Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

59 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Fremd, Besetzt

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 01:31
@Katori ich weiß nicht, ob das 1 oder 2 jahre nach 9/11 war aber da gabs ein jahr der toten. terror im russischen theater, irgendwas noch mit gas, die kursk abgesoffen, anschläge auf ubahnen und lauter so zeug - ich dachte damals, ich packs nicht mehr.

Paul ? Wer issn Paul ??


melden
Anzeige

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 01:45
@pi18 ähnlich hab ich bei dem WTC gedacht/gefühlt, bei der Kursk auch und bei Fukushima neulich auch. Gibt ja genug Scheiße, die passiert.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 01:53
@Katori vielleicht haben die menschen sich gerade deswegen so sehr auf sich selbst besonnen und haben angefangen, so verstärkt nur noch auf sich selbst zu gucken ? das würde jedenfalls diese oberflächlichkeit(en) erklären. für mich zumindest.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 01:55
@pi18 ich denke aber das die Menschen, eig. schon seit geraumer Zeit mehr an sich denken, als an andere, gut Ausnahmen mag es geben, aber ich halte den Mensch für nicht so sehr sozial wie er gerne tut.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 01:57
@Katori ja okay da bin ich ganz bei dir. aber was ist aus kaffeetrinken, grillieren mit den nachbarn geworden ? beim einkaufen jemanden treffen und quatschen ? das hat alles so aufgehört, jetzt rennen alle nur augenlos durch den laden und so schnell sie können wieder heim. das war früher nicht so.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 01:58
@pi18 in Großstädten mag das so sein, aber das ist in kleineren Städten oder Dörfen nicht so, da am wenigsten.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 02:00
@Katori das erlebe ich anders. gerade deshalb merk ich das ja, in unserem kaff sind die leute sogar froh, wenn sie dir nicht "grüß gott" sagen müssen.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 02:02
@Pi18ich find es hier jedenfalls noch extremer, bin ja eh froh das ich momentan halbwegs meine Ruhe habe.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 02:17
@Katori "hier" ist ... ? ich versuch seit über einem Jahr, endlich mal meine Ruhe zu haben. einfach abends daheim sein, nachdenken, Ruhe genießen - da denken andere gleich, man sei verhaltensgestört. aber hey: jeden Tag von 8.30 bis 18 Uhr imm Büro, ständig Leute um einen rum, ständig Zirkus und alle am rennen - ich kann nicht mehr und ich will auch gar nicht mehr. ich nehm mir heut zum Sterne anschauen und in Ruhe einkaufen.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 02:19
@pi18 das was du machst könnte ich garnicht :/ die Vorstellung davon alleine ist mir ein blanker Horror.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 12:44
@Katori ich schotte mich ja nicht von der außenwelt ab, ich geh an vielen wochenenden zu meinem freund, mit dem gehe ich ins badeparadies oder ganz selten mal shopping aber unter der woche nach 18 uhr will ich von der welt nichts wissen. wer was will, schickt sms, whatsapp oder chatnachrichten. was genau ist daran für dich horror ?


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 20:27
werbung? medien? internet?


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 20:43
Wann und wo sollen Menschen eigentlich so viel anders gewesen sein als hier und heute? Ich kann mich nicht dran erinnern. Und ich bin schon fast sechzig!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 20:56
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Ich habe das Gefühl, dass die voll oberflächlich sind und auch viel kühler als Menschen und es bei
denen nur noch um das Oberflächliche geht, es ist so, als ob bei einigen Menschen die Aura verschwunden
Also wenn das eine Eigenschaft der Neuzeit ist und durch besitzergreifende Aliens verursacht wird, bekommt das Bild von dem Alien, daß Hitler die Hand gibt eine ganz andere Bedeutung.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 21:02
@pi18
Ein Ausserirdischer der in einem Film vorkommt, der echt vollkommen lustig ist...!

@Doors

Dies betrifft ausschliesslich die junge Generation...!

@klausbaerbel
Nicht zu vergessen, dass ich extraterrestriale Forscherin bin...! ;)
Also ehrlich gesagt mich kann sich hier niemand so richtig vorstellen...! Ich glaube ich bin so etwas wie der absolute Zufall und komme eigentlich in der Berechnung der Zeit gar nicht vor, ich bin noch viel abgehobener als Ausserirdische die in menschlichen Körpern stecken...!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 21:03
@whiteIfrit

Vielleicht bist Du ja aus Versehen aus dem Paralleluniversum zu uns geflutscht, weil Du nicht aufgepaast hast, wo Du hinlatschst.


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 21:10
@klausbaerbel

Keine Ahnung, aber mir passieren Sachen, die echt keinem anderen Menschen der Welt passieren...!


melden

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

25.01.2014 um 23:15
Falls hier übrigens tatsächlich einige ausserirdische Exponanten unter den Menschen befinden sollten, hätte ich so ungefähr 1000 Fragen an die...! Mit mir kann man über alles reden, da ich ein Mensch der Zukunft bin...!


melden
Anzeige

Werden die Menschen von irgendetwas besetzt?

27.01.2014 um 20:35
Hm,
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Was geht bei denen innendran ab
Also, ich erlebe solche Menschen als eher oberflächlich und nicht an tiefergehenden, nerdigen Sachen, zumindest aber grundsätzlich an anderen Menschen interessiert. Gehen gerne auf Partys, am besten jedes Wochenende, und versuchen die präzise Planung des Abends schon im Vorraus auf gößtmöglichen „Genuss“ hin zu optimieren. Umgeben sich mit gleich tickenden Bekannten und wirken meist fröhlich, streiten sich aber auch öffentlich mit nahen Personen, wenn etwas schief läuft(mangelnde Fähigkeit, Unvorhergesehenes mit Humor zu nehmen).

Ich sehe darin jetzt auch kein grundsätzliches Problem, nur sind sie oft chronisch unzufrieden mit sich selbst, was mit der Stilisierung des Genusses („Genuss-Ideologie“?) und der starren Erwartungshaltung zu tun haben könnte. Vielleicht spürst du diese Unzufriedenheit ja, wenn du dieses unheimliche Gefühl meinst oder so.

Das war jetzt unglaublich pauschal und wahrscheinlich beleidigend und beschreibt nur eine tendenzielle Perönlichkeits-Ecke und nicht einzelne Personen ;)
Der Übergang zum Durchschnittsmenschen ist, wie gesagt, fließend, wie bei allen Persönlichkeitsmerkmalen.

Mensch, was schwurbele ich ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt