Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld
nero3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

06.02.2015 um 23:10
Ich hab heute mit einem Registrierkassenvertrieb gesprochen, weil wir für unseren Einzelhandel eine neue Registrierkasse brauchen. Und der Mitarbeiter sagte mir, er geht davon aus, dass in zehn Jahren nur noch bargeldlos gezahlt wird. Ich weiß nicht, ob er damit meinte, dass das Bargeld ganz abgeschafft wird. Aber wie auch immer, wenn nur noch bargeldlos gezahlt wird, dann hat das gravierende Konsequenzen auf unser Leben - das sollte jedem klar werden. Das Ziel ist natürlich, dass die Behörden jeden Geldfluss kontrollieren können.

Das heißt, selbst wenn ihr Pfand zurückbekommt, wird das aufs Konto überwiesen. Trinkgeld ebenso (z.B. in der Gastronomie, oder beim Frieseur). Wenn ihr jemanden Geld leien oder schenken wollt, dann könnt ihr ihm das nur noch aufs Konto überweisen. Den Behörden würde nichts mehr entgehen. Wenn sie informationen über deine finazielle Lage haben wollen, können sie dich anhand deines Kontos komplett durchleuchten.

Wie findet ihr diese Entwicklung? Das Bargeld abzuschaffen ist wohl der aller größte Teil hin zum gläsernen Bürger. Laut dem Mitarbeiter im Registrierkassenvertrieb wird das schon in zehn Jahren soweit sein. Auch wenn er falsch liegt, und es ein paar Jahre länger dauert, kann man aber fast sicher davon ausgehen, dass das bald so sein wird.

Also mir verschlägt es bei diesem Thema die Sprache (vorallem wenn ich mir ein paar Konkrete Beispiele vor Augen führe), daher hab ich auch keine besonders guten Antwortmöglichkeiten. Ich hoffe aber dennoch auf eine rege Diskussion.

Was würde es für euch persönlich bedeuten? Bitte keine Beleidigungen, keiner soll aufgrund seiner Meinung oder sonstiges verurteil werden.


melden
Anzeige
Ich finde es gut, weil...
2 Stimmen (2%)
ich finde das schlecht, weil...
90 Stimmen (90%)
Ich bin mir nicht sicher, aber ich tendiere zu gut
1 Stimme (1%)
Ich bin mir nicht sicher, aber ich tendiere zu nicht gut
1 Stimme (1%)
es ist mir egal, denn...
6 Stimmen (6%)

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

06.02.2015 um 23:11
Drogendealen auf Nutzlocke?


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

06.02.2015 um 23:22
"es ist mir egal, denn.." tl:dr


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

06.02.2015 um 23:22
Guter Gedankengang. Ich versuche so oft wie möglich mit Bargeld zu bezahlen. Eine Entwicklung in diese Richtung wäre m. M. n. schlecht.


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

06.02.2015 um 23:23
Ich bezahle möglichst immer mit Bargeld, außer bei größeren Überweisungen etc... Ohne Bargeld wär schon sowohl umständlich als auch gesellschaftlich fragwürdig.


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

06.02.2015 um 23:50
Schlecht. Mein Sparschwein ist schon gut gefüllt :Y:


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

06.02.2015 um 23:55
@nero3
Also ich halte das Ganze für einen Witz, der wollte dir einen Bären aufbinden nichts weiter...! ;)


melden
nero3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 00:17
@whiteIfrit
glaub ich nicht. Ist doch eigentlich die logische Konsequenz.


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 00:23
@nero3

Kann ich mir nicht vorstellen, dass es in 10 oder auch 20 Jahren oder von mir aus auch in 30 Jahren kein Bargeld mehr geben soll, warum sollte das eine logische Konsequenz sein, von was?


melden
nero3
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 00:24
@whiteIfrit
weiß nicht, von allem


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 00:26
@nero3

Warum denn nicht, das Geld gleich ganz abschaffen, wäre doch noch die logischere Konsequenz?
Nach all den Weltwirtsschaftskrisen, allen Ländern die in den roten Zahlen stehen und ihre Schulden sowieso niemals mehr zurück zahlen können, die Welt ist bankrott würde ich mal meinen. Und es ist nur eine Frage der Zeit bis wieder die nächsten Krisen kommen und dies immer so weiter und so fort es wird niemals aufhören, solange Geld existiert. Ausserdem ist die Chance riesig, dass nebst uns noch andere Wesen existieren, wenn man einmal die Weiten des Weltalls bedenkt.


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 01:10
Ixh denke eher das ist so gemeint wie besipielsweise in den usa. Dort gibt es bargeld allerdings wird sehr viel per karte, bzw kreditkarte bezahlt. Komplett ohne bargeld geht nicht.

ich versuche möglichst viel mit bargeld zu bezahlen, da ich dann einen besseren überblick habe.


melden
der_brave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 01:37
Sollte es echt soweit kommen, dann werde ich dafür sorgen das hier Zustände herrschen werden wie in der Serie "the walking dead" ich kenne dann keine Gesetze mehr das sag ich euch


melden
derHanz80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 08:24
besser als Bargeld is Bargetränk.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 10:29
Bargeld wird nie verschwinden.
Alleine schon wegen der totalen Abhängigkeit vom Stromnetz unmöglich. Fällts weg kann niemand mehr bezahlen, was soll den der Kack.
Und diejenigen welche meinen, dass man eines Tages einen Chip eingepflanzt bekommt oder nen Barcode auftätowiert bekommt - das wird es auch nie geben. Die ersten würden es mit KZ-Nummerierungen vergleichen und die letzten einfach bloss ihre Gesundheit schützen wollen.

Man sollte realistisch bleiben.


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 11:37
@illik
Ich finde es schlecht, da man mit Bargeld auf der Hand einen besseren Überblick behält, wie viel Geld einem zur Verfügung steht; ....bei Kartenzahlungen verliert man auch gerne mal den Überblick!


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 12:58
@fumo
Und weshalb schreibst du mich an? Ô,ó


Ich bezahle ausschliesslich Bar. Genau deswegen. Ausserdem muss ich dann nicht mit dem Gedanken spielen, es nicht zahlen zu können, da die Maschine oder Karte spinnen könnte.

Wenn ich dann noch Nkaugummi mit einer 1000er Note bezahle sehen alle wie Reich ich bin und die Ladys stehn anschliessend Schlange - bei der Limousine in welche ich nach dem Einkauf einsteige natürlich. Ach ja, diese ist goldig. Echtes Gold, nicht bloss angemalt.

https://www.youtube.com/watch?v=TTvGhmiAdwE


melden

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 13:06
@illik
illik schrieb:Und weshalb schreibst du mich an? Ô,ó
Um Dich zu verärgern und zu belästigen!


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 13:16
@fumo
hey-thats-cool-xxonft


melden
Anzeige

Kein Bargeld mehr - gut oder schlecht?

07.02.2015 um 13:21
@illik
Die Wahrheit ist, ich habe mich verklickt, ich wollte eigentlich Nero adden.


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt