weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habe ich richtig gehandelt?

346 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Krank, Urlaub

Habe ich richtig gehandelt?

27.09.2013 um 23:37
@Kaddafi

*facepalm*

Dann leb von mir aus doch weiter in Deiner Scheinwelt und kassier weitere Rückschläge.

MIR doch egal! Ich hab meinen Part gesagt, wenn Du das nicht schnallst.....mir Wumpe!


melden
Anzeige
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

27.09.2013 um 23:41
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Dann leb von mir aus doch weiter in Deiner Scheinwelt und kassier weitere Rückschläge
Warum lebe ich in einer Scheinwelt? Ich mag es eben nicht wenn man mich ungerecht behandelt


melden

Habe ich richtig gehandelt?

27.09.2013 um 23:45
@Kaddafi

Lass gut sein!
Du begreifst es nicht.
Schüss!


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 05:55
Kaddafi schrieb:Und wohin soll das führen? das mein Chef alles von mir verlangt aber im gegenzug nicht bereit ist mir was zu geben.Wie soll ich dann eine Produktive arbeitskraft werden?
ich denke, du hast eine falsche einstellung/vorstellung von der arbeitswelt.
es gibt richtlinien,gesetze und du bist als angestellter/arbeiter nicht in der position forderungen zu stellen denn du unterschreibst einen arbeitsvertrag indem alles geregelt ist.

gehaltserhöhungen kommen sowieso automatisch wenn du in eine andere gehaltstufe rutsch.
der einzige der das recht hat etwas zu fordern ist dein chef dem du deine arbeitskraft zur verfügung gestellt hast für das du deinen lohn/gehalt bekommst und ihm auch schuldest.

der regelmäßige gehalt/lohn ist also die gegenleistung für deinen arbeitseinsatz. wenn du den anweisungen deines chefes nicht folgst dann wird das konsequenzen haben und auch wenn du trotzig bist weil derzeit kein urlaub möglich ist und deshalb einfach in den krankenstand gehst weil du dich ungerecht behandelt fühlst dann wird dieses verhalten schlussendlich auf dich zurück fallen. - du zeigst dem chef damit dass du nicht teamfähig bist und auch nicht loyal zur firma - und glaub nicht das der chef so blöd ist und das nicht merkt!

du tust dir also selbst nichts gutes wenn du auf stur schaltest und meinst dem chef damit unter druck setzen oder eins auswischen zu können. dieser wird schneller als du denkst einen ersatz für dich gefunden haben und du wirst deinen job los sein.

du musst etwas umdenken und lernen, dass nicht dein chef auf dich angewiesen ist (gibt 100 andere die auf deinen job warten) sondern du täglich beweisen musst dass du der richtige bist für diesen job indem du vollen arbeitseinsatz zeigst, dich eingliedern kannst und dazu gehört auch rücksicht auf andere zu nehmen wenn diese zb. gerade im urlaub sind und du deshalb keinen bewilligt bekommst.

das hat alles nichts mit ungerechtigkeit zu tun sondern ist ein soziales gefüge in das du dich eingliedern musst. - kannst du das nicht, was du durch deinen krankenstand bewiesen hast werden vermutlich deine tage gezählt sein die du noch in dieser firma arbeiten wirst weil du den chef damit gezeigt hast dass man sich auf dich nicht verlassen kann und auch das dir nichts liegt an der firma/job.

einzelgänger, die meinen mit dem kopf durch die wand rennen zu müssen, sich immer gleich ungerecht behandelt fühlen und die ihre bedüfnisse über die der anderen stellen kommen nie gut an im berufsleben.


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 10:13
@-Therion-

Ja gut und was ist wenn mein Chef von mir Arbeiten verlangt die nicht in meinem Arbeitsvertrag stehen? soll ich mich dann von ihm Knechten lassen für die paar Euro?


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 10:20
@-Therion-
von wegen als arbeitnehmer darf man keine forderung aufstellen!

wo leben wir bitte?

na klar kannst du als arbeitnehmer jedlich forderung stellen, selbst solch absurde wie, " 0 std woche bei vollen lohnausgleich"

es ist nur eine frage ob der vertragspartner damit einverstanden ist und welche konsequenz man aus der erwiderung zieht!

aber forderungen kann ein arbeitnehmer stellen zur jeder zeit und an jedem ort!


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 10:50
@Kaddafi
Ging alles mit rechten Dingen zu. Wie @CurtisNewton geschrieben hat: wenn du zu blöd (oder unerfahren) bist dir das mit der Lohnerhöhung schriftlich geben zu lassen und nix dergleichen in deinem Vertrag steht, brauchst du das auch nicht fordern. Du kannst es zwar fordern, aber ich würde mir nicht zu viele Hoffnungen machen.
Kannst natürlich auch zum Betriebsrat gehen wenn ihr einen habt.
Btw. Wenn du in meiner Firma seit einem halben Jahr arbeiten würdest und ich mitbekomme, dass du dich einfach krank schreiben lässt, würde ich dir auch in nächster Zeit nur noch Drecksarbeiten die keiner machen will geben.


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 10:57
@dorfschamane
dorfschamane schrieb:Btw. Wenn du in meiner Firma seit einem halben Jahr arbeiten würdest und ich mitbekomme, dass du dich einfach krank schreiben lässt, würde ich dir auch in nächster Zeit nur noch Drecksarbeiten die keiner machen will geben.
Ja das kannst du versuchen..Das würde mir dann nochmal einen grund geben mich paar wochen krank schreiben zu lassen


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 10:59
@Kaddafi
dein verhalten und das an den tag gebracht auf einer station im krankenhaus, was glaubst du wäre die reaktion deiner kollegen?


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:01
@dasewige
dasewige schrieb:dein verhalten und das an den tag gebracht auf einer station im krankenhaus, was glaubst du wäre die reaktion deiner kollegen?
meine kollegen interessieren mih nicht,ich mache meine arbeit und gehe nachhause das wars! und wenn mein Chef meint er müsse mit mir spielen dann spiele ich das spiel auch mit!


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:03
@Kaddafi
dann hoffe ich das du mal ganz alleine da stehst und deine kollegen sich alle krankgemeldet haben!


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:05
@dasewige
dasewige schrieb:dann hoffe ich das du mal ganz alleine da stehst und deine kollegen sich alle krankgemeldet haben
Mir macht das nichts aus ich würde dann ganz normal meine Arbeit machen..Ich bin kein feigling oder ein Arschkriecher.Ich habe keine furcht vor meinem Chef,wenn er mir Blöd kommt dann sage ich ihm meine meinung,aber nur dann wenn ich ungerecht behandelt werde.


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:11
@Kaddafi
du verstehst es nicht, es geht nicht um den chef, der ist für die eigentliche arbeit sowas von unwichtig!

es geht auch immer um das verhältnis zu seinen arbeitskollegen und das ist tag täglich ein geben und nehmen.
bis du ausgeschlossen von diesem geben und nehmen, dann stehts du fast tägl. auf der matte beim chef.
deine kollegen werden dann den kleinsten fehler den du begehst sofort melden und sich tägl. weigern mit dir zusammen zu arbeiten und das werden sie ihrem chef jedes mal auf sein butterbrot schmieren!


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:14
@dasewige

Wie sollte ich mich gegenüber meinen Arbeitskollegen verhalten so das sie mich nicht beim Chef verpfeiffen?


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:16
@Kaddafi
das ist ganz alleine deine entscheidung, auf jedenn fall zieht jedliches verhalten von dir zieht konsequenzen nach sich. seien sie positiv oder negativ!


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:17
@dasewige

Beim meiner vorherigen arbeit habe ich alle regeln befolgt..das heisst ich war nie krank hab jede arbeit gemacht habe mich nie wiedersetzt und trotzdem haben die mich beim Chef verpfiffen..


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:19
@Kaddafi
dann muß du mal ganz tief in dir gehen und nach den ursachen in dir suchen für das verhalten deiner kollegen dir gegenüber.


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:21
@dasewige
dasewige schrieb:dann muß du mal ganz tief in dir gehen und nach den ursachen in dir suchen für das verhalten deiner kollegen dir gegenüber.
Das habe ich und ich habe festgestellt das meine Kollegen keine guten Menschen sind anders kann ich mir das nicht erklären..Ich habe mein bestes geben habe mich vor jeden korrekt verhalten und trotzdem habe sie sich beschwert sie haben einfach keine Menschlichgkeit!


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:23
@Kaddafi
mir scheint das du ein großes defizit in sachen selbstreflexion hast!


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:25
@dasewige
dasewige schrieb:mir scheint das du ein großes defizit in sachen selbstreflexion hast!
wieso? ich habe mich gegenüber meinen kollegen gut verhalten war ruhig und habe meine arbeit gemacht habe mich nie krankschreiben lassen und war erhlich..trotzdem habe die sich über mich beschwert und ich wurde gekündigt!


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:29
@Kaddafi
alle anderen sind schuld nur ich nicht. warum will meine umwelt nicht verstehen das ich an die spitze des unternehmens gehöre, keiner sieht wie gut ich bin oder die sind nur neidisch weil ich so gut bin und deswegen werfen sie mir ständig knüppel zwischen die beine.

mann o mann komm mal in der realität an und kapiere was zwischen menschliche beziehung sind!


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:31
@dasewige
dasewige schrieb:mann o mann komm mal in der realität an und kapiere was zwischen menschliche beziehung sind!
Ja dann erkläre mir mal was zwischen menschliche beziehungen sind


melden

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:35
@Kaddafi
habe ich doch schon gemacht, aber noch mal, es ist ein tag tägl. geben und nehmen, sich beteiligen an den gesprächen der kollegen und deren kleinen und große sorgen mit einander teilen, ihnen zuspruch geben und auch mal widersprechen aber in kolligaler form, also den kollegen nicht persönlich angreifen.


melden
Kaddafi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:36
@dasewige

Ich soll also den psychologen spielen und jeden verständnis zeigen,doch wer hat verständnis für mich? niemand!


melden
Anzeige

Habe ich richtig gehandelt?

28.09.2013 um 11:40
@Kaddafi
sorry, ich breche jetzt ab, es hat keine sinn, dir noch weiter was zu erklären, das ist wie perlen vor die säue zu schmeißen!
mach weiter so wie bisher und nehme einfach die konsequenzen in kauf. tschüß!


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden