
OH, ja :D


melden
Chimanchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

05.07.2012 um 09:25
soooooooo, gehe nun mal RUM, geeeehn ossssssss *+
;;
Wünsche Euch allen noch einen wunderschönen Tag, wie er Euch gefällt...reite mal mit dem Wind:)


yiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiehaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaooooooooooooouuuuuuuuuuuuueeeeehiggs;


melden

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

05.07.2012 um 09:29
@Chimanchi
weiterhin viel spass beim verarschen deiner umwelt und reite nicht so weit, könntest nicht zurück finden! ;)


melden

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

05.07.2012 um 11:58
Es hört sich wie eine Hippygemeinschaft oder einer Esotherikgruppe.
Friede, Feude, Eierkuchen.


melden
Chimanchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

19.07.2012 um 12:58
@Dr.AllmyLogo

Na dann mach doch mal nen vernünftig-unesotherischen Thread draus bzw. auf und sei hipp. Und bitte nicht verar...warte, da wären wir schon beim nächsten Thema...s.u.


@dasewige

so, bin grad zurück vom großen Ritt über den weiten Teich;)

Umwelt verarschen? Würd ich doch niemals tun...könnte allerdings nur so sein, dass manch einer meinem Humor den Rücken bzw. den Hintern zudreht und sich somit irgenwie "verarscht" fühlt? Man weiß es nicht.

@Jinana

da geh ich Hand in Hand mit Dir...lasse gerne auf mich einreden, aber einreden lass ich s mir nich so schnellWird erst mal drübergegrübelt. Komme meist nur gestärkt aus solchen Kommunikationsgefechten raus ... zumindest in letzter Zeit


so, dann auf einen neuen Ritt, bis bald...yyyyyyyyyyyyyyyyieeeehaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaA


melden
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

19.07.2012 um 14:06
überdrehter Troll :D
naja werd glücklich damit.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

19.07.2012 um 17:00
Freundschaft bedeutet geben und nehmen.


melden
Chimanchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

19.07.2012 um 18:36
@popcorncandy
@killimini

yep, habt hoffentlich beide recht;)...ist das nicht troll?

So, muss mal wieder in den Kräutergarten, und natürlich ne original Schweizer CognacSchokolade auf der Zunge zergehen lassen...mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmh

immer dieser olle trolle! *greens*


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

19.07.2012 um 18:39
@Chimanchi
Wieso hoffentlich?
Ist doch so...

Du bist auch Schweizer? :)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

19.07.2012 um 18:44
Wenn man mal davon abkommt, beim Geben immer das Selbe zurück zu fordern, dann sieht man eventuell nur den Akt des Gebens und der macht für mich schon Sinn...

Nehmen, bedeutet auch dankend anzunehmen, und wenns mal wieder ne Lektion im auf die Fresse fallen ist, dann nehm ich das auch an...


melden
Chimanchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

21.07.2012 um 15:29
@DieSache

Geben, ohne etwas dafür bekommen zu wollen - etwas zurückzufordern, ohne Erwartungen - das scheint mir die reinste Form dieses Kreislaufes zu sein. Nur, wenn jeder nur noch gibt, dann scheint es irgendwann vergeben?

Diese Lektion, von der Du sprichst, ist natürlich eine, die sich wohl nicht auf den Akt Deines Gebens beziehen dürfte, sondern viel eher auf ein andere Sache?;) Was meinst Du?

Auf die Fresse fallen, oder Scheiße fressen (oder lieber Schokolade), das gehört zum gesunden Leben dazu. Wie Du schon so schön sagtest, so sei das sagenhafte dankende Annehmen, auch wenn es nicht so schmecken sollte sehr stilvoll?






@killimini


Bin von einem anderen Stern;)


melden
ffpark
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

21.07.2012 um 15:38
Mein erster Gedanke beim lesen der Überschrift war, 'oh je, da haben wir wieder irgendeine Hilfsorganisation die was haben will'
Aber es geht ja um geben und nehmen. Ich gebe sehr gerne und helfe immer. ich erwarte aber keine Gegenleistung und tue mich schwer damit selbst mal um Hilfe zu fragen. Eher regele ich dann lieber alles selbst.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

21.07.2012 um 15:59
Chimanchi schrieb:Bin von einem anderen Stern;)
Alles klar. :D


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

22.07.2012 um 00:40
@Chimanchi

hmmmm, vielleicht mit dem Credo im Hinterkopf dass geteilte Probleme und geteilte Problemlösung näher verbindet...


melden
Anzeige
Chimanchi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Welle des Gebens und Nehmens...---***---...@@

22.07.2012 um 11:08
@ffpark
@DieSache

OKI, gut.

Aber was meinst Du damit genau? @DieSache


P.S. Bin jetzt raus, zeit um...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden