Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

12 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Tote, Italien, Migranten, Illegal, Lampedusa
Seite 1 von 1

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

23.04.2015 um 17:12
Nach dem Flüchtlingdrama im Mittelmeer erwartet die Politik eine Lösungsstrategie für zukünftige Immigranten. Dabei sind die Lager stark getrennt. Während die einen fordern die Einbürgerung fur die Menschen in Zukunft zu erleichtern, damit diese illegalen lebensgefährlichen Überfahrten aufhören, fordert das andere Lager strikte Regeln und exaktere Kontrollen.

Wie ist eure Meinung!


melden
Anzeige
Es gibt nur einen Weg und der heisst züruckschicken. Europa kann diese Menschen nicht tragen.
28 Stimmen (58%)
Die Tatsache, dass sie versuchen illegal einzuwandern ohne Genehmigung macht sie de Fakto zu illegalen Personen, was auch ein Anstieg der Kriminalitätsrate belegt.
1 Stimme (2%)
Man muss Menschen in Not helfen. Unser Wertverstandlich im christlichen Sinne baut auf Nächstenliebe auf. Europa ist sehr stark und kann diese Leute versorgen.
5 Stimmen (10%)
Zunächst ist keine Person illegal! Man muss den Hintergrund kennen, um zu entscheiden ob Verfolgter oder illegaler Einwanderer
4 Stimmen (8%)
Erhöhung Polizeilicher Seepräsents: Die Leute aufgabeln und in einem Flüchtlingslager 4 Wochen arbeiten lassen. Bei guter Führung: Empfehlungsschreiben, andernfalls abschieben
5 Stimmen (10%)
In unserem Grundgesetz steht: Die Menschenwürde ist unantastbar. wir haben kein Recht sie wie Kriminelle zu Behandeln
5 Stimmen (10%)

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

23.04.2015 um 17:15
Meiner Meinung nach sind wir in der Pflicht, diese auzunehmen, nicht nur aus Nächstenliebe und der Achtung des menschlichen Lebens heraus gegenüber politischen Flüchtlingen, sondern generell allen gegenüber auch deswegen, weil wir deren Länder (Nordafrika) mit unserem Elektronikschrott zumüllen und verpesten.


melden

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

23.04.2015 um 17:39
Ich meine, dass es wichtig ist, die Staaten und dessen Wirtschaft zu stärken, aus denen die "Flüchtlinge" kommen.
Wenn diese Menschen wenigstens das Lebensnotwendigste jeden Tag haben, dann kommen sie auch nicht auf solch abenteuerliche Ideen, in einer Nussschale über das Mittelmeer zu schippern.


melden

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

23.04.2015 um 17:51
Herausfischen und zurückschicken. So tragisch das auch ist, denke ich nicht dass Europa unkontrollierte Zuwanderung auf lange Sicht verträgt. Schön wärs, aber das ist realitätsfern.

Und ist es zu illusorisch, in dem Zusammenhang auch mal die afrikanischen Regierungen in die Verantwortung zu nehmen anstatt die Schuld in Europa zu suchen?


melden
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

23.04.2015 um 19:03
Bin in der Frage noch sehr gespalten.
Ich weiß nicht was die beste Lösung ist.


melden

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

23.04.2015 um 19:37
Mittelmehr? Meinst du damit Mittelmeer?


melden

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

23.04.2015 um 19:47
jepp, sorry hab den Beitrag mit meinem Handy verfasst und die Autokorrekturfunktion Murks machen lassen... :{


melden

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

23.04.2015 um 20:26
@gurkenhann

ist schon okay, wurde korrigiert :)


melden

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

24.04.2015 um 17:02
finde total schrecklich, dass Leute schreiben: "gut, dass das Schiff abgesoffen ist." Da stellen sich mir die Haare auf... also keine Ahnung, was in den Kopf der meisten Priviligierten so vor sich geht, aber diese Menschen abzuschieben oder sterben zu lassen ist keine Lösung. Das Problem ist, dass die westlichen Länder die Welt zu dem machen, was sie ist.

Die Rohstoffe und die billigen Dienstleistungen sowie billige Waren kommen aus den Ländern, in denen das Lohnniveau niedrig ist. Wenn wir wollten, müsste in Afrika niemand hungern, geschweigedenn Krieg führen. Die würden in ihrer Heimat bleiben, wenn sie da genug zu essen und zu tun hätten. Ist aber nicht so. Und das liegt daran, dass wir die afrikanische Wirtschaft niedrig halten. Das Problem verursachen wir selbst bzw. die, die das Kapital in den Händen halten. Und das nur, um weiterhin günstig produzieren zu können. So hart es klingt: der Europäer hat ein Interesse daran, dass die Waren, die er kauft, günstig sind. Und solange das so bleibt, müssen Kinder und Mütter da unten weiter Baumwolle pflücken und von Unicef mehr als notdürftig versorgt werden.
Da braucht man sich bei den Flüchtlingen, die ihre Heimat aus Angst und nur mit der Hoffnung, zu überleben, verlassen nicht plötzlich aus der Verantwortung ziehen.


melden

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

25.04.2015 um 12:32
Man muss die Schleuser sehr hart angehen.

1.Entzug der Bootsfahrlizenz
2. Falls diese nicht vorhanden, drakonische Gefängnisstrafen


melden

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

25.04.2015 um 13:52
Die langfristige Lösung sollte offensichtlich sein, dafür zu sorgen, dass die Leute nicht mehr flüchten müssen. Da das, wenn überhaupt, nicht von heute auf morgen funktioniert, sollte man tatsächlich erstmal gegen die Schleuser vorgehen. Allerdings ist da drüben grade alles am zusammenbrechen, da fehlen womöglich die Resourcen. Ansonsten: Erst mal irgendwo zwischenlagern und dann ordentlich in die Einwanderungsmaschinerie einfüttern. Weiterhin hunderte ersaufen lassen geht nicht.


melden
Anzeige

800 Tote im Mittelmeer: Wie soll die EU in Zukunft verfahren?

25.04.2015 um 15:50
Als erstes die Mare Nostrum wieder einsetzen. Ganz egal auf welcher Seite der Flüchtlingsdebatte man steht, absaufen lassen darf man diese Leute auf gar keinen Fall.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt