Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist Russland wirklich ein Buhland ?

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, Putin, Präsident, Konflikt, Egal

Ist Russland wirklich ein Buhland ?

16.02.2015 um 19:03
SuperHornet schrieb:Ich auch nicht. Ich wäre eher für Beverly Hills ^^
dann ist der Vergleich ohnehin arschlos...

X-beliebige Gegend mit irgendeiner anderen vergleichen bringt ja nix...nur, in Nowosibirkst kannst du dir ein riesiges Haus + riesiges Grundstück kaufen für den Bruchteil des Preises eines Beverly Hills Appartements...hmmm so gesehen: wers da die arme/dumme Sau ? :)


melden
Anzeige

Ist Russland wirklich ein Buhland ?

16.02.2015 um 19:42
Scanlys schrieb:Genau wo wären wir ohne Periodensystem, Radioempfänger und Wodka. Auch in der Weltraumforschung waren sie schneller als die USA: erster Mensch im All
erstes Lebewesen im All, erster Mensch im All, erste Frau im All ...erstes Objekt auf dem Mond ( ferngesteurtes dingens) , Da gabs bissle mehr als nur den Sputnik und Gagarin

Buran war dem Space Shuttle ähnlich..konnte aber vollständig ferbgesteuert werden und benötigte keine Besatzung...


melden

Ist Russland wirklich ein Buhland ?

16.02.2015 um 20:25
Russland ist nicht perfekt (welches Land kann das schon von sich behaupten?), aber als Buh-Land würde ich es niemals bezeichnen.

Natürlich kann man die harten Gefängnis- und Militärbedingungen sowie die Einstellung zu homosexuellen anprangern, doch das macht Russland m. M. n. nicht zu einem Buh-Land. Im Gegensatz zu vielen anderen Politikern ist Putin wenigstens aufrichtig und ehrlich. Würde eine unserer Führungskräfte so Klartext reden wie er, wäre sie schon morgen ihren Job los.


melden

Ist Russland wirklich ein Buhland ?

16.02.2015 um 20:30
Definiere 'Buh-Land'. Ist das sowas wie ein Failed State?


melden

Ist Russland wirklich ein Buhland ?

17.02.2015 um 17:01
Seien wir ehrlich, jedes Land hat seine schlechten Eigenschaften. Manche mehr, manche weniger. Deutschland ist auch nicht überall gut angesehen und nicht nur wegen der Vergangenheit. Sondern auch wegen den Politikern und dem Benehmen der Deutschen im Ausland.

Aber hier geht es ja eher um das Land, als die Menschen. Wie die Russen eingestellt sind, weiß ich nicht.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Russland wirklich ein Buhland ?

17.02.2015 um 21:57
Nein. Wer in Russland buh ruft, landet im Knast.


melden
Godofwar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Russland wirklich ein Buhland ?

18.02.2015 um 03:23
Die Nato braucht einen Feind. Hat es keinen, schwindet der globale Einfluss der Amis. Und wenn der Feind, ein Atomares Imperium, was momentan wirtschaftlich, auf wackeligen Füssen steht ist- dann erst recht, wie es scheint. Jeder will der schwindenden Atommacht, mit seiner "Gabel" reinpixen. Das blöde ist- die Nato erschafft sich dadurch einen noch mächtigeren feind. Russland wird zu Kooperation mit China gezwungen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt