Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

199 Beiträge, Schlüsselwörter: Intelligenz, Mathe, Raten, Rechnen
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

08.03.2016 um 15:24
@yenredrose ...neue Umfrage mit Wahlmöglickeiten 30, 30, und 30 einreichen.


melden
Anzeige

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

08.03.2016 um 20:53
Geisonik schrieb:#PunktVorStrich
Machen wir nen Mathe-Nachhilfe Thread (Wenn es nicht schon einen gibt) :D :D


Für mich bleibt es 2. Ich meine ein Zeilenumbruch in einer Zahl? Und dann auch noch mit nem Leerzeichen.

Da sage ich eben die ersten beiden Zeilen sind nur Terme ohne Bedeutung. Die Dritte ergibt 2.

Fände es auch im Bild unnötig. Auch wenn es dort kein Leerzeichen gibt. Immerhin etwas.
Wundert mich, dass man bei einem "Mathe"-Rätsel keine mathematischen Fähigkeiten Seitens des Rätselstellers erwarten kann.
Eine Kosmetikvertreterin klingelt an der Tür einer Hausfrau. Die verspricht, ihr eine Lotion abzukaufen, wenn sie das folgende Rätsel lösen kann:
"Ich habe drei Töchter. Das Produkt ihrer Alter ist 36. Ihre Summe ergibt meine Hausnummer".
Die Kosmetikvertreterin verlässt daraufhin das Haus, grübelt eine Weile nach und klingelt dann erneut.
"Mir fehlt eine Information", sagt sie.
"Ja, richtig", antwortet die Hausfrau, "Sie müssen entschuldigen. Ich habe vergessen, ihnen zu sagen, dass meine älteste Tochter Klavier spielt".
Wie alt sind die Töchter?


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

08.03.2016 um 23:14
Das ganze ist wohl mehr ein psychologisches Ding. Ich hatte gestern die Antwort gegooglet. Ich finde die "richtige" Antwort falsch, denn bei Mathe ist es relevant was in welcher Zeile steht. Als Prüfungsfrage würde diese Aufgabe nicht durchgehn.


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

08.03.2016 um 23:44
Könnte man annehmen, wenn man bedenkt, dass Allmy ein wissenbereicherndes Forum ist. Aber eben nicht nur.

Die reinen UH-User sehe ich auf einer Stelle mit FB-Usern.

Ist das beleidigend? :troll:


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 00:20
Pika schrieb:Ist das beleidigend? :troll:
Ja, für die FB-User :D


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 00:24
@Pika
So gut kannst du also die FB-User einschätzen.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 01:10
TatzFatal schrieb:Ich hatte gestern die Antwort gegooglet.
..wie lautet denn die richtige Antwort?


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 02:01
Wie kommt denn die 30 zustande, die hier vorgeschlagen wurde? O.O


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 03:54
@LuciaFackel
Beitrag von Fennek, Seite 5


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 06:41
@TangMi
TangMi schrieb:Von allen Annahmen ist 30 die wahrscheinlichste Antwort und damit einzige logische.
Logisch??


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 07:28
LuciaFackel schrieb:Wie kommt denn die 30 zustande, die hier vorgeschlagen wurde? O.O
1 + 1 + 1 + 1 + 1
1 + 1 + 1 + 1 + 1
1 + 1 x 0 + 1 = ?

=

1+1+1+1+11+1+1+1+11+1x0+1=30


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 07:32
TangMi schrieb:Logisch??
...zumindest wäre sie es (etwas mehr) in der Reihe der sich anbietenden unlogischen Antworten.


melden
yenredrose
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 11:37
Bevor hier noch jemand wegen Beleidigung vom Hausmeister ausgesperrt wird löse ich auf:

1 + 1 + 1 + 1 + 1
1 + 1 + 1 + 1 + 1
1 + 1 x 0 + 1 = ?

Ist eine Gleichung, die aus Operatoren und Operanden besteht.

Unter einer Gleichung versteht man in der Mathematik eine Aussage über die Gleichheit zweier Terme, die mit Hilfe des Gleichheitszeichens („=“) symbolisiert wird. Formal hat eine Gleichung die Gestalt

T_l=T_r,

wobei der Term T_l die linke Seite und der Term T_r die rechte Seite der Gleichung genannt wird.

Unter einem Operator wird eine mathematische Vorschrift bezeichnet. In dieser Aufgabe sind die Operatoren "+" (Addition) und "x" (Multiplikation) verwendet worden.

Die Argumente, auf die man einen Operator anwendet, heißen Operanden. Beim Ausdruck 1+1 sind also die Zahlen 1 die Operanden, die mit dem zweiseitigen Operator + verknüpft sind.

Betrachten wir die erste Zeile:

1 + 1 + 1 + 1 + 1

ist nach dem letzten Operanden "1" kein Operator gesetzt.

Betrachten wir die zweite Zeile:

1 + 1 + 1 + 1 + 1

ist vor dem ersten Operanden "1" kein Operator gesetzt. Daraus folgernd gehört der letzte Operand der ersten Zeile zum ersten Operand der zweiten Zeile. Der letzte Operand der ersten Zeile und der erste Operand der zweiten Zeile ist zwingend ein Operand "11".

Betrachten wir die dritte Zeile:

1 + 1 x 0 + 1 = ?

Auch hier gilt vor dem ersten Operanden "1" ist kein Operator gesetzt. Daraus folgernd gehört der letzte Operand der zweiten Zeile zum ersten Operand der dritten Zeile. Der letzte Operand der zweiten Zeile und der erste Operand der dritten Zeile ist zwingend ein Operand "11".

Die Punkt-vor-Strichrechnung ist eine Konvention in der Operatorrangfolge der Mathematik und besagt, dass Multiplikationen (hier mit "x" geschrieben) und Divisionen (hier mit Doppelpunkt oder "/" geschrieben) vor Additionen und Subtraktionen durchzuführen sind. Durch diese Konvention können in vielen Ausdrücken Klammern zugunsten der Lesbarkeit weggelassen werden.

Nach Anwendung der mathematischen Regeln lautet die Gleichung:

1 + 1 + 1 + 1 + 11 + 1 + 1 + 1 + 11 + 1 x 0 + 1 = 30

Und nun zur Beantwortung der Frage ob die Allmy User klüger sind als der durchschnittliche FB User?

11% (53 Antworten) haben die Lösung "30" angekreuzt.
Daraus schlussfolgernd haben 89% der Allmy-User die falsche Antwort angekreuzt. Bei den FB Usern waren es über 90%, die falsche Antworten geliefert haben. Allerdings waren es bei FB mehr als 5000 Antworten, so dass es keinen signifikanten Unterschied zwischen den beiden Beobachtungsgruppen gibt.

Wenn ich es einmal platt ausdrücken darf: Allmy User sind auch nur User!


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 11:59
@TangMi
@emz
Danke. :)


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 11:59
@yenredrose
Seit wann darf man zwischen zwei Operanden einen Zeilenumbruch machen bzw einen Operanden teilen?

Hier die Definition des Formelsatzes:

Zeilenumbruch in Formeln

Lange Formeln können so groß sein, dass sie nicht mehr in eine Zeile passen und auf mehrere Zeilen aufgeteilt werden müssen. Die wichtigsten genormten Regeln sind:

- Eine Gleichung, die sich mit einem weiteren Gleichheitszeichen fortsetzt, wird vor diesem Zeichen geteilt. Das weitere Gleichheitszeichen steht am Anfang der neuen Zeile unter dem vorangegangenen Gleichheitszeichen.
- Lange Terme werden vor einem Plus- oder Minuszeichen geteilt, jedoch möglichst nicht innerhalb von Klammern. Das Plus- oder Minuszeichen steht am Anfang der neuen Zeile weiter rechts als das vorangehende Gleichheitszeichen.
- Muss ein Produkt geteilt werden, gilt Entsprechendes.
- Zahlenwert und Einheit sowie die Faktoren einer abgeleiteten Einheit werden nicht getrennt.

Wikipedia: Formelsatz#Zeilenumbruch_in_Formeln


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 12:00
Fennek schrieb:Seit wann darf man zwischen zwei Operanden einen Zeilenumbruch machen?
Wollte ich auch fragen - gibts dafür keine Regel?
Fennek schrieb:- Zahlenwert und Einheit sowie die Faktoren einer abgeleiteten Einheit werden nicht getrennt.
Dachte ich mir doch. :)


melden
yenredrose
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 12:17
@Fennek
@LuciaFackel

Die Aufgabe ist eine Gleichung, ein anderer Schluss lässt die Darstellung nicht zu.
Fennek schrieb:Zeilenumbruch in Formeln
Eine Formel ist keine Gleichung.


melden

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 12:27
@yenredrose
Kannste drehen und wenden wie du willst, die Frage ist sinnbefreit.

Da kannste auch noch nen paar mal aufstampfen...


melden
yenredrose
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 12:52
@Geisonik
Geisonik schrieb:Kannste drehen und wenden wie du willst, die Frage ist sinnbefreit.
Um es mal mit deinen Worten zu sagen:
Geisonik schrieb:Ein unlösbares mathematisches Problem ist es aber auch
Geisonik schrieb:Da kannste auch noch nen paar mal aufstampfen...
Fag mal den User, der dies schrieb:
TangMi schrieb:Nach reiflicher Überlegung: Von allen Annahmen ist 30 die wahrscheinlichste Antwort und damit einzige logische. Allmy User voten 30.
Ist doch nicht so schlimm, musste auch erst überlegen.


melden
Anzeige

Sind Allmy User klüger als der durchschnittliche Facebook User?

09.03.2016 um 13:02
@yenredrose
yenredrose schrieb:Um es mal mit deinen Worten zu sagen:
Da ist dir beim zitieren ein "nicht" abhanden gekommen - oder ich habe es tatsächlich nicht geschrieben, dann aber versehentlich.
yenredrose schrieb:Fag mal den User, der dies schrieb:
Der User hat sich hier wie die Fahne im Wind gedreht ;)
yenredrose schrieb:Ist doch nicht so schlimm, musste auch erst überlegen.
Das hat nichts damit zu tun ob man überlegen muss oder nicht. Die Fragestellung ist sinnbefreit.

Das Ding dient weder einer Beurteilung ob jemand klug ist oder nicht noch macht es in irgendeiner Weise Sinn.
yenredrose schrieb:Eine Formel ist keine Gleichung.
Erklär mal bitte den genauen Unterschied.
Aber bitte nicht nur das eine Formel zwingend eine Rechenoperation beinhaltet, das kann eine Gleichung auch.

So wie ich das sehe ist es eher so das eine Gleichung keine Formel ist, umgekehrt aber sehr wohl.


melden
504 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt